Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Nachrichten

Die Antwort zum VORWÄHLEN Studie veröffentlichte am 9. Dezember 2008 in JAMA

Der Selen-und des Vitamin-E Krebspräventions-Versuch (WÄHLEN Sie) vor, überprüfte die Effekte des L-Selenomethionins und des gesamt-racemischen Alphas--Tocopherolacetat, allein oder in der Kombination, auf dem Risiko von Prostatakrebs und anderen Gesundheitsergebnissen in den verhältnismäßig gesunden Männern. Der Versuch umfasste 35.533 Männer (Alter 50 Jahre oder älter für afro-amerikanische Männer und altert 55 Jahre oder älter für andere Männer am Anfang der Studie), von den US und das Kanada und Puerto Rico. Die Teilnehmer wurden nach dem Zufall zugewiesen, um eine von vier Interventionen zwischen August 2001 und Juni 2004 für eine geplante minimale weitere Verfolgung von 7 Jahren zu empfangen: L-Selenomethionin (200 Mikrogramme pro Tag) und ein Placebo des Vitamins E; gesamt-racemisches Alpha--tocopheryl Azetat (400 IU/day) und ein Selenplacebo; L-Selenomethionin plus gesamt-racemisches Alpha--tocopheryl Azetat; oder ein Placebo.

Die Forscher berichteten, dass es keine statistisch bedeutenden Unterschiede bezüglich der absoluten Zahl (oder der 5-jährigen Vorkommenrate) der Prostatakrebsdiagnose zwischen den vier Gruppen gab.

Im Januar 2008 als Teil des Artikels „Merv Griffins tragischer Tod vom Prostatakrebs,“ sagte Verlängerung der Lebensdauer voraus, dass SELECT ausfallen würde und außerdem, dass dieser defekte Versuch durch das pharmazeutische Monopol missbraucht würde und die medizinische Einrichtung des Mainstreams zur Laienöffentlichkeit „prüfen“ dass preiswerte, wirkungsvolle Nährstoffe wie Vitamin E und Selen nicht Prostatakrebsrisiko verringert,1 und durch Extrapolation, andere preiswerte, wirkungsvolle Nährstoffe wie Vitamin D, Selen, Fischöl und Sojabohnenöl als, keinen Nutzen habend anzweifeln.

Zum Beispiel zeigen andere klinische Studien mit Selenergänzungen starken Nutzen in Prostatakrebs sowie eine Vielzahl anderer tödlicher Krebse:

  • Eine Studie von 1.312 Einzelpersonen, die Magnetkardiogramm 200 des Selens täglich empfingen oder ein Placebo zeigten fast 50% niedrigeres Risiko von Prostatakrebs in der ergänzten Gruppe als in der Kontrollgruppe in den Männern, die verhältnismäßig niedrige Prostata-spezifische Niveaus des Antigens (PSA) und niedrige Anfangsselenniveaus hatten.2

  • Eine Studie von 5.141 Männern, die eine Selen-enthaltene Ergänzung oder ein Placebo für acht Jahre nehmen, wenn die biochemischen Markierungen der Prostatakrankheit am Anfang und Ende der Studie gemessen sind, zeigte, dass unter Männern, die normale PSA-Niveaus am Anfang der Studie hatten, eine bedeutende Risikoreduzierung von fast 50% notiert wurde.3

  • Eine Studie 2005, die auf die Effekte des Selens sich konzentriert, wenn sie Prostatakrebs bei Patienten mit frühem Prostatakrebs verhinderte, nahm Selen, Vitamin E, L-Selenomethionin und Vitamin E oder ein Placebo für drei bis sechs Wochen, bevor sie Prostatectomy durchmachte (Abbau der Prostata). Niveaus von Krebsmarkierungen wurden mit gesunden Steuerthemen gemessen und verglichen. Das Ergebnis war eine Änderung in der Klassifikation von krebsartigem an gesundem in den Serummarkierungen der Krankheit in den Männern, die die Ergänzungen nahmen, die mit denen verglichen wurden, die nicht taten.4

