Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Juni 2005
Bild

Die Verlängerung der Lebensdauers-Revolution

Durch Matt Sizing

Stoppen von Krankheit auf dem zellulären Niveau

„, unsere jugendliche Vitalität beizubehalten, während wir älter werden, möchten wir auch mach's gut, dass die viel versprechende Zukunft nicht durch Krankheit verdunkelt oder vermindert wird,“ sagen Dr. Miller. So stellt das zweite Teil der Verlängerung der Lebensdauers- Revolution eine multifactorial Annäherung der Krankheitsverhinderung dar, die vollständig unten auf die menschlichen Zellen verlängert, die kleinsten Einheiten der lebender Materie fähig zu unabhängig arbeiten. Unterschiedliche Kapitel werden vier molekularer oder biochemischer Prozessschlüsseloxidation, Entzündung, Methylierung gewidmet und glycation-dass zum Altern und zu vielen Alterskrankheiten zentral seien Sie.

Beschränkung von Oxidation

Vor mehr als 50 Jahren änderte Theorie freien Radikals Dr. Denham Harmans „des Alterns“ drastisch, wie Leute an Altern denken. Wenn er Strahlenkrankheit in den Labormäusen studierte, bemerkte Dr. Harman, dass Strahlenbelastung einen Ansturm von den instabilen Molekülen produzierte, die als freie Radikale bekannt sind. Im Laufe der Zeit können freie Radikale das Arbeiten von Zellen und von Geweben stören und schwere Symptome und sogar Tod verursachen. Die Oxidation, die durch freie Radikale verursacht wird, kann das Arbeiten von Zellmembranen, DNA, Enzyme, Proteinsynthese und mitochondrische Funktion hindern. Armen nähren und altern, intensive Übung, Belastung durch Giftstoffe, und alle Krankheit erhöhen das Risiko des oxidativen Stresses. Im letzten halben Jahrhundert haben unzählige Studien kumulativen Schaden des freien Radikals in der Entwicklung von allgemeinen Alterskrankheiten wie Krebs, Herzkrankheit, Diabetes und Alzheimer impliziert.

Schaden des freien Radikals zu verhindern ist ein Grundstein jedes möglichen Programms, zum von Krankheit zu verhindern und des Alterungsprozesses vorwegzunehmen. Die Schlüsselstrategien, zum des oxidativen Stresses zu verringern umfassen verbrauchende Chemikalie-freie Nahrungsmittel und Flüssigkeiten und die Begrenzung von Belastung durch ultraviolette Strahlung und andere Klimagiftstoffe. Ein übersehenes dennoch wesentliches Werkzeug, wenn es Schaden des freien Radikals entgegenwirkt, ist, den Speicher des Körpers von Antioxydantien zu erhöhen, die freie Radikale löschen, bevor sie Schaden verursachen können. Ergänzend mit starken Dosen des Gammatocopherols, des Lykopens und des grünen Tees, mit Mineralien wie Selen, Zink und Mangan und mit mitochondrischen anziehenden Mitteln wie Coenzym Q10, ist lipoic Säure und Acetyl-Lcarnitin, zum Entgegenwirken von freien Radikalen wesentlich. Antioxidans-phytochemicals wie Resveratrol, Traubenkern, Lutein und Zeaxanthin leisten sich zusätzlichen Schutz gegen freie Radikale. Während diese phytochemicals in den Obst und Gemüse in enthalten werden, können die meisten Leute nicht vielleicht hoffen, von den diätetischen Quellen abzuleiten, welche die Mengen für optimalen Antioxidansschutz erforderten. So bietet Dr. Miller ein Kompendium von Antioxydantien und die empfohlenen Dosierungen von jedem benötigtes „rostfreies“ Ihre Zellen an und bietet den bestmöglichen Schutz gegen die zerstörenden Effekte der zellulären Oxidation.

Abkühlende Entzündung

Verlängerung der Lebensdauer hat lang seine Mitglieder über die tödlichen Gefahren der Körperentzündung gewarnt, dennoch gewinnt dieser Beschleuniger von Krankheiten wie Krebs, Alzheimer, Herzkrankheit und sogar Arthritis nur jetzt weit verbreitete Aufmerksamkeit. Kontrolleentzündung ist zur Krankheitsverhinderung und -Verlängerung der Lebensdauer zentral. Die guten Nachrichten sind, Entzündung selbst sind eine in hohem Grade umgängliche, korrigierbare Zustand.

