Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Februar 2007
Bild

Eine Ganzkörperannäherung an fesselndes vorzeitiges Altern

Durch Eric Braverman MD

Q:Ich bin eine gesunde 55-jährige Frau. Obgleich ich dachte, war ich in der ausgezeichneten physischen Verfassung, hatte ich vor kurzem einen Knochendichtetest und der Doktor sagte mir, dass ich habe den „Dorn einer 70-jährigen Frau.“ Was sind die Auswirkungen von diesem, das während meiner Gesamtgesundheit und meines „wahren Alters“ findet? Gibt es andere Tests, die ich Durchführung erwägen sollte oder Strategien, ich ausüben kann, um diese Art des vorzeitigen Alterns festzunehmen?

A: Viele Leute werden durch diese Art der Diagnose überrascht, und ich glaube, dass sie ist, weil unsere Kultur unter einem grundlegenden Missverständnis des Alterns selbst leidet. Alter ist nicht bloß eine Angelegenheit von Geburtstagen oder von Durchgang von Jahren. Medizinisch sprechend, ist Alter ein Maß von, wie gut Ihre Organe und bedeutenden Systeme arbeiten. Alter kann, sogar innerhalb einer bestimmten Einzelperson wild schwanken. In diesem Fall zum Beispiel trotz des Seins 55 Jahre alt, hätten Sie möglicherweise das Herz von einem 40-jährigen und den Dorn von einem 70-jährigen.

So, wie ich wirklich alt bin, bäten Sie möglicherweise. Die schlechten Nachrichten sind, dass, im Hinblick auf Altern, Sie 70 sind. Jede Person ist nur so jung wie ihr ältestes Fach.

„Sie sind nur so jung wie Ihr ältestes Teil“

Ich spreche die spinalen Fragen sofort an, aber zuerst ist es wichtig, das Konzept des Alterns zu adressieren. Die meisten Leute sind mit der Idee vertraut, dass eine Kette nur so stark wie seine schwächste Verbindung ist. Dieses gleiche Konzept trifft zu, wenn Sie an Ihren Körper als Kette von zusammenhängend Systemen denken, die zusammenarbeiten, um das Leben und jugendliche Stärke zu stützen. Das heißt, sind Sie nur so jung wie Ihr ältestes Körpersystem.

Die Argumentation hinter diesem Begriff ist, dass Ihre Lebensqualität durch eine Störung von gerade einem körperlichen System ruiniert werden kann. Lassen Sie uns sagen zum Beispiel dass Sie schwere Osteoporose in naher Zukunft entwickeln. Sie würden für Brüche in Ihren Hüften und in Wirbeln gefährdet sein, die möglicherweise die Schmerz, Verlust von Mobilität und dauerhafte Biegung des Dorns ergeben. An diesem Punkt ist Ihr dominierendes Gesundheitsinteresse die Verschlechterung Ihrer Knochen, nicht die relative Gesundheit von Ihren anderen Organen. So sind Sie so alt wie Ihr schwächstes Fach.

Aber sogar ist dieses Bild zu stark vereinfacht. Um Altern und Krankheit wirklich zu verstehen, müssen wir unten in die Krankheitsursachen bohren. Osteoporose zum Beispiel ist am allgemeinsten ein Hormon-vermittelter Verlust der Knochendichte, häufig in Verbindung mit abfallenden Östrogenniveaus, die, nachdem eine Frau Menopause erreicht, um das Alter von 50 oder so auftreten. Speziell fängt Knochenzerstörung, die ein normaler Stoffwechselprozess ist an, schnell aufzutreten als entbeint den Wiederaufbau. Dieser Prozess wird im Teil durch Östrogen reguliert, das, zusammen mit Vitamin D und anderen Nährstoffen, eine wichtige Rolle in der Kalziumaufnahme in Knochen spielt. Andere Faktoren, die eine Rolle spielen, sind das Vorhandensein von Schilddrüsenhormonen, Testosteron und adrenale Hormone sowie Belastungsübung.

Unter Verwendung dieses breiten Verständnisses der Osteoporose, können Sie sehen, wie es wirklich das Produkt eines imbalanced hormonalen Systems ist. In diesem Zusammenhang können wir anfangen, zu sehen, dass Osteoporose die äußerliche Äusserung eines tieferen Problems mit dem Gehirn ist, das ungefähr 90% unserer Hormone produziert oder reguliert. Der Einfluss von Hormonen auf Gehirnfunktion ist gut eingerichtet. Während Hormonspiegel sinken, funktioniert das Gehirn nicht mehr an der Höchst-Leistungsfähigkeit. Dieses verursacht Druck im Körper, abhängig von dem Hormon knapp und die bestimmte Biologie von einzelnem jedem ist. Diese Unausgeglichenheit verkündet als Osteoporose, aber sie zeigt möglicherweise auch sich als kognitive Mängel, affektive Störungen, Stoffwechselstörungen, Ermüdung oder sexuelle Funktionsstörung. Zum Beispiel haben Patienten mit Osteoporose häufig Gedächtnis und erhöhte Angst und Krise verringert.

