Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im September 2008
Wie wir es sehen

Würden Sie diesen Missbrauch zulassen?

Durch William Faloon
William Faloon
William Faloon

Amerikaner sterben unnötig, während wissenschaftliche Entdeckungen, die ihre Leben retten konnten, in der bürokratischen Bürokratie eingeschlossen bleiben.

Es gibt eine Lösung zu dieser Karikatur. Erlauben Sie Innovation des freien Marktes in die Gesundheitswesenarena, und die Entwicklung von neuen medizinischen Therapien kommt so schnell wie andere Technologien weiter.

Erinnern Sie sich, an wie das teure Langstreckentelefonnennen verwendete, um zu sein?

Zurück 1980, ermöglichten veraltete Bundesregeln ursprünglichen AT&T, die Landesfernwahl zu steuern. Sie konnten ein Ferngespräch durch die Zischenund knisternden gehörten Geräusche erkennen, bevor der Anrufer sprach. Hochgeschwindigkeitsinternet- und Handyverbindungen waren nicht verfügbar.

1980war die Verlängerung der Lebensdauers- Grundlage in seiner Kindheit. Ferngespräche während des Tages zu machen war zu uns unerschwinglich. Wir warteten bis nach 5:00 P.M., um kurze Ferngespräche zu machen. Für Anrufe, die viel Gesprächszeit miteinbezogen, legten wir diese nach 11:00 P.M. fest (oder an den Wochenenden) als Rate an ihrem niedrigsten war.

Bis zum 1982mussten wir gebührenfreies „800" installieren Linie, aber befürchteten die hohen Kosten. Das 50-cent pro die winzige Rate Interesse verursacht, dass wir möglicherweise nicht in der Lage wären, sich die Monatsrechnung zu leisten. Faktor darstellend in der Inflation, ist 50 Cents im Jahre 1982 bis $1,16 heute gleichwertig. Das bedeutete, dass, wenn unsere Linie 800 gerade vier Stunden pro Tag benutzt wurde, die Monatskosten $6.960 in den heutigen Dollar sein würden.

Verbraucher bekämpft

Verbraucher bekämpft

Es gab durchaus eine Debatte, gegen 1980 ob Verbraucher fördern würden, wenn anderen Firmen erlaubt wurden, in Angebotfernverbindungen zu konkurrieren. AT&T beeinflußte schwer den Kongreß, der argumentiert, dass alle Arten schreckliche Probleme auftreten würden, wenn es sein Monopol verlor.

AT&T zeigte auf seine Sternaufzeichnung von wissenschaftlichen Fortschritten und drohte dass, wenn sie seine monopolistische Rate nicht aufladen könnte, dann würden weitere Verbesserungen in der Kommunikationstechnik gehindert. AT&Ts Erfolgsbilanz für wissenschaftliche Fähigkeit gab ihnen ein überzeugendes Argument.

Glücklicherweise herrschte Theorie des freien Marktes vor und AT&T wurde gezwungen, seinen Würgegriff über dem Langstreckennennen in den Vereinigten Staaten abzutreten. Der Übergang war auf keinen Fall glatt. Die Anfangslangstreckendienstleistungen der konkurrenten waren offenbar AT&T unterlegen. Wir an der Verlängerung der Lebensdauer fanden sie frustrierend, um Ferngespräche über den Netzen dieser Rabattfördermaschinen einzuleiten. Ein Zeitungskolumnist beschwerte sich, dass er von diesen nicht der Norm entsprechenden Rabattträgern erbeten werden und gewünscht werden müde war, der Regierung, zum AT&Ts von Monopol wieder einzusetzen.

Wie die Zeiten sich geändert haben

Jedermann, das Langstreckenrate in den letzten 28 Jahren beachtet hat, schätzt die Ungeheuerlichkeit des Nutzens, der bewerkstelligt wird, indem es AT&Ts Monopol abschafft.

Wie die Zeiten sich geändert haben

Verbraucher verwendet, um über 60 Cents pro Minute zu zahlen für Tagesferngespräche (Gleichgestelltes bis $1,39 pro Minute in den heutigen herabgesetzten Dollar).1 können dir Sie vorstellen, wenn Sie $250 drei Stunden lang des Langstreckennennens zahlen mussten? Dieses würde undenkbarer heutiger Tag sein, in dem für Unter-$40 ein Monat, Sie eine unbegrenzte Fernverbindung haben kann, die normalerweise Gebühren der lokalen Verbindung umfasst.

