Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Nachrichten

Die tödliche Auswirkung der defekten Regierung
Durch Bill Faloon

Erschreckende Probleme werden von einer Mehrheit der amerikanischen Bürgerschaft übersehen.

Wir hören fast Tagesberichte der Regierungsnichtigkeit und des Betrugs aber nehmen blind an, dass dieser nicht uns ernsthaft auswirkt.

Zufriedenheit angesichts der bedrückenden und unwirksamen Regierung ist im Licht der Beispiele der realen Welt absurd, die heute existieren.

Eine extreme Illustration kann zwischen dem Pro-Kopf-Einkommen von Nord- und Südkorea gesehen werden. Wenn Sie genug glücklich sind, in Südkorea zu wohnen, genießen Sie jährliches Pro-Kopf-Einkommen von $26.000, aber die, die nach Nordkorea begrenzt werden, kämpfen mit einem mageren jährlichen Pro-Kopf-Einkommen von $1.700. Die nordkoreanische Regierung schießt die, die versuchen, zu China oder zum Süden zu fliehen.

Es war nicht immer auf diese Weise. In der früheren Phase des letzten Jahrhunderts, war Nordkorea das wohlhabende Teil des Landes. Es hat mehr natürliche Ressourcen und hatte größere industrielle Entwicklung. Nachdem sie fast 60 Jahre unter der Herrschaft einer zentral verwiesenen wirtschaftlichen Diktatur erlitten hat, ist die Bevölkerung verarmt. Hunger wird geschätzt, Millionen im Jahre Mitte 1990 s getötet zu haben und bleibt eine Drohung heute. Südkorea hat andererseits das 30. höchste Pro-Kopf-Einkommen in der Welt.

Der Unterschied zwischen Süd- und Nordkorea ist Regierung.

In den Vereinigten Staaten heute, wird unsere Regierung auf allen Ebenen durch pharmazeutische Interessen manipuliert. Als Leben Extension®, das unerbittlich in den achtziger Jahren behauptet wird, ist die unvermeidliche Konsequenz des Regierungseindringens in Gesundheitswesen die Zustimmung von gefährlichen Drogen, von Verzögerung von lebensrettenden Therapien und von Finanzzahlungsunfähigkeit dieser Nation.

In den kommenden Monaten werden Sie innerhalb der Berichte lesen über, wie verschreibungspflichtige Medikamente herauf 100mal über den Kosten von Fertigung markiert werden. Verbraucher zahlen diesen Gaunerei regierungs-geschützte Preise durch ihre Krankenversicherungsprämien, mit-zahlt verschreibungspflichtiges Medikament oder aus der Tasche Käufe von FDA-gebilligten Medikationen.

Um Beleidigung dem größten Verbraucherbetrug in der Geschichte der Menschheit hinzuzufügen, haben pharmazeutische Interessen erfolgreich Kongreß beeinflußt um die Tat Medicare-verschreibungspflichtigen Medikaments von 2007 zu führen und die Gesundheitsreform-Tat von 2010 das diese Steuergelder Mandat wird verwendet um diese grob aufgeblähten Preise des verschreibungspflichtigen Medikaments zu zahlen. Stellen Sie einfach vor, dass sich ein Geschäft, in dem Sie etwas für 100mal mehr, als verkaufen es, um kostet zu machen und die Staatsbürgschaften besitzend, Sie vollständig bezahlt werden, wenn Ihre Kunden nicht das Geld haben?

Da Sie herein diesen Bericht lesen, verlängert Pharmaindustriehabsucht über den Hunderten von den Milliarden Gewinnen hinaus, die durch Ihre Steuergelder garantiert werden. Sie verwenden auch die Regierung, um Wettbewerb von den preiswerten diätetischen Ergänzungen indem sie Agenturen wie der GAO (Rechnungshof) zu unterdrücken verbreiten voreingenommene Informationen zum Zweck des Motivierungskongresses, um zu führen sogar einschränkende Gesetzgebung haben gegen, was Ihnen erlaubt werden, in Ihren Körper einzusetzen.

Sie haben noch eine Wahl, ob dieses Land die Weise des Nordens oder des Südkoreas geht. Emailen Sie Ihren Kongreßvertreter und zwei Senatoren, dass Sie sie nicht Ihren freien Zugang zu den diätetischen Ergänzungen verweigernd zulassen.

