Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im August 2004
Bild
Warum wir völlig informierte Jurys benötigen

Die amerikanische Jury-Institut-völlig informierte Jury-Vereinigung (AJI/FIJA) ist der nationale Anwalt für das Recht von den Einzelpersonen, die mit einem „Verbrechen“ aufgeladen werden, von einer Jury versucht zu werden, die erlaubt wird, die „Tatsachen“ des Falles zu hören und zu bestimmen, ob das „Gesetz“ selbst gerecht angewendet wird. Das heißt, damit Regierung beraubt einen Bürger seine oder persönliche Freiheit, AJI/FIJA beharrt, dass eine Jury über alle Aspekte des Falles „völlig informiert“ sein muss, und begrenzt ist nicht auf eine Enge, die einseitige Version, die nur von den Verfolgern dargestellt wird.

Sind diese Juryrechte wie wichtig? Ein Beispiel des heutigen gebrochenen Laienrichtersystems wurde vor kurzem in Kalifornien berichtet, in dem die Bundesregierung einen Mann des Verkaufs des Marihuanas für medizinische Verwendung überführte. Das Problem mit dieser Überzeugung war, dass der Mann unter der Schirmherrschaft eines neuen Kalifornien-Gesetzes arbeitete, das den Verkauf des Marihuanas für medizinische Verwendung ermöglicht. Die Geschworenen jedoch wurden vom Richter vom Erfahren verboten, dass dieser Mann seine Tätigkeiten gemäß dem neuen Landesgesetz und unter eine Lizenz von der Stadt von Oakland leitete.

Nach der Überzeugung interviewten die Medien die Geschworenen, und die Geschworenen waren entsetzt, dass sie falsch jemand eines „Verbrechens“ überführt hatten, als der Zustand speziell die vorliegend Tätigkeit autorisiert hatte. Dieser Mann wurde überführt, weil der Jury nicht erlaubt wurde, die „Tatsache“ zu hören, dass die Tätigkeiten dieses Mannes waren „legales Unter-Kalifornien-Gesetz.“ Der Bundesverfolger überzeugte den Richter, dass die einfache „Tatsache“ (dass Kalifornien diese Tätigkeit ermöglichte), nicht zu diesem Fall relevant war. Jedoch, nach Ansicht der Geschworenen, ließ sie „sich informieren“, dass dieser Mann unter der Schirmherrschaft Kaliforniens des medizinischen Marihuanagesetzes funktionierte, sie würde nicht überführt haben ihn.

Diese Arten von Grausamkeiten treten jeden Tag in den Strafkammern, in denen „den Geschworenen Tatsachen“ falsch verweigert werden, mit dem Ergebnis der defekten Überzeugungen auf. Sogar schlechter als, beraubend kritische „Tatsachen,“ werden Jurys jede mögliche Gelegenheit verweigert, die Verdienste des „Gesetzes auszuwerten.“ Ein unerhörtes Beispiel dieser Art der ungezügelten staatsanwaltschaftlichen Energie liegt innerhalb der Tausenden vonseiten „Gesetz“, das in der Bundesnahrung, in der Droge und in der kosmetischen Tat enthalten wird. Indem er willkürlich jedes mögliches „Gesetz“ aus diesem heraus kann politisch zitiert, angespornter Albatros, FDA praktisch jedermann nach dem Zufall einsperren, das unter seinen beträchtlichen regelnden Regenschirm fällt. Sogar Einzelpersonen, die verbilligte Medikationen aus Kanada importieren, können kriminell verfolgt werden, wenn FDA so wählt.

Die einzige Sperre zur Überführung jemand eines „schlechten Gesetzes“ ist eine völlig informierte Jury. Heutige Richter jedoch halten wichtige Information von den Jurys auf Geheiß der Verfolger zurück. Ein Ergebnis dieser groben Ungerechtigkeiten ist, dass es mehr Leute gibt, die per capita in den US als in jedem möglichem anderen Land in der Welt eingesperrt werden!

William Penn: Ursprung von Jury-Rechten
William Penn war ein Führer der Quäker in London des 17. Jahrhunderts. Der Abschnitt wurde nicht von der englischen Regierung erkannt, die ihn verbot, um sich in jedem möglichem Gebäude für Anbetung zu treffen. Im Jahre 1670 hielt Penn einen Gottesdienst, an den von einer ruhigen Gruppe anderen Quäkern teilgenommen wurde. Penn und ein anderes Quaker, William Mead, wurden auf einem Vorwurf des Störens des Friedens des Königs festgenommen und zusammengerufen, um vor Gericht zu stehen.

