Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Juni 2004
Bild
Vladimir Turovsky
Ost trifft sich nach Westen in der einzigartigen Praxis dieses Therapeuten
durch Jon VanZile

Vladimir Turovsky lernte sein Handwerk, das mit russischen Balletttänzern und Gewichtshebern arbeitet.

Als halfen Sport Therapeut und Rehabilitationsspezialist mit der Moskau-Bodybuilding-Vereinigung, Turovsky Weltklasse- Athleten, von Verletzungen sich zu erholen und ihre Höchstzustand wiederzugewinnen. Vorher das, arbeitete er mit Balletttänzern und -athleten am Moskau-Institut der Orthopädie.

Im Jahre 1993 wanderte Turovsky in die US ab und schloss seine Ausbildung ab, indem er einen Grad in der orientalischen Medizin erwarb. Dieses Einfluss-orientalische Doppelmedizin und traditionelle Therapie und Nahrungform die Grundlage seiner klinischen Praxis in der Mitte der integrativen Medizin in Sunny Isles, Florida.

Eine personifizierte, integrative Annäherung
An seiner Klinik sieht reicht Turovsky Patienten mit einer breiten Palette von Störungen und von den chronischen Schmerz, die durch lähmende Krankheiten veranlaßt werden, um Unbehagen, Muskelverletzungen und Korpulenz zu verbinden.

Keine Angelegenheit das Problem, Turovsky-Arbeiten nah mit seinen Patienten, zum eines in hohem Grade persönlichen Protokolls zu entwerfen. Seine Patienten erhalten die Art der Aufmerksamkeit selten heute gesehen in Büros Doktoren, in denen die meisten Patienten glücklich sind, 10 Minuten und einen Standard zu erhalten, ein-Größe-Sitz-alle Verordnung.

Stattdessen Turovskys enthält beruht Praxis das Beste von medizinischen Traditionen aus der ganzen Welt und auf Ergänzung, Massage, Akupunktur, Krafttraining, der beratenen Nahrung und sogar traditioneller Westmedizin. Sein Ziel ist, Leute anstelle der Festlegungsprobleme zu heilen, und Krankheiten anstelle der Symptome zu behandeln.

Dieses war der Fall für einen neuen Patienten, eine 34-jährige Frau, die unter Korpulenz leidet. Wie mit so vielen Patienten, war Korpulenz nicht ihr nur Problem, begleitet, da sie durch Ermüdung, Schlafenprobleme und viele andere Gesundheitsprobleme war.

Turovsky fing ihre Therapie die Weise an, die er Behandlung für alle seine Patienten anfängt: durch das Sitzen mit ihr für mehr als eine Stunde und die Diskussion ihres Lebensstils, Diät, medizinischen Hintergrundes und sogar ihrer persönlichen Ziele.

„Es ist sehr ausführlich,“ sagt er von dieser Anfangssitzung. „Wenn jemand mit Rückenschmerzen hereinkommt, werden wir Schlaf, Ernährungsgewohnheiten, Verhältnisse und über Druck sprechen. Es alle Angelegenheiten.“

In diesem Fall berichtete der Patient, dass ihre körperlichen Probleme an ihrem stressigen Lebensstil lagen. Ein bedrängtes allein erziehende Mutter sowie ein Inhaber eines erfolgreichen Geschäfts, war sie, eine Bedingung überladen, die zur Entwicklung des niedrigen Blutzuckergehalts, der Hypothyreose und der mäßigen Krise beigetragen hatte.

Turovsky wollte sich vergewissern, dass sie in allen Bereichen verbesserte und nicht nur ihren Bedarf ansprach, Gewicht aber auch ihre emotionale Gesundheit und andere chronische Zustände zu verlieren. Er empfahl wöchentliche Akupunktursitzungen, eine geänderte Diät, Verhaltens- und kognitive Beratung, Übung und eine umfassende Vitamin- und Ergänzungsregierung.

