Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im August 2001

Bild

Dosierendes DHEA und Sicherheitsanweisungen

Richtig gehandhabte DHEA-Therapie kann nützlich sein, damit die meisten älteren Männer und die Frauen Energie, Vitalität erhöhen und ein globales jugendliches Gefühl fördern. Jedoch gibt es Richtlinien, die für sicheren langfristigen Gebrauch DHEA gefolgt werden sollten.

Wenn man Mundergänzungen von DHEA nimmt, ist es wichtig, dass Antioxydantien für die Leber verfügbar sind, weil DHEA freie Radikale in den Leberzellen fördern kann. Untersuchungen an Tieren haben gezeigt, dass extrem hohe Dosen (ab 2000 zu 10.000 Tageszeitung mg DHEA in den menschlichen Ausdrücken) Leberschaden in den Mäusen und in den Ratten verursachten. Als Antioxydantien zusammen mit dem DHEA gegeben wurden, trat Leberschaden nicht trotz der enormen Dosen von DHEA auf, das zu diesen Tieren verwaltet wurde. Es sollte gemerkt werden, dass die Menge von DHEA, das gezeigt wird, um Leberschaden zu verursachen, 20mal mehr als ist, ist notwendig, Antialternnutzen zu produzieren. Alpha lipoic Säure, Vitamin E und N-Acetylcystein (NAC) sind Antioxydantien, die gezeigt worden sind, um besonders effektiv zu sein, wenn man freie Radikale in der Leber unterdrückte.

Bild

Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage hat Tausenden DHEA-Blutproben ausgewertet, um die ideale Dosis von DHEA für Männer und Frauen zu bestimmen. Die Ergebnisse der Grundlage zeigen an, dass die optimale Dosierungsstrecke für DHEA beträchtlich unter Einzelpersonen schwankt. Frühere Empfehlungen, DHEA dreimal ein Tag zu nehmen werden jetzt durch eine allgemeine Empfehlung ersetzt, die Männer und Frauen sein sollten, insgesamt 15mg zu mg 75 zu nehmen ein Tag in einen bis drei geteilten Dosen. Menschlichste Studien benutzen eine tägliche Dosis von mg 50, und dieses ist die typische tägliche Dosis, welche die Mehrheit einer Leute pflegen, um Serum DHEA zu den jugendlichen Niveaus wieder herzustellen. DHEA kann mit oder ohne Nahrung genommen werden, obwohl einige glauben, dass Fett DHEA hilft, um besser anzupassen. Einige Leute absorbieren DHEA besser, indem sie ihm 20 bis 30 Minuten vor Mahlzeiten dauern.

Eine DHEA-sBlutprobe sollte drei bis sechs Wochen gedauert werden, nachdem man DHEA-Therapie angefangen hat, um zu helfen, die optimale Dosierung zu bestimmen. Vernachlässigung einiger Leute, zum ihrer Blutspiegel von DHEA zu prüfen und die falsche Dosis oben chronisch nehmen zu wickeln. Wenn Lassen Ihres Bluts auf DHEA prüfen, Blut gezeichnet werden sollte drei bis vier Stunden nach der letzten Dosis. DHEA-Prüfung kann Sie retten Geld, wenn es zeigt, dass Sie weniger DHEA nehmen können, um jugendliche DHEA-Serumniveaus beizubehalten.

Die Standardblutprobe, zum von DHEA-Status auszuwerten ist einer diese Maße DHEA-s (Sulfat). Das DHEA-s wird in den Mikrogrammen pro Deziliter (mcg/dL) des Bluts berechnet.

Die jugendlichen Strecken DHEA sind, wie folgt:
Männer Frauen
400 bis 560 350 bis 430

Leute über Alter 40, wer nicht mit DHEA ergänzen, haben normalerweise Serumniveaus unter 200, und viele sind Weise unter 100. Chronischer DHEA-Mangel ist ein Risikofaktor für das Entwickeln der degenerativen Erkrankungen des Alterns entsprechend dem Schwergewicht des Beweises existierend in der wissenschaftlichen Literatur.

Vor dem Beginn von DHEA-Ersatztherapie einige Leute erhalten eine Grundlinie DHEA-sBlutprobe. Jedoch basiert nach den zahlreichen DHEA-Blutproben, die durch die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage ausgewertet werden, ist jedermann über Alter 40, wer nicht DHEA ergänzt, bereits im Serum DHEA unzulänglich. Nach der Einführung von DHEA-Ersatztherapie deshalb ist möglicherweise es wirtschaftlicher, die erste DHEA-Blutprobe drei bis sechs Wochen zu haben. Es gibt Vorkehrungen, die beachtet werden sollten, das für Männer und Frauen unterschiedlich sind.

