Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Zusammenfassungen

Vinpocetin-Überblick

Vinpocetine ist eine Chemikalie, die vom vincamine, ein Bestandteil abgeleitet wird, der in den Blättern der gemeinen Singrünanlage, Vincaminderjähriger gefunden wird. Vinpocetine wird in ungefähr 35 Ländern in der Behandlung des Anschlags und der Gefäßdemenz verwendet. Seine Aktion ist, Blutgefäße zu weiten, um Durchblutung zu den spezifischen Regionen des Gehirns zu erhöhen sowie Schaden von den freien Radikalen zu verringern, indem sie Sauerstoffnutzung verbessert. In Europa wird vinpocetine vermarktet, wie eine Droge Cavinton für die Behandlung von verschiedenen zerebralen Unzulänglichkeitszuständen nannte. Es verbessert zerebralen Metabolismus (Glukose und Oxygenaufnahme), Zunahmen Atp-Konzentration und erhöht selektiv Durchblutung auf das Gehirn (ohne Durchblutung zu anderen Körperteilen zu senken); und verringert Blutgerinnung indem die Herstellung von roten Blutkörperchen biegsamere und inhibierendere Plättchenanhäufung. Vinpocetin ist alias ein Gedächtnisvergrößerer; eine Behandlung für Alzheimerkrankheit; eine Behandlung für Anschlag; es verbessert Zirkulation (besonders zum Gehirn); und es ist ein starkes Antioxydant.

Forschungsuntersuchungen über vinpocetine haben gezeigt, dass es Gesamtgehirnfunktion und kognitive Fähigkeit in den Leuten erhöht, die von Anschlag, Alzheimerkrankheit und altersbedingten Abnahmen im Gedächtnis sich erholen. Es stellt bedeutende Verbesserungen in der kognitiven Funktion bei den Patienten zur Verfügung, die unter mildem zur mäßigen Demenz leiden und bei Schlaganfallpatienten, verbesserte es erheblich den Transport der Glukose (Aufnahme und Freigabe) im Gehirn und besonders im Hirngewebe um den Bereich, der durch Anschlag geschädigt wurde. Diese Änderungen schienen, mit erhöhtem Blut in der gesamten Region in und um den Bereich des Schadens zusammenzuhängen. Tausenden Patienten mit verschiedenen zerebrovaskularen Krankheiten haben Verbesserung (75-85% von Patienten) auf Maßen der kognitiven Funktion mit dem Gebrauch Cavinton in Europa, in den letzten 10-20 Jahren gezeigt.

Dosierung: Typische Dosierungsempfehlungen für vinpocetine sind 5-1p0mg, 2-3mal mit Mahlzeiten pro Tag genommen (auf Zunahmeabsorption und verringern Sie gastro-intestinales Unbehagen).

Nebenwirkungen: Nebenwirkungen von vinpocetine sind ziemlich selten gewöhnlich gering, und verschwinden mit Unterbrechung des Verbrauchs. Selten Nebenwirkungen wie gastro-intestinales Umkippen; niedriger Blutdruck (Hypotonie), trockener Mund, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und Herzklopfen (schneller Herzschlag) ist berichtet worden.

(Quelle: www.supplementwatch.com)

Forschungs-Überblick

1. Behandelt Anfangsstadien der zerebrovaskularen Krankheit
2. Versieht neuroprotection in denen mit hohem Risiko des ishemic Anschlags
3. Stabilisiert zerebrovaskulare Störungen
4. Effektive Behandlung für degenerative Störungen des Zentralnervensystems in den älteren Menschen
5. Verbessert Gehirndurchblutung
6. Verbessert kranzartige, intestinale und Nierendurchblutung
7. Verbessert die Kurzzeitgedächtniskapazität
8. Verringert zerebralen Gefäßwiderstand
9. Effektiver gefäßerweiternder Nerv
10. Kann vom Nutzen in der Alzheimerkrankheitsbehandlung sein
11. Kann das Risiko des Netzhautschadens verringern verbunden mit Infektion der Hepatitis B
12. Kann gastroprotective Eigenschaften haben
13. Sein mag ein quisqualate Antagonist
14. Verbessert Glukosemetabolismus im Gehirn
15. Verbessert Raumreisekrankheit
16. Sein mag eine Behandlung für Menieres Krankheit

Vinpocetin-Zusammenfassungen (38)