Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Zusammenfassungen

Glutathions-Überblick

Glutathion wird im Körper von 3 Aminosäuren synthetisiert: Cystein, Glutamin und Glycin. Cystein ist eins des Schwefels, der die Aminosäuren enthält, die für die Synthese des Glutathions benutzt werden, das in der Entgiftung sehr kritisch ist. N-Acetyl-Cystein (NAC) ist die Rate, die Aminosäure für die Produktion des Glutathions innerhalb der Zellen des Körpers begrenzt, hat Mucolyticeigenschaften, und ist ein starkes Antioxidans- und ein detoxifier. Etwas Forschung zeigt an, dass NAC bereitwillig in bestimmte Zellen des Körpers als Glutathion absorbiert wird und deshalb ein ausgezeichneter Synergist mit Glutathion ist. Die Thiolgruppe ist das aktive Teil des Moleküls, das als Reduktionsmittel dient, Oxidation von Geweben zu verhindern. GSH, ist ein verhältnismäßig kleines Molekül, das in allen Lebensformen gefunden wird. GSH ist wasserlöslich und seine intrazelluläre Entleerung ergibt schließlich Zelltod und seine klinische Bedeutung ist für Jahrzehnte erforscht worden.

GSH ist das kleinste intrazelluläre Thiolalkoholmolekül. Es hat die Kapazität (hohes negatives Redoxpotenzial) sehr hoch Elektron-spenden kombiniert mit hoher intrazellulärer Konzentration (millimolar Niveaus), die große Verringerungsenergie erzeugen. Es ist deshalb ein starkes Antioxydant mit starken Enzymnebenfaktorneigenschaften. Oxydierende Stressors, die GSH verbrauchen können, schließen ultraviolettes und andere Strahlung ein; Virusinfektionen; Klimagiftstoffe, Haushaltschemikalien und Schwermetalle; Chirurgie, Entzündung, Brände, septischer Schock; und diätetische Mängel von GSH-Vorläufern und von Enzymnebenfaktoren.

GSH-Äquivalente verteilen im Blut überwiegend als Cystin, die oxidierte und stabilere Form des Cysteins. Zellimportcystin vom Blut, verwandeln es zum Cystein (wahrscheinlich unter Verwendung des Ascorbats als Nebenfaktor) zurück und von ihm synthetisieren GSH. Andererseits innerhalb der Zelle GSH wieder-verringern die Hilfen oxidierte Formen anderer Antioxydantien wie Vitamin C und Vitamin E.

GSH ist eine extrem wichtige protectant Zelle. Es löscht direkt freie Radikale des reagierenden Hydroxyls, andere Sauerstoff-zentrierte freie Radikale und radikale Mitten auf DNA und anderen Biomolekülen. GSH ist der Haut, der Linse, der Hornhaut und der Retina gegen Strahlungsschaden und die biochemische Grundlage von Entgiftung P450 in der Leber, in den Nieren, in den Lungen, im intestinalen epithelia und in anderen Organen ein hauptsächlichprotectant. GSH wird verwendet, wenn man HIV-Infektion, Leberzirrhose, Lungenerkrankung, Crohns Krankheit, zirkulierende Probleme, Morbus Wilson, pankreatische Entzündung, Diabetes, neurodegerative Krankheit und das Altern behandelt.

Es wird gedacht, dass GSH nicht körperlich bioavailable ist, wenn es mündlich gegeben wird. Jedoch bestätigen reichliche Daten es werden absorbiert leistungsfähig über dem intestinalen Epithel, durch ein spezifisches Aufnahmesystem. Solche Aufschlüsselung des Verteilens von GSH streicht nicht seinen Mundgebrauch für GI-Bedingungen wie Crohns Krankheit durch.

Perlmutter berichtete über die Vorgeschichten, die Erfolg mit GSH-Fülle in den verschiedenen neurodegenerativen Erkrankungen anzeigen. Er berichtete markiertem Nutzen von seiner intravenösen Verwaltung in Parkinson und erfolgreicher Mundanwendung von orthomolekularen GSH-Vorläufern Fälle von Alzheimer, von Anschlag, von multipler Sklerose, von Amyotrophe Lateralsklerose und von Nachpoliomyelitissyndrom.

(Quelle: on-line-Ausgabe des Glutathions, verringert (GSH): Technische Monographie im Alternativmedizin-Bericht - Volumen 6, Nr. 6, im Dezember 2001 http://www.woodmed.com/Glutathione%202002.htm)

Forschungs-Überblick

Von: http://www.woodmed.com/Glutathione%202002.htm

Glutathion wird das als stärkste betrachtet, am vielseitigsten, und das am wichtigsten von den selbst-erzeugten Antioxydantien des Körpers. Unter Glutathion sind viele wichtigen Eigenschaften:
1) Wird in fast allen lebenden Zellen gefunden. Die Leber, die Milz, die Nieren, das Pankreas und die Linse und die Hornhaut, haben die höchsten Konzentrationen im Körper.
2) Es ist ein starkes Antioxidans und neutralisiert folglich freie Radikale und verhindert ihre Bildung
3) Wichtige Rolle in der Immunfunktion über Produktion des weißen Blutkörperchens und ist eins der stärksten bekannten Antivirenmittel
4) Es ist eins der stärksten krebsbekämpfenden Mittel, die durch den Körper hergestellt werden,
5) Glutathion ist in der Lage, oxidiertes Vitamin C und Vitamin E zurück zu ihrem nicht oxidierten Zustand zu verringern,
6) Es wird durch die Leber verwendet, um viele Giftstoffe einschließlich Formaldehyd, Acetaminophen, Benzpyren und viele anderen Mittel und Spiele zu entgiften eine Schlüsselrolle Reaktionen der Phase I und der Phase II in der Entgiftung
7) Es ist ein Antioxydant, das für den Schutz von Proteinen notwendig ist; wird in Nukleinsäuresynthese miteinbezogen und eine Rolle in DNA-Reparatur spielt,
8) Es behält das zelluläre Redoxpotenzial bei
9) Glutathionsniveauabnahme mit Alter. Es wird in Zelldifferenzierung miteinbezogen und den Alterungsprozess verlangsamt
10) Schützt die Integrität von roten Blutkörperchen
11) Glutathion wird miteinbezogen, wenn man normale Gehirnfunktion beibehält.

Glutathions-Zusammenfassungen (23)

Glutathions-Zitat (64)