Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im September 2008
Berichte

Beleben Sie alternde Füße wieder
Die Bedeutung der proaktiven Fußpflege

Durch Gary Goldfaden MD
Beleben Sie alternde Füße wieder

Unsere Füße stützen ungeheuren täglichen Druck und das Gewicht und machen sie anfällig gegen Verletzung, Ermüdung, Mikroorganismen und Infektion, die während des Körpers verbreiten kann. Leider stellen wenige von uns richtige vorbeugende Pflegemaßnahmen für unsere fleißigen Füße zur Verfügung. Zwecks gesunde Füße man beizubehalten muss sich auf eine Vielzahl von Zielen konzentrieren die Muskel und Schmerzlinderung, Schutz gegen bakterielles und Mykosen sowie optimale Hydratation umfassen.

Während wir älter werden, neigen die Füße, ihr schützendes Fett, das zu verlieren, zusammen mit frei-radikalem Schaden vom Photoaging, verursachen kann, sobald die weiche und glatte Haut zu werden knitterte, lederartig, und seine natürliche Elastizität zu verlieren. Diese Faktoren verschlechtern nicht nur den Auftritt von Fuß-sie können unsere Gesamtgesundheit und Vitalität abfressen.

Was Sie kennen müssen: Beleben Sie alternde Füße wieder

Doktoren entdecken jetzt, dass gerichtete natürliche Mittel wie ätherische Öle und botanische Auszüge helfen können, unsere verbrauchten Füße anzuziehen und zu schützen. Die Ergebnisse sind gesündere Füße mit einem jugendlicheren Auftritt, die gegen ansteckende Eindringlinge abgeschirmt werden.

Ein Meisterstück des natürlichen Stahlhochbaus, Ihre Füße dienen als Stoßdämpfer und Antriebsmotor, die zum Widerstehen von unglaublichen Drücken fähig sind.1 erwartungsgemäß, dieses zu stützen täglicher Druck, enthalten sie über 25% Knochen des ganzes der Körpers und haben die stärkste Haut aller Ihrer Körperteile.

Dennoch trotz ihrer natürlichen auffüllenden und Polsterungsfettschicht, sind sie auch extrem empfindlich, da die Sohlen der Füße druckempfindlichere Nervenenden als irgendein anderer Körperteil enthalten. Diese Tastnervenenden besetzen auch mehr Raum im Cortex des Gehirns als der gesamte Torso.

Was Sie kennen müssen: Beleben Sie alternde Füße wieder
  • Während der Fuß einer der weit verwendeten Körperteile ist, die meisten uns richtige Fußpflege der Vernachlässigung.

  • Die Füße werden nicht nur ungeheurer mechanischer Belastung, sie müssen pilzartiger und bakterieller Infektion, Ultraviolettlichtbelichtung, Dehydrierung und täglichen Schmerzen und den Schmerz auch widerstehen unterworfen.

  • Natürliche Substanzen wie ätherische Öle, Kräuterwesentliche, Antioxydantien und Anlage-abgeleitete Fettsäuren können Ihren Füßen helfen schauen und sich fühlen jünger.

  • Das Eukalyptusöl und Menthol kühl sind und beruhigen Fußunbehagen bei der Förderung eines sauberen und neuen Gefühls.

  • Tee-abgeleitete Antioxydantien kämpfen freien radikal-bedingten Schaden und behalten jugendliche Hautstruktur und -auftritt bei.

  • Squalen ergänzt die natürliche Feuchtigkeitssperre der Haut. Kokosnussöl erweicht Haut beim Kämpfen von Mikrobeneindringlingen. Shea-Butter liefert Haut-heilendes Vitamin E bei der Verminderung von Verfärbung und von Heilen rissiger Haut.

  • Wesentliche Schritte in der optimalen Fußpflege umfassen die Füße mit der milden Seife leicht waschen, exfoliating calloused Haut mit einem Schrubben, oder der Bimsstein, Füße tappend, trocknen und regelmäßig auftragen eine hochwertige, Haut-schützende Fußcreme.

