Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Juli 2007

Bild

Innovativer Doktor Brutally Assaulted

Durch William Faloon
Bild
William Faloon

In der Frage dieses Monats berichten wir über die entsetzlichen Zerreißproben von Doktoren in den Vereinigten Staaten, die versuchen, die Leben zu retten, indem sie die Sperren aufgliedern, die medizinischen Fortschritt shackle.

Um zu verstehen warum die medizinische Einrichtung in Richtung zu den neuen Ideen so feindlich ist, alle muss tun ist die heftigen Angriffe zu betrachten, die auf einem mutigen chinesischen Arzt zugefügt werden der versuchte die rudimentärsten Verbesserungen im Gesundheitswesen vorzustellen.

Geld ist die Priorität

Es gab eine Zeit, als Arztpraxis als Wissenschaft angesehen wurde, die Einzelpersonen mit dem Mitleid und der Neugier anzog, um bessere Weisen der Bekämpfung von Krankheit auszusuchen.

Dass edle Haltung ständig verschlechtert hat, während die Priorität sich an das Verdienen des Geldes anstelle der voranbringenden Heilkunde gewendet hat.

Bild
Dr. Hu Weimin Beaten und verbannt für das Empfehlen von nicht medikamentösen Ansätze für Krankheitsverhinderung und -behandlung.

In den Vereinigten Staaten, in den Aufsichtsbehörden der medizinischen Einrichtungslobbys, zum von Zivil- und Strafprozessen gegen die zu nehmen, deren Erfindungen herkömmliche Methodologien veraltet machen würden. Die amerikanischen Medien werden verwendet, um neue Ansätze zu diskreditieren, die in die Gewinn bringenden Maschinen der Einrichtung schneiden würden. Die chinesische medizinische Einrichtung hat einen direkteren Ansatz zu drückender Innovation gewählt. Sie sind im Begriff, zu lesen, wie ein chinesischer Internist bedrängt wurde und grob angegriffen, damit das Trauen die Öffentlichkeit über die erwiesenen und weniger teuren Methoden des Schützens gegen Krankheit erzieht. Was diesem engagierten Arzt jedoch geschah ist nicht nach China einzigartig. Bedauerlich ist der Missbrauch, der von diesem chinesischen Arzt erlitten wird, analog, wie die amerikanische medizinische Einrichtung die verfolgt hat, die Herausforderung seine herkömmlichen Lehren wagen.

Wie heutiges chinesisches medizinisches System arbeitet

Bild

Chinas Regierung kümmerte einmal sich um dem medizinischen Bedarf der meisten seine Bürger. Das, das in den achtziger Jahren, als seltsames System geändert wurde, wurde eingeführt, das Ärzte mit „Prämien“ für das Vorschreiben von teuren Drogen vergütete, die die Patienten zahlen mussten für.

Während Krankenhausgebäude größtenteils staatseigen sind, ist ihre Finanzierung schwer von den Drogen und von den Diagnosetests abhängig, die an Patienten verkauft werden. Verschreibungspflichtige Medikamente erklären ungefähr 60% von Krankenhauseinkommen, und Einkommen hängt von den vielen ernsthaft kranken Patienten ab, die jedes Jahr hospitalisiert werden. Studien zeigen, dass chinesische Doktoren enorm Drogen über-vorschreiben, um ihre Prämien zu erhöhen. Eine Übersicht deckte auf, dass weniger als 1% von Drogenverordnungen an den Dorfkliniken als angemessen von Doktoren galten, die die Aufzeichnungen der Patienten wiederholten.

Da die chinesische Bevölkerung einen verwestlichten Lebensstil entwickelt, schnellt ihre Rate von Krebs, von Herzinfarkt und von Anschlag empor. Insbesondere ist Bluthochdruck epidemisch geworden. Das ganzes dieses hat Krankenhauspersonalärzte mit einem enormen wirtschaftlichen Anreiz versehen, um viele teure Drogen vorzuschreiben.

