Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im April 2004
Eine teilweise Umkehrung der Hautalterung
Ein neues Liefersystem überwindt ein althergebrachtes Hindernis zur effektiven Hautpflege

In den letzten Jahren hat die Vorstellung der Leute der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage auf eine interessante Art geändert. Während Wort über unsere Verpflichtung zu den Produkten verbreitet hat, die durch feste Forschung unterstützt werden, hat die Qualität der Anträge, die wir von den Erfindern erhalten, verbessert. Dieser Selbstauswahlprozeß hat viele zweifelhaften Produkte aussortiert, da die Förderer verwirklichen, dass sie nicht unser rigoroses Begutachtungsverfahren überholen.

Dennoch sogar jetzt, klopfen Dutzende Firmen, die so genannte „revolutionäre“ Gesundheitsprodukte anbieten, auf unserer Tür jeden Monat. Die Mehrheit dieser Produkte verlassen unsere Anfangsbeurteilung durch eine peer-gruppe, und die wenigen, die viel versprechend schauen, normalerweise führen nicht die innerbetriebliche klinische Prüfung, die wir durchführen. Infolgedessen nur eine ausgewählte Anzahl von Erfindungen zeigen überhaupt die Wirksamkeit, die benötigt wird, um unseren anspruchsvollen Standards zu entsprechen. Diesen Monat führt Verlängerung der Lebensdauer ein Patent-schwebendes Produkt ein, das eine wichtige Frage für uns alle anspricht, wer an in Jahre erhalten: die abfallende Zustand unserer Haut.

Hautalterung ist ein komplexer Prozess, der durch einzelne genetische Ausstattung sowie durch Umweltfaktoren bestimmt wird.1 haben wir alle gesehenen Leute, deren Haut jünger schaut, als ihr chronologisches Alter und andere, deren Haut älter als ihre Jahre aussieht. Selbstverständlich können Sie nicht zurück gehen und neue Eltern bestellen, aber Sie können die Initiative ergreifen und die Auswirkung der Umweltfaktoren unter Ihrer Steuerung herabsetzen. Sie können effektive Therapien auch verwenden, um Änderungen in der Haut entgegenzuwirken, die im Laufe der Zeit eintreten.

Kollagen ist ein wesentlicher Bestandteil des Gewebes der Haut. Es bildet eine Masche ähnliche Struktur, die hilft, neue Zellen zu stützen, während sie während wachsen, erforderliche Flexibilität zur Verfügung stellend. Es gibt mehr Kollagen in der Haut als jedes mögliches andere Protein, aber es ist nicht träge. Es gibt kontinuierliche Kollagensynthese und -verminderung, und die Balance zwischen ihnen bestimmt, ob Sie einen Kollagenmangel haben.2

Die Bedeutung des Kollagens, wenn man gesunde Haut instandhielt, bekannt für Jahrzehnte. Frauen sind lang zu den Dermatologen gegangen, das Kollagen zu haben, das unter ihrer Haut eingespritzt wird. Diese Behandlung, zuerst im Jahre 1982 durchgeführt, vergrößert das natürliche Netz der Haut des Kollagens in den Bereichen, in denen sie verbraucht geworden ist, sofort entfernt dünne Linien und Falten, und vorübergehend stellt einen glatteren, weicheren und jugendlicheren Auftritt zu ihrer Haut wieder her.

Es gibt keine Frage, dass diese Einspritzungen effektiv sind. Wie mit natürlichem Kollagen jedoch vermindert die eingespritzte Versorgung, so anhaltende Behandlungen werden angefordert. Dieses hat erhebliche Finanzausgaben zur folge, die Tausenden Dollar im Laufe der Zeit leicht oben hinzufügen können. Es gibt auch die Schmerz, die mit den Einspritzungen verbunden sind, nachdem das Betäubungsmittel sich abnutzt. Und selbstverständlich möchten die meisten Leute nicht mit Nadeln, besonders um ihre Augen gestochen werden oder werden durch Raum eines Dermatologen Wartebelästigt.

Wie Nachrichten über den Erfolg der Kollageneinspritzungsverbreitung, viele Kosmetikfirmen hetzten, um die Handelsgelegenheit zu nutzen. Sie führten Kollagen sahnen und annoncierten ein, dass ihr könnte die Antialterneffekte produzieren sahnt, die denen von Einspritzungen ähnlich sind. Bedauerlich sind Kollagenmoleküle zu groß, durch die Oberschicht der Haut auf ihren Selbst zu überschreiten, also sahnt der einzige Nutzen von war, die Oberfläche der Haut zu befeuchten und unverändert lässt die grundlegende Frage von abfallenden Kollagenniveaus in den zugrunde liegenden Schichten. Der regelmäßige Gebrauch des Vitamins C-verstärkt sahnt erleichtert Kollagensynthese unter der Haut,3-5, aber die altersbedingte Verminderung des Kollagens kann die Fähigkeit des Vitamins C überwältigen, neues Kollagen zu erzeugen.