Sonderbericht
Pharmazeutischer Gewinn, große Regierung und schräg:
Der Plan, zum des Zugangs zu den diätetischen Ergänzungen zu zerstören

Karrierebürokraten und Pharmaindustrieeingeweihte sehen ziemlich zufrieden aus, einen alten Trick zu verwenden, um ihre Tagesordnung gegen diätetische Ergänzungen zu fördern.

Sun Tzu sagte in der Kunst des Krieges, „, wenn Ihr Feind die überlegene Position hat, Gebrauchsirreführung, sie in Verwirrung zu werfen.“

Die diätetische Ergänzungs-Gesundheit und das Bildungsgesetz (DSHEA) von 1994 stellten das Recht auf Zugang zu den Ernährungsergänzungen für gesundheitsbewusste Bürger her, sowie die Richtlinien für Food and Drug Administration (FDA) diätetische Ergänzungen zu regulieren. Außerdem veröffentlichte FDA umfassende Regelungen für gegenwärtige gute Herstellungsmethoden (GMP) im Jahre 2007, die Identität, die Reinheit und die Qualität von diätetischen Ergänzungen sicherzustellen. sind DSHEA und GMP durch Gesetz durchsetzbar.

In den letzten zehn Jahren hat die Pharmaindustrie die Finanzschmerz als getriebenes Auspatent des Blockbuster-Medikaments Anlagegüter, Wegbereitung für preiswerten generischen Ersatz erfahren. Das Ergebnis für die historisch rentable Pharmaindustrie war eine plötzliche Abnahme in den Milliarden Dollar Einkommen erzeugt durch patentierte pharmazeutische Bestandteile. Dieser entgangene Gewinn veranlaßte die Industrie, den Strategien sehr sorgfältig zu betrachten, die entworfen waren, um seine Einkommensquelle in einer ändernden Welt zu schützen. Und während der Raserei von pharmazeutischen Fusionen und von Erwerb, die das letzte Jahrzehnt kennzeichneten, konzentrierte sich die Pharmaindustrie auf die Drohung, die durch preiswerte diätetische Ergänzungen aufgeworfen wurde.

Eine kritische Quelle der Fachinformation ist die Gleich-wiederholte Zeitschrift. Die Informationen, die innerhalb der Gleich-wiederholten Zeitschriften enthalten werden, werden weit empfunden, um von der unbegründeten Handelsneigung frei zu sein. Jedoch ernüchtert der Einfluss der pharmazeutischen Werbung nach Objektivität in den Gleich-wiederholten Zeitschriften, die auf Studien der diätetischen Ergänzung bezogen werden. Eine Studie 2008 zeigten, dass der Prozentsatz von den bedeutenden Artikeln, die feststellen, dass diätetische Ergänzungen unsicher waren, 4% in den Zeitschriften mit den wenigsten pharmazeutischen Anzeigen war, und 67% unter denen mit den pharmazeutischsten Anzeigen, und der Prozentsatz von den Artikeln, die feststellen, dass diätetische Ergänzungen unwirksam waren, war 50% höher unter Zeitschriften mit mehr, als unter denen mit weniger, pharmazeutische Anzeigen.2

Sicherheit der diätetischen Ergänzung ist ein wichtiges Thema. In, was eine Enthüllung zu einer Vielzahl von, obwohl die vernehmbare, Medienpandite und die Internet-Persönlichkeiten falsch unterrichtet sein können, umfasst die FDAs Post-Marketings-Verantwortung Überwachungssicherheit (der Bericht des unerwünschten Zwischenfalls, Produkt, die beschriften, Ansprüche, Beipackzettel und Literatur, die begleiten), und die Bundesgeschäftskommission (FTC) reguliert Werbung der diätetischen Ergänzung.3

Der neueste Gleich-wiederholte, erschienene Artikel auf dem Thema der Sicherheit der diätetischen Ergänzung, das drastisches erzielte, weit verbreitetes Medieninteresse erschien im Jahre 2008, eine Cochrane-Datenbankmeta-analyse,4, die im Wesentlichen eine aktualisierte Version eines Berichts war, der ursprünglich in der Zeitschrift American Medical Associations im Jahre 2007 erschien.5

Während 67 klinische Studien in der Cochrane-Datenbankmeta-analyse 2008 von Studien der diätetischen Ergänzung eingeschlossen waren, die ein erhöhtes Sterblichkeitsrisiko vorschlugen, beachteten die meisten Leute nicht, dass 748 Versuche von der Analyse ausgeschlossen wurden, einschließlich 405 Studien ohne Berichte des Todes in der Studie unterwerfen die Einnahme von diätetischen Ergänzungen.

