Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im August 2007

Wellness

Mark Hyman, MD

Förderung der medizinischen Änderung Durch Donna Caruso
Bild

Mark Hyman, MD, ist ein Doktor, der gerade nicht die Form passt. Eher als die Symptome der Krankheit einfach, behandelnd, tritt er als „medizinischer Detektiv“ auf, um die Gründe der Krankheit aufzudecken und zu adressieren.

Interesse Dr. Hymans am alternativen Gesundheitswesen fing an, lange zuvor er sich entschied, zur Medizinischen Fakultät für herkömmliches Training zu gehen. Seine einzigartige Annäherung an Medizin wuchs aus seiner eigenen schweren Krankheit heraus. Dr. Hyman ist der Gründer und der medizinische Direktor der UltraWell-Ness Mitte in Massachusetts und war früher der medizinische Co-Direktor des Schlucht-Ranchkurorts in Lenox, Massachusetts. Ein innovativer und futuristischer Denker, Dr. Hyman stellt sich weit verbreitete Änderungen vor, um bessere Gesundheit, Langlebigkeit und Gesundheitswesen zu fördern.

Dr. Hyman ist der Autor von zwei populären Büchern auf Gewichtsverlust und -gesundheit. Sein Buch Ultra-Metabolismus (Scribner, 2006) war auf der Verkaufsschlagerliste New York Timess für 19 Wochen und wurde als das Nummer Eins-Gesundheitsbuch des Jahres durch Amazon.com vorgewählt. Vor kurzem veröffentlichte er die UltraSimple Diät (Taschen-Bücher, 2007).

Prinzipien der UltraSimple Diät

Während viele dieses spätestes Buch für schnellen Gewichtsverlust verwenden, können ausführliche Erklärungen Dr. Hymans von wichtigen Gesundheitswesenfragen als die Basis für radikale Veränderung in der Selbsthilfe und im nationalen Gesundheitswesen dienen. In der UltraSimple Diät bespricht er das folgende:

  • Die gleichen Sachen, die Leutekranken auch sie Fett machen lassen.

  • Giftigkeit und Entzündung sind die zwei wichtigsten zugrunde liegenden Krankheitsursachen und Korpulenz.

  • Giftigkeits- und Entzündungsursachenflüssigkeitszurückhalten; eine Entgiftungsund entzündungshemmende Diät kann helfen reinigte den Körper von der überschüssigen Flüssigkeit und von den Giftstoffen.

  • Wenn sie richtig gefolgt wird, ergibt die Diät nicht nur Gewichtsverlust, aber auch erhöhte Energie, weniger Allergien, besserer Schlaf, größere Geistesklarheit, verringertes Gelenk und Muskelkater, glühende Haut und ein wesentliches allgemeines Wohlbefinden.

Ein frühes Interesse an der Alternativmedizin

„Als ich fünfzehn war,“ sagt Hyman, „ich ging, meine Schwester am College zu besuchen, und jeder war ein Vegetarier. Ich fing an zu essen, dass Weise und ich es mochten. Ich wurde auch unterschiedlichen Arten des Denkens ausgesetzt, und gehörter Robert Thurman sprechen über das tibetanische Heilen und werden sich ihm bewusst, sogar bevor ich ging zum College.“

Majoring in den asiatischen Studien in Cornell, wurde Hyman durch das Ostkonzept der Verbindung zwischen dem Heilen des Körpers und dem Heilen des Verstandes fasziniert. Er fing eine unabhängige Studie der Nahrung an, übte Yoga und fuhr fort, als Vegetarier zu essen. Zu dieser Zeit befreundete er auch einen Studenten, der ihn über Faser und die Darm-bahnbrechende Forschung zu der Zeit unterrichtete.

