Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im November 2006
Bild

Das Geheimnis zum Sein zeitlos


Ein Exklusivinterview mit Suzanne Somers
Durch Dale Kiefer

WF: Erschienene Studien dokumentieren diese Leute, die nicht gut an gesetzt mehr Pfund als die schlafen, die ihre acht Stunden erhalten.

SS: Selbstverständlich! Sobald Sie das verstehen, dann wird das Gehen zu schlafen ein Vergnügen. Die Wissenschaft, die den Wert des Erhaltens von acht bis neun Stunden Schlaf ein Nacht stützt, brannte meinen Verstand durch. Zum Beispiel dauert es drei Stunden vor Mitternacht, damit Ihr Körper in seinen Nachtzeitzyklus kommt. Sobald Sie drei Stunden lang schlafen, wenn Sie andere fünf oder sechs Stunden nach jenen drei Stunden schlafen können, geht Ihr Cortisol unten, geht Ihr Insulin unten, und es löst die Produktion von Melatonin aus. Und diese heilenden und schützenden Hormonarbeiten während der Nacht während des Körpers und Sie wachen das nächster Morgen stillgestanden und erneuert auf.

WF: Das ist sehr wahr. Dieses ist etwas, das wir versuchen, zu unseren Mitgliedern hervorzuheben: Leute, die Schlaf-beraubt werden, haben erhöhte Niveaus von entzündlichen cytokines. Wenn sie irgendeine Art zugrunde liegende Gesundheitsstörung haben, wird sie schlechter gemacht werden, indem sie nicht gut, weil ihre entzündlichen Cytokineniveaus viel sind, viel höher schlafen.

SS: Ja. Aber, wenn Sie nicht schlafen können, weil Ihre Hormone aus Schlag heraus sind, dann ist es, dass Sie mit einem innovativen Doktor arbeiten, wie die entscheidend, die ich für mein neues Buch interviewte. Außer irgendeiner Art Katastrophe, hält Technologie Sie, I und jeder, das herum sonst ist, bis wir 90 oder 100 Jahre alt sind. Und doch hat Mainstreammedizin nicht an die Qualität jener restlichen Jahre gedacht.

Als ich Dr. Herbert Slavin für mein Buch interviewte, sagte er, dass an der Wende des 20. Jahrhunderts, Medizin naturopathic war, osteopathic, homöopathisch, und Chiropraktik. Sie gingen zu Ihrem Doktor und er wusste wenig über alles. Dann stellten das Carnegies und der Rockefellers, die pharmazeutische Unternehmen besaßen, einen Kerl mit dem Namen Abraham Flexner ein, um zu den Medizinischen Fakultäten umherzugehen und ihnen enorme Finanzanreize anzubieten, um allopathic Medizin zu unterrichten und alle anderen geltenden Formen von der Medizin „Alternative zu machen.“

Und das ist, wie wir in dieses „hier, das mein Symptom ist, sind hier Art Ihrer Droge“ von Medizin kamen. Es war alles eine unternehmerische Entscheidung. Sie können seine Effekte auf die Gesundheit von Amerikanern sehen. Obwohl wir mehr und mehr phänomenale Sachen mit Chirurgie tun können, hat unsere Gesundheit so verschlechtert, dass Amerikaner möglicherweise sind die ungesundesten Leute auf dem Planeten, sind und Amerikanerinnen die kranksten Frauen auf dem Planeten möglicherweise.

In meinem Interview mit Dr. Larry Webster, sagte er, dass er etwas Ehrenamt in Afrika erledigte. Er war im Republik Gambia und arbeitete an einer Klinik mit dem Gesundheitsminister. Dr. Webster sagte zum Gesundheitsminister, „ich kann nicht helfen aber bemerken, dass Ihre Frauen eine viel weichere Menopause hier haben, dass Krebs- und Herzkrankheit sind praktisch nicht vorhanden.“ Und der Gesundheitsminister sagte, „ah, aber wir sind ein sehr armes Land. Wir können uns Ihre Chemikalien nicht leisten.“

WF: Sie erwähnten, dass Sie überzeugende Leute der Schwierigkeit des Wertes des Bioidenticalhormonersatzes gehabt haben. Durch Verlängerung der Lebensdauer bin ich in der Lage gewesen, Tausenden, zehn Tausenden Männer anzuregen, auf Testosteronersatz möglicherweise zu erhalten. Sie haben heraus und erhalten möglicherweise Millionen Frauen und Männer erreicht, um dieses zu betrachten.