Das Halten von Entzündung in der Kontrolle erfordert vorsichtige und laufende Überwachung von kritischen Blutmarkierungen wie C-reaktivem Protein und Fibrinogen. Unbestrittene dennoch häufig ignorierte Forschung zeigt, dass sogar etwas erhöhte Niveaus dieser Blutmarkierungen Herzkrankheitsrisiko verdoppeln können, sogar in denen ohne andere Risikofaktoren wie cholesterinreiches. Ein umfassendes Programm für die Kontrolle von Entzündung hat als seine regelmäßige Blutprüfung der Grundlage, zum diese und andere wichtige Markierungen der Entzündung festzusetzen und zu überwachen. Drogen der nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAIDs) wie aspirin können eine entscheidende Rolle in der Verringerung von Entzündung und Risiken für Entzündung-implizierte Darmkrebse, Prostata, Brust und Ösophagus durch bemerkenswertes 50-90% senkend spielen. Wenn ungefähr 150,00 Amerikaner jedes Jahr an diesen vier Krebsen sterben, allein können die Krebs-vorbeugenden Effekte von diesen NSAIDs nicht unterschätzt werden.

Nach der Untersuchung des Nutzens und möglicherweise der tödlichen Nebenwirkungen, verband mit umstrittenen Hemmnissen COX-2 und Statin mischt Drogen bei, bietet Dr. Miller die zusätzlichen und diätetischen Strategien an, die demonstriert werden, um Entzündung deutlich zu verringern. Ergänzungen wie Fettsäuren omega-3, Bromelain, Ingwer, Kurkumin, DHEA, Vitamin K und Ginkgo biloba alle haben starke entzündungshemmende Effekte gezeigt. Ebenso kann eine Diät, die monounsaturated Fette (wie die hervorhebt, die in den Fischen und im Olivenöl gefunden werden) und niedrig-glycemic Nahrungsmittel (wie ganze Körner und Gemüse), bei der Begrenzung von Nahrungsmitteln, die in der Arachidonsäure hoch sind (wie fetthaltigen Schnitten des roten Fleisches), starken Schutz gegen die heimtückischen Konsequenzen der chronischen Entzündung bieten.

Vergrößerung von Methylierung

Bis vor kurzem waren wenige außerhalb des Feldes der Molekularbiologie mit dem Prozess der Methylierung vertraut, die die Übertragung einer Methyl- Gruppe (ein Atom Kohlenstoff befestigt zu drei Atomen Wasserstoff) von einem Molekül auf andere miteinbezieht. Heute hat jeder gesundheitsbewusste Erwachsene triftigen Grund, mit ihm vertraut zu sein. „Ihr Körper hängt von der Methylierung ab, um Karzinogene und andere Gifte zu entgiften, um schädigende DNA zu reparieren, um neue Zellen zu bilden, und wichtige Antialternhormone herzustellen,“ erklärt Dr. Miller. „Unzulängliche Methylierung ist eine der vermeidbaren hauptsächlichursachen des vorzeitigen Alterns und der Krankheit.“ Zum Beispiel wenn gesunde Methylierungsmuster gestört werden, erhöhen sich Homocysteinniveaus. Glücklicherweise können wir Methylierung groß erhöhen, indem wir unsere Körper mit einigen Nährstoffen bewaffnen, die diesen kritisch wichtigen Prozess stützen.

Ziehen Sie vollständig sich im Jahre 1981 zurück, riet Verlängerung der Lebensdauer seinen Mitgliedern, Schritte zu den unteren Blutspiegeln einer Aminosäure zu unternehmen, die Homocystein genannt wurde. Forschung, die Ende der sechziger Jahre von Harvard-Pathologen Kilmer McCully angefangen wurde, argumentierte, dass erhöhtes Homocystein ein genaueres ist, bedeutungsvolles Kommandogerät des Herzinfarkts und Schlaganfallrisiko, als die übersehen Cholesterin. Homocystein auslöst die chemischen Reaktionen, die die endothelial Zellen schädigen, die Arterienwände zeichnen und so regen die Bildung von Cholesterinablagerungen an. Wie Dr. Miller geschickt erklärt:

„McCully unterstrich, dass Cholesterin anfängt, innere Blutgefäße aufzubauen, nur wenn die Blutgefäßwände beschädigt worden sind. Die Senkung des Cholesterins verlangsamt die Ansammlung von Cholesterinablagerungen auf den Wänden der schädigenden Arterien, aber es tut nichts, den Anfangsschaden vom Auftreten zu stoppen. Als solches ist die Herzkrankheitsverhinderung Bemühungen auf die Senkung des Cholesterins richtend wie das Versuchen, Regen mit einem Regenschirm zu verhindern.“