„Und dann erhielt ich abgelenkt und ging zur Medizinischen Fakultät,“ erklärt er, „aber ich kam ziemlich genau zu jenen Ansichten zurück, nachdem ich festgestellt hatte, dass die Werkzeuge, die I gelernt nicht Leuten halfen, sich verbessern und dass manchmal sie arbeiteten nicht einmal überhaupt.“

Funktionsmedizin

Schließlich führte Interesse Dr. Hymans an der Nahrung ihn zur Funktionsmedizin. Er beschreibt diese Disziplin wie, „eine Denkweise über Probleme, die auf die Wurzeln der Krankheit sich konzentriert und Klimaeinfluss-solche als Diät, Lebensstil versteht, und Giftstoff-dass Affekt wir und wie die unsere Gene beeinflussen und der Reihe nach, unsere Physiologie.“

Während Giftstoffe auf unsere Gene einwirken, werden die meisten uns in den Kernsystemen unserer Körper imbalanced. Dr. Hyman betont, dass solch eine Unausgeglichenheit an der Wurzel aller Krankheit liegt.

„Krankheit ergibt sich aus Unausgeglichenheiten in drei Kernsystemen. Das Heilen muss von der Wurzel kommen, nicht von den äußeren Symptomen,“ sagt Dr. Hyman. „Funktionsmedizin hilft uns, dieses neue Paradigma zu steuern und versteht die Muster, die Verhältnisse und die Verbindungen zwischen verschiedenen Sachen.“

Bild

So zum Beispiel hätte ein Patient möglicherweise Arthritis, einen Hautausschlag, Magenschmerzen und Reizdarmsyndrom. Um diese Probleme anzusprechen, würde herkömmliche Medizin ihn einem Rheumatologen, einem Gastroenterologen und einem Dermatologen schicken. Aber, sagt Dr. Hyman, „die sind nicht unterschiedliche Probleme; alle sie sind möglicherweise in Verbindung stehend. Mein Job ist, wie sie und wie man angeschlossen werden, herauszufinden sie löst, indem er dem geduldigen Abkommen mit den Ursachen hilft und ihren Körper zurück in Balance erhält. Ich bin im Allgemeinen ein medizinischer Detektiv,“ schließe Hyman. „Das im Wesentlichen ist, was ich tue.“

Das Wort heraus erhalten

Hyman sieht seinen entscheidenden Auftrag als Erziehung der Öffentlichkeit und des Heilberufs.

„Mein Ziel ist, Leuten eine Möglichkeit zu geben, auf das gut unterhaltenste Geheimnis in unserem Gesellschaftsrecht, nun da Funktionsmedizin Gesundheit wirklich umwandeln kann, indem sie die Krankheitsursachen beschäftigt, eher als gerade die Symptome zuzugreifen.“

„Dieses ist das größte Geheimnis seit der Erfindung der Glühlampe,“ fügt er hinzu, „und ich denke, dass sie das Potenzial hat, unsere Welt, unsere Kultur und unsere Gesundheit soviel wie auszuwirken das Internet. Es ist eine der wenigen großartigen Ideen, in einer Generation aufzutauchen.“

Indem er dieses neue Paradigma enthält, stellt sich Dr. Hyman diesen chronisch Kranken vor, Amerikaner-das die fast Hälfte enthalten, die ist, Bevölkerung-kann vibrierend gesund werden.

„Wir haben die Werkzeuge, das Wissen, die Wissenschaft und die Informationen,“ sagt er, „aber es wird nicht erklärt oder verstanden oder geübt, und ich möchte diesen Prozess beschleunigen.“

Bild

Hyman häufig konferiert, gibt Werkstätten, schreibt und macht Anschein auf Shows einschließlich heutigen Tag, die Ansicht, Good Morning Amerika, die frühe Show und die Netze wie CNN, FUCHS, PBS und NPR. Er arbeitet auch mit Harvard-Forschern auf den Projekten zusammen, die Funktionsmedizin, das Systemdenken und Systemmedizin und das Treffen von Regierungsbeamten mit einbeziehen, um die profunde Paradigmaänderung zu besprechen, die um Verhinderung, chronische Sorgfalt und Funktionsmedizin geschieht.