Als geholt zum Gericht, verlangte Penn, unter, welchem Gesetz zu wissen sie aufgeladen wurden. Das Gericht lehnte ab, diese Informationen zu liefern und verwies stattdessen vage auf das Zivilrecht. Als Penn protestierte, dass er zu einer spezifischen Anklage erlaubt wurde, wurde er von der Anwesenheit des Richters und der Jury entfernt und begrenzt in einer beiliegenden Ecke des Raumes, der als das Ballendock bekannt ist. Von dort könnte er weder die Zeugen konfrontieren, die ihn des Predigens zu den Quäkern beschuldigten noch ihnen Fragen über ihre Gebühren gegen ihn stellen. Wenn er überführt wird, stellte Penn Durchführung gegenüber.

Der Richter erwartete die Jury, der Regierung einen unmissverständlichen schuldigen Urteilsspruch zu geben. Als die Jury Penn des Übens einer „illegalen Religion überführen nicht konnte,“ war der Richter neben. Der Richter gab dann den folgenden Erlass heraus:

„Herren, werden Sie nicht entlassen, bis Sie in einen Urteilsspruch holen, den das Gericht annimmt. Sie werden oben, ohne Fleisch, Getränk, Feuer und Tabak zugeschlossen. Sie denken nicht folglich, um das Gericht zu missbrauchen. Wir haben einen Urteilsspruch durch die Hilfe des Gottes, oder Sie verhungern für sie.“

Zwei Tage geführt. Die Jury hatte keine Nahrung, Wasser, Hitze, Tabak oder Badezimmeranlagen. Nichts. Sie änderten nicht ihren Verstand.

Neun Wochen geführt. Bedingungen am Gefängnis waren mehr als bedauernswert. Geschworene wurden häufig in ihrem eigenen Urin getränkt und geschmiert mit ihren eigenen Rückständen. Schließlich Englands wurde Oberster Gerichtshof beteiligt. Ein höheres Gericht gab schließlich die Geschworenen in Erwiderung auf einen behördlichen Erlass für habeas corpus frei. Es war das erste mal, dass der Oberste Gerichtshof von allgemeinen Vorwänden solch einen behördlichen Erlass herausgegeben hatte.

Penns Fall und seine Jury, änderten das Gesetz. In der Zukunft würden Geschworene nicht rubberstamp die Tagesordnung von Regierungsbeamten angefordert. Zum ersten Mal hatte Regierung Geschworene angetroffen, deren „Freiheit war nicht für Verkauf.“

William Penn vergaß nie dieses Verbrechen. Als er nach Amerika kam und seine Kolonie gründete, wurden seine Gesetze ein Modell der Freiheit. Immigranten geschart nach Pennsylvania. Als Beispiel für seine Annäherung an die Regierung, die mit der Annäherung der Krone verglichen wurde, hob Penn die Todesstrafe für Mord und Verrat auf. Zu der Zeit als, Großbritannien solche Bestrafung für 200 verschiedene Handlungen aufhob.

Penn war von der Ungerechtigkeit von Großbritanniens drakonischen Gesetzen besonders wissend. Indem sie religiöse Meinungsverschiedenheit „Aufwiegelung nannte,“ hatte die britische Regierung ein Bereicherungsprogramm für sich gegründet. Aufwiegelung, ein schweres Verbrechen gegen die Krone, erlaubte der Regierung, Tausende von Leuten in Gefängnis zu werfen und ihr Land und Eigentum zu ergreifen. Penns Frau und ihre Familie hatten ihren Familienbesitz durch solche „legalen“ Shenanigans verloren.

Dank William Penns, Amerikas Gründer hatte ein mustergültiges legales Modell, zu folgen, als sie die US-Konstitution schrieben. Dank der Mitglieder von Penns Jury, die Gefangenschaft aushielten, heutige Jurys kann einen gerechten Urteilsspruch erreichen, selbst wenn es nicht die populäre Sache ist, zu tun.

Sie konnten das folgende Opfer sein
Ein schamloses Beispiel des staatsanwaltschaftlichen schlechten Betragens trat auf, im Jahre 1995 als der US-Postdienst die Festnahme eines 72-jährigen Mannes und der 30-jährigen Frau einleitete, die das Ergänzung dehydroepiandrosterone (DHEA) von Europa bestellt hatten. Die Postangestellten entschieden, dass DHEA illegal zu importieren war, sogar für persönlichen Gebrauch. Sie vereinbarten für ein lokales Betäubungsmitteleinsatzkommando, eine Sting-Operation zu gründen, um diese zwei Amerikaner festzunehmen, als sie zur Post kamen, ihr DHEA aufzuheben. Der ältere Mann wurde, auf den Postschritten zu sitzen mit Handschellen gefesselt und gezwungen, in denen alle seine Nachbarn ihn sehen konnten. Die junge Frau wurde, während ihr Haus gesucht wurde und ihre Bibliothek von Gesundheits- und Übungsbüchern ergriffen gehalten.

