Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Februar 2002

Bild

NEUE MENSCHLICHE STUDIEN BESTÄTIGEN CHOLESTEROL-LOWERING EFFEKTE VON POLICOSANOL

Der erstaunliche Preis von verschreibungspflichtigen Medikamenten droht, das US-Gesundheitssystem zugrunde zu richten. Entsprechend Wall Street Journalkostet es den Ford Motor Company $704,00 pro das Fahrzeug, das verkauft wird, um die Gesundheitswesenausgaben des Stroms und der Rentner zu zahlen.[1] Ford erwartet jährliche zweistellige Zunahmen der Gesundheitswesenausgaben, eine Menge, die es nicht sich leisten kann, um zu zahlen.

Wahlkampfspenden durch Arzneimittelhersteller haben viel Einfluss in Washington gekauft. Lehnen wachsende Bürger auf, jedoch veranlaßt einige Mitglieder des Kongresses, Gesetze in Frage zu stellen, die pharmazeutischen Unternehmen ermöglichen, Extortionistpreise zu berechnen.[2]

Eine Lösung zum hohen Drogenpreisproblem kann im freien Markt gefunden werden. Ein Beispiel von, wie ein „befreiter“ Markt arbeiten würde, ist ein natürliches Mittel, das arbeitet sowie Cholesterin senkende Medikamente, weit sicherer ist und im Wesentlichen kleiner kostet. Der Name dieser diätetischen Ergänzung ist policosanol.

Der Preis von policosanol ist gerade um 40% verringert worden. Dies heißt das, das mit Cholesterin senkende Medikamente verglichen wird, policosanol ist teures 90% weniger.

In diesem Artikel decken wir die neuen Studien auf, die zeigen, dass policosanol sogar effektiv als ist, dachten ursprünglich.

Bild

Policosanol wird die heißeste diätetische Ergänzung auf dem amerikanischen Markt. Klinische Studienshow policosanol Arbeiten sowie ist FDA-gebilligte Drogen, wenn sie Cholesterin… aber senken, von den giftigen Nebenwirkungen frei.

Zusätzlich zur Verringerung des gefährlichen LDL-Cholesterins, hemmt nützliches HDL-Cholesterin policosanol Zunahmen, anormale Plättchenanhäufung, schützt sich gegen LDL-Oxidation und unterdrückt arterielle entzündliche Faktoren.

Einige beunruhigende Berichte in Jahr 2001 zeigten, dass FDA-gebilligtes Cholesterin senkende Medikamente mehr Nebenwirkungen als vorher berichtet verursacht.[3-8] Eine Droge (Baychol) musste zurückgenommen werden, weil mehr als 31 Menschen an seinen giftigen Nebenwirkungen in den Vereinigten Staaten allein starben.[9]

FDA-gebilligte Drogen
Nicht immer arbeiten Sie…
Kein tut Policosanol

Nahe Jahresende-2001 war ein Bericht erschienene Vertretung, die in 18% von Fällen, FDA-gebilligtes Cholesterin senkende Medikamente nicht work.* dort sind auch Leute tun, denen nicht ausreichende Cholesterinreduzierung mit erzielen Sie
policosanol. Deshalb ist es so wichtig, Ihr Blut prüfen zu lassen, wenn man policosanol verwendet (oder FDA-gebilligte Drogen). Einige Leute fordern mg nur 5 zu mg 10 ein Tag von policosanol, während andere möglicherweise 20 mg/Tag benötigen. Die gleiche Dosierungsveränderung ist möglicherweise vom Cholesterin senkende Medikamente wahr.

Ein Standardblutchemieprofil misst Gesamtcholesterin,
LDL-Cholesterin, HDL-Cholesterin und zahlreiches andere Parameter wie Leber- und Nierenfunktion. Indem Sie dieser Blutprobe zwei Monate, nach dem Beginn von policosanol kann, Sie die Dosis justieren, um Ihren einzelnen Bedarf zu erfüllen dauern. Dieser Standardblutchemietest kann in Ihrer Arztpraxis durchgeführt werden, oder Sie können sie bestellen, direkt indem Sie 1-800-208-3444 nennen. (Verlängerung der Lebensdauers-Mitgliedspreis ist- $45,00 für diese Blutprobe mit 37 Platten)

Wenn Sie nicht imstande sind zu erzielen wünschten Cholesterinspiegel mit Diät,
policosanol und/oder FDA-gebilligte Drogen, dort sind andere Ansätze.
Für Unterstützung in diesem Bereich, können Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder nennen
1-800-226-2370

* Joseph P. Frolkis, Dennis L. Sprecher, Gregory L. Pearce. Cholesterin-Antwort Clevelands LDL zur Statin-Therapie: Es gibt nichts „Normal“ über die Verteilung. Clin Fdn Cleveland OH-. Zirkulations-Ergänzung am 23. Oktober 2001 Vol. 104 # 17. Bevölkerungs-Wissenschafts-Zusammenfassungen von den wissenschaftlichen Sitzungs-Sitzungen 2001 II-813/3816.