SS: Ich bin immer über mein Alter sehr offen gewesen, da Sie sind. Ich höre häufig, dass Leute, „gut sagen, komme ich 60 nahe und ich glaube nicht, wie ich die Energie Suzanne habe habe. Ich wünsche, was sie hat.“ Das wird sehr befriedigend gewesen. Ich glaube nicht, dass ich jedes hinunter jeden möglichen Weg führend bin, den ich mir nicht nehmen würde. Ich sage jedermann was nie zu tun. Ich sage gerade, „dieses ist, was ich tue. Wenn, was ich Berufungen Sie antue, es untersuchen Sie. Versuchen Sie es.“ Ich fühle mich groß. Ich wache glückliches, ich habe Energie, ich liebe mein Leben, meinen Ehemann und meine Kinder auf, und ich würde keine Sache ändern. Und es ist, weil ich hormonal balanciert werde.

In meine Fünfziger Jahre als ich die Antworten nicht zu den Gesundheitsproblemen hatte, traf ich an, würde ich nachts aufwachen und zu denken, „dieses ist gerade nicht angemessen. Ich habe mein ganzes Leben verbracht, das zuerst meine Familie setzt und die beste Arbeit erledigt, die ich könnte. Und dieses ist der Profit, das kann ich nicht schlafen, gewinne ich Gewicht, und ich fühle mich schlecht ständig?“

WF: Es ist kein sinnvoll, das einer der Gründe ist, die, wir die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage begannen. Sie verbringen dieses ganzes mal erziehend und in einer bequemen Umwelt aufstellend, dann plötzlich, lässt Ihr Körper Sie im Stich und. . .

SS: Sie glauben verraten. Übrigens ist Verlängerung der Lebensdauer meine Lieblingszeitschrift. Jeder Monat las ich es gründlich. Ich habe soviel gelernt und viele meine Doktoren durch Interviews fand, dass ich herein dort gelesen habe.

WF: Danke. Wir setzen eine unglaubliche Menge Energie in das Versehen unserer Mitglieder mit innovativen Informationen, die verbessern können und sogar ihre Leben retten.

SS: Was ich in der Antialternmedizin finde, ist eine erstaunliche Bereitwilligkeit von Doktoren, Informationen zu teilen. Einer der Gemeinsamen durch zeitloses ist, dass jeder einzelne Doktor, irgendwann im Interview, sagte, „dieser ist die befriedigendste Arbeit, die ich überhaupt erledigt habe. Jeden Tag lasse ich Patienten mir danken, umarme mich, gebe mir Blumen, sage mir, wie viel sie die Arbeit schätzen, die wir erledigen zusammen.“ Die ist befriedigende Arbeit für Doktoren und wie Medizin geübt werden sollte.

WF: Es ist befriedigend und ich mag, was Sie über den Bioidenticalhormonersatz schrieben, der eine entwickelnde Wissenschaft ist, in der wir buchstäblich jeden Tag über bessere Weisen, sie zu verwenden lernen.

SS: Der Teil Erziehung und meine Leser über Hormone versteht, dass Sie nicht zu viel oder zu wenig wünschen, Sie wünschen Balance. Für Frauen werden Sie nicht zu viel Östrogen nehmen, und Sie werden wissen, wann Sie genug haben. Sie werden nicht zu viel Progesteron nehmen, und Sie werden wissen, wann Sie genug haben. Zu viel Östrogen und wir fangen an, Gewicht zu gewinnen. Zu viel Progesteron, fangen wir an aufzublasen. Zu viel Testosteron, fangen wir an, Pickel und Hautausschlag zu erhalten. So justieren unsere Körper. Deshalb glaube ich wirklich an Bioidenticalhormonersatz, weil er so individualisiert wird. Einige Frauen müssten möglicherweise mit ihren Doktoren zuerst sprechen jeden Tag, weil sie so sich dringend fühlen. Aber nach einer Weile, wird eine Frau, die wirklich ihre Hausarbeit tut, sein, sich zu dosieren basierte auf Blutarbeit, die der Doktor ihr gibt, die Grundlinie. „Dieses ist, was Sie benötigen. Aber, wenn Sie diesem glauben, Dosis oben ein wenig. Wenn Sie dem glauben, ziehen Sie sich ein wenig.“ zurück Aber es dauert einige Jahre des Ersetzens von Hormonen, um Ihren eigenen Körper zu kennen.

WF: Geduldige Ermächtigung ist hier absolut kritisch. Zum Beispiel verweisen wir Mitglieder auf einige Onkologen, die nicht einmal neue Patienten sehen, es sei denn, dass die Patienten selbst sind selbst-zu erziehen. Diese Onkologen erwarten Patienten, mit ihnen als Ärzte zu arbeiten, um die Krankheit zu kurieren.