Kümmern von um Ihren Füßen

„Als unsere Füße verletzten, verletzten wir alle vorbei.“— SOCRATES

Kümmern von  um Ihren Füßen

Leider sahnt viel Handelsfuß und Lotionen werden hauptsächlich aus Wasser verfasst. Während dieses Wasser die Haut kommt, erweitert es vorübergehend die Gewebe ganz wie die Luft, die einen Ballon füllt, also verblassen Falten weg und Ihre Haut glaubt Polierer. Sobald das Wasser oder übertreibt durch den Blutstrom, jedoch verdunstet, gehen die Trockenheit und die Falten immer zurück. Darüber hinaus enthalten diese Produkte häufig in hohem Grade raffinierte Pflanzenöle, die von allen ihren natürlichen schützenden Antioxydantien abgestreift worden sind. Infolgedessen sind sie für frei-radikale Oxidation in hohem Grade anfällig, die Ihr Hautalter schneller wirklich machen kann. In Wirklichkeit obgleich diese sahnt und Lotionen möglicherweise holen ungefähr vorübergehende Verbesserung, konnten sie einen Teufelskreis der Hautalterung oben beschleunigen wirklich beenden.

Glücklicherweise sind einige natürliche Substanzen, einschließlich bestimmte ätherische Öle und Kräuterwesentliche wissenschaftlich nachgewiesen worden, diese Probleme zu überwinden und zu helfen schauen Ihre das gesünder Füße jünger und Gefühl.

Beruhigende Energie des Eukalyptus

Einer stärksten Bestandteilen der Natur von den für das Befeuchten, Beruhigen und entgiftende fleißige Füße ist Eukalyptusöl. Seine Fähigkeit, Ceramides (Lipidverbindung der Hautstruktur) zu modulieren hilft der äußeren Schicht der Haut, um Feuchtigkeit zu behalten. Dieses ist für die Füße extrem wichtig, die ein halbes Liter Feuchtigkeit soviel wie ausscheiden können jeden Tag.

Ein Mittel, das cineole 1,8 im Eukalyptus genannt wird, erleichtert die Produktion von Hydratisierungsceramides in den epidermialen Zellen,2 der die Weichheit und die Geschmeidigkeit Haut erhöhend.

Sorgfältig extrahiert durch Wasserdampfdestillation von den Blättern und von den Stämmen des höchsten und am schnellsten wachsenden Baums in der Welt, enthält Eukalyptusätherisches öl ungefähr 80% cineole 1,8 (sein Hauptwirkstoff) und andere gesunde Betriebswesentliche wie Pinen und Limonen.3

Nicht nur erhöht Eukalyptusöl die wasserbindende Fähigkeit von Ceramides, ist es lang in den therapeutischen Programmen benutzt worden, um zu helfen, die Haut zu reinigen und zu entgiften.

Eukalyptusöl hat auch das starke pilzbefallverhütende antibakterielle Mittel, und antibiotische Eigenschaften4 gegen eine breite Palette von Mikroorganismen, die in der feuchten, dunklen Umwelt sich erweitern.

Beruhigende Energie des Eukalyptus

Aromatherapieexperten haben lang geglaubt, dass Qualitätsätherische öle wie Eukalyptusöl in die Haut auch tief eindringen und Zirkulation erhöhen können und die Lieferung des Sauerstoffes und der essenziellen Nährstoffe zu den tiefsten Schichten der Haut so fördern.

Müde Füße profitieren deshalb von den natürlichen beruhigenden Eigenschaften des Eukalyptus, ein nachgewiesenes Analgetikum5, das eins der besten Öle ist, die für die Verminderung des Unbehagens bekannt sind, das mit Gelenk und Muskelkatern verbunden ist.

Dieser zahlreiche Nutzen des Eukalyptusöls macht es einen wesentlichen Bestandteil in einem Programm, das entworfen ist, um die Füße zu hydratisieren, zu beruhigen und zu schützen.

