Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im September 2003
Bild
Dr. Rick Linchitz:  Herausfordern der Chancen
durch Paul Gains

Sterblichkeit ist kein Konzept, zu dem ernste Athleten unterzeichnen.  Suchen nach Perfektion häufen sie auf den Trainings an und peitschen sich furchtlos in Form. Leider, wenn ihr Körperausfallung die Konsequenzen katastrophal sein kann.

So war es für Dr. Rick Linchitz, ein Arzt, der einmal eine hektische Schmerzmanagementklinik beaufsichtigte, aber auch einer extremen Obsession mit Eignung erliegt. Vor während eines Langstrecken- Radfahrenereignisses in Nord-Italien fünf Jahren, wurde er krank, aber geglaubt erlitt er bloß eine Wiederholungsepisode der Prostatitis verursacht bis zum Überstunden im Sattel. Es war eine verfluchte Unannehmlichkeit, würde er sagen. Dieses Mal jedoch, wurden die Schmerz vom Fieber und von den Schauern begleitet. Er rüttelte unkontrollierbar und er wurde kurz hospitalisiert.

Sobald er reisefähig war, ging der damalige 51-Jähriger Linchitz nach Hause zu Long Island, New York, in dem ein wachsamer Doktor eine Computertomographie auf seinen Nieren und Pelvis bestellte. Das ist, als Radiologen, ziemlich zufällig, einen Zitrone sortierten Tumor auf seiner unteren rechten Lunge fanden, eine Entdeckung, die sein Leben vollständig helter skelter drehte. „Ich war nie krank gewesen,“ sagt er ruhig, „ich dachte, dass ich als Pferd gesund war, das Triathlons und das Radfahren tut. Ich hatte einen Frühling in meinem Schritt. Leute dachten an mich als Bild der Gesundheit. Es war ein großer Schock! Ein Athlet seiend hatte ich diese Art des Stolzes in meiner körperlichen Fähigkeit für eine lange Zeit und Krebs erhalten, mehr als ein Schock, war er auf eine Art, Demütigung.  Leute würden zu mir aufkommen und waren sie zu sagen traurig, über es zu hören, aber die folgenden Wörter aus ihren Mündern heraus waren `, das ich ihm nicht glauben kann. Sie aller Leute! 'Ich wollte nicht Leute gegenüberstellen, weil ich nicht den mehr hören wollte.“

Die Arztpraxis ließ er beschäftigte 50 Menschen laufen und abgesehen von zwei Stunden des wütenden athletischen Trainings und der Stunde der Meditation vor Schlafenszeit, tauchte sich er total in seiner Arbeit unter. Er aß Bisse eines Sandwiches zwischen Patienten und setzte sich hin, um seine Post über seiner ersten Mahlzeit von Tag-am 8:00uhr nachts zu lesen.  Seine Frau Rita und ihre drei Kinder sahen ihn kaum.

Die Doktoren erklärten Dr. Linchitz, das er bronchoalveolares Krebsgeschwür hatte. Zu der Zeit als es keine verfügbare Chemotherapie- oder Strahlentherapie gab und seine nur Wahl war Radikaloperation. Wie ein Arzt, den er sah, dass die sprichwörtliche halbe Schale leer-er glaubte, war er im Begriff zu sterben.  Außerdem sorgte sich er auch um seine Familie und wer für sie zur Verfügung stellen würde, wenn sein Leben genommen wurde.  Und dann ging er unter das Messer.

Der Chirurg glaubte, dass er erhielt, den ganzen Tumor aber allerdings ominöse Wörter für seinen widerstrebenden Patienten hatte. „Sechzig Prozent, fünf Jahre Überleben,“, das er ankündigte, eher zu oberflächlich für Mögen Dr. Linchitzs.

„Er war die Karikatur „des Chirurgen“ vollständig kalt, sehr analytisch. Er bot nichts, empfahl nicht alles an,“ Linchitz erinnert sich.  „Und meine Persönlichkeit ist nicht so, dass ich zurück sitzen würde und mich o.k. zu sagen meine Daumen für fünf Jahre und Wunder mit etwas spielen werden, ob ich leben oder sterben werde.“

Bevollmächtigt mit Ärger und einer starken Richtung des Überlebens Linchitz verbrachte die folgenden 72 Stunden auf dem Internet lernend, dass alles er über die Art von Krebs könnte, der sein Leben bedrohte. Westmedizin, schloss er, hatte verlassen ihn und, seiend ziemlich unvoreingenommen, war er bereit, alles zu versuchen. In den folgenden Monaten konsultierte er einen Acupuncturist, besucht ein paar buddhistischen Klöstern sowie der Chopra-Mitte in La Jolla, Kalifornien. In seiner Suche schellte er sogar herauf ein medizinisches psychisches. Aber es war ein Möglichkeitsbesuch, der zu den Paaren ist, die Werkstatt in Costa Rica heilen, der den Katalysator für eine Änderung in der Haltung prüfte, ganz zu schweigen von Lebensstil.