Vom Interesse hat ein kritischer Studienmitverfasser der Cochrane-Datenbankmeta-analyse 2008 nahe Finanz- und Fachmannbindungen mit der Pharmaindustrie als Botschafter und Mitglied von BioLogues wissenschaftlicher Beratungsstelle,6 nah verbunden mit dem dänischen Pharma-Konsortium,7 einschließlich pharmazeutische Unternehmen wie AstraZeneca Dänemark. BioLogues Koordinationsausschussmitglieder umfassen Vertreter der dänischen Vereinigung der Pharmaindustrie.8

Die Pharmaindustrie liefert ungefähr 50% des jährlichen Verwaltungshaushalts FDAs, ein synergistisches Verhältnis. Die pharmazeutische Lobby benötigt Gesetzgeber fortzufahren, Steuervorteil zur Verfügung zu stellen und Regierungsverordnung zu verordnen, Drogeneinkommen aggressiv zu schützen, zu einer Zeit als patentierte Drogen schnell ablaufen. FDA sieht eine Gelegenheit, eine größere Scheibe der Budgettorte zu erweitern und zu erwerben sowie Aufmerksamkeit weg von einer langen Liste von regelnden Ausfällen umzuleiten.

FDA hat eine lästige, konsequente Aufzeichnung der Zustimmung der gefährlichen Drogen, nachher zurückgenommen vom Markt wegen der Sicherheitsinteressen. Einige Beispiele von Drogen das FDA-gebilligte und dann wurden nachher vom Markt einschließen zurückgenommen:

  • Baycol® (eine Cholesterin-Senkungsstatindroge verbunden mit 31 Fällen von den Todesfällen verbunden mit Rhabdomyolysis vor Marktzurücknahme im Jahre 2001);
  • Rezulin® (eine Antidiabetesdroge gezogen vom Markt, im Jahre 2000 nachdem mehrfache Fälle des schweren Leberschadens und -Leberversagens berichtet wurden);
  • Permax® (eine dopaminergische Droge benutzt, um Parkinson Symptome, entferntes im Jahre 2007 zu behandeln wegen der Herzfibrose in den Herzklappen).
  • Cylert® (eine Droge benutzt, um die Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung zu behandeln, verbunden mit 13 Fällen vom Leberversagen vor Zurücknahme);
  • Seldane® (eine Antihistamindroge benutzt, um die Allergiesymptome zu behandeln, im Jahre 1998 entfernt vom Markt wegen der Berichte von gefährlichen Herzarrhythmie);
  • Vioxx® (entzündungshemmenden Schmerz, welche die Droge entfernt im Jahre 2004 nach aufgedecktem auffallend höherem Herzinfarkt und Schlaganfallrisiko der Datenanalyse bei vorgeschriebenen Patienten entlasten);
  • Palladone® (ein narkotisches Schmerzmittel entfernt im Jahre 2005 nach Berichten von schweren Nebenwirkungen einschließlich Krise und Koma).

In den Vereinigten Staaten gibt es über 106.000 Todesfällen jedes Jahr, das vorgeschriebenen Medikamenten zugeschrieben wird.9 betrachten Sie den Jahresbericht 2008 der amerikanischen Vereinigung das Gift-Daten-Systems der Gift-Zentralen des nationalen (NPDS). Vom Interesse wurden der Droge Acetaminophen, das überall vorhandene freiverkäufliche Schmerzmittel und der Fieberreduzierer, in mehr Vergiftungstodesfällen als alle ergänzenden und alternativen kombinierten Strategien berichtet. Dreiundvierzig acetaminophen-bedingte Todesfälle wurden, keine für Alternativmedizin berichtet.10