Erneuern Sie müde Füße mit Menthol

Medizinisch verwendet in Japan für über 2.000 Jahre aber lokalisiert nicht im Westen bis vor ungefähr 200 Jahren, setzt Menthol ungefähr 50% des ätherischen Öls in der Pfefferminz fest.

Erneuern Sie müde Füße mit Menthol

Wenn es in die Haut massiert wird, hat Menthol einen wunderbaren Effekt auf die sensorischen Nerven, indem es die, die eine kühle, beruhigende Empfindung produzieren, um die müden, schmerzenden Füße zu erneuern anregt.Menthol 6 tut dies, indem es aktiviert, was Wissenschaftler vorübergehenden Empfänger mögliche Ionenkanäle nennen. Diese Kanäle arbeiten als Empfänger für natürliche Mittel wie Menthol, die thermische Empfindungen über dem gesamten Zusatznervensystem erwähnen.7

Außerdem hemmt Menthol einen spezifischen Schmerzrezeptor,8 ein Finden, das möglicherweise hilft, seine Wirksamkeit als aktuelles Analgetikum für die Entlastung des geringen Hautunbehagens zu erklären.

Zusätzlich zusätzlich seinem Einheimischabkühlen und zu schmerzlindernden Eigenschaften kann Menthol das Heilen beschleunigen, indem es Blutgefäße, sozunehmende Durchblutung 9 zum betroffenen Gebiet weitet, das ein wichtiges Eigentum ist, wenn es Muskel und Gelenk Soreness vermindert.

Noch ist ein anderes therapeutisches Eigentum des Menthols seine Fähigkeit zu helfen, viele Arten pathogene Pilze und bacteria10 zu überwinden und also verhindern Sie, dass sie Infektion im feuchten, dunkle Bereiche zwischen den Zehen herstellen.

Alle diese Eigenschaften machen diesen vielseitigen Bestandteil einen unverzichtbaren Bestandteil in der entscheidenden Formel für die gesünderen, glücklicheren Füße.

Die richtige Weise, sich für Ihre Füße zu interessieren

Bevor Sie baden, überprüfen Sie die Wassertemperatur zuerst mit Ihren Handgelenken, nicht Ihre Füße. Baden Sie Ihre Füße im warmen (nicht heißen) Wasser. Wenn Sie die Zeit haben, Ihre Füße, vor dem Baden für ungefähr 10 Minuten, kann zu tränken nützlich sein.

  1. Waschen Sie sorgfältig alle Bereiche Ihrer Füße mit einer milden Seife, besonders die Unterseite von Ihren Zehen und zwischen ihnen.
  2. Exfoliate jedes calloused Gewebe auf den Sohlen mit einem abschleifenden körperlichen Mittel wie einem Schrubben oder einem Bimsstein.
  3. Pat, eher als reiben Ihre Füße trocken. Vergewissern Sie sich Sie, zwischen Ihren Zehen zu erhalten. Jede mögliche Feuchtigkeit, die auf Ihren Füßen gelassen wird, kann Geruch einladen oder Bakterien und Pilze Krankheit-verursachen dürfen zu wachsen.
  4. Nachdem Sie sich gewaschen haben tragen Sie eine Fußcreme auf, die nicht nur Haut-Hydratisierungsschmiermittel und Erweichendungen zu helfen Ihre, Füße weich zu halten und von den Schwielen und von den Sprüngen freizugeben hat, aber die auch leicht Ihre Haut exfoliates und sie vor Infektion schützt.
  5. Säubern Sie unter Ihre Zehennägel sorgfältig.
  6. Ordnung und archivieren Ihre Zehennägel gerade herüber, anstatt, sie zu runden. Dieses hilft, ingrown Zehennägel zu verhindern. Benutzen Sie einen Nagelscherer, nicht Scheren. Machen Sie die Ränder mit einer Sandblattfeile glatt.

