Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im September 2008
Bild

Dr. Mehmet Oz: Globale Medizin

Durch Sue Kovach
Dr. Mehmet Oz Global Medicine

Die Weisenmillionen von enthaltenen Gesundheitsvorsorgen der Leute aktiv in ihre Leben zu ändern ist eine tägliche Praxis für Dr. Mehmet Oz geworden. Als einer der erreichtsten Herzchirurgen der Welt, nimmt Dr. Oz lebensrettende Medizin über dem Operationsraum hinaus ein. Jetzt in einer Bemühung, Medizin auf globaler Ebene neuzuerfinden, hat er sein visionäres medizinisches Wissen zu jeder denkbaren Form von Medien genommen, um Leuten beizubringen, wie man natürliche Methoden anwendet, um länger zu leben, Druck zu verringern und die Mörder der Herzkrankheit und -krebses zu vermeiden.

Schnelles Google suchen aufdeckt über 795.000 Einträgen für Dr. Oz. An jedem möglichem gegebenen Tag kann er auf XM dem Satelliten gehört werden, der Radio ist, gesehen worden auf Oprah, oder Good Morning Amerika oder gelesene herein Landjunker zeitschrift oder in irgendwelchen von seinem Bestseller- buchen SIE. Überall schaut man, gibt es Dr. Oz, das geduldig alle uns-beider Patienten und Doktor-auf einer neuen Art Medizin anweist, die mit der Wahl eines erleuchteten Ansatzes zur Hinderung anfängt, Krankheiten lebens-beraubend. Dr. Oz ist an der vordersten Reihe einer internationalen Revolution in der Gesundheit und in der Medizin.

Herz-Institut in New- Yorkpresbyterianer/Kolumbien-Gesundheitszentrum

Dennoch trotz der unermesslichen Medienpräsenz, bleibt Dr. Oz in erster Linie ein engagierter, fleißiger Arzt, ein Rolle-oben-seinärmelherzchirurg, der an der Spitze seines Feldes ist und führt mehr als 250 Operationen jährlich durch. Zusätzlich zu den ganzen dieses, hat er Zeit, neue lebensrettende Techniken zu entwickeln.

Dr. Oz ist Direktor des Herz-Instituts an New- Yorkpresbyterianer/Kolumbien-Gesundheitszentrum und Professor und Vizepräsident der Chirurgie an der Universität von Columbia.

Seine Forschungsinteressen umfassen Herzersatzchirurgie, minimal Invasionsherzchirurgie, alternative Medizin und Gesundheitswesenpolitik. Er hat über 400 Originalveröffentlichungen, Buchkapitel, Zusammenfassungen und Bücher zusätzlich zum Empfangen einiger Patente geschrieben. Und währenddessen, drückt er den Umschlag von, was z.Z. den „Sorgfaltsmaßstab“ und Bevollmächtigung von Patienten, um ihre eigene Gesundheit und über Wohl Kontrolle zu übernehmen genannt wird. Fügen Sie diese zwei Bilder von Dr. Oz zusammen und Sie fangen an, die Voraussetzungen einer Bewegung, eine, die die Energie, hat das Gesicht von Medizin zu ändern und wie zu sehen es geübt wird, sogar wie wir an es denken.

Dr. Ozs Personal Health und Wellness-Programm
Dr. Ozs Personal Health und Wellness-Programm

Dr. Oz nimmt die folgenden Ergänzungen:

  • Fettsäuren Omega-3 (Fischöle)

  • Vitamin D3

  • Kalzium

  • Multivitamin täglich

Für seine Patienten mit Herzproblemen, empfiehlt Dr. Oz das folgende in den Dosierungen, die zum Patienten besonders angefertigt werden:

  • Folsäure

  • CoQ10

  • L-Carnitin

  • Niacin (wenn der Patient cholesterinreiches hat)

Übung

Dr. Oz hat ein DVD von seinem persönlichen Fitness-Programm, das von seinem Trainer entworfen wurde, Joel Harper gemacht. Er sagt, „es ist eine direkte Weise des Veranlassens von Leuten zu trainieren. Ich reise viel und habe nicht Zeit, zur Turnhalle zu gehen, aber ich mag ausarbeiten, also setze ich dieses auf meinen Computer und tue mein Training in meinem Hotelzimmer.

Diät

Dr. Oz isst eine Mittelmeer-artige Diät.