Eine unbeabsichtigte Konsequenz von allem dieses ist, dass chinesische Krankenhäuser zu riesige Apotheken gemacht haben. Drogenverkäufe bilden jetzt 50% von Gesundheitswesenausgabe in China, ein Prozentsatz höher als in den Vereinigten Staaten. Für chinesische Ärzte ist jede geschriebene Verordnung eine Gewinn bringende Gelegenheit.

Doktoren haben keinen Anreiz, zum von Patienten gesund zu machen, wie, die auf ihren geschätzten Drogenprämien verringern würden.

Ein Arzt Who Bucked die Einrichtung

Dr. Hu Weimin ist ein chinesischer Internist, der dachte, dass es absurd, dass die Patienten, die zum Krankenhaus zugelassen wurden, erklärt wurden, sie viele teure verschreibungspflichtige Medikamente kaufen musste, um zu leben. Dr. Hu war, dass Lebensstiländerungen nicht nur Krankheit verhindern würden überzeugt, aber auch viele der chronischen Krankheiten aufhebt, die seine Gemeinschaft quälten.

Da Wort der Erfolgsverbreitung Dr. HUs, er ein enormes Folgen von Leuten anzog, die ihre Lebensstile änderten, indem sie ihre hohe Aufnahme von schmierigen Fetten und von Salz verringerten, stoppten das Rauchen, und mehr trainieren. Als gefolgte Tausenden verlor Rat Dr. HUs, das Gemeinschaftskrankenhaus, in dem er arbeitete, ein kleines Vermögen in den Gewinnen, weil nicht genügende Leute krank wurden.

Während sein Präventivmedizinkreuzzug ihn nationale Anerkennung in China gewann, hielt er grobe Härten zu Händen von der lokalen medizinischen Einrichtung aus, die ihn als Drohung zu ihrer Geldmaschine des verschreibungspflichtigen Medikaments ansah.

Wie es anfing

Dr. Hu leitete seine Gesundheitsvorsorgekampagne durch das Krankenhaus fragend ein, wo er arbeitete, damit ein Raum Seminare auf Bluthochdruck darstellt. Das Krankenhaus lehnte ab, den Raum oben freizugeben, aber damit einverstanden gewesen, ihm zu erlauben, seine Seminare in der feuchten Kohle zu halten heraus zurück verschüttet. Für zwei Jahre sein freier „die Kohle angezogener konstanter Verkehr verschüttete der Seminare“, aber andererseits das Problem begonnen.

Als mehr Leute, die wie man Krankheit gelernt wurden, andere Ärzte sah ihre geduldigen Zahlen zu fallen verhindert, und das Krankenhaus sah verringerte Einkommen.

Chinesische medizinische Einrichtung bekämpft

Bild

Als Vergeltung für die entgangenen Gewinne, die durch seine Ausbildungskampagne verursacht wurden, hielt Dr. Hu eine Reihe Angriffe von der medizinischen Einrichtung aus. Das Zeichen, das seine Klinik annonciert, wurde wiederholt unten zerrissen und zertrümmert. Der Krankenhausdirektor suchte, ihn von der Arztpraxis zu entfernen. Als verlassenes das, Dr. Hu von den Krankenstationen verboten wurde und bedeutete, dass er Arbeit des ambulanten Patienten nur erledigen könnte, die in China bedeutet, dass er praktisch ausser Gefecht gesetzt wurde.

Das meiste Stören war das Schlagen, das er zu Händen von seiner Aufsichtskraft nahm (der Abgeordnete Director der Innerer Medizin). Dr. Hu wurde herein die Leiste getreten, hospitalisiert für seine Verletzung, und gemacht machtlos.

Physikalisch geschlagen und durch andere Ärzte, die ihn für ihre abfallenden Einkommen tadelten, Dr. Hu Weimin wurde ein Ausgestoßener gemieden und hatte keine Wahl, anders als zum abzufinden.