Unzählige klinische Studien in den letzten zwei Jahrzehnten haben McCullys Forschung und die bahnbrechende Befürwortung der Verlängerung der Lebensdauer erhärtet. Heute wissen wir, dass erhöhtes Homocystein nicht nur kardiovaskuläre Risikofaktoren erhöht, aber auch werden mit Alzheimerkrankheit, Osteoporose, Parkinson-Krankheit, Krise und anderen möglicherweise tödlichen Bedingungen verbunden. Der erste Schritt, wenn er Homocystein steuert, ist, Ihr Blut auf ihn prüfen zu lassen. Während niedriges Homocystein gesunde Methylierung anzeigt, signalisiert hohes Homocystein gehinderter Methylierung und erhöhtem Krankheitsrisiko. Sogar erhöhen so genannte „normale“ Niveaus des Homocysteins Risiko; tatsächlich hat eine Person mit einem „normalen“ Homocysteinniveau von 10 mcmol/L des Bluts zweimal das Risiko der Herzkrankheit als jemand mit einem optimalen Niveau von 6,3 mcmol/L oder senkt.

Aggressive Ergänzung mit Folsäure und Vitaminen B6 und B12 ist normalerweise genug, Homocystein von der Aufstellung eines extremen Risikos zu halten. Zu Ihre Niveaus in die optimale Strecke holen, empfiehlt Dr. Miller „voranbrachte Promethylierungsprotokoll“ einschließlich trimethylglycine (TMG), ein Methyl- Spender, der zu remethylate Homocystein zurück in Methionin hilft. Nachdem er allgemeine Mythen über das Cholesterin und Cholesterin senkende Medikamente entlarvt hat, die von den pharmazeutischen Unternehmen fortgepflanzt werden, demonstriert Dr. Miller, wie Nährstoffe kann Niveaus des Gesamtcholesterins, des LDL (Lipoprotein niedrige Dichte) und anderer Blutlipide ohne die möglicherweise schädlichen Nebenwirkungen von verschreibungspflichtigen Medikamenten sicher und effektiv optimieren.

Verhindern von Glycation

Glycation ist ein anderer übersehener biochemischer Prozess, der, wie Methylierung, kritisch ist, wenn man bestimmt, wie schnell unsere Körper und ihre Fähigkeit, die Alterskrankheiten abzuhalten altern. Speziell ist glycation „eine chemische Reaktion, in der Moleküle des Zuckers und des Proteins oben verwirrt erhalten, mit dem Ergebnis der verformten und nonfunctioning Moleküle.“ Glycated-Proteine fixieren dann zusammen in einem Prozess, der als Vernetzung bekannt ist. Wie mehr glycated Proteinquerverbindung, Körpergewebe in zunehmendem Maße steif und stark werden. Glycation schädigt Organe wie das Herz, die Augen und die Haut, die Flexibilität für das optimale Arbeiten erfordern.

„Glycation bekannt jetzt, um ein Primärfaktor in der Entwicklung vieler altersbedingten Krankheiten, einschließlich Atherosclerose zu sein, Herzversagen, Alzheimerkrankheit, Komplikationen von Diabetes, Kataraktbildung, und vorzeitiges Altern der Haut,“ erklärt Dr. Miller. Während glycation nie völlig verhindert werden kann, fördert trägt der Überbedarf von zuckerhaltigen Nahrungsmitteln, der die moderne amerikanische Diät „verkörpert, glycation wie auslaufendes Benzin auf einem Feuer und direkt zu den modernen Epidemien von Korpulenz, von Herzkrankheit und [Art II] von Diabetes.“ bei

Zusätzlich zur Vermeidung von zuckerhaltigen Nahrungsmitteln und von raffinierten Kohlenhydraten, können uns wir gegen glycation schützen, indem wir mit Nährstoffen wie carnosine ergänzen. Indem es als Ziel für Glukosemoleküle sich anbietet, die normalerweise zu den Proteinen bei glycation querverbinden würden, ist möglicherweise carnosine einer der höchst-effektiven Antialternnährstoffe, die heute verfügbar sind. Carnosine schützt Proteine im Auge gegen glycation, Schilder, die kleine Blutgefäße im Gehirn vom Schaden sich entspannt, der zu Alzheimerkrankheit führen kann, und weitet die Blutgefäße, die zu das Herz führen (so zunehmende Durchblutung und Vergrößerung der Fähigkeit des Herzens Vertrag abzuschließen und des Pumpenbluts) und verhindert Hautalterung und das Knittern, indem er die Vernetzung des Kollagens hemmt und so die Elastizität der Haut konserviert. Carnosine ist auch ein starkes Antioxydant, und ein besonders stark gegen die destruktive Hydroxylradikale. Auch gesprochen anti--glycation medikamentöse Therapien wie aminoguanidine, das glycation hemmt und für Gebrauch in Europa anerkannt ist, und alagebrium (früher bekannt als Alt 7111), eine neuere Droge in Entwicklung an.