Anmerkung: Es ist am besten nie, starke antiseptische Seifen, parfümierte Hautlotionen oder Chemikalien (wie Jod oder Mais, Schwiele oder Warzenentferner) auf Ihren Füßen zu benutzen.

Antioxidanstee-Mischung

Ein anderer Bestandteil, der die empfindliche Haut der Füße schützen kann, ist Antioxidans-reicher Teeauszug.

Antioxidanstee-Mischung

Die Haut ist gegen die zerstörenden Effekte von freien Radikal-plündernden Molekülen, die Elektronen von den Millionen von Zellen im Körper berauben, einschließlich die wesentlichen Bindegewebe der Haut in hohem Grade anfällig. Die verbindenden Fasern der Haut geben ihm Stärke und Elastizität, aber sie fangen allmählich an, mit Altern infolge der kontinuierlichen frei-radikalen Bombardierung aufzugliedern. Die schädigenden Bindegewebe des Tragwerks der Haut werden verhärtet und verlieren ihre Fähigkeit zusammenzuhalten. , sobald jung, fängt weiche und glatte Haut der Füße dann an abzusacken und die Falte, dreht sich trocken und lederartig und zeigt Zeichen des vorzeitigen Alterns an.

Glücklicherweise können starke Auszüge des roten, grünen und weißen Tees in die Haut tief eindringen, um sie vor oxidativem Stress und Entzündung zu schützen, die seinen jugendlichen Auftritt und Funktion bedrohen.11-13 ist roter Tee eine besonders starke Quelle von Antioxydantien,11, während grüner Tee den Schutz von epigallocatechin-3-gallate (EGCG), ein starkes phytochemisches bietet, das Haut gegen die Verwüstungen der UVbelichtung und DES DNA-Schadens schützt.14

Wissenschaftler glauben, dass die Vitamin- Ctätigkeit möglicherweise von Teeauszügen zum gesundem Hautton und -struktur beiträgt, indem sie die Bildung des neuen Kollagens stützt.15-17

Aktuelle Teeauszüge bieten folglich Antioxidansschutz für optimale Fußpflege vom Löschen von beschädigenden freien Radikalen, vom Entgegenwirken der normalen Effekte des Alterns, und vom Halten von Bindegeweben stark und geschmeidig.

Ernähren Sie und hydratisieren Sie mit Squalen

Eine andere natürliche Substanz, die die Energie hat, Ihre Füße zu beruhigen und zu heilen, ist Squalen.

Squalen ist ein biochemischer Vorläufer in der Synthese des Körpers des Cholesterins. Es ist auch einer der Hauptkohlenwasserstoffe, die in den schützenden Oberflächenlipiden der Haut enthalten werden, in der es auf ungefähr 15% des totalfettgehaltes sich beläuft, obgleich dieses im Wesentlichen mit Altern sinkt.18 weit verteilt während die meisten der Natur, wird Squalen in alles von der Leber von Tiefseehaifischen zu den Gemüsequellen wie Olive, Palme, Weizenkeim und Reiskleieölen gefunden.

Wirklich ein von den großen Erweichendungen der Natur, Squalen wird schnell und leistungsfähig tief in die Haut absorbiert und stellt gesunde Geschmeidigkeit und Flexibilität wieder her, ohne einen öligen Rückstand zu lassen. Diese in hohem Grade effektive natürliche Feuchtigkeitscreme ist am Ergänzen von fehlenden Ölen und von beruhigender trockener, rauer oder der Sonne ausgesetzter Haut groß. Es ist kein Wunder, dem unzählige Generationen von Fischern von Skandinavien, von Japan und vom South Pacific die Fischöle benutzt haben, die im Squalen für das Heilen der gereizten Haut ihrer Gesichter und Hände reich sind. Squalen vom Olivenöl wird im Allgemeinen für dermatologischen Gebrauch jedoch wegen seiner größeren Stabilität bevorzugt. Olivenöl enthält ungefähr 0.2-0.7% Squalen.19

