Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im April 2004
Eine teilweise Umkehrung der Hautalterung
Ein neues Liefersystem überwindt ein althergebrachtes Hindernis zur effektiven Hautpflege

Wie Hydroderm® arbeitet
Kollagenfasern existieren hauptsächlich in den dichten Bündeln, aber die Dichte und die horizontale Orientierung dieser Bündel sinken, während Sie älter werden.Kollagen 8 stellt Teil der extrazellularen (außerhalb der Zelle) Matrix dar, die die Integration von Zellen im Hautgewebe beibehält. Zusammen mit Elastin und Proteoglykanen und verschiedenen strukturellen Glucoproteiden Kollagen beeinflußt direkt das Verhalten der Zellen der Haut.9 deshalb ist es so wichtig, eine optimale Versorgung des Kollagens während Ihres Lebens sicherzustellen.

Um zu verstehen wie die Hydroderm®-Flüssigkeit arbeitet, benötigen Sie ein Stückchen des Hintergrundes auf der Struktur der Haut und wie sie altert. Während Leute manchmal an die Haut als träge Schicht denken, ist es wirklich das größte Organ des menschlichen Körpers. Die Haut ist in einem konstanten Zustand der Änderung. Tatsächlich werden die Zellen der Oberschicht, bekannt als die Epidermis, vollständig ein Durchschnitt einmal aller zwei Wochen ersetzt.

Die Epidermis besteht aus drei Schichten, mit der Oberschicht in direktem Kontakt mit der Umwelt. Diese Schicht hat eine sehr niedrige Durchlässigkeit, die nur kleine Moleküle durch führen können, das ist, warum das meiste Kollagen sind nicht imstande, es einzudringen sahnt. Während aktuelles Kollagen Hilfe sahnt, befeuchten Sie und verringern Sie Trockenheit und Skalierung, tun sie nichts, die grundlegende Tragkonstruktion unter der Haut zu ändern.

Unter der Oberschicht der Epidermis sind zwei weitere Schichten, die für die strukturelle Integrität der Haut kritisch sind und erhebliche Mengen des Kollagens enthalten. Das Hydroderm®-Liefersystem ermöglicht aktuell angewandtem Kollagen, die Oberschicht der Epidermis einzudringen und die zugrunde liegenden Strukturen der Haut zu ernähren.

Viele Faktoren mit einbezogen in Hautalterung
In den letzten 50 Jahren ist ungeheurer Fortschritt gemacht worden, wenn man die Mechanismen und die Vermittler verstand, die in die langsame aber stabile Verschlechterung der Haut mit einbezogen werden.10 wissen wir jetzt, dass die anatomischen Änderungen in der Alternhaut geänderte Funktion und Anfälligkeit zur Krankheit ergeben.11 gibt es Änderungen in der immunen Überwachung und in einer Reduzierung in der Gefäßversorgung der Haut. Beeinträchtigungen der Wärmeregelung, der Tastempfindlichkeit und der Schmerzempfindung treten auch als eine altert auf. Gleichzeitig wird die Haut-epidermiale Kreuzung der Setzhammer und gibt den Auftritt der Atrophie.12 dieses tritt wegen einer Reduzierung in der Hautzellbevölkerung auf sowie ändert in der Quantität und in den Eigenschaften der Kollagen- und Elastinfasern in der Haut.13,14

Während viele Faktoren in das Altern der Haut miteinbezogen werden, sind die meisten mit einem bedeutenden Mechanismus verbunden: die Synthese von interzellulären (zwischen den Zellen) Adhäsionsmolekülen unter der Oberschicht der Haut.15 diese Alternfaktoren direkt oder verursachen indirekt einen mikro-entzündlichen Zyklus und führen zu die Absonderung der Kollagenbildung, des Enzyms, das weg am Kollagen isst, sowie der reagierenden Sauerstoffspezies (freie Radikale). Das Endergebnis ist, dass die Matrix, welche die Haut stützt, langsam zerstört wird und eine Vielzahl von sichtbaren und unsichtbaren Änderungen an der Hautschicht produziert.

