Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im November 2004
Memantin fand effektiv gegen Alzheimer

Die Zeitschrift klinische Drogen-Untersuchung berichtete vor kurzem, dass Memantin eine kosteneffektive Behandlung für Alzheimerkrankheit ist.

Im Juli 2001 berichtete Verlängerung der Lebensdauer, dass deutsche Doktoren Memantin erfolgreich verwendeten, um Alzheimer Patienten zu behandeln, und ausgedrückte Frustration mit der FDAs Langsamkeit, wenn sie die Medikation genehmigte.1 im Oktober 2003, genehmigte FDA schließlich Memantin für die Behandlung des Gemäßigten zur schweren Alzheimerkrankheit. Memantin wird in den US von Forest Laboratories unter dem Handelsnamen Namenda™ vermarktet.

Memantin ist ein N-Methylempfängerantagonist des D-aspartats (NMDA), der neuroprotective ist, indem es Glutamat blockiert, das overstimulation der Nerven verursachen und zum Nervensystem giftig werden kann. Memantin fördert möglicherweise Einzelpersonen mit Alzheimerkrankheit, indem es Erkennen und das Gesamtarbeiten verbessert.

Entsprechend der klinischen Drogen-Untersuchungs studie sind die Kosten der Behandlung von Patienten mit Gemäßigten zur schweren Alzheimerkrankheit mit Memantin mehr als ausglichen durch die Gesamteinsparungensstationäre behandlung.2 eine mathematische Simulation schätzten die Kostenauswirkungen der Anwendung von Memantin im Verhältnis zu keiner medikamentösen Therapie im Laufe fünf Jahre bei Alzheimer Patienten in Finnland.

Wie erwartet war das Anlagekosteon von Memantin-Therapie größer als das ohne Therapie. Während die Studie jedoch weiterkam verringerte Behandlung mit Memantin die Kosten von Patientenversorgung, indem sie Patienten half, bleiben zu Hause länger und so verzögerte ihren Bedarf an der Sorgfalt an einem Krankenhaus oder an einem Pflegeheim. Memantin-Therapie war mit ungefähr vier Extramonaten Unabhängigkeit, einem zusätzlichen Monat des Wohnsitzes in der Gemeinschaft und einer Kostenaufstellung über Placebo von $2.050 pro Patienten in fünf Jahren verbunden (basierte 2001 Kosten).

Alzheimer ist die führende Ursache der Demenz im älteren und beeinflußt 4 Million Amerikaner.

— Elizabeth Wagner, Nd

Hinweise

1. Verfügbar an: http://www.lef.org/magazine/mag2001/july2001_report_brain_01.html. Am 24. August 2004 zugegriffen.

2. Francois C, Sintonen H, Sulkava R, Rive B.-Wirtschaftlichkeit von Memantin in gemäßigt schwerem zur schweren Alzheimerkrankheit: Ein Markov Modell in Finnland. Klinische Drogen-Untersuchung. Jul 2004; 24(7): 373-384.

Kurkumin-Entsprechungen haben krebsbekämpfende Effekte

Wissenschaftler bei Emory University in Atlanta haben einige chemische Verbindungen synthetisiert, die auf Kurkumin basieren, die extrem viel versprechende krebsbekämpfende Tätigkeit im Labor zeigen.

Kurkumin, ein bioactive Mittel, das in der Gelbwurz vorhanden ist, bekannt, um starke krebsbekämpfende, entzündungshemmende und Antioxidanseigenschaften aufzuweisen und wird geglaubt, um das Risiko von Krebs, von Herzkrankheit und von Alzheimerkrankheit zu verringern. In den Laborversuchen, die am Nationalen Krebsinstitut durchgeführt wurden, Labor-schufen neun mindestens von mehr als Dutzend die Kurkuminentsprechungen, die „einen mäßigen Grad an krebsbekämpfender Tätigkeit,“ entsprechend dem Emory researchers.* drei der neuen Kurkuminableitungen „gezeigt wurden, aufwiesen ein hohes Maß an Cytotoxizität,“ inhibierendes Tumorzellwachstum besser als die allgemein verwendete Chemotherapiedroge Cisplatin.