Zusätzlich zusätzlich seiner Fähigkeit, natürlich zu ernähren und zum Hydratgewebe schlägt Beweis vor, dass Squalen möglicherweise hilft, gefährliche Bakterien zu kämpfen, die die Haut anstecken können.20

Squalen hat auch starke Antioxidanseffekte, die möglicherweise Hautgesundheit fördern. Experimenteller Beweis zeigt an, dass Squalen ein in hohem Grade effektives Sauerstoffausstossen- von Unreinheitenmittel ist.Die molekulare Zusammensetzung 21 Squalens lässt es Elektronen spenden, um gefährliche Hyperoxydradikale zu neutralisieren. Squalen hat eine chemische Struktur, die Vitamin A ähnlich ist und es die Hautoberfläche vor der Lipidperoxidation schützen lässt wegen der UVbelichtung und anderer Quellen des oxidativen Stresses. Die starke freie radikal-löschende Fähigkeit des Squalens ist, der von Butylhydroxytoluol oder von BHT, eins gleich zu sein der stärksten Antioxydantien gezeigt worden, die Wissenschaft bekannt sind.21

Squalen hemmt nicht nur das Wachstum von Krankheit-verursachenden Mikroorganismen, aber auch befeuchtet, heilt und ernährt die Haut Ihrer Füße und verlässt sie schauend jüngeres und glaubendes seidiges weiches und glatt.

Feinde von gesunden Füßen

Unsere Füße haben ungefähr 250.000 Schweissdrüsen jede und können ein halbes Liter Feuchtigkeit soviel wie ausscheiden jeden Tag. Diese dunkle, feuchte Umwelt zwischen den Zehen ist ein perfektes Haus, damit viele Krankheit-erregenden Mikroorganismen, Wegbereitung für allgemeine Infektion wie Fuß des Athleten vorwärtskommen. Und geknackte oder gebrochene Haut stellt einen Zugang für die Mikroorganismen zur Verfügung, die normalerweise auf der Oberfläche der Haut gefunden werden, um den Blutstrom zu betreten und Hintergrund das Darstellung für möglicherweise gefährliche Infektion.

Während in die Sonne barfuß gehen scheinen würde, eine Lösung anzubieten, um unsere verletzbaren Füße zu schützen, kann beschädigende ultraviolette (UV) Strahlung frei-radikale Produktion in der Haut erhöhen und unsere empfindlichen Füße anfällig machen gegen die Zeichen der Hautalterung und sogar der Krebs-erregenden DNA-Veränderungen.

Außerdem verringert die Verschlechterung, die durch normales Altern und Umweltbelastungen verursacht wird, die Produktion von den natürlichen Lipiden, die Ceramides genannt werden, die für Hauthydratation wesentlich sind.

Während der Wassergehalt der äußeren Schicht der Haut, das Schicht corneum, für Normal, gesunde Haut im Bereich von 10-20% ist, kann 30 verminderte Ceramideproduktion es veranlassen, unter 10% zu fallen und Haut- Altern einsetzen lassen, Ihre Füße machend schauen Sie und glauben Sie entwässert.

Die Haut auf unseren Füßen ist deshalb im konstanten Bedarf der Ernährung und befeuchtet Mittel, um Weichheit und Geschmeidigkeit verloren zum Altern, zum Baden und zu den Extrema der heißen und kalten Umwelt wieder herzustellen.

Ein gerichtetes podologisches Gesundheitswesenprogramm muss alle diese besten Faktoren adressieren zwecks schützen unsere Füße.

Antibiotischer Nutzen des Kokosnussöls

Frühe spanische Forscher nannten diese große, runde, haarige Nuss mit den drei Einrückungen (die ungewöhnlich wie zwei Augen und eine Nase aussahen), „Coco,“ Bedeutung „Affegesicht.“

Die Kokosnusspalme selbst ist unter den pazifischen Inselbewohnern als Quelle der Nahrung, des Schutz und der Medizin so in hohem Grade taxiert, dass sie nennen sie einfach „den Baum des Lebens.“

Polynesiere haben lang Kokosnussöl kosmetisch wie eine Salbe benutzt, um zu helfen, ihre glatte und weiche Haut und sie mit unterschiedlicher Vielzahl von Blumen und andere Samenöle wie ylang ylang, kukui und Sandelholz für addierten Duft und Vielzahl gemischt instandzuhalten.