Sie sollte 300 mg von Johanniskraut drei mal einen Tag, 250 ml Kamillenauskochen (Auszug durch das Kochen), mg 500 mg von 5-HTP (eine natürlich abgeleitete Aminosäure) vor Abendessen zweimal täglich nehmen, 500 des L-Carnitins zweimal täglich und einen Vitamin-bkomplex zweimal täglich.

Die Verordnung bearbeitet: sechs Wochen später, berichtete sie über eine dramatische Zunahme in der Energie, größere Steuerung über ihrer Diät, verbesserten Schlaf und einem gesunden, stabilen Gewichtsverlust von neun Pfund.

Kombination der alternativen und traditionellen Medizin
Diese persönliche, integrative Annäherung ist in Turovskys Klinik typisch. Er glaubt, dass der Körper eine Reihe zusammenhängend Systeme mit den körperlichen, Geistes- und emotionalen Komponenten ist. Deshalb stellt Turovsky häufig die Beratung für seine Patienten zusammen mit ihren anderen Therapien zur Verfügung. Er sogar schickt den herkömmlichen Ärzten für Notmedizinische Intervention manchmal seine Patienten.

„Meine Behandlung ist von allen Komponenten nach Maß, die verfügbar sind: Akupunktur, Massage, Ernährungsergänzungen, diätetische Therapie,“ Turovsky sagt. „Wenn es einen Bedarf gibt, sende ich sie für Bewertung und Behandlung mit einem herkömmlichen Doktor.“

Turovskys einstellung gegenüber Medizin wurde stark durch seine Erfahrung in Russland beeinflußt, in dem er klassisch in der Rehabilitation, in der Nahrung und in der Therapie am Moskau-ansässigen Gesamt-Russland-Forschungsinstitut für körperliche Kultur und Sport und an der Moskau-Medizinischen Fakultät ausgebildet wurde.

In alternativen und traditionellen Ärzten Russlands, muss zur Medizinischen Fakultät gehen, und Ergänzung mit Vitaminen und Kräutern wird weit angenommen. Herkömmliche Doktoren arbeiten häufig herein fest - stricken Sie Teams mit Ärzten, die als „Alternative“ in den US beschrieben würden.

„Wir halten nicht Ganzheitsmedizin mit traditioneller Medizin gegeneinander,“ sagt Turovsky. „Integrative Medizindurchschnitte dort sind eine Vielzahl von Ansätze, alle von der Akupunktur, Massage und Kräuter zur Physiotherapie, zur Medikation und zu den modernen Diagnosemethoden.“

In Russland führen Ärzte, die in den einzigartigen Eigenschaften des Naturheilmittels und der Kräuter ausgebildet werden, sie durch spezielle Apotheken zu. „Der Unterschied bezüglich Russlands ist, dass wir nicht da viele Ergänzungen hatten, die wie in den US verfügbar sind,“ Turovsky sagt.

Turovsky sagt den trotz des Mangels an Zugang zu einigen Ergänzungen, russische Medizin war vor seinen Westgegenstücken in etwas Bereichen, besonders in seinem Gebrauch „der adaptagenic“ Kräuter. Hier in den US, benutzt er noch adaptagenic Kräuter in seiner Praxis, einschließlich sibirisches Ginseng, chinesische Magnolie und rhodiola. Sibirisches Ginseng und chinesische Magnolie machen Überfälle in den US, obwohl rhodiola praktisch unbekannt bleibt.

„Diese adaptagenic Kräuter fördern Anpassung zum Druck,“ sagt Turovsky. „Sie erleichtern Wiederherstellung und das Heilen, die Negierung des äußeren Druckes und das Zulassen erhöhte Leistung.“

Außer Nahrung wendet sich Turovsky auch an Akupunktur, um eine große Vielfalt von Bedingungen zu behandeln. „In den US, Akupunktur wird als SchmerzFührungsinstrument angesehen,“ sagt er. „Jedoch, ist orientalische Medizin eine komplette Medizin. Es verwendet Kräuter, Massage, Übung und Nahrung zusätzlich zur Akupunktur und kann in allen möglichen Beschwerden verwendet werden.“

Akupunktur arbeitet besonders gut mit Funktionalitätsfragen wie psychischem Stress, Schlafstörungen, Kopfschmerzen und andere Arten Schmerz und sexuelle Funktionsstörung.