Hyman merkt, dass, was er wirklich sich ungefähr interessiert, „Leuten die Erfahrung gibt von, was es wie, sich gut zu fühlen ist, und ihnen helfend, verstehen Sie die Verbindung zwischen den Wahlen, die sie treffen und wie sie glauben.“ Nach dem sagt er, können sie tun, was sie wünschen, aber mindestens, für die Woche, dass sie seiner UltraSimple Diät folgen, sie, „eine andere Physiologie erfahren und sie sehen, wie schnell sie geschehen kann und wie profund viel besser sie glauben können. Sie können dann sehen, wie chronische Symptome, dass sie dachten, dass sie mit Forever leben mussten, wirklich gerade eine Reflexion von Unausgeglichenheiten waren, die sie schnell korrigieren konnten.“

Altern und Langlebigkeit

Hyman sagt dass in unserer Gesellschaft, was wir betrachten, da das Altern wirklich anormal ist, nicht normal. „Die Bedingungen, denen wir, wie Krebs, Herzkrankheit, Anschlag oder Diabetes und sogar gerade die allgemeine Abnahme mit Alter sehen, sind Ergebnisse der geänderten Physiologie und der Unausgeglichenheiten in den verschiedenen Systemen des Körpers, die fördern schnelleres Altern.“

Dr. Hyman identifiziert eine ganze Reihe von, was er nennt „Vorkrankheitszustände.“ Giftigkeit und Entzündung sind zwei von den Schlüssel, aber die meisten Leute-und meisten Ärzte-don't erkennen sie, bis eine Krankheit bestimmt ist.

„Zum Beispiel,“ erklärt Dr. Hyman, „mit Krebs oder festen Tumoren, sagen sie uns, Sie nicht Krebs, bis Sie in Ihre Arztpraxis gehen, der Doktor sagen haben, dass Sie einen Tumor haben und eine Biopsie bestätigt, dass Sie Krebs haben. Gut Vermutung was? Jene festen Tumoren sind gewesen wachsend für 30 Jahre in Ihrem Körper.“

„Wenn Sie Herzkrankheit haben oder einen Herzinfarkt erleiden, Vermutung was? Diese Plakette hat manchmal an 30, 40 oder sogar 50 Jahre angestrebt. Diese sind anormale physiologische Prozesse, die wir identifizieren, verstehen können und Festlichkeit, bevor sie sich entwickeln zum Krankheitszustand.“

Altern wird auch durch mitochondrische Funktionsstörung, hormonale Unausgeglichenheiten, Verdauungsprobleme, Insulinresistenz und Ernährungsmangel-alles gefördert von, welchen schnelles Altern fördern. „Ich denke, wenn Sie unsere Lebensdauer betrachten,“ Dr. Hyman beobachte, „unsere Lebenserwartung zusammenhänge mit unserem gegenwärtigen Alter des Todes, der in den siebziger Jahren ist. Aber, wenn Sie sagen, was unsere Lebensdauer als Organismus ist, ist es möglicherweise 120 Jahre oder mehr.“

Bild

„So denke ich, wenn wir diese Unausgeglichenheiten verstehen, messen, auswerten und korrigieren können, wir sehe ein allmähliches und einen bedeutenden Anstieg in der Lebensdauer und in der Lebenserwartung. Die eine Sache, die die größte Auswirkung haben würde, korrigiert Insulinresistenz, weil das ist, was Entzündung und Giftigkeit im Körper auslöst und zu Krebs, zur Herzkrankheit, zur Demenz, zum Diabetes und zu den Anschlägen beiträgt. Alle allgemeinen Sachen, die Leute an sterben, hängen mit Insulinresistenz zusammen, also ist es kritisch, sie zu korrigieren.“

Welchen Rat hat Dr. Hyman für die von uns, die länger im Augenblick leben möchten? „Zwecks Ihre Langlebigkeit erhöhen,“ sagt er, „Sie müssen herausfinden, warum wir altern. Und dann müssen Sie jene Ursachen des Alterns adressieren.“ Dr. Hyman spricht diese Themen in allen seine Bücher an.