„Wir taten schlecht, wie ein Paar,“ seine Frau Rita aufdeckt, „ihn glaubten, dass niemand verstehen könnte, was er durchlief. Und er war auf etwas einer persönlichen geistigen Suche. Ich glaubte, dass vollständig heraus geschlossen und die Kinder heraus geschlossen glaubten. Ich könnte die Verzweiflung nicht aufpassen, er griff gerade am Leben. Und wir gingen zu dieser Werkstatt und er änderte sofort. Irgendwie erhielt die Mitteilung durch.“

Der Sprecher, dass Tag Satyam Nadeen und seine Mitteilung war, breitete vollständig den guten Doktor soviel aus, damit er anfing, an sein Leben zu denken während ausgeborgte Zeit in einem Universum, das Milliarden Jahre alt ist.

Wie er dieses erstaunliche geistige gesuchte Methoden Umwandlung Dr. Linchitz auch durchmachte, um sein Leben zu erhöhen. Seine fortfahrende Forschung bot ihm Wissen auf Gesundheit und Ernährungsergänzungen an.

„Ich kannte in Antioxydantien aber mir nahm es nie wirklich ernst als Lebensart für mich aus und ich näherte ihr nie mich wirklich völlig von einem wissenschaftlichen Standpunkt.  Ich würde über etwas hören und es in eine zufällige Ergänzungsregierung zu enthalten,“ er erklärt. „Aber, während ich anfing, mehr mit einbezogen diesbezüglich zu erhalten, fing ich an, die verschiedenen Firmen zu betrachten und dem Hersteller Qualitätsproduktdosierungen hatten, Grade. Das ist, als ich anfing, in Verlängerung der Lebensdauers-Produkte zu kommen.“

Beginn mit Verlängerung der Lebensdauers-Mischung addierte er allmählich andere Ergänzungen und hat jetzt ein tägliches Protokoll hergestellt, das scheint, Dividenden zu zahlen. Fünf Jahre nachdem die verheerenden Nachrichten er freier Krebs bleiben, obgleich er bei den jährlichen Computertomographien einreichen muss.

Einige der Produkte, die er regelmäßig benutzt, schließen Verlängerung der Lebensdauers-Mischungsvorsprünge, drei Vorsprünge 3x/day ein. Verlängerung der Lebensdauers-Verstärker, 1/day, Chronoforte 3 bedeckt 2x/day, Gamma E mit Tocotrienols 1/day, Kappe 3/day MSM 1 mit einer Kappe, bedeckt super grüner Tee 2 mg 3x/day des Kurkumins 300 (für Arthritis in seinem Rückseite) 2x/day und Kappen CLA 5/Tag mit einer Kappe.

Die Zugehörigkeit zu solch einer strenger Regierung ist über den einzigen Beweis von seinem einmal besessene Persönlichkeit. Er hat im Ruhestand von der Arztpraxis, zu der er einmal vorgespannt wurde. Und weil er unter Nervenschaden während der Chirurgie litt, ist er nicht imstande, an Radfahren- oder Schwimmwettbewerb Langstrecken teilzunehmen, in denen er vorher gefallenes Opfer zum Overtraining wurde. Eher als mutlos geworden, tun da viele Athleten nach einer Karriereendchirurgie, hat er einen neuen und ziemlich bemerkenswerten Trainingskurs entdeckt, der durch eine umstrittene Persönlichkeit entworfen ist, die Dr. Irving Dardik genannt wird.  

Die Theorie hinter dem Programm läuft entgegen den meisten athletischen Trainingskursen, in denen die Herzfrequenz auf einem vorgeschriebenen Niveau für einen bestimmten Zeitraum aufrechterhalten wird. Dr. Dardik glaubt, dass es die Ruhezeit zwischen Tätigkeit ist, die schließlich die Herzfrequenzvariabilität gibt. Das ist, was viele Experten ist der wichtigste bestimmende Faktor der Gesundheit glauben.

