Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Januar 2000

Q&A


I3C und Forelle
Die Wahrheit über die Staat Oregons-Hochschulstudien

Q und A Q I tat eine Medline-Suche und entdeckte dieses I3C, der Auszug von den Kreuzblütlern, der Brustkrebs verhindern soll, verursacht Krebs in den Fischen. Konnten Sie bitte kommentieren?

Wurden auf die Studien, die Sie sich beziehen, in der Forelle an der Staat Oregons-Universität durchgeführt. Sie sind sehr irreführend. Die Fische, die gut nicht auf I3C reagierten, wurden enorme Mengen-weit mehr als, eine welche Person wurde gegeben oder, täglich zu nehmen konnten. An diesen riesigen Mengen schien I3C zu fördern, eher als behindern, Krebs, der bereits durch Krebs-verursachende Chemikalien erzeugt worden war. An den unteren Dosen schützte I3C die Fische gegen Krebs, und in einem Fall hemmte DNA-Schaden durch 77%. Wenn die Fische I3C vor oder während der Krebs-verursachenden Chemikalien gegeben wurden, schützte I3C sie gegen Krebs. Es war, nur wenn riesige Mengen gegeben wurden, nachdem Krebs im Gang war, dass Probleme auftraten. Von einem wissenschaftlichen Standpunkt haben diese Studien wenig oder keine Bedeutung zu den Menschen, da Fische Chemikalien sehr anders als als Menschen umwandeln.

Nagetiere sind ein viel besseres Modell für Menschen. In den Nagetierstudien hemmt I3C Krebs und stoppt DNA-Schaden. Menschen sind das beste Modell schon. In den menschlichen Studien neutralisiert I3C das Östrogen und verringert es auf einer weniger starken Form. In den Untersuchungen über menschliche Brustkrebszellen, arbeitet I3C besser als Tamoxifen, um Wachstum zu stoppen. Und in einem Test von 90 verschiedenen möglichen Krebshemmnissen, I3C gezählt an der Spitze. Werden nicht verschoben Sie durch Fischstudien! Eine Mehrheit der Daten sagt, dass I3C starker Schutz gegen Krebs ist.


Ketten bioladen Q A behauptet, dass er das einzige ist, welches die Art von selben verkauft, die in den klinischen Studien verwendet werden. Gibt es Wahrheit zu solch einem Anspruch?

Eine nein Verlängerung der Lebensdauer verkauft die gleichen selben, die in den klinischen Studien verwendet werden. Wir waren die ersten, zum es zu verkaufen, und wir fahren fort, Führer in diesem Bereich zu sein. Auch beachten Sie dass die Version von selben, die Sie Nehmen nicht so wichtig wie die Reinheit sind. Wir haben einige andere Marken geprüft und sie fanden, um unzulänglich zu sein. Selbe der Verlängerung der Lebensdauer ist durchweg innerhalb der Reinheitsstandards, die von den pharmazeutischen Unternehmen eingestellt werden.


Q I leiden unter Herpes Keratitis und möchten sich nach Verhinderung des Wiederauftretens erkundigen. Ich hatte den ersten Ausbruch von fünf oder sechs so genannten „kalten Wunden“ auf meinem Gesicht, entweder vom Druck oder von der Sonnenbelichtung. Da ich nicht kannte, was es war, verbreitete ich es zu meinem Auge. Ich habe Wiederauftreten seitdem gehabt. Ich habe von ein Antibiotikum gehört, das auch Wiederauftreten verhindert, aber meine Doktoren sagten, dass die Droge zu viele Nebenwirkungen hat. Ein anderer Arzt glaubte nicht, dass die Droge „dass Schlechtes war,“ aber vorgeschlagen, dass ich herausfinde, ob es ein Vitamin oder eine natürliche Ergänzung gab, die helfen konnten. Er, obwohl ich natürlichen Therapien einen Versuch zuerst geben sollte.

Kann das Aminosäure L-Lysin benutzt werden, um zu helfen, das Wiederauftreten von Herpesausbrüchen zu verringern. Im Allgemeinen während eines Ausbruchs, wird gegen 2000 Magnesium pro Tag empfohlen; mg 500 ein Tag für Wartung. Jedoch ist dieses Einzelteil nicht für alle Einzelpersonen effektiv. Instandhaltene gesunde Immunfunktion ist der Schlüssel zum Halten von Herpesinfektion im Erlass.


Q wissen Sie von irgendwelchen Studien, die Hypnose mit Kräuter-/Mikronährstoffen mit dem Ziel das Erzielen eines jugendlicheren Auftrittes und der verbesserten Gesundheit kombinieren?

Berücksichtigen wir nicht irgendwelche Studien, die die Wirksamkeit einer Kombination der Hypnose und der Kräutermikronährstoffe als effektive Antialterntherapie zeigend durchgeführt werden. Wir befürworten offensichtlich den Gebrauch der Nährstoffe und der Mikronährstoffe für Verhinderung und Hilfsbehandlung, wie in den Tausenden Studien gezeigt worden ist. Wir spüren Hypnosestudien nicht diesmal auf.