SS: Als ich Krebs hatte, wurde ich erklärt, „OKAY, ist hier, was wir tun werden. Wir werden Chirurgie, dann Strahlung, dann Chemotherapie und dann Tamoxifen tun für fünf Jahre. Und übrigens, müssen Sie alle Ihre Hormone stoppen.“

Und ich erinnere mich, mit diesem dort zu sitzen ganzem werfend an mir und sagend, „wir müssen ein wenig uns zurückziehen. Ich tue die Chirurgie, aber ich stoppe nicht meine Hormone.“

„Ihre Hormone nicht, stoppend? Sie haben einen Östrogen-dominierenden Tumor.“

„Ich verstehe den. Aber ich glaube, dass es eine Umwelt von ausgeglichenen Hormonen ist, die Krankheit verhindert. So, wenn Sie die eine Sache wegnehmen, die ich mich wirklich fühle, dass ich ein Wiederauftreten kämpfen muss, nehmen Sie meine stärkste Waffe weg, und ich kann den nicht tun.“

WF: Sie trafen viel Widerstand von Ihren Doktoren an, indem Sie gegen die Volksweisheit gingen.

SS: Meine Doktoren waren sehr umgekippt, aber, einsteigend in diese Situation, hatte ich mehr Wissen als die durchschnittliche Frau. Bis dahin hatte ich so viele Bücher über das Hormoninsulin im Verhältnis zu Gewichtsverlust geschrieben, dem ich verstand, dass, wenn ein Hormon aus ist, alle sie sind, die gehen, aus zu sein. Ich wählte meine Selbst Behandlung-keine Chemotherapie und kein Tamoxifen. Meine Doktoren betrachteten mich und sagten, „Sie nehmen nicht Tamoxifen?“

Ich sagte, „Tamoxifen gibt mir ein 10% bessere Möglichkeit, dass ich kein Wiederauftreten habe, aber ein 40% Risiko von Herzinfarkten, von Anschlägen und von Lungenembolien erhöhte. Das ist das Beste, das Sie anbieten müssen?“ Ich glaubte, dass die beste Sache, die ich für mich tun könnte, meine Hormone zur Perfektion so nah zu balancieren war, wie ich könnte.

WF: In Ihrer Forschung besprachen Sie sich mit Kardiologen, gerade wie kritisch wichtiger Testosteronersatz für Schutz gegen Herzkrankheit ist?

SS: Die Kardiologen, die ich sprach, um ihre Patienten auf Statindrogen zu setzen und nur auf ihrem ein wenig Bereich fokussiert werde. Ich denke, dass dieses ist, wo Medizin ändern muss. Sie können einen Bereich des Körpers, Sie nicht gerade behandeln müssen das gesamte Bild sehen. Vor als die meisten Doktoren, die üben heute, zur Medizinischen Fakultät 30 oder 40 Jahren gingen, wurden wir nicht erwartet, zu leben dieses lange, also wurden Hormone viel Bedeutungs-vierstunden der Anweisung, wenn man gegeben sie nicht vorschrieb. Das ist gerade nicht genug.

Ich sagte zu einem Kardiologen, „Testosteron ist ein anaboles Steroid und das Herz ist der größte Muskel des Körpers. Gestaltknochen und -muskel der anabolen Steroide und dort sind mehr Testosteronempfängerstandorte im Herzen als irgendein anderes Teil im Körper. Nicht ist es Ihnen sinnvoll, dass möglicherweise dieses ist, wie wir die pumpende Energie des Herzens beibehalten, indem es aufrechterhält dieses Testosteron?“ Er gerade erhielt es nicht.

Viele innovativen Doktoren, die ich mit sprach, erwähnten die negativen Aspekte von Statin. Die meisten ihnen entfernen ihre Patienten Statin und setzen sie auf Niacin.

WF: Interessant. In Ihrem Buch sagte Dr. Shipman den, wenn Sie das Gehirn von der Herstellung seines eigenen Cholesterins hemmen, Sie ` bezüglich des Hemmens es von der Herstellung seiner eigenen neuroprotective Hormone, die Alzheimer steuern. Cholesterin bildet das Rückgrat jedes einzelnen neurosteroid im Gehirn.

SS: Ich denke, dass Cholesterin etwas ist, das wir schließlich finden werden werden wirklich missverstanden.

Fortsetzung auf Seite 3 von 3