Auch eine Heftklammer der traditionellen Medizin unter Asiats- und Pazifikinselbestandn für Jahrtausende, das Öl der Kokosnuss ist für die verschiedenen Gesundheitsinteressen benutzt worden, die von Mückenstiche zu Verdauungsstörung reichen.

Es ist erst vor kurzem jedoch dass Heilkunde angefangen hat, die unglaublichen Heilkräfte des Kokosnussöls freizusetzen.

Kokosnussöl ist eine von den reichsten Quellen der Natur von mittleren Kettentriglyzeriden. Diese neuen Lipide sind zu den mittleren Kettenfettsäuren fast identisch, die im menschlichen Sebum gefunden werden und haben interessante Nutzen für die Gesundheit gezeigt.22

Kokosnussöl und seine Bestandteile sind Antiviren- und pilzbefallverhütender Eigenschaften des antibakteriellen Mittels, 23,24gutgeschrieben worden, die möglicherweise helfen, Hautinfektion zu verhindern. Tatsächlich hat eine Ableitung des Kokosnussöls Breitspektrumtätigkeit gegen die zahlreichen Arten von Bakterien impliziert in der oberflächlichen Hautinfektion gezeigt. 25 Kokosnussöl hat auch pilzbefallverhütenden Nutzen gegen Candida albicans gezeigt, eine Art Hefe mit einbezogen in vaginale Pilzinfektionen sowie Drossel (eine Mykose, welche die Mundhöhle beeinflußt).24

Die Kombination Ihres Schweisses zusammen mit Fettsäuren des Kokosnussöls stellt einen dünnen, schützenden Umhang auf der Haut her, der Hilfen Krankheitserreger an der Bucht halten. Kokosnussöl auch erweicht und befeuchtet beim Entfernen des Schmutzes von der äußeren Hautschicht und lässt sie glänzend und glatt. In Anbetracht dieses ganzes weit reichenden Nutzens passt es nur, dass Kokosnussöl sein rechtmäßiges als einer der Schlüsselbestandteile in der optimalen Fußpflege stattfindet.

Shea Butter For Smoother, weichere Haut

Ein anderer aktueller Bestandteil, der weit für seinen Hautgesundheitsnutzen gehagelt wird, ist Schibaumbutter. Abgeleitet von der Frucht eines afrikanischen Baums, ist Schibaumbutter ein Elfenbein-farbiges Fett, das als eine reiche aktuelle Feuchtigkeitscreme und ein Erweichendung auftritt.

Shea-Butter ist eine Fundgrube von Vitamin E,26 ein starkes Antioxydant, das ein populärer Bestandteil in den Antialternhautformulierungen ist. Aktuell angewandtes Vitamin E ist weit verbreitet, Falten zu kämpfen, zu verblassen überschüssige Pigmentation, gegen lichtinduzierten UVschaden sich zu schützen, und die Funktionen der schützenden Sperre der Haut zu konservieren.27-29

Während Wissenschaftler noch die vielen möglichen Anwendungen von Schibaumbutter, Fans dieses reichen Feuchtigkeitscremekredites es mit verblassenden Narben nachforschen und Ekzem entlasten und streng rissige Haut und Lippen beruhigen, erleichternde Hautverfärbungen und verblassende Falten und Dehnungsstreifen. Wenn sie auf die Füße zugetroffen wird, produziert Schibaumbutter einen unmittelbaren Haut-erweichenden Effekt.

Schlussfolgerung

Ihre Füße verdienen das Beste von Sorgfalt besonders während des neueren Lebens, als die Risiken der Infektion, des Photoagings, der Dehydrierung und der täglichen Schmerzen und der Schmerz am größten sind. Waschen Sie sie regelmäßig und verwenden Sie ein Sahneenthalten des guten Fußes natürlich und Bestandteile Gesundheit-fördern.

