Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Mai 2003

Bild

Nahrung für Haustiere: Die innere Schaufel

Bild

Möglichkeiten sind Sie einziehen Ihre Katze, oder Hund Speicher „der Nahrung für Haustiere“, das Sie am kauften Lebensmittelgeschäft, des Büros des Tierarztes, der Zufuhr oder des Haustieres. Es kommt in eine Dose, in eine Tasche oder in einen Kasten, und auf dem Aufkleber irgendwo sagt es, „schließen Sie und ausgewogene Ernährung.“ ab Sie gießen es in der Schüssel denkend, dass es ist, was Ihr Tier essen soll. Generationen von Katzen und von Hunden sind angehoben worden auf „Nahrung für Haustiere.“ Kein Problem, Recht? Aber andererseits warum hat Ihr fünfjähriger Hund Arthritis? Warum ist Ihre Katze zum Tierarzt dreimal diesen Monat gewesen? Von möglicherweise ist es Zeit zu fragen, ob Ihre Idee „abschließen und ausgewogene Ernährung“ die selbe ist, der wer auch immer jene Wörter auf den Aufkleber setzte.

Der amerikanische Verband von Zufuhr-Steueroffizieren (AAFCO) ist- für die Wörter „abschließen und ausgewogene Ernährung“ auf Handelsnahrung für Haustiere verantwortlich. AAFCO ist eine Organisation, die von den Leuten gebildet wird, die für Zustandslandwirtschaftsministerien und Food and Drug Administration (FDA), mit Vorgaben der Leute in den vorderen Gruppen für Industrie wie das Nahrung- für Haustiereinstitut, die nationalen das Rindfleisch-Vereinigung der Cattlemens und die nationalen des Renderers Vereinigung arbeiten. AAFCO ist mit den Fragen betroffen, die Tierfutter mit einbeziehen, und es rät FDA und dem USDA auf solchen Angelegenheiten. Aber es hat keine Aufsichtsbehörde selbst, prüft es nicht Nahrung für Haustiere, und es gibt keine Art Zertifikat heraus, die eine Nahrung für Haustiere ist „komplett und ausgeglichen.“ Wenn diese Aussage auf den Aufkleber geht, ist die Firma, welche die Nahrung macht, für sie dort seiend allein verantwortlich. AAFCO überprüft nicht.
AAFCO veröffentlicht Mindestanforderungen für „abschließen und ausgewogene Ernährung.“ Aber ernste Fragen sind vor kurzem über jene Standards aufgeworfen worden, die möglicherweise mehr haben, zum mit der Herstellung der Nahrung für Haustiere zu tun rentabel als, Haustiere gesund machend. AAFCO lässt kein Geheimnis von der Tatsache, dass es mit zusammenarbeiten möchte, nicht sich regulieren, Mitglieder der Nahrung- für Haustiereindustrie-einindustrie, die von den Abdeckereien gebildet wird; Hersteller des Vitaminmischguts und -würzen; und multinationale Konzerne.

Handelsnahrung für Haustiere (die Nahrung für Haustiere verkauft in den Supermärkten, in den Haustierspeichern, in den Zufuhrspeichern und in den Veterinärbüros in den Taschen oder in den Dosen) ist eine Mischung von übertragenen (gekochten) Tieren einschließlich Straßentötung, unerwünschte Tierteile wie kranke Organe von den Schlachthäusern, Hühnerfüße, Schnäbel, Federn und Ausscheidung. Es wird mit einer Vitaminmischung gemischt, begossen mit Aroma- und Farbstoff, zum der grauen Farbe zu maskieren, gesetzt in eine Tasche, Kasten oder kann, beschriftet und verkauft. Außer Marken, die „Menschlichgrad“ Fleisch benutzen, ist alle Handelsnahrung für Haustiere buchstäblich Abfall, den niemand wünscht. Wenn etwas, das menschlicher Nahrung ähnelt, in Handelsnahrung für Haustiere (ausschließlich „der Menschlichgrad“ Nahrung für Haustiere) kommt, geschieht es versehentlich. Einige argumentieren, dass Katzen und Hunde nicht brauchen, Leiste Mignon zu essen. Das ist wahr, aber ist hier das Problem.