Während Leute sich häufig auf ultraviolette Strahlung und Zigarettenrauchen als Ursachen der Hautalterung konzentrieren, tritt es auch natürlich wegen des metabolischen der Anforderungen und des Zeitablaufs Körpers auf. Zum Beispiel benutzen fast alle Ihre Zellen des Körpers Glukose (Blutzucker) für Brennstoff. Manchmal jedoch bindet Glukose an Proteine in einer Reaktion, die als glycation bekannt ist. Dieser Prozess ergibt die Bildung von modernen glycation Endprodukten, die die Proteine querverbinden können, die, sie mit-einschließlich Kollagen binden. Studien haben gezeigt, dass glycation den Zusammenbau von Kollagenmakromolekülen hindert.16 Glycations-Endprodukte halten auch Art IV Kollagenmoleküle von der Formung einer normalen Netz ähnlichen Struktur.17 seit Art IV Kollagen ist für die mechanische Stabilität des Baugerüsts der Haut verantwortlich, das als die Kellermembran bekannt ist, glycation erklärt eine bedeutende Menge Hautverschlechterung. Gerade während Sie essen müssen, um zu leben, können Sie Schritte unternehmen, um das Kollagen, das durch dieses bedauerliche zerstört wird, natürlich, Prozess obwohl zu ergänzen.

Hautalterung scheint auch, eine hormonale Komponente zu haben. Eine spanische Studie gealterten Frauen 35 bis von den 60 fand eine drastische Abnahme in der Art IV Kollagen in der Kellermembran, die die Stärke dieser wichtigen Grundlage für die Haut verringert.18 diese Abnahme in den Kollagenniveaus können teilweise aufgehoben werden, wenn Frauen zusätzliches Östrogen nehmen. Deshalb ist die natürliche Reduzierung in den Östrogenniveaus, die mit Alter auftritt, für die beobachteten Änderungen an der Haut, mindestens in den Frauen teilweise verantwortlich.19 die Gesundheitsrisiken, die mit Östrogendrogen verbunden sind, haben viele gesundheitsbewussten Frauen veranlaßt sie, zu verwenden aufzuhören. Glücklicherweise gibt es einige natürliche Alternativen wie DHEA, das Antialterneffekte gezeigt hat, wenn es mündlich verbraucht wird oder aktuell zugetroffen wird.20,21

Körperlicher Druck besteuert die Haut auch. Die Kraft der Schwerkraft übt einen ununterbrochenen Druck auf der extrazellularen (außerhalb der Zelle) Matrix aus, die die Produktion des Superoxideradikals durch die Mitochondrien der betroffenen Zellen auslöst. Dieses ergibt frei-radikalen Schaden und andere biologische Ereignisse, die zu die entzündliche Antwort führen, die früher erwähnt wird, mit dem Ergebnis der Kollagenverminderung. Andere Faktoren, die zur Hautalterung beitragen, umfassen Leidensdruck und Grenzen auf der Zellteilung, die als Zellaltern bekannt ist.22

Selbstverständlich spielt Sonnenbelichtung eine Rolle in der Reduzierung in den Kollagenniveaus im Laufe der Jahre. Die Absorption von Art A (UV-A) der ultravioletten Strahlung erzeugt die reagierenden Sauerstoffspezies, die die Proteine, die Lipide und die DNA in der Haut oxidieren, schädigt ihren Zellaufbau und verringert ihre Antioxidanskapazität.23 unterdessen, verursacht UV-B Absorption durch DNA die Vernetzung der angrenzenden Proteine und richtet Verwüstung an. Das Endergebnis ist eine Zunahme eines destruktiven Enzyms, das als Matrixmetalloproteinase bekannt sind und einer Reduzierung in der Art I procollagen, das Vorläufermolekül zum Kollagen. Der Aufstieg in der Matrixmetalloproteinasetätigkeit vermindert auch das dermale Bindegewebe, mit dem Ergebnis einer vierfachen Zunahme des teilweise verminderten Kollagens. Die Kombination dieser Faktoren produziert langlebigen Schaden der Haut. Während diese Änderungen gewissermassen in der sonnen-geschützten Haut wegen der Effekte von natürlich erzeugten freien Radikalen eintreten, erhöhen sich sie drastisch der Schwere, wenn die Haut UV-Strahlung ausgesetzt wird. So für die Gesundheit Ihrer Haut, seien Sie sicher, Lichtschutz liberal zu benutzen. UVstrahlen tun viel mehr als verursachen Hautkrebs.

Ein mehrgleisiger Angriff auf Hautalterung
Für Jahrzehnte sind Frauen zu den Dermatologen gegangen, das Kollagen zu haben, das unter ihrer Haut eingespritzt wird. Die sofortige Wirkung ist der Abbau von dünnen Linien und von Falten und eine vorübergehende Wiederherstellung eines jugendlicheren Auftrittes zur Haut.