Männer

Vor der Einführung von DHEA-Therapie, sollten Männer ihr Niveau Serum PSA kennen (Prostataspezifisches Antigen) und eine digitale rektale Prüfung bestanden haben.

Wir haben vorher empfohlen, dass Männer mit Prostatakrebs DHEA vermeiden sollten. Unser Interesse ist, dass in einigen Männern, DHEA möglicherweise in Testosteron und andere Wachstumsfaktoren umwandelt, die vorhandene Prostatakrebszellen veranlassen konnten fortzupflanzen. In einigen Männern jedoch erhöht DHEA milde Östrogenniveaus, die theoretisch für die mit Prostatakrebs gut sein würden, da Östrogen bekannt, um zu helfen, Prostatakrebszellwachstum zu unterdrücken. Am Ende dieses Artikels ist ein Diagramm, das den verschiedenen endokrinen Bahnen zeigt, dass DHEA in zum Körper umwandeln kann.

Bild

Das Schwergewicht der erschienenen Literatur zeigt, dass höhere DHEA-Blutspiegel nicht Prostatakrebs verursachen. Tatsächlich zeigen neue Studien an, dass DHEA confer eine Schutzwirkung gegen Prostatakrebs kann. Während einige Doktoren noch theoretisches Interesse ausdrücken, dass DHEA Prostatakrebs verursachen könnte, verliert diese Theorie Glaubwürdigkeit nach den lesenden wissenschaftlichen Studien, die zeigen, dass DHEA möglicherweise gegen die Entwicklung von Prostatakrebs sich schützt.

Die meisten Prostatakrebse entwickeln sich in gealterten Männern, die extrem haben - niedrige Stände von DHEA, das mit verglichen wird, als sie jung waren. DHEA-Niveaus sinken mit Alter, dennoch erhöhen sich Prostataerweiterung und -krebse mit Alter. Ist es möglich, dass DHEA, seiend ein schwaches Androgen, zu wirklich befestigen und Testosteron oder DHT-Empfänger auf Prostatagewebe blockieren kann und den Einfluss durch stärkere Androgene so verhindern? Wir nicht völlig kennen die Antwort zu dieser Frage, die ist, warum wir Prostatakrebspatienten raten, vorsichtig fortzufahren, wenn wir betrachten, ob man Niedrigdosis DHEA benutzt.

Die mit vorhandenem Prostatakrebs haben eine schwierige wenn sie entscheiden zu machen Entscheidung, ob man mit DHEA ergänzt. Auf einer Seite sind die Studien, die DHEA zeigen, um zu gerade über jeden Körperteil kritisch wichtig zu sein. Ein erheblicher Körper des Beweises zeigt an, dass DHEA gegen sich schützt und vermindert viele altersbedingten Krankheiten und verbessert Lebensqualität Ergebnisse. Deshalb einen Prostatakrebspatienten könnte zu bitten, den Körpernutzen der teilweisen DHEA-Wiederherstellungstherapie zu verzichten bedeuten, dass Prostatakrebspatient andere ernste Krankheiten erleidet, die auf DHEA-Mangel bezogen werden. Ist andererseits das Risiko, das höhere DHEA-Niveaus verursachen konnten erhöhter Ausbreitung von Prostatakrebszellen.

Wenn Prostatakrebspatienten mit DHEA ergänzen werden, würden wir ein mg als 15 der Dosis nicht höher zu mg 25 jeden Tag oder jeder andere Tag vorschlagen. Die meisten Männer (ohne Prostatakrebs) nehmen 50 mg zu mg 75 zusätzlichen DHEA jeden Tag völlig zum Wiederherstellungsserum DHEA zu den jugendlichen Strecken. Es ist deshalb möglich für einen Prostatakrebspatienten, einigen des Nutzens von DHEA zu genießen, ohne einen PSA-Aufzug zu riskieren, indem man eine untere Dosis von DHEA nimmt, aber wir kennen dieses sicher nicht diesmal. Ein Problem mit den Prostatakrebspatienten, die DHEA nehmen, sind- die Widersprechenstudien in erschienener Literatur und in der Tatsache, dass keine endgültigen Studien existieren, um zu bestätigen, wenn Niedrigdosis DHEA sicher ist.