Millionen Tiere und ihre Inhaber beruhen auf dem Versprechen, dass Handelsnahrung für Haustiere ist „komplette Nahrung.“ Einige Hersteller gehen sogar soweit, Leute zu warnen, ihren Tieren echtes Nahrungsmittel Nahrung ihr Produkt-wie nicht einzuziehen, wenn es gefährlich sein würde, wenig flaumiges Fleisch und Gemüse einzuziehen. Das würde vorschlagen, dass Nahrung für Haustiere einzigartiges und spezielles etwas liefert. Ein Blick hinter den Kulissen deckt jedoch auf, dass es wenig Wissenschaft hinter Handelsnahrung für Haustiere gibt.

Ein guter Blick auf „komplettes und ausgeglichenes“

Es wird weit in der wissenschaftlichen Gemeinschaft angenommen, dass die Definition „der kompletten und ausgeglichenen“ Nahrung für Hunde und Katzen unbekannt ist. Es gibt eine allgemeine Idee von, was sie nimmt, um die meisten Katzen und die Hunde von sich entwickelnden Mangelkrankheiten wie Rachitis zu halten, aber die Idee, dass eine Tasche oder eine Dose „abschließen zur Verfügung stellt und die ausgewogene Ernährung“ für Ihren Hund oder Ihre Katze wird nicht wissenschaftlich gestützt. Die Nährstoffansprüche für ein Tier hängen von seinem Alter, von seiner Zucht, von seiner Zustand und von seiner Umwelt ab. Was für labrador retriever arbeitet, sind möglicherweise nicht für einen Windhund recht. Zwei Katzen, die auf das gleiche Handelskatzenfutter gesetzt werden, reagieren möglicherweise sehr anders als. Ein entwickelt möglicherweise ein vergrößertes Herz von einem Mangel an Taurin, der andere kann nicht.

Bild

Forscher stimmen nicht einmal zu, wie man „ausreichende“ Nahrung überprüft. Ist ausreichende Nahrung, was einem Tier ermöglicht, sein Gewicht über eine Zeitdauer von einigen Wochen beizubehalten? Einige Jahre? Ist ausreichende Nahrung, was es nimmt, um ein Tier von sich Entwickeln zu halten offensichtliche Mangelkrankheiten, wie weiche Knochen? Oder ist es, was es nimmt, um einen Hund oder eine Katze von sich entwickelnden Hautstörungen, von den Katarakten oder von der kognitiven Funktionsstörung über der Fernstrecke zu halten? Z.Z. Anforderung-werden die grundlegendste Standard ähnliche Aminosäure angefochten. Sachen mögen Antioxydantien, Methylierungsvergrößerer, Mineral, das Balance-diese Ergänzungen nicht einmal auf der Karte schon sind.

So, wie es ist, dass ein Hersteller behaupten kann „schließen Sie ab und balancieren Sie?“ Was sind die Kriterien? Eine Möglichkeit ein Hersteller kann prüfen, dass sein Hundefutter „komplett ist und“, das Produkt einzuziehen acht Hunden für sechs Monate ausgeglichen ist. Wenn sechs der acht Hunde es durch die Studie machen, ohne an einer Ernährungskrankheit zu sterben oder zu verlieren mehr als 15% ihres Körpergewichts, ist die Nahrung „komplett und ausgeglichen.“

Bild

Wer schuf diese Standards? Die Nahrung- für Haustiereindustrie, arbeitend durch AAFCO. Und während sie scheinen, jenen Satz durch den nationalen Forschungsrat (NRC) ähnlich zu sein - die Organisation, die RDAs für Mensch-sie einstellt, sind nicht. AAFCO-entsprechen Standards eingestellte minimale Ernährungsanforderungs-nichtempfohlene tagesmengen, AAFCO-Standards nicht NRC-Standards, die auf bioavailable 100% basieren, gereinigter Nahrung. Nahrung für Haustiere ist keine, dennoch benutzen AAFCO-Anforderungen die gleichen Zahlen in den meisten Fällen. Ein Bericht in der Zeitschrift von Nahrung spießt den AAFCO-Anspruch von komplettem und von ausgewogener Ernährung auf. „Bis die AAFCO-Zulagen ausreichend experimentelle Daten zitierend bezogen werden, ermangeln sie wissenschaftliches veracit. Obgleich die Nahrung- für Haustiereindustrie einen Satz Tabellen zum Gebrauch, einen Nahrungsanspruch auf dem Aufkleber zu machen gegeben worden ist, ermangelt der Anspruch Integrität und wird so bleiben, bis gemessene Lebenskraftwerte sind eingeschlossen in der Berechnung von Nährstoffzulagen.“