„Sie müssen herausfinden, was Ihre eigenen einzigartigen Genetik sind. Zum Beispiel müssen Sie herausfinden, wenn Sie gegen Insulinresistenz als die folgende Person anfälliger sind. Wenn ja müssten möglicherweise Sie wirklich achtgeben, und Sie benötigten möglicherweise verschiedene Ergänzungen. Sie müssten möglicherweise Ihr Gesundheitswesen, abhängig von Ihrem eigenen einzigartigen biochemischen Bedarf und genetischen Anforderungen personifizieren und arbeiten wirklich an dem Lernen, was Ihr eigener Körper benötigt, um vorwärtszukommen.“

Büro Dr. Hymans gibt Patienten eine Seite 20 medizinischer Fragebogen an ihrem ersten Besuch, damit das Personal über ihre medizinischen und Familiengeschichten, Diäten, Belichtungen so viel wie möglich lernen kann, und wie sie denken und sich fühlen. Er addiert, dass ungefähr 95% seiner Patienten aus von der Stadt heraus kommen, da zu finden häufig ist schwierig, tut ein Funktionsmedizinarzt, der die Weise er bearbeitet.

Personal Regimen des Doktors

Vor ungefähr zwölf Jahren, war Dr. Hyman mit chronischem Ermüdungssyndrom ernsthaft krank. Er entdeckte, dass er Quecksilbergiftigkeit, hormonale Unausgeglichenheit, Abführung vom Druck und Überlastung hatte, und viele anderen Gesundheitsprobleme. Er fing „lernt von innen heraus an, wie jedes jener Systeme arbeitet und wie man korrigiert sie.“ Das Ergebnis war eine Gesamtänderung auf die Art, die er um lebt und sich kümmert.

Dr. Hyman frühstückt immer gesundes mit omega-3 angereicherten Eiern oder einer anderen Art Protein wie ein Proteindrink, zusammen mit Frucht und Leinsamen; Mittagessen mit einer Vielzahl des Gemüses; Abendessen mit Fischen, Huhn oder Bohnen und viele Gemüse, Salate und Frucht. Er schätzt, dass dieses bis 90% von, was er isst, organisch ist. Seine Getränke schließen häufigen grünen Tee und gelegentlicher schwarzer Tee oder Kaffee mit ein.

Hyman ist ein stark Gläubiger in den Ergänzungen. Er nimmt ein Multivitamin, Fischöl, Aminosäuren, Vitamin D, Coenzym Q10, L-Carnitin und manchmal andere Ergänzungen, abhängig von, wie er sich fühlt. „Ich nehme einige Sachen, die ich bin kritisch im Hinblick auf meine eigene Gesundheit denke,“ erklärt er und erwähnt, dass er einige genetische Probleme mit Glutathionsmetabolismus hat, und die Aminosäuren, die er nimmt, erleichtern Entgiftung.

Noch kam ein Yogaanwalt, Dr. Hyman vor kurzem von einem Woche-langen Yogarückzug in Mexiko zurück. Der Rückzug umfasste eine Detoxdiät, fünf Stunden der Übung auf dem Strand jeden Tag und zehn Stunden Schlaf jede Nacht. „Nachdem ich von dieser Woche zurückkam,“ sagt er, „ich fühlte mich besser, als ich habe mich gefühlt für zehn Jahre.“

Er folgt auch seinem eigenen Rat und gibt sich einem nächtlichen UltraBath des sehr Heißwassers mit einer Mischung von Bittersalze, von Backnatron und von Lavendelöl hin. Dieses ist Schlüsselkomponente seines Programms. Dr. Hyman sagt, dass dieses Bad das Nervensystem sich entspannt; senkt Cortisol und Entzündung, fördert Gewichtsverlust, Entgiftung und das Heilen; erhöht Schlaf; Zunahmezirkulation und -Herzfrequenz; und senkt Blutdruck und Blutzuckerspiegel.

Ein Weck- Anruf

Um aufzusummieren, sagt Hyman dass „Leute nicht notwendigerweise den Schaden kennen, den sie zu selbst tun, berücksichtigen sie nicht die Verbindung zwischen den Wahlen sie treffen und wie sie sich fühlen. Sie stellen nicht fest, dass, was sie selbst einziehen, die Krankheiten schafft, die sie haben. Und ich denke, dass, obwohl es eine große Trennung gibt, dort auch eine große Gelegenheit ist, damit Leute aufwachen.“

Durch seine Bücher, Vorträge und Widmung zur Förderung der Gesundheit, Hoffnungen Dr. Mark Hyman, Leuten zu helfen, zur Möglichkeit von lang leben aufzuwachen, vibrierend gesunde Leben.

Für mehr Informationsbesuch www.drhyman.com.