Schützende ätherische Öle und botanische Auszüge wie Eukalyptusöl, Menthol, Teeantioxydantien, Squalen, Kokosnussöl und Schibaumbutter liefern starke Bestandteile, um zu helfen, die Füße zu verjüngen. Indem sie, in Feuchtigkeit, in bekämpfende Mikrobeninfektion und in freien radikal-bedingten Schaden und in der Entlastung von täglichen Schmerzen und von Schmerz kann, diese bioactive Mittel Füßen helfen schauen und sich fühlen jünger zuschließen. Infolgedessen fühlen sich sie auch und glücklicher gesund-und also werden Sie.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Verlängerung der Lebensdauers-Gesundheits-Berater bei 1-800-226-2370.

Hinweise

1. Verfügbar an: http://www.aapsm.org/running.html. Am 20. Juni 2008 zugegriffen.

2. Anjos JL, Neto DS, Alonso A. Effects von cineole 1,8 auf der Dynamik von Lipiden und von Proteinen von Schicht corneum. Int J Pharm. 2007 am 10. Dezember; 345 (1-2): 81-7.

3. Saify ZS, Ahsan O, Dayo A. Cineole als Hautdurchdringenvergrößerer. PAK J Pharm Sci. Jan. 2000; 13(1): 29-32.

4. Ashour MAJESTÄT. Antibakterielles Mittel, pilzbefallverhütend und krebsbekämpfende Tätigkeiten von volatilen Ölen und von Auszügen von den Stämmen, von den Blättern und von den Blumen von Eukalyptus sideroxylon und von Eukalyptus torquata. Krebs-Biol. Ther. 2007 am 2. Dezember; 7(3).

5. Silva J, Abebe W, Sousa Inspektions-, et al. schmerzlindernde und entzündungshemmendeeffekte von ätherischen Ölen des Eukalyptus. J Ethnopharmacol. Dezember 2003; 89 (2-3): 277-83.

6. Tsuzuki K, Xing H, Ling J, GU JG. Menthol-bedingte Ca2+-Freigabe von praesynaptischen Ca2+-Speichern ermöglicht sensorische synaptische Transmission. J Neurosci. 2004 am 21. Januar; 24(3): 762-71.

7. Bautista DM, Siemens J, Glazer JM, et al. Der Mentholempfänger TRPM8 ist der Hauptdetektor der Klimakälte. Natur. 2007 am 12. Juli; 448(7150): 204-8.

8. Macpherson LJ, Hwang Schalter, Miyamoto T, et al. Mehr als kühl: gemischte Verhältnisse des Menthols und anderer sensorischer Mittel. Mol Cell Neurosci. Aug 2006; 32(4): 335-43.

9. Futami T. Actions und Mechanismen von counterirritants auf der muskulösen Zirkulation. Bewohner von Nippon Yakurigaku Zasshi. Mrz 1984; 83(3): 219-26.

10. Pattnaik S, Subramanyam VR, Bapaji M, Kole-CR. Antibakterielle und pilzbefallverhütende Tätigkeit von aromatischen Bestandteilen von ätherischen Ölen. Microbios. 1997;89(358):39-46.

11. McKay DL, Blumberg JB. Ein Bericht der Bioaktivität der südafrikanischen Kräutertees: rooibos (Aspalathus linearis) und honeybush (Cyclopia intermedia). Phytother Res. Jan. 2007; 21(1): 1-16.

12. Ojo OO, Ladeji O, Nadro Frau. Studien der Antioxydationseffekte der Auszüge des grünen und schwarzen Tees (Kamelie sinensis) in den Ratten. J Med Food. Jun 2007; 10(2): 345-9.

13. Gawlik M, Czajka A. Der Effekt des grünen, Schwarzweiss-Tees auf das Niveau von Alpha und Gammatocopherolen im freien radikal-bedingten oxydierenden Schaden von menschlichen roten Blutkörperchen. Acta Pol Pharm. Mrz 2007; 64(2): 159-64.