Beide Opfer waren die Mitglieder der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage und uns um Hilfe gebeten. Wir behielten einen Rechtsanwalt, um zu dokumentieren, dass DHEA keine kontrollierte Substanz ist und nie so im Bundesregister genannt worden war. Da DHEA nicht Schmuggelware ist, würde man denken, dass die Gebühren schnell fallen gelassen worden sein würden. Die Verfolger waren jedoch nur „verringern“ die Vorwürfe und wollten noch diese unschuldigen Leute verfolgen bereit. Nur eine enorme Buchstabeschreibenskampagne durch Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder und -teilnehmer zu Rundschreiben Dr. Julian Whitakers zwang den Gouverneur des Staats, Verfolger zu bestellen, die Fälle fallenzulassen.

Wenn es nicht für die Verlängerung der Lebensdauer war, die einen sachverständigen Rechtsanwalt und zehn Tausenden Briefe zahlt, die zum Gouverneur des Staats geschrieben wurden, konnten diese zwei Leute eine Jury gegenübergestellt haben, die vom Verfolger erklärt worden sein würde, dass DHEA eine illegale Substanz ist, die unwiderlegbarer Beweis zeigt, dass diese Leute ihn importierten und dass sie deshalb überführt werden und verurteilt werden sollten, um gefangenzusetzen. Die Jury nie gehabt möglicherweise die Gelegenheit, die „Tatsache“ zu lernen, dass DHEA keine illegale Substanz ist, oder dass kein „Gesetz“ seine Einfuhr verbietet. Der Verfolger könnte diese Informationen von der Jury zensiert haben, und der Richter würde die Jury bestellt haben, zu betrachten, nur ob ausreichende Beweise vorgelegt wurden, dass diese zwei Leute DHEA für ihren persönlichen Gebrauch importierten. Wenn der Verfolger prüfte, importierten diese Leute das DHEA, dann würde der Richter die Jury bestellen, sie schuldig zu finden „.“

Unter heutigem defektem System kann ein Verfolger eine einseitige Geschichte darstellen und eine Überzeugung gewinnen, die auf der Jury basiert, die völlig nicht über die Tatsachen informiert wird und nicht gewährt ist, die Verdienste des Gesetzes zu beurteilen. Geschworene werden in eine Position, hingegen Richter sie, um bestellen alle Tatsachen oder das Gesetz nicht zu betrachten, aber, ihre Entscheidung auf der Interpretation der Regierung von Ereignissen stattdessen zu basieren gesetzt.

Jury-Rechte gewurzelt in US-Konstitution
Die Unabhängigkeitserklärung definiert den Nutzen der Schwurgerichtsverhandlung beraubt werden als absolute Tyrannei. , die Tyrannei beobachtend, die Amerikanern, als beraubt Schwurgerichtsverhandlung auferlegt wurde, wendeten die Gründerväter bestimmte Sorgfalt an, um diesem Recht keine weniger als drei Male in der Verfassungsurkunde sicherzustellen.

Die Absicht des Laienrichtersystems ist, viel mehr als zu tun erlauben Bürgern, passende Bestrafung zu ihren Nachbarn heraus auszuteilen. Das Laienrichtersystem versieht besonders Bürger mit den Durchschnitten, sich vor tyrannisch Machtmissbräuchen durch die Regierung zu schützen.

Tat so die Autoren der Unabhängigkeitserklärung sehen Schwurgerichtsverhandlung „als der einzige Anker dennoch vorgestellt durch Mann, von dem eine Regierung zu den Prinzipien seiner Konstitution gehalten werden kann,“ wie Thomas Jefferson im Jahre 1789 schrieb.

Schließen Sie an sich, dem amerikanischen Jury-Institut/informierten völlig Jury-Vereinigung (AJI/FIJA)


Wir laden, alle Verlängerung der Lebensdauers-Anhänger ein, um sich dem amerikanischen Jury-Institut anzuschließen/informierten völlig Jury-Vereinigung. Eine Steuerabziehungs-iblespende von $25 Käufen eine einjährige Mitgliedschaft, die einschließlich-udes ein vierteljährliches Rundschreiben. Um zu verbinden, schicken Sie Ihre Kontrolle zu:

AJI/FIJA
PO-Kasten 5570
Helena, M.Ü. 59604-5570

Website: www.fija.org und www.americanjuryinstitute.org
Telefon: 406-442-7800
Fax: 406-442-9332

