Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Oktober 2002

Bild

CLA
How and when man es nimmt

Q Ich kaufte eine Flasche CLA (mg 1000) um zu helfen, mein Gewicht zu handhaben. Aber die Dosierungsempfehlung für das Produkt ist nicht konsequent. In einem Fall, den es dass sie angibt, sollten alle, auf einem nüchternen Magen sofort genommen werden. Während in einem anderen Platz es angibt: zu morgens genommen werden mit Nahrung, in geteilten Dosen genommen zu werden und sollte. Warum morgens und was tut dieser Durchschnitt?

Bild

Ist die empfohlene Dosierung für CLA, der auf Studien basiert, zwischen drei und vier softgels täglich zu nehmen. Die Grundlage hat CLA für einige Jahre jetzt angeboten und hat Feed-back von unseren Mitgliedern, die uns mit mehr Informationen versahen, folglich die zusätzlichen Dosierungsempfehlungen empfangen. Zum Beispiel behaupteten einige Leute, dass, wenn sie CLA nah an Schlafenszeit nahmen, sie nicht leicht fallen konnten schlafend. Deshalb nehmen die Empfehlungszustände, „morgens.“ Jedoch können Sie experimentieren und sehen, wie Ihr Körper reagiert. Die meisten Leute können CLA nach einem späten Abendessen nehmen und kein Problemschlafen haben.

Wenn Sie CLA mit Faser nehmen, können hohe Mengen etwas von dem CLA absorbieren, also haben wir vor kurzem die Empfehlung addiert CLA, mit Faserergänzungen oder hohen Fasermahlzeiten zu nehmen zu vermeiden. Ganze Obst und Gemüse sind fein; diese Empfehlung betrifft sehr hohe Fasernahrungsmittel, wie Spezialitätengetreide. Die beste Sache zu tun ist, dem CLA ein Stunde oder also nach einer hohen Fasermahlzeit zu dauern oder ergänzt.

In Anspielung auf, wie viel CLA, zum auf einmal zu nehmen und ob es mit Mahlzeiten genommen werden sollte, das abhängt davon, wie Ihr Körper reagiert. Einige Leute erfahren die Übelkeit oder Diarrhöe, die eine öl-ansässige Ergänzung ohne Nahrung nehmen, aber die überwiegende Mehrheit haben kein Problem. Tatsächlich finden einige Leute das Nehmen von einen bis drei oder vier softgels CLA, Hälfte Stunde bevor Mahlzeiten ihnen erfüllten, schnelleren zu werden und infolgedessen hilft weniger Kalorien zu verbrauchen. Beachten Sie bitte, dass es nicht harte und schnelle Regeln für das Nehmen von CLA gibt, außer dass Sie mindestens drei softgels täglich nehmen (Übereinstimmung ist wichtig) und sie mit, Faserergänzungen oder sehr hohen Fasernahrungsmitteln zu nehmen vermeiden sollten. Die anderen Dosierungsempfehlungen hängen nach Ihrem einzelnen System ab und nähren.

Q Ich habe Perillaöl für einige Monate für Cholesterinmanagement benutzt. Ich verstehe, dass GLA/DHA und Perillaöl Formen der Linolensäure sind. Ich wundere mich, wenn ich Super-GLA/DHA anstelle des Perillaöls verwende. Können Sie mir den Unterschied zwischen den zwei bitte sehen?

Ein Perillaöl stellt die gleichen wesentlichen Fettsäuren omega-3 wie Leinsamenöl zur Verfügung. Indem es einen Überfluss an der Alpha-Linolensäure liefert, versieht Perillaöl den Körper mit dem Vorläufer zum nützlichen EPA und Fettsäuren DHA fanden im Fischöl. Perillaöl wird denen empfohlen, die das Fischöl wegen der gastro-intestinalen Nebenwirkungen nicht zulassen können. Das Super-GLA/DHA enthält EPA und DHA vom Fischöl, aber der Hauptunterschied ist, dass er auch Gammalinolensäure (GLA) enthält während Perillaöl nur Alpha Linolensäure enthält. Um Optimumnutzen von den Fettsäuren zu erreichen, sind sie Bestes eingelassen einer spezifischen Balance.