  • Eine Studie in den Männern am hohen Risiko des Lungenkrebses mit niedriger diätetischer Selenaufnahme wurden nach dem Zufall zugewiesen, um entweder Magnetkardiogramm 300 des Selens oder ein Placebo zu empfangen, das für ein Jahr täglich ist. Wie erwartet stiegen Selenblutspiegel drastisch in die ergänzte Gruppe, während Serumniveaus der Antioxidansenzymglutathionsperoxydase um 156% zunahmen. Gleichzeitig wurden Niveaus des Lipidhyperoxyds (ein Maß Zellmembranschaden, den das zu Krebs führt), um 75% in der ergänzten Gruppe verringert und dort waren Laborbeweis des Schutzes vor DNA-Schaden, eine andere Voraussetzung für Krebsbildung.5

  • Die US-Ernährungsverhinderung des Krebs-Versuches zeigte eine statistisch bedeutende Reduzierung im Lungenkrebsvorkommen mit Selenergänzung, wenn 200 Mikrogramme pro Tag das Vorkommen von Krebs durch fast 50% schneiden.6 A, das neuere Neuanalyse mit zusätzlichen Daten den Effekt zeigte, um in den Leuten mit den niedrigen Grundlinienselenniveaus am bedeutendsten zu sein und wieder vorschlug, dass Ergänzung vorbeugend ist, wenn sie früh eingeleitet wird.7

Verlängerung der Lebensdauer hat einen gründlichen Bericht von diesem die späteste Studie geleitet, die verwendet wird, um diätetische Ergänzungen in Angriff zu nehmen. Tatsächlich wurden die Mitglieder vor der Verlängerung der Lebensdauer einer grundlegenden Tatsache 8 aufmerksam gemacht Jahren, das, das beinahe Probeausfall von diesem spätester Angriff gegen diätetische Ergänzungen garantierte.

Im gegenwärtigen JAMA- Versuch erfuhren die Männer, die mit gesamt-racemischem Alphatocopherol ergänzt wurden, bedeutende Gammatocopherolentleerung. Ein vorsichtiger Bericht der tatsächlichen JAMA- Veröffentlichung des ganzen Texts deckt Gammatocopherolentleerung unter jenen Männern auf, die mit gesamt-racemischem Alphatocopherol ergänzt werden. Die Männer, die mit gesamt-racemischem Alphatocopherol und Alphatocopherol plus Selen ergänzt wurden, erfuhren ein 45% und ein 48% beziehungsweise Entleerung in den Gammatocopherolniveaus bis zum 6 Monaten, die während dieses 5-jährigen Versuches gestützt wurde.

Zurück bis im März 2001 im Artikel „, derProstatakrebs vermeidet,“identifizierte Verlängerung der Lebensdauer 8, die Bedeutung der Gammatocopherolergänzung, wenn sie drastisch das Risiko des Entwickelns von Prostatakrebs senkte — tatsächlich zeigte eine Studie von 10.456 Männern, dass Männer, die die höchsten Blutspiegel des Gammatocopherols hatten, fünfmal weniger wahrscheinlich waren, Prostatakrebs zu erhalten.9

Was machte, war diese bedeutende Studie besonders, dass sie an der prestigevollen Johns- Hopkinsschule des öffentlichen Gesundheitswesens geleitet wurde und sie eine große Gruppe Männer über einen siebenjährigen Zeitraum auswertete. Zusätzlich zum Finden, dass höhere Niveaus des Gammatocopherols erheblich Prostatakrebsrisiko verringerten, zeigte die Studie, dass Selen und Alphatocopherol auch Prostatakrebsvorkommen verringerten, aber nur wenn Gammatocopherolniveaus hoch sind-.

Gamma-Tocopherol ist eine Form von Vitamin E, das in fast allen Handelsergänzungen des vitamins E ermangelt. Wenn hohe Dosen von Alphatocopherolvitamin E verbraucht werden, verlegt es kritisch wichtiges Gammatocopherol in den Zellen. Während Alphatocopherol die Produktion von freien Radikalen hemmt, ist es die Gammatocopherolform von Vitamin E, das angefordert wird, um freie Radikale einzuschließen und zu neutralisieren. In einer Studie, die in den Verfahren der National Academy of Sciences veröffentlicht wurde, berichteten 10 Forscher, dass es gefährlich sein könnte, hohe Stufen von Alphatocopherolvitamin E ohne auch verbrauchendes Gammatocopherol zu nehmen. Der Grund für dieses ist, dass zu viel Alphatocopherol die Zellen die Gammaform von Vitamin E berauben könnte, das erforderlich ist, vorhandene Oxidationsmittel wie das peroxynitrite Radikal zu neutralisieren, das besonders zerstörend sein kann.

