Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im März 2005
Bild

Verringerung von Augenringen und von Puffiness unter den Augen

Durch Gary Goldfaden MD

Q: Gibt es irgendwelche Nährstoffe oder Hautpflegeprodukte, die, bei den Augenringen und beim Puffiness unter den Augen zu helfen verfügbar sind?
A: Als Dermatologe treffe ich Patienten an, die jünger schauen möchten, indem sie Augenringe und Puffiness unter ihren Augen entfernen. Augenringe und Puffiness unter den Augen können durch einige Faktoren verursacht werden. Die Haut um das Augenlid ist normalerweise extrem dünn, und da wir altern, wird sie sogar dünner. Zusätzlich zur einzelnen genetischen Einteilung können externe Faktoren wie ultraviolette Strahlung, Verschmutzung und aktuelle Reizmittel eine bedeutende Rolle spielen, wenn sie Augenringe und Puffiness schaffen. Übermäßige Reibung und das Berühren der Augenlidhaut verschlechtern die Bedingung.

In den grundlegenden physiologischen Ausdrücken zeigt Augenringe und Puffiness unter den Augen ein Problem an, das Blut in den Oberschichten der Haut behält. Dieses wird durch die schlechten oder übereinkommenden hemodynamic Eigenschaften und begrenzte Durchblutung verursacht. Wenn es unbehandelt verlassen wird oder unpassend behandelt wird, kann dieses zu eine Anhäufung des venösen Rückstaus in den kleinen feinen Kapillaren der Haut, schließlich mit dem Ergebnis des größeren Schadens des bereits übereinkommenden Kollagens und des Bindegewebes führen. Während der Schaden sich verschlechtert, wird die Versorgung des Sauerstoffes zum betroffenen Gebiet ebenfalls kompromittiert. Entzündung und eine Zunahme der Tätigkeit von proteolytischen Enzymen, wegen der ultravioletten Belichtung, tragen zur weiteren Degeneration der Bindegewebe, mit dem Ergebnis der Falten und der Lockerheit der Haut im Bereich bei.

Um effektiv zu sein, müssen die Produkte, die benutzt werden um Augenringe und Puffiness unter den Augen zu behandeln die physiologischen Ursachen dieser Bedingung adressieren. Sojabohnenöl- und Reiskleiepeptide sind demonstriert worden, um venöse Blutgerinnung zu verringern. Sie sind auch, um einen lokalisierten Effekt auf die hemodynamic Eigenschaften von Blutgefäßen zu haben gezeigt worden und Blutversorgung auf das oberflächliche Gewebe der Augenlider zu erhöhen. Außerdem sind diese zwei Peptide gezeigt worden, um Elastase und Kollagenbildung zu hemmen, die Kollagen und Elastin in der Haut vermindern, der Haut so helfend behalten Sie seine natürliche Festigkeit. Oxydoreductase und starke Antioxydantien, wie roter und grüner Tee, helfen, freie Radikale in der Haut zu vermindern, verringern Entzündung und setzen den resultierenden Puffiness herab und knittern um die Augen.

Der aktive Komplex von Sojabohnenöl- und Reiskleiepeptiden, zusammen mit oxydoreductase und natürlichen Antioxydantien, kann in bestimmten Gesichtspflegeprodukten heute gefunden werden. Jedoch wird dieser Nährkomplex am allgemeinsten in den Antialternaugenpflegemitteln gefunden. Diese Produkte sind hauptsächlich für reife Haut, die anfängt, sichtbare Zeichen des Alterns zu zeigen. Wenn Sie ein Produkt beschließen, um zu helfen, Augenringe und Puffiness unter den Augen zu verhindern, vergewissern Sie sich, dass das Produkt diesen Komplex von Peptiden sowie hohe Konzentrationen von starken natürlichen Antioxydantien wie rotem und grünem Tee enthält. Dermatologe-formulierte Hautpflegeprodukte neigen, ihren handelsüblichen Gegenstücken überlegen zu sein.

Gary Goldfaden, MD, ein klinischer Dermatologe und Lebenszeitmitglied der amerikanischen Akademie der Dermatologie, ist Gründer der Hochschuldermatologie in Hollywood, IN FL- und COSMESIS-Hautpflege. Er ist auch ein Mitglied der Verlängerung der Lebensdauers-wissenschaftlichen Beratungsstelle.