Dr. HUs Patients Take ein Stand

Der Gedanke von Dr. Hu, das nicht erhältlich ist, saß gut nicht mit den Patienten, die er geholfen hatte, der mit einer Petition mit 3.000 Namen sammelte, welche die nachteiligen Aktionen des Krankenhauses protestiert und ihn bittet Medizin, zu üben fortzufahren.

Die Untersuchungsstücke, die seine Verfolgung zu Händen von der medizinischen Einrichtung einzeln aufführen, fingen an, in den vorstehenden staatlichen Zeitungen zu erscheinen, da die chinesische Regierung selbst das Verbrechen von den Bürgern trug, deren Rettungsschwimmen durch überteuerte verschreibungspflichtige Medikamente und andere Krankenhauskosten geplündert wurde.

Dr. HUs Remarkable Come-back

Bild

Während vorteilhafte Werbung über humanitäre Bemühungen Dr. HUs fortfuhr zu verstärken, wurde der Krankenhausdirektor, der versucht hatte, ihn kein Arztpraxis mehr zu haben, von der Gemeindeverwaltung entfernt. Dr. Hu bekam sein Büro am gleichen Krankenhaus zurück, das suchte, ihn zu zerstören, obwohl ihm nicht erlaubt wird, in den Bezirken zu üben.

Das Zeichen über seiner Tür liest jetzt, „Verhinderungs-und Heilungs-Büro für Blutgefäß des Herzens und des Gehirns.“ Während der Wochentage ist es stehender Raum nur für die Bluthochdruckleidenden, die schwärmen, um auf praktische Krankheitverhinderungsempfehlungen Dr. HUs zu hören.

Durch seine freie Website handhabt er ca. 7.000 Patienten und lässt ein BluthochdruckStützungskonsortium mit 50.000 Mitgliedern laufen, obwohl Häcker häufig durch eine Bemühung, seine Verbreitung von Informationen zu zensieren einlaufen, die den Bedarf an den Krankenhäusern und an den Drogen verringert.

Wie Amerika die behandelt, die Dr. Hu emulieren

Die medizinische Einrichtung Vereinigter Staaten ist ein wirtschaftliches Ungetüm, das lang gesucht hat, jeden Aspekt des Gesundheitswesens zu monopolisieren. Mit Ärzten vorangehen, die entdecken, dass verbesserte Weisen, Krankheit zu verhindern und zu behandeln sich häufig unter intensivem regelndem Druck finden, obwohl es keine geduldigen Beanstandungen gibt.

Bild

Als Verlängerung der Lebensdauer, die vor langer Zeit gelernt wird, setzt herkömmliche Medizin Legionen von Lobbyisten nicht nur, um Mitglieder des Kongresses zu beeinflussen, aber ein Aufsichtsbehörden auch zu drücken, um Untersuchungen gegen die anzustiften, die Einrichtungsdogma anfechten.

Infolge dieser betrügerischen Lobbyismuskampagnen stellen Ärzte, die sich trauen zur Verfügung zu stellen, Patienten mit neuen Lösungen zu den andernfalls unbehandelbaren Bedingungen die Sanktionen gegenüber, die von der Ablehnung der Versicherungsvergütung bis zu Haftstrafen reichen.

Alternativen zur herkömmlichen Medizin existieren in den Vereinigten Staaten heute nur wegen der Proteste durch Bürger, die durch die Scharade sehen, die durch die aufgerichtet wird, die suchen, ihre unverschämten Gewinne zu schützen, indem sie Arztpraxis in den Mittelalter halten.

Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage ist auf den Frontlinien gewesen, welche die heimtückischen Bemühungen durch Mainstreammedizin bekämpfen, Amerikanern Zugang zu den lebensrettenden Therapien zu verweigern. In dieser Frage der Verlängerung der Lebensdauer, beziehen uns wir einige der vielen aus dem wirklichem Leben Geschichten der Ärzte, die für das Versehen ihrer Patienten mit Zugang zu den neuen Therapien verfolgt werden, die nicht noch durch die Einrichtung erkannt worden sind.

Für längeres Leben,
Bild
William Faloon