Lebenskraft ist eine entscheidende Frage. Lebenskraft ist, wie viel der Nahrung durch ein Tier für kritische Funktionen wie das Wachstum von Zellen wirklich verwendet werden kann. Eine Schüssel Hühnerfüße stellt die gleiche Nahrung nicht wie eine Schüssel Hühnerschenkel zur Verfügung. Das „Fleisch“ Teil der Handelsnahrung für Haustiere ist, was auch immer die Zerlegung Schlachthausabfall und tote Tiere die Abdeckerei diesen Tag einließ. Es könnte viele Hühnerfüße sein, oder einige Hühnerfedern-nicht sogar die Firma, die es macht, können Ihnen sagen, was in einer Dose, in einem Kasten oder in einer Tasche des Handelshundes oder des Katzenfutters ist.

FDA-Regelung der Nahrung für Haustiere

Bild

Während Food and Drug Administration Ihnen nicht sagen kann, was in einer Dose oder in einer Tasche der Nahrung für Haustiere ist, kann es Ihnen sagen, dass es es reguliert. Aber die allgemeine Aufzeichnung stützt nicht diesen Anspruch sehr gut. Die Anzahl von Zeiten, welche die Agentur Nahrung für Haustiere von den Regalen abgezogen hat, um Tiere zu schützen berechnet seit 1997, heraus ungefähr einmal jährlich und jene Fälle mit einbezogenen Verletzungen Durchschnitt, also offensichtlich musste FDA Tatdioxin herein über zwei Million Pfund des Nahrung- für Haustierevitaminmischguts; Metallfragmente in der Welpennahrung; Aflatoxin in Million Taschen von Mais-ansässigen Hundenahrungsmitteln (verschiedene Marken unter Verwendung der gleichen Maisquelle.) Diese Rückrufe sind ein winziger Bruch der Hunderte von den Millionen Pfund Nahrung für Haustiere verkauft im Markt. Was über den Rest von ihm? Warnbriefe von FDA erlöschen, wenn es von den Herstellungsverletzungen wie der falschen Droge erhält gesetzt in Tausenden Kapseln lernt, oder eine HIV-angesteckte Kniekappe den Markt einträgt. Kennzeichnungsverletzungen erregen auch Warnbriefe. Die Liste von Warnbriefen zu den Nahrung- für Haustiereherstellern seit 1997 ist sehr kurz. Es gibt keine.

Iams/Eukanuba

Es gibt, jedoch sind eine Reihe Buchstaben zu Iams, ein Haustierlebensmittelunternehmen, die viel wie Warnbriefe aussehen, aber nicht entsprechend FDA. Was auch immer sie sind, decken sie viel über Handelsnahrung für Haustiere auf.

Iams betreffend Iams-/Eukanubahundefutter die Briefe wurden geschickt. Weder wünschen FDA noch Procter & Gamble, das jetzt Iams/Eukanuba besitzt, die Öffentlichkeit sie sehen. Bewegungen sind in den Klage eingereicht worden, um sie zu halten Geheimnis, und sie sind nicht auf der FDA-Website verfügbar. Jedoch abgefaßte Kopien erreichten wir unter der Informationsfreiheits-Tatenshow, der Hundenahrungsmittel Iams und Eukanubas nicht AAFCO-Standards entsprachen, obwohl der AAFCO-Stempel der Zustimmung auf dem Aufkleber erschien.