Außerdem umfasste Kongreßzeugnis am 26. Mai 2010 durch einen Vertreter des Regierungs-Verantwortlichkeits-Büros (Bericht – GAO-10-662T) Informationen, denen aspirin und begleitende Verwaltung von Ginkgo biloba drastisch Blutenrisiko erhöhen.11 jedoch, konnte der GAO-Bericht die zukünftigen, randomisierten, Placebo-kontrollierten klinischen Studien beschreiben, die nicht keine Zunahme des Blutenrisikos mit mg 300 standardisierten Ginkgo biloba Auszuges zeigen, der im Verbindung mit 325 Tageszeitung mg aspirin benutzt wird, noch mit 240 verwendete mg von Ginkgo biloba Auszug mit mg 500 von aspirin täglich in den risikoreichen älteren Patientenpopulationen.12,13

Gegen einen Hintergrund von regelnden Fehltritten auf pharmazeutischen Zustimmungen, eher als Fokus nach Strategien entwarf, den Genehmigungsprozess für das Versprechen, lebensrettende Drogen zu beschleunigen und die Sicherheitsbewertung um gefährliche Drogen festzuziehen, um Patienten zu schützen, wurde die diätetische Ergänzungs-Sicherheits-Tat (S. 3002) im Jahre 2010 eingeführt. Diese neue Rechnung suchte, Hauptaspekte von DSHEA umzuwerfen und drastische Expansion FDA-Energie zur Verfügung zu stellen, diätetische Ergänzungen als neue Drogen zu regulieren.

Trotz der koordinierten Versuche durch Karrierebürokraten und die pharmazeutische Lobby, die Rechnung nach vorn zu drücken, brach ein Bürgerrückprall über der diätetische Ergänzungs-Tat von 2010 aus. Gesundheitsbewusste Bürger sahen richtig die Rechnung als Versuch, FDA-Energie zu erweitern und pharmazeutischen Gewinn zu schützen. Die Bemühungen von informierten Bürgern halfen Nebenerwerb die diätetische Ergänzungs-Tat von 2010.

Gleichwohl im Anschluss an die ausser Gefecht gesetzte diätetische Ergänzungs-Sicherheits-Tat, neue Sprache ruhig in das Wall Street-Reformgesetz (H.R. 4173) enthalten wurde, strebte eine Rechnung an, einige der wilden Wall Street-Praxis zu bändigen, die für die gegenwärtige Wirtschaftskrise verantwortlich ist. Die Tatsache, dass neue Sprache auf diätetischen Ergänzungen einer Rechnung hinzugefügt wurde, die entworfen war, um missbräuchliches Wall Street-Verhalten zu bändigen, ist ein trauriges Testament zum Gebrauch von Irreführung vonseiten einiger Karrierebürokraten, eine Tagesordnung zu drücken.

Die neuen Sprachaufschläge, bürokratische Berechtigung vonseiten der Bundesgeschäftskommission (FTC) zu erweitern um Gesundheitsansprüche an diätetische Ergänzungen auf solch eine Art hinsichtlich groß zu regulieren erhöhen Kosten. Indem sie die Führung von den Versuchen beauftragt, die der Art von registrational Studien ähnlich sind, die von den pharmazeutischen Unternehmen verwendet werden, um FDA-Drogenzustimmung zu erreichen, verlangt die neue Sprache, die dem Wall Street-Reformgesetz hinzugefügt wird, dass diätetische Ergänzungen pharmazeutische Standards der Skala für Kosten befolgen.

Da die geschätzten Kosten der Zustimmung für eine neue pharmazeutische Droge ungefähr Dollar $1 Milliarde (US) betragen, sucht die neue Sprache effektiv, diätetische Ergänzungen vom Markt zu verbieten. Firmen der diätetischen Ergänzung haben nicht die Betriebsmittel, zum dieses Geldbetrags auf natürlichen Bestandteilen aufzuwenden, die nicht patentfähig sind, und die Industrie der diätetischen Ergänzung ist nicht, die vorgeschlagenen FTC-Anforderungen in der Rechnung zu erfüllen.

Eher als erweitern Sie drastisch bürokratische Energie und schützen Sie pharmazeutischen Gewinn auf einmal in unserer Geschichte, wenn unsere gewählten Beamten auf extravagante Ausgabe auf Gesundheitswesen konzentriert scheinen, die Art der defekten Gesetzgebung dargestellt durch Aufschläge S. 3002 und H.R. 4173 als steife Warnung.