In den Laborversuchen bei Emory, wiesen acht der neuen Mittel „ein hohes Maß“ krebsbekämpfende Tätigkeit, einschließlich Wirksamkeit an der Hinderung oder an der Störung Angiogenesis, der Prozess auf, durch den Tumoren mit Nährstoffen sich liefern, die weiteres Wachstum tanken. Anti-angiogenische Tätigkeit ist vom speziellen Interesse zu den Onkologen, wie, die Schiffe, die Blut liefern, zu einem Tumor beseitigend effektiv den Tumor beim Verhindern des Schadens der umgebenden Gewebe einschnürt.

Von den zahlreichen möglicherweise effektiven Chemiefasergewebemitteln wurde eins, das besonders viel versprechend gehalten wurde, auf den Livemäusen geprüft, die gezüchtet wurden, um als menschliche Brustkrebsmodelle zu dienen. Die Chemikalie war durch die Nagetiere gut verträglich und verringerte effektiv die Größe ihrer Tumoren. Forscher glauben, dass diese Kurkuminentsprechung möglicherweise ein Kandidat für Entwicklung als neue krebsbekämpfende Droge ist.

— Dale Kiefer

Hinweis

* Adams BK, Ferstl EM, Davis Lux, et al. Synthese und biologische Bewertung von neuen Kurkuminentsprechungen als krebsbekämpfenden und AntiAngiogenesismitteln. Bioorg Med Chem. 2004 am 15. Juli; 12(14): 3871-83.

Das kombinierte Vitamin E-CoQ10 verringert Entzündung

Entzündung ist für viele von heutigen überwiegendsten Gesundheitsstörungen, einschließlich Herzkrankheit, Krebs, Autoimmunerkrankung und Diabetes allgemein. In einer neuen Studie hatte die Kombination zusätzlichen Vitamins E und des Coenzyms Q10 (CoQ10) den Effekt der Verringerung des entzündlichen Status in baboons.*

Die Paviane wurden auf einer Grundliniendiät niedrig im Fett und im Cholesterin für drei Monate beibehalten, dann wurden auf eine fettreiche, cholesterinreiche Diät für sieben Wochen gesetzt. Blutspiegel des C-reaktiven Proteins, der wichtigen Markierung für Entzündung im Körper und des bedeutenden Kommandogeräts des Herz-Kreislauf-Erkrankungs-Risikos, wurden vor und nach der fettreichen, cholesterinreichen Diät gemessen. Die Proteinniveaus des Serums der Paviane C-reaktiven waren nach der fettreichen, cholesterinreichen Diätherausforderung unverändert.

Als Nächstes wurden die Paviane mit dem Antioxidansvitamin E für zwei Wochen ergänzt. Ließen C-reaktive Proteinniveaus des Serums erheblich folgende Ergänzung des Vitamins E fallen. CoQ10 wurde dann der Ergänzung der Paviane hinzugefügt und produzierte sogar größere Reduzierungen im entzündlichen Status, wie durch C-reaktive Niveaus gemessen.

Vitamin E und CoQ10 ist möglicherweise starke Partner, wenn es entzündlichen Status und folglich verringert, wenn es das Risiko von den zahlreichen Gesundheitszuständen moduliert, die mit Entzündung und oxidativem Stress verbunden sind. Durch ihre Tätigkeit, wenn sie C-reaktives Protein verringern, helfen Vitamin möglicherweise E und CoQ10, Gesundheit und Freiheit von den Krankheiten zu fördern, die von Herzkrankheit zu Diabetes reichen.

— Elizabeth Wagner, Nd

Hinweis

* Wang XL, Regenwasser DL, Mahaney Lux, Stocker R. Cosupplementation mit Vitamin E und Coenzym Q10 verringert, Markierungen der Entzündung in den Pavianen zu verteilen. Morgens J Clin Nutr. Sept 2004; 80(3): 649-55.

