Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Januar 2007
Bild

Ist Ihr CoQ10 veraltet geworden?

Durch William Faloon

Vor zwanzig vier Jahren, führte die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage Coenzym Q10 in die Vereinigten Staaten ein. Damals wurde es in Japan als verschreibungspflichtiges Medikament verkauft, um Herzkrankheit zu behandeln. Verlängerung der Lebensdauer jedoch vorausgesetzt überzeugender Beweis, dem CoQ10 helfen könnte, gegen einen Wirt von altersbedingten Störungen sich zu schützen.

Basiert auf einem umfangreichen der vorteilhaften Forschung, hat CoQ10 gewordenes von heutigen populärsten diätetischen Ergänzungen. In den letzten Jahren sind neue Liefersysteme entwickelt worden, die mehr CoQ10 in den Blutstrom als ursprüngliche Versionen transportieren.

Größere Quantitäten CoQ10 zum Körper zur Verfügung zu stellen ist von der besonderen Bedeutung, da wissenschaftliche Studien zeigen, dass höhere Blutspiegel CoQ10 überlegenen Nutzen produzieren.

In, was der bedeutendste Durchbruch in der Geschichte der Industrie der diätetischen Ergänzung sein können, Japans hat größter Produzent CoQ10 eine Weise entdeckt, die höchsten Konzentrationen der biologisch-aktivsten Form des Coenzyms Q10 an den Blutstrom zu liefern.

Da Sie herein diesen Artikel lesen, absorbiert diese verbesserte Form von CoQ10 nicht nur bis achtmal besser, aber auch hat demonstriert die beispiellosen Antialterneffekte, die mit Placebo verglichen werden und verglichen mit dem Coenzym Q10 verwenden Sie jetzt.

Anders als unverschämt veranschlagte verschreibungspflichtige Medikamente ermöglicht diese neue Form von CoQ10 Verbrauchern, mehr aktivierten Coenzym Q10 in ihren Körpern an einem weit preiswerteren zu erhalten. Basiert auf den Ergebnissen sind Sie im Begriff zu lesen, könnte dieses Mittel des Romans CoQ10 (ubiquinol) revolutionieren, wie einige altersbedingte Störungen verhindert und behandelt werden.

Wissenschaftler entdeckten vor langer Zeit den, der mündlich die Ubichinonform von produzierten nützlichen Effekten des Coenzyms Q10 auf das Herz, 1-19Gehirn , 1,20-24Nieren , 25-27und andere Gewebe einnimmt.1,5,28-38

Was die Lageliteratur nicht besprach, war die Tatsache, die damit die Ubichinonform von richtig verwendet zu werden CoQ10, sie im Körper auf seinem aktiven Stoffwechselprodukt zuerst verringert werden muss, das als ubiquinol bekannt ist. Während das meiste Ubichinon natürlich auf ubiquinol verringert wird, würde die optimale Weise, mit CoQ10 zu ergänzen, es in seiner gebrauchsfertigen ubiquinol Form einzunehmen sein.

Da ubiquinol in hohem Grade instabil ist, ist es extrem schwierig (bis jetzt) gewesen es zur Verfügung zu stellen als diätetische Ergänzung. Nach Jahren der sorgfältigen Forschung, Japans hat größter Produzent des Coenzyms Q10 eine patentierte Methode entwickelt, um ubiquinol zu stabilisieren, damit es in einer Kapsel für Nutzung durch Zellen während des Körpers geschluckt werden kann.39

Die Verzweigungen des weit verbreiteten Gebrauches von dieser neuen Form von CoQ10 sind profund. Zum ersten Mal ist möglicherweise es möglich, die nachhaltigen hohen Blutspiegel des biologisch-aktiven ubiquinol CoQ10 zu erzielen, das benötigt wird, um bestimmte Äusserungen des Alterns und seiner in Verbindung stehenden Störungen zu verzögern.

Scharf höhere Absorptions-Niveaus

Sogar mit heutigen erhöhten Liefersystemen, optimale Blutspiegel von CoQ10 kann zu erzielen schwierig sein. Die, die unter Störungen leiden, die höhere Blutspiegel erfordern, haben verhältnismäßig große Dosen von CoQ10 verbrauchen gemusst. Ideale Blutspiegel für die, die mit neurologischen Erkrankungen geplagt sind (wie Parkinson-Krankheit) oder congestive Herzversagen werden als größer als 3,5 Mikrogramme pro Milliliter (mcg/mL) betrachtet.43

Wenn CoQ10 in seiner verringerten Form als ubiquinol eingenommen wird, können höhere Niveaus des Bluts CoQ10 unter Verwendung der kleineren Milligrammdosen erzielt werden. In der Assimilation studiert auf Ratten, Mundfütterung von ubiquinol CoQ10 wurde gezeigt zu den Zunahmeblutspiegeln mehr als zweimal so hoch wie herkömmliches CoQ10 (Ubichinon).44,45 Menschenassimilationsstudien sind sogar eindrucksvoll.