FDA geschickt worden den Buchstaben, nachdem durch Nutro mitgeteilt werden, ein anderes Haustierlebensmittelunternehmen, dass die Fütterungsstudien, die durch Nutro auf Iams/Eukanuba in Auftrag gegeben wurden, gestoppt werden mussten, weil Hunde ihr Gewicht auf den Produkten nicht beibehalten konnten. Instandhaltungsgewicht ist eine entscheidende Frage für AAFCO-anerkannte Nahrung für Haustiere. Es ist die einzige Weise, zu bestimmen, ob ein Tier genügende Nährstoffe unter gegenwärtigen AAFCO-Prüfungsrichtlinien erhält. Wenn das Tier sein Gewicht auf der vorgeschriebenen Menge der Nahrung nicht beibehalten kann, erhält das Tier nicht nur unzulängliche Kalorien, es erhält unzulängliche Vitamine, Mineralien und Protein auch. Iams versuchte, zu argumentieren, dass sein Zweck, damit das Nicht können Mindestanforderungen AAFCO war seine Sorge um Haustier entspricht, das Korpulenzhunde zu fett sind. Die Firma erklärte nicht, warum sie nicht die Nährstoffe erhöhte, um den Wärmeverlust wieder gutzumachen, noch zeigt auf dem Aufkleber an, dass Iams eine Diätnahrung ist. Die Firma änderte auch die Zahlen auf den Nährgleichungen und versuchte viele andere Erklärungen hinsichtlich, warum seine Nahrung nicht minimalen Standards entsprach, aber FDA schoss sie ab, wie „unaufrichtig.“

LESEN SIE DEN AUFKLEBER

Der erste Bestandteil in der QualitätsNahrung für Haustiere ist Fleisch. Hochwertiges Protein ist für die Gesundheit von Hunden und von Katzen entscheidend. Katzen sind strenge Fleisch fressende Tiere und müssen Fleischprotein in ihrer Diät haben. Deshalb ist Fleisch ein entscheidender Bestandteil in jedem möglichem Katzenfutter. Hunde sind die Allesfresser, fähig, beide Tier und Pflanze-Proteine zu verwenden. Das Huhn, Rindfleisch, Truthahn oder anderes Fleisch, die als das erste oder der nur Bestandteil aufgelistet werden, zeigt an, dass die Nahrung die hochwertigste Handelsnahrung für Haustiere ist, die Sie kaufen können. Fleischnebenerscheinungen ist der folgende Grad unten. Nebenerscheinungen sind Sachen, die das Schlachthaus nicht wünschen ähnliche Hühnerköpfe tut, Gehirne, Blut, Lungen, Knochen oder kranke Lebern. Das Wort „Mahlzeit“ oder „hydrolysiert“ zeigt an, dass die Nahrung Unterseite-von-dfaß ist. Dieses „Fleisch“ ist von den Abdeckereien, die Straßetötung, euthanized Tiere und anderes Abfall einlassen.

Propylenglykol, Ethoxyquin, BHT, Farbtöene und Würzen sind möglicherweise giftig, wenn sie wiederholt eingenommen werden. „Maisklebermahlzeit“ erscheint in etwas Nahrungen für Haustiere. Es beschwört oben Visionen des frischen Mais. In Wirklichkeit ist es, was von einem Maiskern gelassen wird, schließlich, das der gute Teil herausgenommen wird. Diese und andere „Körner“, wie „Brauereireis,“ sind von der Nahrung praktisch leer.

Informationen über selbst gemachte Nahrung für Haustiere können in den Nahrungsmittelhaustieren gefunden werden sterben für; Lassen Sie uns für unsere Cat (1995) kochen; Kompletter Führer Dr.-Pitcairns zur natürlichen Gesundheit für Hunde u. Katzen.

Bild

So warum nicht entsprach die Nahrung AAFCO-Standards? Vermutlich Geld. Als Procter & Gamble Iams und Eukanuba kaufte, änderte es die Formel der Hundenahrungsmittel zu einem billigeren Rezept. Ging heraus das Fleisch, ging herein „Nebenerscheinungsmahlzeit“ (Abdeckereiprodukt). Sorghum (Viehzufuhr) und Gerste ersetzten Reis. Fütterungsmengen wurden 25% verringert. Als der Staub, der, diese „erstklassigen“ Nahrungsmittel geklärt wurde, Preis-mäßig mit Gemischtwarenladenhundefutter konkurrieren könnte. Tatsächlich waren sie GemischtwarenladenNahrung für Haustiere mit fantastischen Aufklebern. Dieses ist, was den Zorn von Nutro und von Kal Kan erhalten, das Prozesse gegen Iams/Eukanuba P&GS für falsche Werbung und die Irreführungskennzeichnung haben. Eine Sammelklage im Namen der Verbraucher ist gerade durch das Kalifornien-Unternehmen von Wasserman, von Comden, von Casselman u. von Pearson vereinbart worden. Die anderen Prozesse sind noch schwebend.