Die Wissenschaftler, die die National Academy of Sciences Artikel schrieben, schlugen vor, dass Ergänzungen des Alphatocopherolvitamins E mindestens 20% Tocopherol enthalten sollten. In Erwiderung auf diese Empfehlungen fingen Gründungsmitglieds an, eine Kapsel ein Tag einer Ergänzung zu nehmen, die Tocopherol Gamma E genannt wurde, das mg 210 des Gammatocopherols in jeder Kapsel lieferte. Diese selbe Menge des Gammatocopherols (mg 210) wurde später der Verlängerung der Lebensdauers-Zusatzformel hinzugefügt. Gründungsmitglieds erreichten zusätzlichen Schutz in den Super-softgel CoQ10 Kappen, die mit einem tocotrienol Komplex verstärkt werden, der den Bruch des Gamma-tocotrienolvitamins E liefert.

Das durchschnittliche Verlängerung der Lebensdauers-Mitglied nimmt mindestens 400 IU ein Tag des Alphatocopherols. Das mg 237 des Gammatocopherols gefunden „dem Tocopherol in des Gamma-E mit indischem Sesam Lignans“ oder des Gammatocopherols mg-215-244.2, das in unserem „Superverstärker“ gefunden wird, hilft unseren Mitgliedern, leicht die 20% Gammatocopherolschwelle zu übersteigen. Außerdem erzielen viele unserer Mitglieder ein 1:1verhältnis der Alpha-Gammatocopheroleinnahme, ein Verhältnis, das von den sachverständigen Forschungsgruppen in Vitamin E wie Bruce Ames-' Labor bei Uc Berkeley vorgeschlagen wird als Ideal.11

Andere Nährstoffe mögen Vitamin D, zusammen mit, ein welchem Mann isst, haben eine enorme Auswirkung auf Prostatakrebsvorkommen. Es sei denn, dass diese starken Verwirrungsfaktoren sorgfältig erklärt werden, haben die Ergebnisse von dieser Selen-Alphatocopherolstudie wenig Wert.

Der Marksteinartikel „, derIhre Weise zum Prostatakrebs“erschienenes im Februar 2007 in der Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift isst (wiederholt und critiqued durch wissenschaftliches Beratungsvorstandsmitglied Stephen Strum, MD eine anerkannte Berechtigung in Prostatakrebsprävention und -behandlung) berichtete über die Bedeutung der Kontrolle der Nahrungsaufnahme der Arachidonsäure und der ernsten Konsequenzen des Nicht könnens Obenregelung des Enzyms 5-LOX durch schlechte diätetische Wahlen abschwächen.12

Diese Tatsache deckt ein grundlegendes Problem auf, das alle Forscher konfrontiert, die „prüfen“ suchen, ob eine bestimmte Ergänzung eine Krankheit verhindert. Es gibt zu viele Faktoren, die in die Entwicklung und die Weiterentwicklung von Prostatakrebs einschließlich niedrige Stände des Testosterons, erhöhte Niveaus des Östrogens, gleichzeitiger Diabetes oder metabolisches Syndrom und erhöhte diätetische gesättigte Fette mit einbezogen werden.13 diese Verwirrungsfaktoren machen es deshalb schwierig, gerade ein oder zwei Mittel zu studieren und zu erwarten, ein validiertes Finden zu finden. Um Angelegenheiten schlechter zu machen, schließt die alternde Bevölkerung Vertrag Prostatakrebses auf epidemischen Niveaus ab es sei denn, dass aggressive Änderungen sofort eingeführt werden.

Deshalb regen wir Gründungsmitglieds an, die gesunden Diäten und die Safeergänzungen zu verbrauchen, die gezeigt worden sind, um Prostatakrebsvorkommen scharf zu verringern. Es gibt einfach nicht genügend Zeit, die in den hervorstehenden Lebensdauer unserer Generation gelassen wird, um wissenschaftlichen Studiendesignfehlern, der der Neigung Einrichtung des Mainstreams medizinischen gegen Ergänzungen und den willkürlichen Standards zu widerstehen eingestellt werden durch das pharmazeutische Monopol.