Verbraucher speichern heute ein saftiges 84%, das mit 1980 verglichen wird, selbst wenn sie drei Stunden Ferngespräche ein Monat nur machen. Anders als AT&Ts Drohungen der technologischen Stagnation, sind die Qualität, die Zuverlässigkeit und die Geschwindigkeit des heutigen Langstreckentelefonservices in beträchtlichem Ausmaß überlegen.

Bis zu dem gebührenfreien Service der Verlängerung der Lebensdauer ist unsere Rate auf 1,6 Cents pro Minute abgefallen. 1982 zahlten wir das Äquivalent in den heutigen Dollar von $1,16 pro Minute für untergeordneten Service. Wenn sie auf Inflation eingestellt werden, speichern wir 99%, das verglichen wird mit, was wir im Jahre 1982 zahlten.

Warum lassen Amerikaner pharmazeutische Monopole zu?

Was, wenn die Bundesregierung Langstreckenwettbewerb ächtete und zu den monopolistischen Weisen der Vergangenheit zurückkam? Wenn dieses aufzutreten waren, bin ich sicher, dass jeder gewählte Politiker (wer gewählt für dieses) aus Büro heraus geworfen würde.

Warum lassen Amerikaner pharmazeutische Monopole zu?

Dennoch lässt die Öffentlichkeit heute Bundes- und Landesgesetze zu, die pharmazeutischen Unternehmen ermöglichen, Geschäft als Quasimonopol zu leiten. Das Ergebnis ist, dass Amerikaner sonderbare Preise für mittelmäßige Drogen zahlen, die häufig mit Nebenwirkungen beladen werden.

Wie AT&T im Jahre 1980 tat, suchen Arzneimittelhersteller, Kongreß zu betrügen und die Öffentlichkeit, indem er ihre hohen Preise angibt, sind erforderlich , um bessere Technologien zu entdecken. Die Wirklichkeit ist die nach Jahrzehnten der übertriebenen Drogenpreiskalkulation, irgendjemandes Chancen des Überlebens einer ernsten Krankheit unter Verwendung der herkömmlichen Methoden nicht im Wesentlichen verbessern. Dennoch sind Drogenpreise exponential höher.

Bürger apathie hat dieses wirtschaftliche und medizinische Blutbad auftreten lassen. Einer von den Aufträgen der Verlängerung der Lebensdauer ist, die nackten Tatsachen zur Verfügung zu stellen, damit heutiges antiquiertes Aufsichts- und Kontrollsystem ausgerottet werden kann. Wir glauben, dass in einem freien Marktumfeld, technologische Durchbrüche, die in der Telekommunikation auftraten, auch in der Medizin geschieht.

Unkontrolliertes Ergänzungs-Preis-Senklot

Anders als regulierte verschreibungspflichtige Medikamente sind die Kosten von diätetischen Ergänzungen in den letzten drei Jahrzehnten abgesunken.

Zum Beispiel als Coenzym Q10 (CoQ10) zuerst zu den Amerikanern 1983 eingeführt wurde, verkaufte eine Flasche, die mg 1.000 enthält (100 10 mg-Kapseln) für $30im Einzelhandel. 2008ist der Einzelhandelspreis einer Flasche, die mg 5.000 enthält (100 50 mg-Kapseln) einer überlegenen Form von CoQ10 (ubiquinol) $58. Basiert auf Milligrammkraft allein, sind die Kosten in den inflationsbereinigten Dollar für CoQ10 unten durch 83% gekommen.

Wenn FDA gefolgt hatte, mit, CoQ10 zu eine Droge als ihr zu machen, versuchte, in den früher 80er-Jahren zu tun, zahlten möglicherweise Sie $337,50 für welche Einzelhandel jetzt für $58 (und kostet Verlängerung der Lebensdauers- Mitglieder weit weniger).

Unkontrolliertes Ergänzungs-Preis-Senklot

Unter dem FDAs regelnden Würgegriff ist es unwahrscheinlich, dass die überlegene ubiquinol Form von CoQ10 in absehbarer Zeit „genehmigt worden sein“ würde. Dieses würde Amerikaner zwingen, den aufgeblähten Preis ($337,50 pro Flasche) für ein weniger-als-optimales Produkt zu zahlen. Dieser Illogic ist, was Monopole ganz ungefähr sind und warum sie nicht existieren lassen werden können.

Wenn man die Preisgeschichte von diätetischen Ergänzungen betrachtet, sind Kosten jetzt als im Wesentlichen niedriger, als sie ursprünglich herausgebracht wurden. Als selbe zuerst zu den Amerikanern 1996 eingeführt wurde, kostete es $45 für mg 4.000 (20 200 mg-Tabletten). Dieses war der Europäisch-regulierte „Drogen“ Preis. Bald, nachdem es eine unkontrollierte Ergänzung wurde, ging der Preis unten sehr viel. Während mehr Hersteller konkurrierten, um selben zu machen, sank der Preis zu ab, wo Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder mg 8.000 (20 400 mg-Tabletten) für nur $21 erhalten können. So kostet selbe jetzt 77% weniger als, als es ursprünglich eingeführt wurde.