Kollagen ist ein natürlich vorkommendes Protein, das Unterstützung und Flexibilität zur Haut zur Verfügung stellt. Es bildet eine Masche ähnliche Struktur, die neue Zellen stützt, während sie wachsen. Kollagenniveaus vermindern mit Alter, mit dem Ergebnis des Hautabsackens, der Lockerung und der verlierenden Elastizität. Wenn Kollagen in die Haut eingespritzt wird, erhöht es die unterstützende Schicht unter der Haut, damit Narben, Linien und Strandschnecken ausgefüllt werden können. Infolgedessen schaut Haut jünger und glatter.

Kosmetikfirmen haben den bekannten Nutzen von Kollageneinspritzungen genutzt, um zu behaupten, dass ihr Kollagen ähnliche Antialterneffekte des Erzeugnisses sahnt. Bedauerlich sind Kollagenmoleküle zu groß, durch die Oberschicht der Haut leistungsfähig zu überschreiten, also sahnt Kollagen liefern wenig Nutzen.

Zum ersten Mal ist ein Patent-schwebendes Liefersystem entwickelt worden, das sehr großen Molekülen (wie Kollagen) ermöglicht durch die Oberschicht der Haut zu überschreiten. Wenn dieses neue transdermal System mit Kollagen kombiniert wird, werden die Kollagenmoleküle direkt an die dritte Schicht des Epidermis-eineffektes geliefert, der vorher nur durch Einspritzung erzielt wird.

Kollagenersatz ist eine wichtige Komponente eines Antialternhautprogramms. Die guten Nachrichten sind, dass Wissenschaftler haben veröffentlicht die Ergebnisse, die anzeigen, haben dass Leute möglicherweise mehr Steuerung über der Rate, an der ihre Haut als über jedem möglichem anderen Organ des Körpers altert.

Um Hautalterung zu verlangsamen und teilweise Rück muss es, eine Einzelperson einen umfassenden Ansatz zur Gewinnung von Steuerung über allen Faktoren wählen die im Hautdegenerationsprozeß identifiziert worden sind. Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder haben diesen Reichtum des Wissens genutzt, indem sie den Multibestandteil Rejuvenex® verwendeten und/oder stellen Traum Cream® sahnt gegenüber. Beide Formeln enthalten stabilisierte Formen des Vitamins C, das in erschienenen Studien gezeigt worden ist, um die natürliche Synthese des Kollagens unter der Haut zu erleichtern und Antialterneffekte zu verursachen.

Mit der Verfügbarkeit von flüssigen Tropfen Hydroderm®, kann weit mehr Kollagen unter Alternhaut jetzt wieder hergestellt werden. Für optimale Ergebnisse schlagen wir vor, flüssige Tropfen Hydroderm® anzuwenden, sofort nachdem das Gesicht gereinigt wird, während die Poren für maximale Assimilation des Kollagens in die Grundanstriche der Haut offen sind. Warten Sie auf 15 Minuten das Hydroderm®, um zu trocknen, und wenden Sie dann Rejuvenex® oder Traum-Cream® an, um Ihre Haut mit einem kompletten Armamentarium von Alter-herausfordernden Nährstoffen zu versehen.

Kontrollieren Ihres Auftrittes
Jahrelang raste eine Debatte in der dermatologischen Gemeinschaft, ob aktuell angewandte Antialternvorbereitungen wirklich Hautalterung verlangsamten oder aufhoben. Die wissenschaftliche Literatur zeigt jetzt an, dass die tägliche Anwendung einer Vielzahl der Mittel einen profunden Effekt auf die Gesundheit und Auftritt der Haut haben kann.

Während das Konzept der Kontrolle des zellulären Alterns umstritten bleibt, ist niemand, dass Einzelpersonen die Rate erheblich beeinflussen können, an der ihre Haut altert. Zum Beispiel wenn eine Person Hautverminderung beschleunigen möchte, ist alles, das sie tun müssen, vielen ultravioletter Strahlung, Zigarettenrauche und Äthanol sich auszusetzen. Sogar altert Gebrauchtzigarettenrauch vorzeitig die Haut.

Flüssige Tropfen Hydroderm® sind eine unglaubliche Erfolgsgeschichte geworden. Mundpropagandawerbung hat eine enorme Anzahl von den Gläsern ergeben, die monatlich zu den regelmäßigen Benutzern versendet werden. Basiert auf unserem Bericht der wissenschaftlichen Berichte und der Ergebnisse unserer eigenen klinischen Studie, hat Hydroderm® Wirksamkeit in dem Umgekehrt die Zeichen von bestimmten Aspekten der Hautalterung, hauptsächlich in den Leuten über dem Alter von 40 gezeigt.

Fortsetzung auf Seite 3 von 3