AAFCO genehmigt Nahrung für Haustiere, aber es reguliert sie nicht. Was über die Nahrung und die Droge? Was tut FDA, um Nahrung für Haustiere zu regulieren? Eine Sache, die es viel Zeit auf aufwendet, ist gemeinsamen Bemühungen mit dem AAFCO, ein „Durchführungsereignis“ zu schaffen, das diätetische Ergänzungvitamine, Kräuter, Antioxydantien anvisiert. Das erste „Ziel“ wurde gerüchteweise verbreitet, um Glucosamin-ein nachgewiesene Ergänzung für Arthritis zu sein. Dieses Ziel wurde verlassen, als Tierärzte und andere bedeutende Einwände äußerten. Neue Ziele werden, einschließlich MSM und Knoblauch geplant. „Forscher“ sind ernannt worden, und „Überwachung“ ist gegründet worden. Eine FDA-/AAFCOkoalition glaubt, dass dem das Starten eines Krieges gegen diese Arten „von ungebilligten“ Ergänzungen und von Zusätzen in den Nahrungen für Haustiere die Gesundheit von Katzen und von Hunden schützt. Sie möchten gefährliche Ergänzungen aus Nahrung für Haustiere heraus halten, aber unterdessen, was werden gehalten in der Nahrung für Haustiere?

Betäubungsmittel in der Handelsnahrung für Haustiere

Ein Zusatz, den weder FDA noch das AAFCO scheint, ungefähr gesorgt zu sein, ist Pentobarbital, ein Betäubungsmittel, das durch die Tierärzte euthanize Katzen und Hunde allgemein verwendet ist. FDA hat Beanstandungen von den Tierärzten empfangen, denen Katzen und Hunde, die sie euthanize versuchen, eine Toleranz zu drogen-es nimmt mehr der Droge entwickelt haben, als sie sollte Euthanasie erzielen. Wie konnten Tiere, denen nie die Droge bevor Toleranz gehabt, hatte zu ihr plötzlich zu haben? Die logischste Erklärung, entsprechend FDA, ist, dass sie es durch Handelsnahrung für Haustiere einnehmen.

Obgleich Handelsnahrung- für Haustierehersteller es ableugnen, wird es weit berichtet, dass den Abdeckereien euthanized Katzen und Hunde geschickt werden und in Katze und in Hundefutter gemacht. Im Jahre 1997 nahm sich FDA eine Studie auf, um das Niveau des Pentobarbitals im kommerziellen trockenen Hundefutter zu bestimmen und ob Katze und Hunddna in solchem Hundefutter gefunden wird. Es fand nicht Katze/Hunddna. (Eine andere Studie ist z.Z. unter Verwendung der unterschiedlichen Methodologie laufend, die die gleiche Frage. anspricht)

Jedoch fand die Agentur, was anscheinend giftige Niveaus des Pentobarbitals in etwas Nahrung sind. Ab diesem Schreiben hat die Agentur die Daten nicht von der Studie, (nur eine kurze Synopse) herausgegeben, aber die Agentur schätzt, dass Hunde bis 4 der Anästhesie ein Tag pro Kilogramm des Gewichts des Hundes im trockenen Hundefutter verbrauchen konnten Magnetkardiogramm. Ein 80-Pfund-Hund konnte dann ungefähr 160 des Pentobarbitals ein Tag erhalten Magnetkardiogramm. Magnetkardiogramm fünfzig des Pentobarbitals ist pro Tag die Grenze, an der die Forscher keine Effekte in der achtwöchigen FDA-Studie sahen. Trotz des Findens, was scheint, giftige Niveaus des Pentobarbitals im Hundefutter zu sein, gibt FDA an, dass gesundheitliche Auswirkungen sind „unwahrscheinlich.“

