Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Zusammenfassungen

Magnesium-Überblick

Das Mineralmagnesium arbeitet als Coenzym mit über 325 Enzymen für Zelle, Nerven- und Muskelfunktion, Regelung der Körpertemperatur, Energiestoffwechsel, DNA-/RNAsynthese und die Bildung von Knochen. Die Mehrheit des Magnesiums des Körpers (60%) wird in den Knochen gefunden. Nur 1% wird im Blut, ungefähr 40% wird gefunden in den Gewebezellen gefunden. Fast 3/4 der amerikanischen Bevölkerung kann genügend Magnesium von der Diät verbrauchen nicht.

Weil Magnesium ein wesentlicher Nebenfaktor für einige Enzyme ist, die Kohlenhydrate, Protein und Fett in Energie umwandeln, spielen möglicherweise Magnesiumergänzungen eine Rolle im Energiestoffwechsel. Wegen der Rolle des Magnesiums in Leitnervenimpulsen, Ergänzungen sind für Unterstützung der Herzfunktion gefördert worden. Magnesium ist auch in der Knochengesundheit wichtig, weil es Kalziumabsorption und Kalziumnutzung erhöht.

Diätetische Quellen: Nahrungsquellen umfassen Artischocken, Nüsse, Bohnen, ganze Körner und Schalentiere. Zu viel kann Übelkeit, das Erbrechen und Diarrhöe verursachen.

Dosierung: Der tägliche Wert für Magnesium ist 400mg pro Tag, aber Anforderungen werden ein wenig durch Stressors wie Übungs- und wenn man nimmt, Kalziumergänzungen für Knochengebäude oder Verhinderung des Knochenverlustes erhöht möglicherweise.

Nebenwirkungen: Übermäßige Magnesiumaufnahme kann Diarrhöe und allgemeine gastro-intestinale Bedrängnis verursachen. Wenn dieses Symptom auftritt, wird die Dosierung verringert, oder die Form des Magnesiums wird geschaltet.

(Quelle: www.supplementwatch.com)