Ohne die engagierten und informierten Bürger gehen wir das Risiko von den Karrierebürokraten ein, gewählt von uns, verantwortlich zu uns und fördern eine Tagesordnung, die dient, Zugang zu den diätetischen Ergänzungen für gesundheitsbewusste Bürger zu begrenzen oder einzuschränken.

Hinweise

1. http://podcast.uctv.tv/vod/18566.mp4
2. Kemper kJ, Haube Kiloliter. Tut pharmazeutische Werbungsaffekt-Zeitschriftenveröffentlichung über diätetische Ergänzungen. BMC-Ergänzung Altern MED. 2008 am 9. April; 8: 11.
3. http://www.fda.gov/food/dietarysupplements/default.htm
4. Ergänzungen Bjelakovic G, Nikolova D, Gluud LL, Simonetti RG, Gluud C. Antioxidant für Verhinderung von Sterblichkeit in den gesunden Teilnehmern und Patienten mit verschiedenen Krankheiten. Cochrane-Datenbank-System Rev. 2008 am 16. April; (2): CD007176.
5. Bjelakovic G, Nikolova D, Gluud LL, Simonetti RG, Gluud C. Mortality in randomisierten Versuchen von Antioxydantergänzungen für Primär- und Sekundärverhinderung: systematischer Bericht und Meta-Analyse. JAMA. 2007 am 28. Februar; 297(8): 842-57.
6. http://www.biologue.ku.dk/English_Version/AboutBiologue/Leadership/Ambassadors.htm
7. http://www.biologue.ku.dk/English_Version/StrategicInitiatives/DPC.htm
8. http://www.biologue.ku.dk/English_Version/AboutBiologue/Leadership/SteeringCommitee.htm
9. Leape L. Error in der Medizin. JAMA. 1994 am 21. Dezember; 272(23): 1851-7.
10. http://www.aapcc.org/dnn/Portals/0/2008annualreport.pdf
11. http://www.gao.gov/new.items/d10662t.pdf
12. Gardner-CD, Zehnder JL, Rigby AJ, Nicholus-JR., Farquhar JW. Effekt von Ginkgo biloba (EGb 761) und von aspirin auf Plättchenanhäufung und Plättchenfunktionsanalyse unter den älteren Erwachsenen gefährdet von der Herz-Kreislauf-Erkrankung: eine randomisierte klinische Studie. Blut Coagul-Fibrinolyse. Dezember 2007; 18(8): 787-93.
13. Wolf STUNDE. Ginkgo biloba liefert spezieller Auszug EGb 761 zusätzliche Effekte auf Gerinnung und Bluten, wenn er mg-Tageszeitung der Acetylsalicylsäure 500 hinzugefügt wird? Drogen R D. 2006; 7(3): 163-72.

  • Verbraucher-Alarme | Lernen Sie über Fragen, die Ihr Recht auswirken konnten, die Ernährungsergänzungen und/oder die Hormone wie DHEA zu erhalten, dem Sie von abhängen.

  • LEF-Forum | Verlängerung der Lebensdauer bewirtet Foren auf Ergänzungen, Hormonen, Lebensstilen, Störungen/Krankheiten und anderen Interessengebieten zu Leben extensionists weltweit.

  • Was heiß ist | Blitznachrichten werden hier häufig bekannt gegeben, um Sie mit den spätesten Fortschritten im Gesundheitswesen, in den Ernährungsergänzungen und in der Langlebigkeit aktuell zu halten.

  • Gesetzgebungsaktions-Mitte | Ergreifen Sie Maßnahmen auf den wichtigen aktuellen Ausgaben, die in der Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift und in unserer Website gekennzeichnet werden.

  • Ereignisse | Finden Sie über bevorstehende Verlängerung der Lebensdauer bezogene Konferenzen, Seminare und Sitzungen oder Ansichtberichte über vergangene Ereignisse heraus.

  • Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung | Unser Zeitschriftrundschreiben berichtet über neue Ergebnisse in der Langlebigkeit, Präventivmedizin und Krankheit, sobald sie entdeckt werden!

  • Multimedia-Mitte | Eine Information-bepackte Sammlung von Video- und von Audio verschiedene Gesundheitsthemen von Bedeutung zu Ihnen kennzeichnend.

Schritte der Spitzen-12 für das Erzielen der entscheidenden Gesundheit