Was macht Ubiquinol unterschiedlich zu Ubichinon?

Coenzym Q10 existiert in ubiquinol und Ubichinonformen, aber sie haben die in beträchtlichem Ausmaß verschiedenen Rollen, zum im Körper zu spielen. Zum Beispiel ist ubiquinol ein Elektronendonator, während Ubichinon ein Elektronenakzeptor ist.

Die Elektronen, die ubiquinol spendet, neutralisieren freie Radikale. Diese Tatsache allein macht ubiquinol die Form von CoQ10, das gegen giftige oxydierende Reaktionen im Körper sich schützt.

Der chemische Unterschied zwischen Ubichinon und ubiquinol ist, dass das ubiquinol Mittel zwei Hydroxylgruppen enthält. Diese zwei Hydroxylgruppen ermöglichen ubiquinol, „hydrophil“ mehr zu sein als Ubichinon, und folglich viel einfacher anzupassen.

Die „hydrophilen“ Durchschnitte des Ausdruckes bereitwillig absorbierbar oder auflösbar im Wasser. Die zwei Hydroxylgruppen auf dem ubiquinol setzen Ergebnis in seinem stärkeren Abbinden mit Wasser zusammen, dem Hilfen erklären, warum es soviel bioavailable als Ubichinon ist.

Heutige Ergänzungen der Werbung CoQ10 enthalten Ubichinon, weil es länger in der Kapsel stabil bleibt.

Jedoch ist es die verringerte Form von CoQ10 (ubiquinol) das die Fähigkeit hat, freie Radikale in den Mitochondrien und in den Zellmembranen zu reinigen, Standorte, in der freie Radikale bedeutenden Schaden zufügen. Die ubiquinol Form von CoQ10, mit seinen zwei Hydroxylgruppen, ist, was in den meisten menschlichen Geweben vorherrscht.40

Nannte einen „Coenzym“ wegen seiner einzigartigen Fähigkeit, an den chemischen Reaktionen teilzunehmen aber auf Gleichgewichtskonzentrationen in der Zelle zu bleiben, Spiele des Coenzyms Q10 eine zentrale Rolle im Energiestoffwechsel. CoQ10's-Fähigkeit, zwischen Ubichinon und ubiquinol hin und her radzufahren erklärt viele seiner einzigartigen Eigenschaften. Diese bemerkenswerte Fähigkeit, Elektronen zyklisch anzunehmen und zu spenden sowie ergänzende chemische Reaktionen in den Mitochondrien zu bewirken, erklärt unvergleichlichen Wert CoQ10 zu fast allen Lebensformen.

Ubiquinol hat eine viel größere Lebenskraft als das Ubichinon, das in den handelsüblichen Ergänzungen CoQ10 benutzt wird.39,41,42 dieses ist verständlich, da ubiquinol weit größere Wasserlöslichkeit und viel bessere Absorption in den Blutstrom nach Einnahme hat.

Wie in Abbildung 1 gezeigt zeigte eine neue Studie am Menschen, dass die Ergänzung mit mg gerade 150 pro Tag von ubiquinol Blutspiegel CoQ10 von 3,84 mcg/mL ergab. In den Studienthemen, die 300 mg pro Tag von ubiquinol nahmen, erreichten Niveaus des Bluts CoQ10 7,28 mcg/mL. Diese Studie zeigte, dass es nur vier Wochen dauerte, um diese wünschenswerten hohen Stufen zu erzielen.46

Um diese Blutspiegel in Perspektive einzusetzen, haben Wissenschaftler menschliche klinische Studien unter Verwendung der sehr hohen Dosen herkömmlichen CoQ10 in erhöhten Liefersystemen geleitet.