Wir fragten Dr. William J. Burkholder, wenn FDA herausgefunden hat, was dem Pentobarbitaltoleranzproblem das Problem verursacht, das die FDA-Studie an erster Stelle aufforderte. Burkholder ist ein „Nahrung- für Haustierespezialist“ an FDA und an einem Mitglied des „Nahrung- für Haustiereausschusses“ von AAFCO. Er sagte uns, dass die Agentur nicht gefunden hatte, was das Problem verursacht. Als gefragt, ob mehr Studien im Begriff waren durchgeführt zu werden, er antwortete, „nein“

Halten Sie sie gesund

Handelsnahrung für Haustiere ist der Schnellimbiß der Tierwelt. Es ist schnell, es einfach, aber ist ist es wirklich billig? Wie viel, welcher Wege in das Büro eines Tierarztes das Ergebnis der schlechten Nahrung ist? Wieviele chronischen Krankheiten werden durch chronische Ernährungsmängel verursacht, die in Jahren ansammeln? Wir können jene Fragen nicht beantworten, aber wir vermuten, dass viele Tierarztrechnungen zur schlechten Nahrung nachweisbar sind.

Bild

Fragen jenseits, ob ein Tier sein Gewicht einfach beibehalten oder einen offensichtlichen Vitaminmangel vermeiden kann, werden nicht durch „komplette und ausgeglichene“ Nahrung für Haustiere angesprochen. Schutz von wesentlichen Organen mit Antioxydantien und Aminosäuren, immune Verbesserung, Langlebigkeit und die Verhinderung von Krebs werden gut für unsere „besten Freunde“ durch eine hochwertige Diät und wissenschaftlich-erwiesenen Ergänzungen erzielt.

Zum Beispiel haben Studien dass gezeigt, wenn ein Tier Vitamin E gegeben wird und andere Antioxydantien, bevor es körperliches Trauma durchmacht, es wahrscheinlicher ist zu überleben. Ebenso wenn eine Katze oder ein Hund hohe Stufen des Taurins und des L-Carnitins in seiner Diät erhält, ist es weniger wahrscheinlich, ein vergrößertes Herz (Cardiomyopathy) zu erhalten. Die gleichen Aminosäuren, die gegeben werden wie Ergänzungen, können Herzleiden auch aufheben, wenn sie auftreten. Probiotics kann Hunde und Katzen vor Mörderbakterien möglicherweise schützen wie Salmonellen und liefert eine gute Quelle von b-Vitaminen. Und obgleich Katzen Beta-Carotin nicht in Vitamin A umwandeln können, können sie es benutzen, um ihre Immunsysteme zu erhöhen. Diese sind nur einige der Weisen unsere „besten Freunde“ von den gleichen hochwertigen Nährstoffen profitieren kann, die uns schützen.

Jack die Katze lebte das angenehme Leben in Hollywood und geschienen, um die Welt durch das Endstück bis den Tag zu haben, den er nicht sich bewegen könnte und gestopptes Essen. Sein Besorgnis erregender Inhaber hetzte ihn zum Tierarzt, in dem er erklärt wurde, dass Jack ernste Nierenprobleme hatte und nichts viel erfolgt sein könnte. Kein Grund könnte identifizierten Jacks Zustand an sechs-Jahr-altem sein, jung für eine Katze, die leben kann 20 bis 30 Jahre. Jacks Inhaber, der abgelehnt wurde, um aufzugeben, jedoch, und nahm einem anderen Tierarzt für eine zweite Meinung seinen zuverlässigen Freund. Der zweite Tierarzt wurde in der traditionellen und alternativen Veterinärmedizin ausgebildet.

Als Jack auf der Untersuchungstabelle landete, war er magersüchtig und blutarm. Ungefähr war Hälfte seine Körpermasse verschwunden. Die Laborversuchergebnisse waren grimmig. Jacks Kreatinin und BRÖTCHEN (Blutharnstoffstickstoff) waren die normalen Zehnzeiten. Ein gezeigter Ultraschall blies, wasser-aufgezeichnete Nieren auf. Der Tierarzt hatte viel Hoffnung, aber angeboten, Chirurgie zu tun, um keine mögliche Blockierung zu klären und einen besseren Griff auf der Situation zu erhalten. Vereinbarter Jacks Inhaber und eine Biopsie wurden während des Verfahrens durchgeführt.

Fortsetzung auf Seite 2 von 2

Bild


Zurück zu dem Zeitschriften-Forum