Bis vor kurzem konnte wenig sonst getan werden. Botox®-Einspritzungen sind in der Lage, die Sorgenlinien zu verbessern, die auf dem oberen Gesicht beim Die Stirn runzeln und Schielen auftreten. Die Einspritzungen sind auch für vermindernde Krähenfüsse und Stirnlinien effektiv. Noch einmal jedoch stellt sich die Frage von Schmerz und von Nadelsticheln dar. Auch Botox® ist ein Giftstoff, der arbeitet, indem es die kleinen Muskeln lähmt, die in Gesichtsausdrücke mit einbezogen werden. Infolgedessen verschwinden die Linien, aber es kann eine verminderte Ausdruckskraft des Gesichtes geben. Und selbstverständlich dauern die Einspritzungen nur einige Monate und erfordern anhaltende Mühe und Ausgabe, die Verbesserung beizubehalten.

Erstes Transdermal Kollagen-Liefersystem
Vor einigen Monaten näherten sich die Erfinder eines neuen transdermal Kollagenlieferungssystems den Verlängerung der Lebensdauers-Käufern mit einer Keule schlagen und vorschlugen, dass das Produkt Gründungsmitglieds angeboten wird. Dieses Patent-schwebende Liefersystem ermöglicht sehr großen Molekülen wie Kollagen, durch die Oberschicht der Haut zu überschreiten. Dieses erlaubt, dass das Kollagen direkt an die dritte Schicht des Epidermis-einmeisterstücks geliefert wird, das vorher nur durch Einspritzung erzielt wird. Die Erfinder stellten einige wissenschaftliche Studien dem Verlängerung der Lebensdauers-Personal dar und zeigten die Betäubung vor und nach den Fotografien, welche die Wirksamkeit dieser Flüssigkeit zeigen. Schließlich schien es, es gab eine aktuelle Flüssigkeit, die viele der Effekte der Einspritzungen ohne die Schmerz und die enorme Ausgabe produzierte.

Medizinische Illustration der Epidermis, der Lederhaut und der subkutanen Schicht der Haut, gezeigt mit der arteriellen Blutversorgung.


© John Karapelou, CMI/Phototake
Alle Rechte vorbehalten
.

Während die spezifische Struktur dieses Liefersystems ein streng gehütetes Geheimnis ist, bis das Patent herausgegeben ist, hat Verlängerung der Lebensdauer erfahren, dass sie eine übersättigte Formulierung in eine einzigartige freigebende Komponente miteinbezieht, die Auflösungspolymere enthält. Forscher haben neuentwickelte Modelle für Kontrollemedikamentenverabreichung, die ihnen ermöglicht haben, die Physik der Drogenfreigabe von den Polymeren zu verstehen.6 dieses hat Wissenschaftler ermöglicht, unter die Hautsubstanzen wie Kollagen zu liefern, das nicht effektiv dort vorher transportiert werden könnte.

Darüber hinaus haben diese Wissenschaftler eine Weise zum supersaturate die flüssige Formulierung auf eine Art produziert, die weiter Hautdurchdringung erhöht.7 haben sie eine Weise gefunden, die Konzentration einer Substanz auf übersättigten Niveaus beizubehalten, die die treibende Kraft für zukünftige transdermal Medikamentenverabreichung erhöht, indem es Durchdringen durch die Hautschicht erhöht. Während Kollagen keine Droge ist, könnte das Gelangen sie an, wo ihm die meisten benötigt wird, drogen ähnliche Effekte leicht produzieren.

Studien bestätigen die Wirksamkeit des Systems
Die neue transdermal Kollagenflüssigkeit wird Hydroderm® genannt. Es besteht hauptsächlich aus Art I Marinekollagen, obwohl es kleine Mengen von 29 anderen Nährstoffen enthält, die zu seiner Wirksamkeit, einschließlich Vitamine, Mineralien und Hydratisierungsproteine beitragen.