Vor der Einführung von Ergänzung mit DHEA Prostatakrebspatienten, die beschließen, mit Ersatz der Niedrigdosis DHEA zu experimentieren, werden geraten, ihre Grundlinie PSA (Prostataspezifisches Antigen) zu kennen. Eine andere Blutprobe, die hilft, Prostatakrebstätigkeit zusätzlich zum PSA zu bestimmen, ist- der BREI (Prostatasaure Phosphatase). Monats-Tests PSA (und BREIS) werden, zusammen mit Arztüberwachung empfohlen, wenn ein Prostatakrebspatient sogar niedrige Dosis DHEA nehmen wird. Niedrig-Dosis DHEA wird als mg 15 zu mg 25 jeden Tag oder jeder andere Tag definiert. Jede klinische Anzeichen- oder Blutprobelesung, die DHEA möglicherweise erhöhter Prostatakrebszellausbreitung verursacht, bedeutet, dass DHEA-Ergänzung sofort eingestellt werden sollte.

Bevor jeder möglicher Prostatakrebspatient zusätzliches DHEA nimmt, sollten sie die in Verbindung stehenden wissenschaftlichen Zusammenfassungen lesen, die an der Website der Grundlage bekannt gegeben werden. Diese Zusammenfassungen zeigen auf die Risiken, die diesmal bekannt, damit die mit Prostatakrebs eine fundierte Entscheidung treffen können, ob man jede mögliche Form von DHEA-Ersatztherapie betrachtet. Sie können auf die Volltextpapiere dieser Zusammenfassungen bei www.lef.org auch zugreifen — einfach schauen Sie unter DHEA-Ersatztherapie und klicken Sie an zu diesen Papieren. Für die, die genug glücklich sind, einen kooperativen Arzt zu haben, könnte das Teilen dieser wissenschaftlichen Papiere mit ihren Doktoren im Treffen einer Wahl unterstützen, ob man jede mögliche Form von DHEA-Ersatztherapie betrachtet.

Um das Risiko zu verringern das Hormonmodulation mit DHEA zu einem Prostataproblem beitragen könnte, werden die Männer, die DHEA nehmen auch geraten zu nehmen:
Vitamin E 400 bis 800 IU ein Tag
Selen Magnetkardiogramm 200 bis 600 ein Tag
Mega- Sojabohnenöl-Auszug eine bis zwei Kapseln pro Tag (40% Isoflavonauszug)
Lykopen-Auszug mg 20 bis 40 ein Tag
Sägepalme-Auszug mg 160, 2 Mal am Tag
Pygeum-Auszug mg 50, 2 Mal am Tag
Nessel-Auszug mg 120, 2 Mal am Tag
Gamma-Tocopherol mg 210

Wir haben vorher empfohlen, dass Männer mit schwerer gutartiger Prostatahypertrophie (BPH) DHEA vermeiden, da DHEA möglicherweise in Östrogen und/oder dihydrotestosterone (DHT) umwandelt, die konnten das Problem verschlechtern. Basiert auf dem eben identifizierten Nutzen von DHEA, sind möglicherweise die mit gutartiger Prostatakrankheit nehmen niedrige Dosen von DHEA in der Lage, wenn sie auch ein aromatase Hemmnis wie die Droge Arimidex (0,5 mg ein- oder zweimal pro Woche) nur wenn Östrogenniveaus sind hoch nehmen und die Droge Proscar (mg 5 ein Tag) zum des Überflusses DHT zu unterdrücken. Eine diätetische Ergänzung, die arbeitet, da ein mildes aromatase Hemmnis das flavonoide chrysin ist (gefunden in der Super-Mira Forte-Formel). Sägepalme kann DHT-Tätigkeit auf Prostatazellrezeptoren blockieren und Nesselauszug kann Östrogenrezeptoren auf Prostatazellen blockieren. Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder erhalten Sägepalme- und Nesselauszüge in der populären natürlichen Prostataformel oder in der Supersägepalme-/Nessel-Wurzel-Formel. Die Männer, die DHEA nehmen, sollten sich auf das männliche Hormon-Modulations-Protokoll ( oder in der Buch Krankheits- Verhinderung und der Behandlung)für zusätzliche Hormonhaushaltprüfung beziehen, der getan werden kann an, wenn Serum DHEA und PSA geprüft werden.

Gesunde Männer über 40 sollten ihren, PSA zu überprüfen erwägen und DHEA-sserum planiert alle 6 bis 12 Monate. Männer sollten ihre Blutspiegel auf freiem Testosteron und Östrogen auch regelmäßig überprüfen, um zu überprüfen, ob DHEA einer jugendlichen metabolischen Bahn folgt.