Dr. Miller schließt seine Diskussion über glycation und andere korrigierbare Risikofaktoren, indem sie das „diese stillen zellulären Mechanismen unterstreichen, können die Funktion des Körpers untergraben und Ihre Gesundheit abfressen. Indem Sie jetzt Schritte unternehmen, um Oxidation zu verhindern, Entzündung zu verringern, Methylierung zu erhöhen und glycation, können Sie zu verhindern Ihre Möglichkeiten von leben verbessern ein langes und gesundes Leben.“

Individualisierung Ihres Anti-Altern-Programms

Dieser Abschnitt der Verlängerung der Lebensdauers-Revolution integriert die Antialtern- und Krankheitverhinderungstherapien, die früher in „ein komplettes Programm von Ergänzungen, von diätetischen Empfehlungen und von Lebensstilgewohnheiten, die, besprochen werden Ihnen helfen, alt zu wachsen, ohne zu altern.“ Ausführliche Prüfungsprotokolle, Ergänzungsregierungen und Lebensstilempfehlungen liefern eine Grundlage, die jedem Leser ermöglicht, ein kundengebundenes Antialternprogramm zu entwickeln: „Ihr Pass zu einem langen und vibrierend gesunden Leben.“

Medizinische Prüfung für Alternund Risiko-Faktoren

Medizinische Prüfung ist ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Antialternprogramms. „Prüfung erlaubt uns, Ihren Alternstatus festzusetzen und Risikofaktoren für Krankheit zu identifizieren, Ihre Protokolle besonders anzufertigen und Ihren laufenden Fortschritt und die Wirksamkeit Ihres Programms zu überwachen,“ erklärt Dr. Miller. „, ein Antialternprogramm ohne Nutzen dieser Informationen durchzuführen ist wie mit einer Augenbinde an fahren.“

Ausführliche Prüfungsprotokolle werden in drei Kategorien organisiert:

  • Hormonprofile (Schilddrüsenfunktion, adrenale Funktion, DHEA und männliche und weibliche Hormonprofile und -verhältnisse)
  • umschaltbare Risikofaktoren (einschließlich entzündliche Markierungen wie C-reaktives Protein und Fibrinogen, Homocystein, zum von Methylierung festzusetzen und Blutlipide wie Gesamtcholesterin, LDL, HDL [High-Density-Lipoprotein] und Triglyzeride)
  • Blutchemie (ähnlich komplettem Blutbild der Verlängerung der Lebensdauer/Chemie-Profil, Maßblutzucker dieser Tests, Leber- und Nierenfunktion, Rot- und Blutkörperchenprofil und Eisen- und Mineralniveaus).

Für jedes Prüfungsprotokoll „die normalen“ Bezugsbereiche (benutzt durch herkömmliche Medizin, um das Fehlen der Krankheit zu bedeuten) und „die optimalen“ Strecken (benutzt durch Antialternmedizin, um zu fördern und Konservengesundheit) werden zur Verfügung gestellt. „Das Ziel dieses Programms ist, damit Sie vibrierende gute Gesundheit während einer langen Lebenszeit,“ erklären Dr. Miller genießen. „Dieses bedeutet, dass die meisten Standardwerkstrecken zugunsten der optimalen Strecken weggeworfen werden müssen.“

Arbeitend mit einem qualifizierten Arzt, um zu messen fest, setzen Sie und korrigieren Sie Ihre medizinischen Tests wird empfohlen stark. Dieser Nachdruck, Dr. Miller sagt, „wird nicht, Sie-durchaus zu entmutigen oder disempower das Gegenteil bedeutet“; die besten Ergebnisse von Ihren arbeitenden Durchschnitten des Antialternprogramms einfach erzielen „mit einem Doktor, der den Unterschied zwischen normalem und optimalem versteht und bereit ist, Vorkaufsmaßnahmen gegen Altern zu ergreifen.“

Auch geschlossen wertvolle Informationen über ein, wann man Ihre Prüfung tun lässt (eine Grundlinie, während der Durchführungsphase herstellen, um Protokolle einzustellen, und Ihren Fortschritt jährlich zu überwachen). Weil verschiedene Testlaboratorien verschiedene Bezugsbereiche benutzen, werden Informationen zur Verfügung gestellt auf, wie man überprüft, ob Sie „Äpfel zu den Äpfeln“ vergleichen, wenn Sie Ihre Testergebnisse interpretieren.

Fortsetzung auf Seite 4 von 4