Lassen Sie uns diesen sogar einen Schritt weiter unternehmen, um zu verstehen, warum Haben des Dorns von einem 70-jährigen möglicherweise ein Signal anderer ernster Gesundheitsinteressen ist. Sagen Sie zum Beispiel dass ein Patient Hormon-vermittelten Druck aufweist. Dieses veranlaßt den Körper, Druckchemikalien in das Blut freizugeben, die Blutdruck anheben und den Ertrag des Herzens erhöhen. Im Laufe der Zeit hat dieser geringfügige Bluthochdruck einen degenerativen Effekt auf das Herz, das anfängt, in Erwiderung auf konstanten minderwertigen Druck zu erweitern. In Kürze erleidet der Patient möglicherweise Episoden der Angina oder sogar des Herzinfarkts und wird bestimmt mit Herzkrankheit. Die Ursache dieser Herzkrankheit offiziell würde als Bluthochdruck aufgelistet, oder sogar idiopathic (ohne bekannte Ursache), aber die wahre Ursache ist eine hormonale Unausgeglichenheit.

Ich nenne dieses den „Domino-Effekt,“ und es bedeutet, dass alle unsere Systeme und Organe zusammengehangen werden, das erklärt, warum wir nur so jung wie unser ältestes System sind. Ein Problem in einem Organsystem ist zu den bedeutenden Problemen anderswo im Körper fast immer eng verwandt. Unsere Herzen schlagen nicht isoliert, noch wachsen unsere Knochen in einem Vakuum. Unsere Lebern arbeiten nicht, ohne zu beeinflussen, und vorbei beeinflussend, alle anderen Organe.

Diagnosetests zum Organ-, Systeme zu altern zu messen

Die guten Nachrichten sind die in den letzten Jahrzehnten, wir haben gemacht ungeheure Fortschritte in unserer Fähigkeit zu altern, zu messen, indem sie spezifische Organsysteme unter Verwendung der modernen Diagnosetests auswerten. Einige dieser Tests schließen ein:

  • Entbeinen Sie die Dichte, die prüft , um die Stärke und die Dichte der Knochen zu messen. Jedes mögliches Ergebnis, das innerhalb einer Standardabweichung des Durchschnitts (Durchschnitt) in den jungen Erwachsenen von dem gleichgeschlechtlichen ist und Rennen gilt als normal. Osteoporose wird bestimmt, wenn ein Patient 2,5 Standardabweichungen unterhalb des Durchschnitts ist.
  • Gehirnfunktion kann durch einen Test P300 gemessen werden, der misst, wie schnell eine Person einen einzelnen Gedanken formulieren kann. Die Normalzeit ist 300 Millisekunden für einen Gedanken. Nach dem Alter von 20, fangen Leute an, bis zum ungefähr 1 Millisekunde pro Jahr zu verlangsamen. Bis das Maß 360 Millisekunden erreicht, hat Altersschwäche angefangen.
  • Das Alter des Verstandes ist ein wenig schwieriger abzumessen, aber kein weniger wichtiges. Der Verstand existiert als Teil unserer emotionalen und bewussten Selbst und auch als Teil unserer körperlichen Selbst. Es wird vertraut an Gehirngesundheit angeschlossen, aber existiert auch unabhängig vom Gehirn. Wenn der Verstand krank ist, erfahren möglicherweise Patienten Angst, Krise oder Psychose. Wir können dieses mit einer Gehirnkarte messen, die anormalen Strom und Chemikalien im Gehirn mit Alter identifiziert.
  • Hormontests können die Niveaus der bedeutenden Geschlechtshormone im Körper, einschließlich Östrogen, Testosteron, pregnenolone, dehydroepiandrosterone (DHEA) und Progesteron aufdecken. Diese Hormone beeinflussen buchstäblich jedes Organsystem. Diese Hormone zu den optimalen Strecken unter Verwendung der Bioidenticalhormonersatztherapie wieder herzustellen ist ein leistungsfähiges Werkzeug für das Verhindern des vorzeitigen Alterns.
  • Nierengesundheit kann durch einen Kreatininfreigabentest gemessen werden. Indem sie wie gut das der Nieren Kreatinin klar vom Blutstrom, wir sagen kann wie gut, die Nieren arbeiten insgesamt messen.
  • Herz- und Kreislauferkrankungen werden mit Ultraschall und Kalziumergebnissen gemessen (durch Computertomographie oder CT-Scan). Als der führende Mörder der Nation ist Herzkrankheit eine Hauptursache des vorzeitigen Todes. Zusatzkreislauferkrankung ist eine Hauptursache der Unfähigkeit und der Schmerz. Wir können die Gesundheit des Gefäßsystems mit einem Vollkörperultraschall festsetzen und messen speziell die Gesundheit der Koronararterien, die sauerstoffreiches Blut an das Herz liefern, mit einem Kalziumergebnis ab. Dieser Test misst die Menge der Kalkbildung in den Arterien, die ein guter Indikator für Ihr Risiko des Erleidens eines Herzinfarkts ist.
  • Pankreatische Funktion wird gemessen, indem man Niveaus des Insulins und des Wachstumshormons überprüft.