Als Kind Mehmet Oz-Gedanke über, was er als sein wünschte, er heranwuchs und entschied, würde ihn entweder ein Profisportler oder ein Chirurg sein. Er folgerte, dass es Ähnlichkeiten zwischen den zwei gab, die beide die Waren jeden Tag liefern müssen, und niemand sich interessiert, wie gut Sie gestern durchführten. Heranwachsen, wurde es klar, dass seine Fähigkeiten in der Leichtathletik ihn nicht zu einer Sternkarriere auf diesem Gebiet führen würden, also konzentrierte sich er auf Medizin.

Nachdem er ein Grundstudium von Harvard erworben hatte, schrieb Dr. Oz in der Medizinischen Fakultät an der Universität von Pennsylvanien ein, in der sein Training war, was er nannte „traditionell.“ Studenten wurden im Wesentlichen, jede wirkliche oder erkannte Verstandkörperverbindung zu ignorieren angewiesen und Organe als einzelne Wesen anzusehen und zu studieren. Dieser Prozess, sagt er, ist für das Unterrichten der wissenschaftlich fundiert, Organ-ansässigen Medizin effektiv. Und zu der Zeit, fand er diese Annäherung genügend.

Ärzte behaupten manchmal sie finden tiefen Einblick über das menschliche Bestehen, das an Enthüllung während ihrer frühen Jahre der Medizinischer Fakultät angrenzt. Als Dr. Oz zuerst ein lebendes sah, Schlagenherz im Brustraum eines Patienten, wurde er durch die Eleganz beeindruckt von, wie das Organ „das Blut aus ihm heraus die Weise verdreht, die Sie würden auspressen Wasser von einem Tuch.“ Er wusste dann, dass das Herz seine Spezialität werden würde. Es aufpassend sich zu verdrehen und sich zu drehen, verstand er plötzlich, warum das Herz in so vielen Aspekten des Lebens und der Kultur, von der Poesie und von der Religion zu seiner Vereinigung mit der Seele und der Liebe so wichtig ist. Von diesem Punkt sagt er, „ich habe mein Leben dem Versuchen, herauszufinden eingeweiht, wie man Leuten hilft, die werden herausgefordert mit Herzkrankheit.“

Aber es war nahe dem Ende seines Sitzes, dass Dr. Oz einen Patienten traf, der ihn gab, was er eine Offenbarung nennt. Er wurde nicht vorbereitet, die Grundlage seiner Ausbildung zu haben gedreht umgedreht durch eine Erfahrung. Eine Frau mit einem Blutengeschwür wurde in die Unfallstation geholt. Obwohl sie viel Blut verloren hatte, würden eine Transfusion und eine Naht ihr Problem regeln. Jedoch lehnten die Frau und ihre Familie ruhig die Bluttransfusion aus religiösen Gründen ab, obwohl diese Transfusion ihr Leben retten könnte. Dr. Oz wischte die Frau weg zum Operationsraum, überzeugt er könnte die Erlaubnis der Familie schließlich erhalten, die Transfusion zu tun.

Die Chirurgie ging gut, aber der Patient stellte dar, dass die Zeichen des Organversagens wegen des Blutverlustes und ihres Blutbildes an einem Punkt waren, in dem sie bereits gestorben sein sollte. Noch sicher würde er die Transfusion, Dr. Oz wurde erschrocken tun, als die Familie standhaft ablehnte. Kam an diesem Punkt die Offenbarung. Die Familie des Patienten, in Kraft erklärte Dr. Oz, dass es eine tiefere Liebe gab, ein tieferer Glaube, durch den sie ihre Leben lebten, und dass, egal wie logisch es schien, dass sie das Blut erhalten sollte, sie nicht das Blut wünschten.