Der Grund, warum Leute über Alter 50 eine Ergänzung, wie Super-GLA/DHA oder hochwirksames Fischöl und -Borretschöle zu verwenden erwägen sollten, ist, dass diese Produkte direkt den Körper mit EPA, DHA und GLA versehen. Wenn Perilla- oder Flachsöl verbraucht wird, erfordert es die Desaturase des Enzyms delta-6, die Alpha Linolensäure in EPA und DHA im Körper umzuwandeln. Über Alter 50, sind viele Leute in diesem Enzym unzulänglich, also wandeln sie so viel der Alpha Linolensäure in den Perilla- und Flachsölen nicht in kritisch wichtiges EPA und DHA um. Das Enzym der Desaturase delta-6 wird auch benutzt, um Linolsäure in Gammalinolensäure (GLA) umzuwandeln. So ist der Vorteil der Anwendung einer Ergänzung wie Super-GLA/DHA, dass er direkt GLA, DHA und EPA liefert. Perilla- und Flachsöle erfordern andererseits das Vorhandensein von Enzymen, Alpha Linolensäure in diese lebens-stützenden Fettsäuren umzuwandeln.

Sie können mehr über dieses im Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschriften artikel im Juli 2001 erlaubter „ Fats For Life lesen.“ Neue Forschung hat den Nutzen von zwei spezifischen Säuren, GLA und DHA entdeckt und auf eine ideale Balance zwischen sie gezeigt, die gegen Krankheit und altersbedingte Störungen schützen konnten. Diese befestigen Fettsäurehilfsniedrigeren Blutdruck und schützen das Herz-Kreislauf-System, indem sie anheben gutes Cholesterin (HDL) bei der Senkung von schlechten Niveaus des Cholesterins (LDL) und des Triglyzerids [van Jaarsveld et al., 1997].

Bild

Q Ich habe eine ungefähr Schale Sojamilch täglich getrunken und andere Sojabohnenölprodukte gegessen. Ich litt unter schweren niedrigeren Rückenschmerzen, und ein medizinisch ausgebildeter Freund schlug vor, dass es möglicherweise Nierensteine gewesen, das in meine Familie läuft. Eins der Gesundheitsrundschreiben, die ich empfange, war ziemlich unerbittlich, den Sojabohnenölnahrungsmittel verursachen konnten Nierensteinen. Meine Aufnahme des Kalziums ist gut (ausgezeichneter Knochendichtescan vor kurzem). Gibt es die Studien, die Sojabohnenöl mit Nierensteinen verbinden?

Ein Oxalat ist jedes mögliches Salz oder Ester der Oxalsäure fähig zur Formung eines unlöslichen Salzes mit Kalzium, behindernd seine Absorption durch den Körper und führt möglicherweise herbei, um Nierensteine zu bilden. Eine Studie fand die Samen von 11 Kulturvarietäten von Sojabohne gezeigten verhältnismäßig hohen Oxalatniveaus. Diese Studie zeigte an, dass die Menge des Oxalats gefunden in den Sojabohnenölnahrungsmitteln möglicherweise für jemand mit einer Geschichte von Nierensteinen zu hoch wäre [Nahrung Chem. J Agric. Sept 2001; 49(9): 4262-6]. Da dieses Problem in Ihre Familie läuft, möchten möglicherweise Sie auf Ihrem Sojabohnenöllebensmittelverbrauch verringern. Beachten Sie dass das Problem mit Oxalat betrifft Sojabohnenölnahrungsmittel, nicht Sojabohnenölisoflavon-Auszugergänzungen. Sie können den Nutzen des Sojabohnenöls noch erreichen, indem Sie einen hohen Kraftsojabohnenölauszug, wie Mega- Sojabohnenöl nehmen. Zu mehr Information über Mega- Sojabohnenöl, gehen Sie zu www.lef.org. Schließlich ist möglicherweise es eine gute Idee, die Ursache Ihrer Rückenschmerzen zu bestätigen, indem es Ihren Arzt konsultiert.


Bild


Zurück zu dem Zeitschriften-Forum