Verschreibungspflichtiges Medikament kostet, andererseits haben mit einer Rate emporgeschnellt, die weit Inflation übersteigt. Der Unterschied ist, dass verschreibungspflichtige Medikamente schwer reguliert werden, im Gegensatz zu diätetischen Ergänzungen, die unter freiem Markt bedingt verkauft werden.

Heutige Gesundheitswesen-Katastrophe

Ich sammele so viele Berichte über heutige Gesundheitswesenunglücke an, dass es nicht möglich ist, sie in eine Ausgabe Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift zu passen. Um Sie an neue Ergebnisse zu erinnern, haben wir einige der entsetzlichen Schlagzeilen neu gedruckt.2-10

Wie Sie durch diese Berichte offenbar sehen können, es sei denn, dass radikale Gesetzesänderungen vorgenommen werden, fahren Amerikaner fort, hohe Preise für gefährliche Drogen zu zahlen, die Wirksamkeit begrenzt haben.

Ist der erstickende Effekt erschreckender, den Regelung auf der Entdeckung von lebensrettenden Therapien hat. Stellen Sie einfach vor, sich wenn Förderung in der klinischen Medizin mit der gleichen schnellen Rate wie Telekommunikation weiterkam. Wenn es tat, würden wir vermutlich Heilungen für die meisten mörderischen Krankheiten heute haben!

Zum Beispiel trat der transkontinentale Telefonanruf der ersten Direktskala 1951auf.11 , das erster Ruf 18 Sekunden zu komplettem nahm, hatte viele Static im Hintergrund, und die meisten Verbraucher konnten ihn nicht bereitwillig sich leisten. Bewegen Sie sich vorwärts bis 2008und alle wir haben den Zugang, zum von Telefonverbindungen sofort an den minimalen Kosten im Ganzen Land zu klären.

Betrachten Sie jetzt die entsetzliche Prognose nach Bauchspeicheldrüsenkrebs patienten heute. Ein Patient, der mit Bauchspeicheldrüsenkrebs 2008 lebt bestimmt wird gewöhnlich, gerade einige Monatslängere verglichen mit 1951.12-14 dennoch der Preis während dieser zusätzlichen Lebensmonate höher sein können Tausenden Zeiten als die 1951.15

Wir müssen Heilkunde mit einer Geschwindigkeit schnell verbessern, die Telekommunikation, Computern und anderen unkontrollierten Technologien analog ist.

Versengend FDA-Bericht bietet Basis, um Medizin zu revolutionieren

FDA hat eine seltene Gelegenheit geliefert, Gesetzgebung zu verordnen, die Amerikanern ermöglichen kann, zu den lebensrettenden medizinischen Therapien schnell Zutritt zu erhalten.

Versengend FDA-Bericht bietet Basis, um Medizin zu revolutionieren

Vor als über zwei Monaten in meinem Artikel „ FDA berichtet klagt sich an,“ führte FDA eine Studie von sich durch und seine Ergebnisse deckten auf, dass sie wissenschaftlich inkompetent und vom Erledigen seiner Arbeit unfähig ist.16,17 diese sind nicht bloße Behauptungen von den externen Kritikern, aber sind stattdessen FDA selbst, das zulässt, dass es seinen Auftrag nicht durchführen kann.

Es hat nie eine bessere Zeit für eine umfassende Überholung FDAs gegeben. Alles über es - von seinem Auftrag zu seinem Management - Bedarf, auseinandergenommen zu werden, wiederholt zu werden, neu definiert zu werden und neu erstellt zu werden, damit es Unterstützung hilft, eher als versperren sich, ein vibrierender freier Markt in der Gesundheitswesenwissenschaft.

Amerikanische Vereinigung, damit Gesundheits-Freiheit neue Kampagne koordiniert

Ich freue mich, anzukündigen, dass die amerikanische Vereinigung für Gesundheits-Freiheit, eine Organisation, die festgelegt wird, um Reform FDAs abzuschließen, eine Kampagne anführt, um heutiges gebrochenes System zu ändern.18 dieses ist nicht unsere Organisation, aber eins, das eine Koalition von integrativen Ärzten, von Gesundheitswesenverbrauchern und von Gesundheitsfreiheitsaktivisten um das Land darstellt.