Persönliche Regierung: Übung, Diät und Ergänzungen
Turovsky übt, was er predigt. Bei 36 ist er ein engagierter Athlet, der einer vorsichtigen Regierung des Übungstrainings folgt, nährt und Ergänzung. Sein persönliches Vitamin und Kräuterregierung ist entworfen, um Ausdauer und Stärke beizubehalten, während helfende Muskeln von stressigen Trainings sich erholen.

Morgens trinkt er 100 ml organischen Aloesaft und später im Tag eine Mischung von 50 Gramm des Molkeproteins und von 5 Gramm Kreatin. Eine halbe Stunde, bevor er ausarbeitet, nimmt er 500 mg von Niederlassungkettenaminosäuren, mg 1000 der konjugierten Linolsäure und mg 250 der Alpha lipoic Säure.

Diese Ergänzungen helfen, ihn während eines fordernden Trainings zu stützen. Danach nimmt er 500 mg jedes des Taurins und des Glutamins, um Wiederaufnahme, zusammen mit mg 1000 mg des Vitamins C und 1200 von Fettsäuren omega-3 als Antioxydantien zu fördern. Am Abend nimmt er 300 mg von Tribulus und von ZMA (Zinkmagnesiumaspartat) um Testosteronfreigabe zu fördern.

Ein Experte in der Nahrung, Turovsky betont, dass Leute, die an den diätetischen Ergänzungen interessiert sind, einen sachkundigen Fachmann konsultieren sollten, bevor sie ein Ergänzungsprotokoll anfangen, um den maximalen Nutzen sowie die sicheren, effektiven Produkte zu erreichen. Oder sie können eine umfassende, glaubwürdige Ressource wie das der Verlängerung der Lebensdauers-die Krankheits-Behandlungs- und Protokollbuch Grundlage konsultieren.

Das Ziel sollte, eine Therapie zu schaffen sein, die die ganze Ihren Bedarf anspricht und Gesamtgesundheit und Langlebigkeit fördert.

„Häufig sollten Patienten mit Rückenschmerzen einige Nadeln in ihrer Rückseite und gehen sie aus und ersetzen Akupunktur für Medikationen,“ sagt Turovsky. „Aber Symptome wie Rückenschmerzen sind gerade Äusserungen. Wenn Sie gerade das Symptom behandeln, beenden Sie die tiefere Krankheit hochdrücken. Das Prinzip ist, dass Sie die Krankheit selbst behandeln. Sie behandeln den Patienten mit dem Problem, nicht das Problem mit dem Patienten.“

Glücklicherweise ist integrative Medizin jetzt angenommen, als sie im Jahre 1993 war, als Turovsky in die US übersiedelte. Seit damals hat er einen Revolutionsstationären patienten - gefahrenes Gesundheitswesen gezeugt, wenn mehr und mehr die Patienten suchen, Alternativmedizin in ihre Leben zu enthalten.

Diese Revolution ist mindestens in Teil durch Organisationen wie die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage, die umfassend macht, wissenschaftlich validierte Gesundheitswesenverfügbare information zu den Verbrauchern gefahren worden. Turovsky selbst baut auf Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift und zeigt sie in seinem Warteraum an.

Sogar mit modernem Fortschritt jedoch sieht Turovsky noch Raum für Verbesserung.

„Zweifellos, würde ich sagen, dass verschiedene alternative Therapien viel populärer sind, als sie verwendeten, um zu sein, aber ich kenne nicht, wenn sie mehr Annahme in der westlichen medizinischen Gemeinschaft haben,“ ihn sagte. „Sie sind populärer mit Patienten.“