„Die Frau, die war, zu sterben dieser Abend, hing heraus für einen anderen Tag und dann einen anderen Tag und dann einen anderen Tag, und sie ging schließlich nach Hause,“ Dr. Oz sagt. „Und sie nie erhielt dieses Blut. Und obgleich ich nie mich in der Zukunft für jemand empfehlen würde, zum des Bluts nicht zu erhalten, war es zu mir eine sehr aufschlussreiche Erfahrung, weil ich anfing, zu erkennen, dass so dogmatisch, wie ich dachte, ich mit meiner Wissensbasis sein könnte, dort war bestimmte Elemente des Heilungsprozesses, den ich nicht gefangennehmen könnte. Und selbst wenn ich in der Wissenschaft Recht hatte, könnte ich im Geist falsch sein.“

Die Erfahrung veranlaßte Dr. Oz, festzustellen, dass es mehr zur Medizin und zu heilenden Patienten gab, als sein Training ihn unterrichtet hatte. Er fing an, andere Mittel des Heilens nachzuforschen, und der führte ihn zu den nicht-westlich Arztpraxen, die wirklich nicht zu ihm vollständig fremd waren. Seine Eltern waren in der Türkei geboren, und er verbrachte Sommer und Feiertage im Land, ein Platz, in dem nicht traditionele Methoden des Heilens alltäglich sind. Diese Erziehung gab ihn vermutlich mehr eines offenen Verstandes hinsichtlich der alternativen heilenden Methoden.

Manchmal wurden diese innovativen heilenden Therapien zu seiner Aufmerksamkeit von den Patienten geholt, die zu presbyterianischem Krankenhaus New York aus der ganzen Welt kamen. Sie hatten ihre eigenen heilenden Traditionen, die für sie in der Vergangenheit effektiv gewesen waren und sie zu verwenden, fortfahren wollten. Aber sie fragten ab, dass die modernen Doktoren in diesem Land nichts wünschten, mit solchen Sachen zu tun, die etwas Dr. Oz gefunden interessant ergaben.

„Sie würden alle Verantwortung für ihre Sorgfalt abtreten, sobald sie in unser Krankenhaus gingen, und also versuchten wir, das zu ändern, um ihnen das Vertrauen zu geben, um eine aktive Rolle in ihrem eigenen Genesungsprozess zu spielen, indem wir sie ihre eigenen heilenden Traditionen verwenden ließen. Und das ist, wie ich lernte wirklich über viele dieser alternativen Therapien.“

Dr. Oz wurde mit dem Sehen der gleichen Wirklichkeit von der unterschiedlichen Perspektive-traditionellen und nicht traditionelen Medizin bequem. Er erreichte über den medizinischen Lehrbüchern und dem herkömmlichen Denken hinaus, zum des Paradigmas zu vergrößern, indem er alternative Durchschnitte von heilenden und ergänzenden Therapien erforschte. Heute in seiner klinischen Praxis und als Direktor des kardiovaskulären Programms der Institut-alternativen Medizin an presbyterianischem Krankenhaus New York, holt er mutig Aus-von-dmainstreamtechniken wie Meditation, Yoga, Reflexzonenmassage, Energie heilend und Massage in den Betrieb und in die Aufwachräume. Er empfiehlt Ernährungsergänzungen, richtige Diät, Stressabbau und die Übung, dort glaubend ist weit mehr zum Heilen als Technologie und pharmazeutische Produkte. Sein Ziel ist, Gesundheit und Wellness bei seinen Patienten, nicht gerade Abwesenheit zu fördern der Krankheit.

Einige Ärzte betrachteten möglicherweise solche Techniken, die bestenfalls in den modernen verwendet werden Krankenhäusern, um radikal zu sein. Aber, indem sie sie verwendeten und zeigten, dass sie zu positivere Ergebnisse führen können, entdeckten möglicherweise Doktoren, dass es mehr als eine Möglichkeit gibt, Medizin zu üben, etwas, das als besser ist, was in der Medizinischen Fakultät unterrichtet wurde.

Orthodoxe Medizin lässt Leute es denken ist Hexerei

Sagt Dr. Oz, „einige Leute glauben, dass ich zu großem etwas, andere anderer Meinung bin eingeschaltet bin. Orthodoxe Medizin lässt Leute es denken ist Hexerei, aber ich denke, dass die Wahrheit in der Mitte ist. Wenn Sie schließlich herausfinden, dass Sie die beste verfügbare Technologie haben, wenn Sie schließlich den letzten Technologieberg geklettert haben und der Patient noch sich nicht gut fühlt, müssen Sie anderswo schauen. Das ist, wenn wir anfangen, in den Bereichen, in denen zu schauen gewöhnlich wir im Westen viel weniger bequem ähnliche Geistigkeits- und Alternativtherapiesachen sind, die überbrücken Kulturen des Heilens über den Grenzen dieses Landes hinaus.“

Fortsetzung auf Seite 2 von 2