Wie in dem Diagramm gezeigt oben (Tabelle 1), eine klinische Studie benutzte mg 1200 pro Tag des Ubichinons CoQ10, um Blutkonzentrationen von 3,96 mcg/mL zu erzielen. Basiert auf vor kurzem erschienenen Absorptionsstudien, würde mg gerade 150 pro Tag von ubiquinol praktisch die gleichen hohen Blutspiegel CoQ10 wie mg 1200 des Erhöhenlieferungsubichinons CoQ10 zur Verfügung stellen.46,47

Wie im Abbildung 1 angezeigt, benutzte eine andere Studie mg 2400 pro Tag herkömmlichen CoQ10, um Blutspiegel von 7,25 mcg/mL zu erreichen. Wurde mg gerade 300 pro Tag von ubiquinol gezeigt, um ungefähr gleiche Menge (7,28 mcg/mL) CoQ10 zum Blut bei vier Wochen zur Verfügung zu stellen.46,48

Ein Bericht von erschienenen Untersuchungen über menschliche Themen deckt auf, dass er sehr hohe Dosen herkömmlichen CoQ10 erfordert, die gleichen Niveaus zu erzielen, die mit bescheidenen Mengen ubiquinol CoQ10 erreichbar sind.46-50 zeigt Abbildung 1 offenbar, wie wenig ubiquinol erforderlich ist, die gleichen Niveaus des Bluts (Plasma) zur Verfügung zu stellen, die in Erwiderung auf weit größere Mengen Ubichinon erzielt werden. Dieses Diagramm (Tabelle 1) deckt auf, dass sie achtmal mehr Ubichinon, zu erhöhen Blutspiegel CoQ10 nimmt auf, was mit viel unteren Dosen von ubiquinol erzielt werden kann.

Nebeneinander Vergleich von Ubiquinol und von Ubichinon

In einer nebeneinander menschlichen Eindosenstudie wurde ubiquinol Absorption direkt mit herkömmlichem CoQ10 (Ubichinon) unter Verwendung des gleichen Liefersystems verglichen. Themen wurden entweder 100 mg von ubiquinol oder mg 100 des Ubichinons gegeben. Um die Studie weiter zu validieren, wurden die Themen vorbei, damit jeder Teilnehmer geprüft wurde nachdem man ubiquinol und neueres Ubichinon empfangen hatte, und vice versa gekreuzt.

Wie in Abbildung 2 (nächste Seite) gezeigt, zeigten die Ergebnisse das in gealterten Versuchspersonen, ubiquinol Absorption waren 60%, die in diesem Eindosennebeneinander Vergleich größer sind.51

Während Eindosenmundstudien etwas Grenzwert haben, tritt das wahre Bild der Lebenskraft auf, nachdem Leute Ergänzungen CoQ10 für ungefähr vier Wochen eingenommen haben. In diesen langfristigeren Studien ist die überlegene Absorption von ubiquinol am ausgeprägtesten.

Ubiquinol behält höhere Blutspiegel länger bei

Tier und menschliche Studien zeigen offenbar, dass ubiquinol viel besser als Ubichinon absorbiert wird. Was sogar wichtig sein kann, ist, wie lang ubiquinol CoQ10 im Körper bleibt, der mit Ubichinon verglichen wird.

In einer Studie von gealterten Ratten, wurden gleiche Mengen ubiquinol oder Ubichinon mündlich verwaltet, um auszuwerten, wie lang ubiquinol auf erhöhten Niveaus im Blut bleiben würde. Die Bedeutung dieser Daten ist, dass sie möglicherweise hülfe, zu erklären, warum ubiquinol die überlegenen biologischen Effekte aufweist, die mit Ubichinon verglichen werden.

Die Ergebnisse dieser Studie zeigten, dass ubiquinol Einnahme größer als verursachte, 90% Zunahme Blut ubiquinol Niveaus und dass dieses erhöhte Niveau während der gesamten achtstündigen Dauer der Studie weiter bestand. In Erwiderung auf Einnahme einer gleichen Menge Ubichinons, erreichten Blut ubiquinol Niveaus nie sogar 90% der Grundlinie.52

Diese Studie maß auch ubiquinol Niveaus in den Mikrogrammen pro Milliliter (mcg/mL) Blut. Wie Sie möglicherweise zurückrufen, erzielen Menschen mit bestimmten Störungen optimalen Nutzen, wenn Blutspiegel CoQ10 3,5 mcg/mL übersteigen. In Erwiderung auf eine bescheidene Menge von ubiquinol Ergänzung (das Äquivalent von mg 100 pro Tag in den Menschen), ragten Niveaus des Bluts CoQ10 bei 6,0 (mcg/mL) empor und fielen auf 4,5 nach acht Stunden, wie in Abbildung 3 ab (nächste Seite) gezeigt. In der Gruppe, die eine gleiche Menge Ubichinon empfängt, erhöhten sich Höchstblutspiegel bis nur 2,1 (mcg/mL) und sanken zu 1,2 acht Stunden später.

In dieser bestimmten Studie war ubiquinol im Blut bei einer größeren Konzentration mit 3,75 Falten nach acht Stunden anwesend, die mit Ubichinon verglichen wurden.52

Fortsetzung auf Seite 2 von 2