Bild

Gegenteil zu den Fehlanzeigen über Cholesterin senkende Medikamente, neues Studienshow policosanol ist ultra-sicher und sogar effektiv als, was vorhergehende Studien anzeigten.

In randomisiert forschte die Doppelblindstudie, die in der internationalen Zeitschrift der klinischen pharmakologischen Forschungveröffentlicht wurde, Doktoren die Wirksamkeit nach und Erträglichkeit von policosanol an den Dosen von mg 20 ein Tag verglich mit mg 40 ein Tag. Patienten mit cholesterinreichem waren auf einer Cholesterin-Senkungsdiät gewesen, aber nicht gekonnt erwünschte Ergebnisse erzielen. Die Patienten wurden angewiesen, die Cholesterin-Senkungsdiät fortzusetzen und wurden zugeteilt, um entweder Placebo, policosanol 20 mg/Tag oder 40 mg/Tag zu empfangen.

Nach 24 Wochen senkte policosanol bei 20 und 40 mg/Tag LDL-Cholesterin durch 27,4% und 28,1%, während Gesamtcholesterin um 15,6% und 17,3% beziehungsweise verringert wurde. War das Finden am eindrucksvollsten, dass nützliches HDL-Cholesterin um 17,6% im 20mg/day und 17% in den 40 mg-/Tagpolicosanol Gruppen erhöht wurde. Es gab keine signifikanten Veränderungen in der Placebogruppe.

Hohe Stufen des HDL-Cholesterins sind möglicherweise der wichtigste Faktor beim Schützen gegen Cholesterin-bedingte arterielle Krankheit. Es ist das HDL-Molekül, das Plakette von den Arterienwänden entfernt. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Leute mit den höchsten Ständen von HDL-Cholesterin die größte Langlebigkeit haben.

Die Schlussfolgerung dieser Studie war, dass mg 20 ein Tag von policosanol ungefähr gleiche Cholesterin-Senkungswirksamkeit als mg 40 ein Tag zur Verfügung stellt. In Einklang mit vorhergehenden Studien, wurden keine nachteiligen Wirkungen beobachtet.[10]

In einer anderen neuen Studie wurden die Effekte von policosanol auf Wechseljahresfrauen in randomisiert gemessen, doppelblind, Placebo-kontrollierter Versuch des Multicenter. Diese Frauen zeigten erhöhte Summe und LDL-Cholesterin trotz einer sechswöchigen Standardlipidsenkungsdiät. Geeignete Patienten wurden randomisiert, um Placebo zu empfangen, oder policosanol 5 mg/Tag für acht Wochen und die Dosis wurde zu 10 mg/Tag während der folgenden acht Wochen verdoppelt.

Policosanol (5 und 10 mg/Tag) verringerte erheblich LDL-Cholesterin (17,3% und 26,7%, beziehungsweise) und Gesamtcholesterin (12,9% und 19,5%). HDL-Cholesterinniveaus wurden durch 7,4% an der Studienfertigstellung gehoben. Keine signifikanten Veränderungen traten im Lipidprofil der Placebogruppe ein. Keine drogenbedingten nachteiligen Wirkungen wurden beobachtet.

Darüber hinaus berichteten 46,4% der policosanol Gruppe, dass Verbesserungen in den chronischen Symptomen und in der Gesundheitsvorstellung bis nur 17,9% in der Placebogruppe verglichen. Die Schlussfolgerung der Studie war, dass policosanol effektiv und in den hypercholesterolemischen postmenopausalen Frauen gut verträglich war und zusätzlichen Nutzen in der Gesundheitsvorstellung zeigte.[11]

In ruhigem wurde eine andere neue Studie, die in der Zeitschrift der Gerontologie und der biologischen Wissenschaft-medizinischen Wissenschaft, die Effekte von policosanol bei älteren Patienten mit cholesterinreichem und mehr als einem anderem atherosklerotischem Risikofaktor veröffentlicht wurde, nachgeforscht. Nach sechs Wochen auf einer Lipidsenkungsdiät, empfingen Patienten nach dem Zufall ein Placebo oder ein policosanol.

Policosanol (5 und 10 mg/Tag) verringerte erheblich LDL-Cholesterin (16,9% und 24,4%, beziehungsweise) und Gesamtcholesterin (12,8% und 16,2%, beziehungsweise), bei HDL-Cholesterin um 14,6% und 29,1% erheblich erhöhen, beziehungsweise. Triglyzeridniveaus blieben unverändert. Policosanol, aber nicht das Placebo, erheblich verbesserte kardiovaskuläre Kapazität, die unter Verwendung der spezifische Tätigkeits-Skala festgesetzt wurde. Nicht ernste nachteilige Erfahrungen traten bei den policosanol Patienten auf. Die Schlussfolgerungen dieser Studie waren, dass policosanol effektiv gut verträglich ist, sicher und bei älteren Patienten mit cholesterinreichem.[12]

Kauf Policosanol von der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage


Fortsetzung auf Seite 2 von 2


 


Zurück zu dem Zeitschriften-Forum