Frauen

DHEA kann Serumöstrogenniveaus in den Frauen erhöhen und den Bedarf an der Östrogenersatztherapie in einigen Frauen beseitigen. Um zu helfen Zellen (besonders Brustzellen) vor übermäßiger starker Verbreitung in Erwiderung auf Östrogen zu schützen, sollten die Frauen, die DHEA nehmen zusätzliche Ergänzungen auch nehmen. (Sehen Sie Kasten unten.)

Die Frauen, die DHEA nehmen, werden auch geraten zu nehmen:
Melatonin Magnetkardiogramm 500 zu mg 3 jede Nacht
Succinat des Vitamin-E 400 bis 800 IU ein Tag
Mega- Sojabohnenöl-Auszug mg 135, zweimal täglich
(40% Isoflavonauszug)
Indole-3-Carbinol mg 200, zweimal täglich
Vitamin D3 1000 bis 1400 IU ein Tag
Gamma-Tocopherol mg 210

Frauen sollten Östrogen- und Testosteronprüfung betrachten, wenn sie ihre DHEA-Blutprobe machen, um Effekt DHEAS auf ihre Blutspiegel von Östrogenen auszuwerten.

Vor dem Beginn von DHEA-Therapie Frauen, die mit Östrogen-abhängigen Krebs bestimmt worden sind, sollten ihre Ärzte konsultieren. Einige Studien zeigen an, dass höheres Serum DHEA gegen Brustkrebs sich schützt, aber keine ausreichenden Studien sind durchgeführt worden, um die Effekte von DHEA bei Brustkrebspatienten auszuwerten. Wenn DHEA, Östrogen zu viel zu erhöhen waren, könnte dieses das Risiko des Brustkrebses theoretisch erhöhen. (Die Frauen, die DHEA nehmen, sollten auf das weibliche Hormon-Ersatzprotokoll zu Information über die Wiederherstellung des jugendlichen Hormonhaushalts sich beziehen.)

Lebererkrankung

Männer oder Frauen mit vorhandener Lebererkrankung (wie Virushepatitis oder Zirrhose) sollten DHEA, sublingually zu nehmen (unter Ihrer Zunge) oder eine aktuelle DHEA-Creme zu verwenden erwägen, um die Menge von DHEA zu verringern, welches die Leber kommt. DHEA wird durch die Leber in DHEA-s umgewandelt (dehydroepiandrosterone Sulfat). Die mit Lebererkrankung sollten überwachen sorgfältig Leberenzymniveaus, um zu überprüfen, ob DHEA-Therapie vorhandene Lebererkrankung nicht schlechter macht.

DHEA ist das Beste, das morgens genommen wird, oder mögliche Schlaflosigkeit könnte resultieren. DHEA wird normalerweise durch die Nebennieren morgens produziert und umgewandelt dann durch die Leber in DHEA-s bis zum Mittag, als das DHEA/DHEA-s Verhältnis normalerweise stabilisiert wird (10% DHEA/90% DHEA-s).

Wir empfehlen wieder, dass die, die DHEA nehmen, eine DHEA-Blutprobe haben, zum sich zu vergewissern, dass sie die genaue Dosis nehmen, um ihrer einzelnen Biochemie zu entsprechen. Einige Leute müssen nur eine kleine Menge DHEA nehmen, um Blutspiegel zu dem von einem 21-jährigen wieder herzustellen, während andere höhere Niveaus von DHEA nehmen müssen. Die mit der vorhandenen Prostata oder den Brustkrebsen sollten DHEA nicht nehmen, es sei denn, dass nah überwacht durch einen sachkundigen Arzt, der metabolische Bahnen DHEAS versteht.

Ergänzung einiger Leute mit dem Hormon pregnenolone anstelle oder zusätzlich zu DHEA. Da pregnenolone natürlich in viele der gleichen Hormone wie DHEA umwandelt, treffen möglicherweise einige der Vorkehrungen, die wir für DHEA raten, auf pregnenolone zu.


DHEA prüft häufig Kosten mehr als $100 an den lokalen Labors, aber die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlagenangebote preiswertes DHEA-s und PSA (Prostata-spezifisches Antigen) zu den Mitgliedern Auftrag per Post prüfend. Für vollständige Information über die Verfügbarkeit der Rabattblutprüfung in Ihrem Bereich, beziehen Sie sich die medizinischen Prüfungsprotokolle oder den auf Anruf (800) 208-3444.


Auftrag DHEA von der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage



Zurück zu dem Zeitschriften-Forum