Forschungs-Überblick

Magnesium ist zu den Funktionen von 350 verschiedenen Enzymsystemen im Körper wesentlich.
Magnesiummangel löst aus oder verursacht die folgenden 22 Bedingungen und Magnesiumbehandlung wird in ihrer Behandlung verwendet.
1. Angst- und Panikangriffe Magnesium (Magnesium) hält normalerweise adrenale Stresshormone unter Steuerung.
2. Asthma Histaminproduktion und bronchiale Krämpfe erhöhen sich mit Magnesium-Mangel.
3. Blutgerinnsel Magnesium hat eine wichtige Rolle, zu spielen, wenn es Blutgerinnsel verhindert und das Blut dünn - ganz wie aspirin aber ohne die Nebenwirkungen hält.
4. Darmerkrankung - Magnesium-Mangel verlangsamt den Darm, der Verstopfung verursacht, die zu Giftigkeit und mangelhafte Absorption von Nährstoffen führen könnte, sowie Kolitis.
5. Blasenkatarrh-Blasenkrämpfe werden durch Magnesium-Mangel verschlechtert.
6. Krise-Serotonin, das Stimmungen erhöht, ist von Magnesium abhängig. Ein MG-unzulängliches Gehirn ist auch gegen Allergene, Fremdkörper anfälliger, die die Symptome verursachen können, die Geisteskrankheit ähnlich sind.
7. Entgiftungs-Magnesium ist für den Abbau von giftigen Substanzen und von Schwermetallen wie Aluminium und Führung entscheidend.
8. Diabetes-Magnesium erhöht die Insulinabsonderung und erleichtert Zuckermetabolismus. Ohne Magnesium ist Insulin nicht in der Lage, Glukose in Zellen zu übertragen. Glukose und Insulin baut im Blut auf, das verschiedene Arten des Gewebeschadens verursacht.
9. Ermüden Sie MG-unzulängliche Erfahrungsermüdung der Patienten allgemein, weil Dutzende Enzymsysteme unter-arbeiten. Ein frühes Symptom von Magnesium-Mangel ist häufig Ermüdung.
10. Herzkrankheit Magnesium-Mangel ist in den Leuten mit Herzkrankheit allgemein. Magnesium wird in den Krankenhäusern für akuten Myokardinfarkt und Herzarrhythmie verabreicht. Wie jeder möglicher andere Muskel erfordert der Herzmuskel Magnesium. Magnesium wird auch benutzt, um Angina oder Schmerz in der Brust zu behandeln.
11. Bluthochdruck mit unzulänglichem Magnesium, Krampf von Blutgefäßen und cholesterinreiche treten auf, die zu Blutdruckprobleme führen.
12. Magnesium des niedrigen Blutzuckergehalts hält Insulin unter Steuerung; ohne Magnesium können Episoden des niedrigen Blutzuckers resultieren.
13. Schlaflosigkeit wird Schlaf-stabilisierte Melatoninproduktion ohne genügendes Magnesium gestört.
14. Nieren-Krankheits-Magnesium-Mangel trägt zum atherosklerotischen Nierenversagen bei. Magnesium-Mangel schafft anormale Lipidspiegel und die Verschlechterung von Blutzuckersteuerung bei Nierentransplantationspatienten.
15. Die Lebererkrankung, die zu Leberausfall Magnesium-Mangel tritt führt allgemein, während der Leberversetzung auf.
16. Migräne-Serotoninbalance ist MG-abhängig. Mangel des Serotonins kann Migränekopfschmerzen und -krise ergeben.
17. Musculoskeletal Bedingungen Muskelrheumatismus, Fibromyalgia, Muskelkrämpfe, Augenzuckungen, Klammern und chronischer Hals und Rückenschmerzen werden durch Magnesium-Mangel und können mit Magnesium-Ergänzungen entlastet werden verursacht möglicherweise.
18. Nervenprobleme Magnesium vermindert Zusatznervenstörungen während des ganzen Körpers, wie Migränen, Muskelkontraktionen, gastro-intestinale Krämpfe und Kalb-, Fuß- und Zehenklammern. Es wird auch verwendet, wenn man zentrale nervöse Symptome des Schwindels und der Verwirrung behandelt.
19. Geburtshilfe-und Gynäkologie-Magnesium verhindert prämenstruelles Syndrom; verhindert den Dysmenorrhea (die Schmerz während der Menses einzwängend); ist in der Behandlung von Unfruchtbarkeit wichtig; und vermindert vorzeitige Kontraktionen, Präeklampsie und Eclampsia in der Schwangerschaft. Intravenöses Magnesium wird in den Geburts- Bezirken für Schwangerschaft-bedingten Bluthochdruck und das Risiko der Zerebralparese und des plötzlichen Säuglingstodes (SIDS) zu vermindern gegeben. Magnesium sollte eine erforderliche Ergänzung für schwangere Mütter sein.
20. Osteoporose-Gebrauch des Kalziums mit Vitamin D, Kalziumabsorption ohne eine balancierende Menge Magnesium zu erhöhen verursacht weiteren Magnesium-Mangel, der eine Kaskade von den Ereignissen auslöst, die führen, um Verlust zu entbeinen.
21. Raynauds Syndrom-Magnesium-Hilfen entspannen sich die spastischen Blutgefäße, die die Schmerz und Betäubung der Finger verursachen.
22. Zahnverfall Magnesium-Mangel verursacht eine ungesunde Balance des Phosphors und des Kalziums im Speichel, der Zähne beschädigt.
Material excerptiert von Dekan, Carolyn. Das Wunder des Magnesiums (Ballantine-Bücher 2003: New York, NY), 2003. S. 5-7.

Das folgende Zitat reflektiert die 22 Bedingungen, die oben gemerkt werden und liefert ausreichende Beweise seiner absoluten Anforderung im menschlichen Körper. Irgendein Zitat beschäftigt auch den Mangel des Magnesiums im Boden und deshalb in der menschlichen Diät und im Mangel im menschlichen Organismus.

Magnesium-Zitat (570)