Ich halte die Schwurgerichtsverhandlung für den einzigen Anker dennoch durch Mann vorgestellt, von dem eine Regierung zu den Prinzipien seiner Konstitution gehalten werden kann.
— Thomas Jefferson, 1789

Tyrannei, keine Angelegenheit unter, welcher Aufmachung, keinen Platz in einer offenen Gesellschaft oder in einem Land hat, das der Rechtsstaatlichkeit eingeweiht wird. Die Absicht der Schwurgerichtsverhandlung ist die der Unabhängigkeit einer Jury, zum des Gesetzes sowie der Tatsachen auf jeden Fall zu beurteilen. Geschworene haben die absolute Macht, zu entscheiden, ob das Gesetz, das angewandt ist, ein gerechtes Gesetz ist, ob es richtig in jedem Fall angewendet wird und ob das Beklagte unschuldig gefunden werden sollte wegen eines schlechten Gesetzes. Geschworene haben das Recht, den Satz zu verstehen, der durch ihren Urteilsspruch auferlegt wird. Die höchste und beste Funktion der Jury ist nicht, da viel denken, um Bestrafung zu den Mitbürgern zuzuführen, die des Brechens des regierungs-geschriebenen Gesetzes, aber Mitbürger vor den tyrannisch Gesetzen stattdessen zu schützen beschuldigt werden, die von der machtbesessenen Regierung auferlegt werden.

Geschworene haben eine Pflicht und Verantwortung, zu garantieren, dass ein gerechter Urteilsspruch übertragen wird, und sie müssen die Tatsachen des Falles, aller möglicher mildernden Umstände und der Verdienste des Gesetzes und seiner Anwendung in jedem einzelnen Fall berücksichtigen. Sie müssen die Ergebnisse ihres Urteilsspruches überprüfen, wenn sie das Gesetz als Instrument von Gerechtigkeit und des Auftrages anwenden sollen. Die Befugnis und das Recht von Geschworenen, die Verdienste des Gesetzes festzusetzen wurden in England hergestellt, bevor unsere Konstitution geschrieben wurde.

Geschworene, als die Vertreter der Leute und der Gemeinschaft, halten keine Tagesordnung während jeder möglicher Verhandlung und zweifellos nicht der Tagesordnung der Regierung. Lassen Sie uns nicht vergessen, dass die Verfolger, die Richter und die fesselnden Offiziere sowie die gerichtlichen Forscher in den meisten Fällen, alle ein Teil von sind, und vorbei gezahlt, die Regierung, mit ihren persönlichen Hausmächten zu errichten und ihren persönlichen durch die „Produktivität“ von erfolgreichen Verfolgungen zu schützen Karrieren, sich mit dem Ergebnis der Überzeugungen. Geschworene werden überhaupt nicht und deshalb weit weniger willkürlich bekleidet.

Die in erster Linie Funktion unserer Geschworenen ist, Privatmänner vor einer tyrannisch und aufdringlichen Regierung zu schützen, wenn sie durch die Durchführung von Gesetzen ausgedrückt wird, die der Rechte der Leute sich bemächtigen. Geschworene schützen sich gegen tyrannisch Gesetze, indem sie ablehnen, die zu überführen, die ungerecht von der Regierung verfolgt werden. Tat so unsere Gründerväter planen, damit die Jury und erwarteten tut, dass Geschworene tatsächlich diese Befugnis ohne Frage ausüben würden. Geschworene sind die letzte Zeile der Verteidigung für Freiheit.

Hinweise

1. Verfügbar an: www.hcvinprison.org. Am 7. Juni 2004 zugegriffen.

2. Nationale Kommission auf Korrekturgesundheitswesen. „Der Gesundheitszustand von Bald-zu-sein-freigegebenen Insassen: Ein Bericht zum Kongreß.“ Im März 2002.

3. Verfügbar an: www.hrw.org. Am 7. Juni 2004 zugegriffen.

4. Treadway Robert (#10590-076), Ersuchen um Verwaltungsabhilfe, Büro von Gefängnissen dokumentieren, am 20. Januar 2004 herausgegeben.

5. Verfügbar an: www.aclu.org. Am 7. Juni 2004 zugegriffen.

6. Fazlollah M. Inmates erhält Sorgfalt für Hepatitis. Philadelphia-Nachforschender. 31. Oktober 2002.

7. Verfügbar an: www.bop.gov. Am 7. Juni 2004 zugegriffen.

8. Korrespondenz von Ralph Boyd Jr. , behilflicher Attorney General für New Mexiko, zu Jack Sullivan, Grafschaftsvorsitzender des ausschusses.
6. März 2003.