„In den Naturkindern und -tieren trainieren Sie in den Explosionen,“ Dr. Linchitz erklärt begeistert. „Sie tun nie jede mögliche nachhaltige Übung. Ein Gepard jagt eine Antilope und wenn er nicht die Antilope fängt, er sich hinsetzt und stillsteht, während die Antilope möglicherweise 50 oder 100 Yards entfernt stillsteht. Wenn die Antilope, die gehalten wurde, es laufen zu lassen, in das Gebiet des folgenden Gepards laufen würde und müde und gegessen worden erhalten. Dr. Dardik erkannte, dass, wenn Sie den Körper in den Explosionen der Tätigkeit mit bedeutendem Rest zwischen Ihnen ausüben, das Herz ausbilden und es wie ein junges Herz fungiert. Wenn Sie mit der Herzfrequenz in einer schmalen Strecke für einen langen Zeitraum der Zeit, wie typische aerobe Tätigkeit trainieren, bilden Sie das Herz aus, um in dieser schmalen Strecke zu bleiben. Jugend und robuste Gesundheit ist mit Herzfrequenzvariabilität verbunden. Tatsächlich ist es in den medizinischen Kreisen weithin bekannt, dass eins der Kommandogeräte der langfristigen Gesundheit Herzfrequenzvariabilität ist. Wir bilden nicht für diese Variabilität.“ aus Diese Theorie ist von einer Firma angenommen worden, die LifeWaves angerufen wird, das seine Mitglieder mit einem vorgeschriebenen individualisierten Trainingskurs versieht, der von seiner Website herunterladen werden kann. Nach einem Training werden Personendaten wie Herzfrequenzgenesungszeit und Maximumherzfrequenz zur Website geladen. Eine neue Trainingsverordnung kommt dann zurück. Linchitz tut 11 solche Trainings ein den Monat, kombiniert mit regelmäßigem Yoga klassifiziert. Typisch von seiner neu entdeckten Ruhe hat er je intensiveres Ashtanga-Yoga, in dem fleißige Haltungen für einen langen Zeitraum gehalten werden, und aufgenommen desto leichteres hatha und Iyengar-Arten verlassen.

Obgleich er ziemlich umsichtig ist, lief heutiger Tag über die Ursprung seines Krebs Dr. Linchitz einen Anfangszeitraum durch, als er, was seine Krankheit verursachte, schließlich er war ein Nichtraucher sein ganzes Leben sich wunderte. Ein gutes Argument existiert für erbliches Wurzel-seine eigene Mutter starb am Lungenkrebs. Tatsächlich trat ihr Tumor fast genau im gleichen Standort wie seine Selbst auf.

Es gibt auch eine Verbindung zwischen Lungenkrebs und Radonbelichtung. Radon ist eine natürlich vorkommende Form der Strahlung gefunden im Boden und im Wasser. Viele Häuser in Nordamerika wurden auf verseuchtem Boden errichtet und Linchitz lebte in einem solchen Haus in seine frühen Jahre. Es gibt auch die Möglichkeit, dass die Ursache in einer Virusinfektion liegt, aber er möchte nicht mehr die Zeit verbringen, die um sie sich sorgt. Er behauptet Gesamtverantwortung für das Zerstören seines Immunsystems mit seinen verschiedenen Überflüssen. Es ist ein Thema, das er das bequeme Sprechen und eins gewachsen hat, das der Fokus eines Buches ist, er geschrieben hat. Zu der Zeit dieses Schreibens verhandelte er mit verschiedenen Verlegern für die Rechte.

„Es gibt wirklich vier Zinken gute Gesundheit: nähren Sie, Ergänzungen, Übung und Stressbewältigung,“ er erklärt. „Ich würde sagen, dass Geistigkeit die tiefste Region von der ist. Aber eine der Sachen, die ich verwirklicht habe, ist Sie kann das nicht steuern. Es gibt nichts, das Sie durch Kraft tun können oder oder Bemühung, eine geistige Aussicht auf dem Leben zu haben werden. Diese Sache, die mir geschah, den ich nicht erklären kann, ist wissend ich war nie verantwortlich an erster Stelle.“

Gesegnet mit diesem neuen Nehmen auf dem Leben und anscheinend Krebs frei fünf Jahre später, weiht er auch Zeit ein und Geld zum Helfen anderer Krebspatienten finden Glück und Gesundheit. In Partnerschaft mit seinem geistigen Mentor hat Satyam Nadeen, Linchitz der erste einer Reihe von „Wellness Zuflucht nimmt“ in den Vereinigten Staaten geöffnet. Das erste man öffnete dieses Jahr in Dahlonega, Georgia.

Das bis 100 erweitert zu werden Hotel-bald mit 20 Räumen, Raum-wird auf einem 82-Morgen-Eigentum errichtet auf, was etwas von der schönsten Landschaft im Süden ist. Der Fokus ist auf geistiger Umwandlungs- und Gesundheitswiederaufnahme für Patienten, die vor kurzem sich Chemotherapiebehandlungen unterzogen haben. Inhalt mit seinem Los im Leben trotz solcher persönlichen Umwälzung, Rick Linchitz möchte jetzt anderen helfen, ihr Leiden zu beschäftigen. Er möchte auch seine neu entdeckte Philosophie nach ihnen zuteilen und sie sehen, vom persönlichen Streit zurückzuprallen.

„Das Leben ist so kurz und verhältnismässig spricht, und das Universum ist so beträchtlich. Was es von Bedeutung ist, wenn ich 53 lebe, 75 Jahre, als das Universum ist Milliarden Jahre alt?“ er erklärt mit Überzeugung. „Egal wie Sachen mich ausfallen, schauen Sie nach alles, da ein Segen, einschließlich Krebs und mich nicht in der Lage gewesen sein würde, das zu sagen, als er zuerst geschah. Ich habe nicht vor Tod mehr Angst. Ich schätze auf einem Niveau, das ich weiß, dass alle wir sind, die an der Zeit sterben wir sind geboren!“