14. Katiyar SK. Haut photoprotection durch grünen Tee: Antioxidans- und immunomodulatory Effekte. Curr-Droge visiert immunes Endocr Metabol Disord an. Sept 2003; 3(3): 234-42.

15. du TR, Volsteedt Y, Apostolides Z. Comparison des Antioxidansinhalts der Früchte, des Gemüses und der Tees gemessen als Vitamin- Cäquivalente. Toxikologie. 2001 am 14. September; 166 (1-2): 63-9.

16. Wha KS, Lee IW, Cho HJ, et al. Fibroblasten und Ascorbat regulieren epidermalization in wieder aufgebauter menschlicher Epidermis. J Dermatol Sci. Dezember 2002; 30(3): 215-23.

17. Bell E, Rosenberg M, Kemp P, et al. Rezepte für die Wiederherstellung der Haut. J Biomech Eng. Mai 1991; 113(2): 113-9.

18. Passi S, De PO, Puddu P, Littarru GP. Lipophile Antioxydantien im menschlichen Sebum und im Altern. Freies Radic Res. Apr 2002; 36(4): 471-7.

19. Smith TJ. Squalen: mögliches chemopreventive Mittel. Drogen Experte Opin Investig. Aug 2000; 9(8): 1841-8.

20. Wille JJ, Palmitoleinsäureisomer Kydonieus A. (C16: 1delta6) im menschlichen Hautsebum ist gegen grampositive Bakterien effektiv. Haut Physiol Haut Pharmacol Appl. Mai 2003; 16(3): 176-87.

21. Kohno Y, Egawa Y, Itoh S, et al. kinetische Studie des Löschens von Reaktion des Unterhemdsauerstoffes und der Reinigung von Reaktion des freien Radikals durch Squalen in n-Butanol-. Acta Biochim Biophys. 1995 am 28. April; 1256(1): 52-6.

22. Amarasiri WA, Dissanayake WIE. Kokosnussfette. Ceylon-MED J. Jun 2006; 51(2): 47-51.

23. Kirszberg C, Esquenazi D, Alviano-CS, Rumjanek VM. Der Effekt eines Katechin-reichen Auszuges von Cocos nucifera auf Lymphozytenstarke verbreitung. Phytother Res. Nov. 2003; 17(9): 1054-8.

24. Ogbolu TUN, Oni AA, Daini OA, Oloko AP. Antibiotische in-vitroeigenschaften des Kokosnussöls auf Candidaspezies in Ibadan, Nigeria.J Med Food. Jun 2007; 10(2): 384-7.

25. Carpo BG, Verallo-Rowell VM, antibakterielle Tätigkeit Kabara J. Novel vom monolaurin verglich mit herkömmlichen Antibiotika gegen Organismen von der Hautinfektion: eine in-vitrostudie. J mischt Dermatol Drogen bei. Okt 2007; 6(10): 991-8.

26. Maranz S, Wiesman Z. Influence des Klimas auf dem Tocopherolgehalt von Schibaumbutter. Nahrung Chem. J Agric. 2004 am 19. Mai; 52(10): 2934-7.

27. Rona C, Vailati F, Berardesca E. Die kosmetische Behandlung von Falten. J Cosmet Dermatol. Jan. 2004; 3(1): 26-34.

28. Burke KE. Interaktion von Vitaminen C und E als besseren cosmeceuticals. Dermatol Ther. Sept 2007; 20(5): 314-21.

29. Thiele JJ, Ekanayake-Mudiyanselage S. Vitamin E in der menschlichen Haut: Organ-spezifische Physiologie und Erwägungen für seinen Gebrauch in der Dermatologie. Mol Aspects Med. Okt 2007; 28 (5-6): 646-67.

30. Verfügbar an: http://www.water.org.uk/home/water-for-health/medical-facts/skin. Am 20. Juni 2008 zugegriffen.