In der ersten Studie, zum der Wirksamkeit des Produktes zu demonstrieren, prüften Wissenschaftler die Fähigkeit ihres neuen Liefersystems, die dritte Schicht der Epidermis einzudringen. Sie wendeten Hydroderm® an der menschlichen Leichenhaut und an einem Celluloseacetathautmodell nach den Anweisungen im Produkteinsatz an. Durchdringenstudien wurden in einer Diffusionskammer durchgeführt und die Ergebnisse wurden bei 10 Minuten, 20 Minuten, 30 Minuten und eine Stunde später notiert. Die Forscher fanden, dass 40% der Hydroderm®-Dosis die oberen drei Schichten der Epidermis innerhalb 10 Minuten eindrang. Vermittlungsquoten erhöhten sich bis 60% nach 20 Minuten, 75% nach 30 Minuten und 95% nach einer Stunde. Deshalb machte praktisch alles Hydroderm® es zum gewünschten Standort. Elektrophorese- und Immunopräzipitationsanalysen bestätigten, dass das Produktmolekül nach Hautdurchdringen intakt war.

Wissenschaftler führten dann eine Studie durch, um den Nutzen von Hydroderm® auf menschlichen lebhaftthemen zu bestimmen. Fünf Freiwillige, die im Alter von 25 bis 88 sich erstrecken, ließen ihren Faltenstatus bestimmt auf Mikrometerlesungen und -Digitalfotografie basieren. Sie wendeten dann die Flüssigkeit an der Hälfte ihrer Gesichter für 21 Tage an. Die Ergebnisse waren eindrucksvoll. Wie erwartet zeigten die zwei Freiwilligen in ihre Zwanziger Jahre den wenigen Nutzen wegen der noch erheblichen Mengen des natürlichen Kollagens in ihrer Haut. Sogar einschließlich jene zwei Themen jedoch war die durchschnittliche totalreduzierung im Faltenmaß 17,4% um die Augen und 15,2% auf der zeitlichen Backe. Obgleich es weniger Verbesserung in den Kinn- und Mundbereichen (9,8% und 9,1%, beziehungsweise) gab, war die Gesamtwirksamkeit des Produktes auf der gesamten Gesichtsregion drastischen 10,3%. Die einzige Nebenwirkung war ein geringfügiges Brennen für drei bis fünf Minuten nachdem das Produkt angewandt war. Diese Empfindung war vorübergehend, jedoch aufgetreten, und nicht mehr Ende der zweiten Woche. Nach Ansicht der Forscher erwich das Produkt „die Gesichtshaut“ der Freiwilligen und „verursachte einen klareren Gesichtsauftritt.“ In Betracht, wievieler Jahren sie nahm, um jene Falten zu entwickeln, ist eine 10% Reduzierung in drei Wochen gute Nachrichten tatsächlich.

Während die Ergebnisse dieser zwei Studien eindrucksvoll sind, haben wir an der Verlängerung der Lebensdauer gelernt, zu sein skeptisch von, was ausfallen kann, überdrehte Ansprüche zu sein. Deshalb baten wir um Proben, Leute an zu versuchen, dass wir persönlich wissen. Die Anfangsergebnisse sind aufmunternd gewesen. Eine Frau, die regelmäßig Botox®-Einspritzungen benutzte, erklärte, dass Hydroderm® ebenso gut arbeitete. Wir verlangten dann mehr Proben, also könnten wir unsere eigene klinische Studie leiten und feststellen, ob das Produkt wirklich effektiv war. Wir gaben 10 Menschen des verschiedenen Alters ein Glas dieser transdermal Kollagenflüssigkeit und wiesen sie an, um es auf nur einer Seite des Gesichtes für 30 Tage zu benutzen. Die Ergebnisse in einigen der Studienteilnehmer waren bedeutend. Es gab sichtbare Alter-Umkehrungseffekte, einschließlich Linien einer Reduzierung in fine, verminderte Taschen unter dem Auge und Abbau der unregelmäßigen Pigmentation.

Ein älterer Studienteilnehmer könnte nicht auf die klinische Studie warten, um zu beenden, da sie ein wenig entstellt schaute, weil eine Seite ihrer Tatsache jünger als die andere schaute. Jüngere Freiwillige andererseits bemerkten keine bedeutende Verbesserung. Die meisten Teilnehmer jedoch waren extrem mit dem Produkt zufrieden und erwarteten begeistert die Fertigstellung der Studie, also konnten sie Hydroderm® auf der anderen Seite ihrer Gesichter auch verwenden.

In Übereinstimmung mit seiner Verpflichtung gegenüber kräftiger Forschung, leitet Verlängerung der Lebensdauer eine andere klinische Untersuchung über Hydroderm® in naher Zukunft. Dieses Mal jedoch wird es auf ältere Frauen mit sichtbaren Zeichen der Hautalterung eingeschränkt. Die Schlussfolgerungen dieser Forschung sind selbstverständlich in einer zukünftigen Ausgabe dieser Zeitschrift eingeschlossen. Mittlerweile bieten wir dieses Produkt an, damit Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder seinen Nutzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt nutzen können.

Fortsetzung auf Seite 2 von 3