Abstimmung „ja“, zum von Stammzelle-Forschung in Kalifornien zu finanzieren

Stammzelleforschung konnte zu die Umkehrung des Alterns und der Heilungen für Diabetes, Parkinson-Krankheit, multiple Sklerose, Rückenmarkverletzungen, Alzheimerkrankheit, AIDS und andere Krankheiten und Bedingungen führen. Das Problem ist dass-für politische Grundstammzellforschung ist begrenzt worden streng in den US durch Bundesbeschränkungen. Die Position des Reaktionärs der Regierung auf Stammzelleforschung hat es auch schwierig gemacht, damit Privatunternehmen Geld für Forschung auf diesem revolutionären Durchbruch aufbringen.

Vorschlag 71 – Die Kalifornien-Stammzelle und die Heilungs-Initiative ist entworfen, um diesen Finanzierungsabstand zu schließen, damit medizinische Forscher lebensrettende Stammzelleforschung in Kalifornien leiten können. Stütze 71 autorisiert die niedrigverzinslichen, steuerfreien Staatsanleihen, die einen Durchschnitt von $295 Million pro Jahr über einen 10-jährigen Zeitraum für Stammzelleforschung liefern. Es autorisiert speziell die Finanzierung der embryonalen Stammzelleforschung, einschließlich die Zellen, die von geklonten Embryos abgeleitet werden, die zu die Primärzellen, Gewebe und Organe führen konnten, die in Alternleute ohne Ablehnung durch ihre Immunsysteme verpflanzt wurden. (Für ein größeres Verständnis des enormen Potenzials dieser Technologie, sehen Sie die Titelgeschichten in den Juni 2000 und März 2002-Ausgaben der Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift)

Wenn Stütze 71 Wahltag weiterleitet, stellt sie nicht nur für umfangreiche Finanzierung der lebensrettenden Stammzelleforschung in Kalifornien, es auch anregt andere Staaten, diese Art der Forschung zu finanzieren zur Verfügung, ausübt Druck auf der Bundesregierung, seine Beschränkungen auf Stammzelleforschung aufzuheben, anregt Risikokapitalgeber, die Firmen zu finanzieren, die diese Forschung tun, und anregt andere Länder, die Forschung zu finanzieren. Es ist ein großer Fortschritt in unserer Suche nach den längeren, gesünderen Leben.

Wie Sie helfen können, Stütze 71 zu führen
Es gibt einige Weisen, die Sie helfen können, um Stütze 71 zu führen:

  1. Sie können dich der Kalifornien-Stammzelle-Forschung anschließen und kurieren Koalition (www.YesOn71.com) kostenlos damit Sie als Anhänger für die Initiative aufgelistet werden können. Als Mitglied der Koalition, empfangen Sie Kampagnenaktualisierungen, um Sie über wichtige Entwicklungen zu informieren. Organisationen und Geschäfte können sich der Koalition auch anschließen.
  2. Sie können Finanzbeiträge zur Calfornia-Stammzelle-Forschung machen und kurieren Koalition auf ihrer Website, durch normale Post: 11271 Ventura Blvd. , #509, Studio-Stadt, CA 91604; durch Telefon (818) 905-8008; und per Fax (818) 905-8018.
  3. Wenn Sie ein Bewohner des Wahlalters in Kalifornien sind, sollten Sie über Stütze 71 am Wahltag „ JA“ abstimmen. Wenn Sie kein Kalifornien-Bewohner sind, sollten Sie alle Ihre Verwandter und Freunde drängen, die in Kalifornien wohnen, um für Stütze 71 zu wählen.
  4. Sie sollten andere Organisationen und Firmen über die Erwünschtheit der Unterstützung des Durchganges von Stütze 71 informieren.

Es ist zwingend, dass Sie Maßnahmen ergreifen, um den Durchgang der Kalifornien-Stammzelle zu stützen und kuriert Initiative (Stütze 71). Ihr Leben und die Leben von Ihren geliebten stehen auf dem Spiel.

Fortsetzung auf Seite 2 von 2