 

Hinweise

1. http://www.lef.org/magazine/mag2008/jan2008_awsi_01.htm

2. Kämme GF, jr., Clark LC, Turnbull BW. Reduzierung des Krebsrisikos mit einer Mundergänzung des Selens. BIOMED umgeben Sci. Sept 1997; 10 (2-3): 227-34.

3.Meyer F, Galan P, Douville P, et al. Antioxidansvitamin und Mineralergänzungs- und -prostatakrebsprävention im SU.VI.MAX-Versuch. Krebs Int J. 2005 am 20. August; 116(2): 182-6.

4. Kim J, Sun P, Flucht YW, ändert et al. in den proteomic Mustern des Serums durch voroperatives Alpha--Tocopherol- und L-Selenomethioninergänzung in Prostatakrebs. Krebs Epidemiol-Biomarkers Prev. Jul 2005; 14(7): 1697-02.

5. Yu SY, Mao Querstation, Xiao P, et al. Interventionsversuch mit Selen für die Verhinderung des Lungenkrebses unter Zinnbergmännern in Yunnan, China. Eine Pilotstudie. Biol. Trace Elem Res. Feb 1990; 24(2): 105-8.

6. Clark LC, Kämme GF, jr., Turnbull BW, et al. Effekte der Selenergänzung für Krebsprävention bei Patienten mit Krebsgeschwür der Haut. Ein randomisierter kontrollierter Versuch. Ernährungsverhinderung der Krebs-Arbeitsgemeinschaft. JAMA. 1996 am 25. Dezember; 276(24): 1957-63.

7. Reid ICH, Duffield-Lillico AJ, Ergänzung der Girlande L, et al. des Selens und Lungenkrebsvorkommen: eine Aktualisierung der Ernährungsverhinderung des Krebsversuches. Krebs Epidemiol-Biomarkers Prev. Nov. 2002; 11(11): 1285-91.

8. http://www.lef.org/magazine/mag2001/mar2001_awsi.html

9. Helzlsouer kJ, et al. Vereinigung zwischen Alpha--Tocopherol, Gammatocopherol, Selen und folgender Prostatakrebs. Nationaler Krebs Inst 2000 J am 20. Dezember; 92(24): 2018-2023.

10. Christen S, et al. Gammatocopherol schließt mutagene electrophiles wie KEIN ein (X) und Ergänzungen Alpha--Tocopherol: physiologische Auswirkungen. Proc nationales Acad Sci USA 1997 am 1. April; 94(7): 3217-22

11. http://berkeley.edu/news/media/releases/97legacy/christen.html

12. http://www.lef.org/magazine/mag2007/feb2007_cover_prostate_01.htm

13. O'Malley RL, Taneja SS. Korpulenz und Prostatakrebs. Kann J Urol. Apr 2006; 13 Ergänzungs-2:11 - 7.

  • Verbraucher-Alarme | Lernen Sie über Fragen, die Ihr Recht auswirken konnten, die Ernährungsergänzungen und/oder die Hormone wie DHEA zu erhalten, dem Sie von abhängen.

  • LEF-Forum | Verlängerung der Lebensdauer bewirtet Foren auf Ergänzungen, Hormonen, Lebensstilen, Störungen/Krankheiten und anderen Interessengebieten zu Leben extensionists weltweit.

  • Was heiß ist | Blitznachrichten werden hier häufig bekannt gegeben, um Sie mit den spätesten Fortschritten im Gesundheitswesen, in den Ernährungsergänzungen und in der Langlebigkeit aktuell zu halten.

  • Gesetzgebungsaktions-Mitte | Ergreifen Sie Maßnahmen auf den wichtigen aktuellen Ausgaben, die in der Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift und in unserer Website gekennzeichnet werden.

  • Ereignisse | Finden Sie über bevorstehende Verlängerung der Lebensdauer bezogene Konferenzen, Seminare und Sitzungen oder Ansichtberichte über vergangene Ereignisse heraus.

  • Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung | Unser Zeitschriftrundschreiben berichtet über neue Ergebnisse in der Langlebigkeit, Präventivmedizin und Krankheit, sobald sie entdeckt werden!

  • Multimedia-Mitte | Eine Information-bepackte Sammlung von Video- und von Audio verschiedene Gesundheitsthemen von Bedeutung zu Ihnen kennzeichnend.

Erhalten Sie Ihren FREIEN Ernährungsergänzungs-Führer