Es ist entscheidend, dass keines von diesen ignoriert wird, weil Ergebnisse von Studien gezeigt haben, dass diese Zustände an körperliche Krankheiten, wie Herzkrankheit und Krebs angeschlossen werden.

Um Patienten zu helfen zu verstehen wie jedes dieser Systeme beeinflußt wird indem man altert, benutze ich häufig das gut-verstandene Modell der Menopause. Fast jeder ist mit Menopause vertraut, in der die Produktion einer Frau des Östrogens schnell in ihre späten Vierziger und frühen Fünfziger Jahre sinkt. Außer dem Verursachen von kurzfristigen Symptomen, wie Hitzewallungen, wird diese Abnahme im Östrogen mit einem erhöhten Risiko für Osteoporose, Diabetes und andere Alterskrankheiten verbunden.

Unter Verwendung dieses Modells habe ich 21 andere „pausiere“ diese Affektleute identifiziert, während sie altern. Indem wir messen, wo Leute in ihren verschiedenen Stadien des Alterns sind, können uns wir an den nächsten Schritt wenden, der heilend ist.

Eine Ganzkörperannäherung an vorzeitiges Altern

Die Schönheit hinter einem Verlängerung der Lebensdauers-Konzept des Alterns und des Heilens ist unsere Fähigkeit, einzelne Organsysteme bei der Behandlung der ganzen Person gleichzeitig anzuvisieren. Zum Beispiel im Falle der verringerten Knochendichte, würden wir ein Programm entwerfen, das speziell diese Knochendichtefrage anspricht. Die Therapie umfasste möglicherweise die Kalzium- und des Vitaminsd Ergänzungen, die mit Übung, gerade wie jeder herkömmlichen Therapie kombiniert werden. Aber es würde auch Rahmenbedingungen adressieren, dass geholfen, die Osteoporose an erster Stelle zu verursachen. Dieses bedeutete möglicherweise den Zusatz von Bioidenticalöstrogenen und von anderen Hormonen.

Diese Art der Therapie hat eine allmählich spürbare Wirkung während des gesamten Körpers. Außer Knochenverlust speziell ansprechen, verringert es auch Risiko für Krise, Korpulenz und andere lähmende Krankheiten, indem es Hormonmängel korrigiert.

Ich glaube, dass diese Art von Medizin die Welle der Zukunft ist. Zu viel unserer herkömmlichen Therapie wird durch Versicherungstabellen gefahren, in deren Krankheit A (Herzkrankheit, zum Beispiel) immer mit Annäherung B behandelt wird (Statintherapie, zum Beispiel). Dieses ignoriert alle mögliche Rahmenbedingungen, die möglicherweise beitragen zur Herzkrankheit und möglicherweise zu diesem Patienten einzigartig sind. Es adressiert nur am offensichtlichsten dysfunktionell-oder „ältestes“ — Organsystem, an den möglichen Schaden des Restes des Körpers. In der Zukunft adressieren wir das am strengsten geschädigte Organsystem und die zugrunde liegenden Krankheitsursachen für jede Person.

Es gibt keinen Zweifel, den Ernährungsergänzungen, Vollkost, Übung und gesunde Lebensstilgewohnheiten sehr wichtige Werkzeuge in unserem Kampf gegen vorzeitiges Altern sind. Sobald wir ein krankes Organsystem identifiziert haben, können wir zugrunde liegende Mängel mit Ergänzungsprogrammen anvisieren, die die genauen Mengen von den benötigten Nährstoffen liefern. Dieses Programm kann mit traditionellen pharmazeutischen Produkten sowie alternativen Therapien wie Chelatbildung, Akupunktur, Meditation und psychologischer Beratung ergänzt werden. Keine Werkzeuge sind weg von der Tabelle, wenn es um die Behandlung des vorzeitigen Alterns geht.

Dr. Eric Braverman ist Direktor des Platzes für das Erzielen der Gesamtgesundheit (der WEG medizinisch) und Direktor des integrativen Gesundheitsprogramms in Cabrini-Gesundheitszentrum, beide in New York City. Zu mehr Information besichtigen Sie bitte seine Website bei www.pathmed.com.