Die Annäherung, die die amerikanische Vereinigung für Gesundheits-Freiheit vorschlägt, ermöglicht Amerikanern, auf die erschwinglichen, sicheren und effektiven Therapien zuzugreifen, die ihnen jetzt verweigert werden.

Wir an der Verlängerung der Lebensdauer sind stolz, ein Sponsor der amerikanischen Vereinigung für Gesundheits-Freiheit zu sein und andere visionäre Führer zu verbinden, die sie stützen.

Kann Logik über tödlichem Dogma vorherrschen?

Es gibt Pessimisten, die denken, dass Amerikaner nicht sind, wahre Gesundheitsfreiheit in der unmittelbaren Zukunft zu erzielen. Neinsager beschweren sich, dass, wenn Prinzipien des freien Marktes auf Gesundheitswesen verlängert werden, einige am Ende kranke Patienten eher sterben, wenn experimentelle Therapien ausfallen.

Meine Antwort ist analogize wieder, was geschah, als das Langstreckentelefonnennen gestört wurde. Sicher, gab es Probleme am Anfang, aber betrachtet, wo wir heute mit einem zuverlässigen preiswerten Telefonservice sind, der zu allen erschwinglich ist. Sind die unglaublichen Förderungen im Hochgeschwindigkeits internet-Zugang und im Handyzusammenhang sogar eindrucksvoll, die in den früher 80er-Jahren undenkbar gewesen sein würden.

Viel meine Begeisterung für eine Annäherung des freien Marktes an Gesundheitswesen ist basiertes allein Vertrauen beim Beurteilen, das neue medizinische Therapien wirklich sicher und effektiv sind. Ein Blick auf die 28-jährige Erfolgsbilanz der Verlängerung der Lebensdauer zeigt, dass wir in der Lage gewesen sind, lebensrettende Ansätze zu Bekämpfungskrankheit zu identifizieren, lange zuvor sie durch FDA genehmigt werden.

Haben wir Fehler gemacht? Ja haben wir gefallenes Opfer zu einigen betrügerischen Studien, die uns veranlaßten, Produkte zu empfehlen, die wir später arbeiteten nicht fanden. Wir haben nicht jedoch Produkte empfohlen, die jedermann töteten. Kontrastieren Sie dieses zu regulierten FDA-gebilligten Drogen, die zusammen Millionen Amerikaner in den letzten drei Jahrzehnten getötet haben.

Ich glaube, dass die Logik des Lassens des freien Marktes bestimmen, was Therapien Amerikaner möglicherweise verwenden, um zu verhindern und Festlichkeitskrankheit die Zyniker besiegt, die sich fürchten, den regelnden Morast zu ändern, der heute existiert. Vorhandene Gesetze, die gegen wirklichen Gesundheitsbetrug sich schützen, ermöglichen noch Scharlatanen gestoppt zu werden und verfolgt zu werden.

Wir haben es vorher getan?

Für die, die nicht die Geschichte der Verlängerung der Lebensdauers- Grundlage kennen, haben wir bürokratische Nichtigkeit seit den früher 80er-Jahren gekämpft . Unsere vorrangige Motivation ist die Tatsache, dass unsere Leben auf dem Spiel stehen, wenn wir heutige veraltete Regelung unseres Gesundheitswesens abschaffen nicht können.

Einer unserer Siege war die Annahme der diätetische Ergänzungs-Gesundheit und des Bildungsgesetzes (DSHEA).19 diese Gesetzgebung ermöglichten Verbrauchern, über einigen des Nutzens der diätetischen Ergänzungen zu lernen. Als die DSHEA- Gesetzgebung zuerst vorgeschlagen wurde, wurde es apathisch angesehen und die meisten Leute dachten, dass es nie verordnet werden könnte.

Es dauerte fünf Jahre, um DSHEA zu führen, aber wir sammelten schließlich so viele Verbraucher und Leader des Sektors, dass Kongreß diese Marksteingesetzgebung führte. Wissen Sie bitte, dass Verlängerung der Lebensdauer nicht das einzige war, das für Durchgang von DSHEA verantwortlich ist. Unsere Unterstützung in seinem embryonalen Stadium Hintergrund jedoch das Darstellung, damit DSHEA von einem dunklen Schneeball 1989 zu einer unaufhaltsamen Lawine 1994 entwickelt.

Es ist jetzt Zeit, Kongreß über das dringende Bedürfnis wieder zu erziehen, FDA zu verbessern. Ich plane, den enormen Erfolg der Langstreckentelefonderegulierung zu verwenden , um zu helfen, die Öffentlichkeit und den Kongreß zu überzeugen, dass heutige Gesundheitswesenkostenkrise in großem Maße verschwindet, wenn wir zu den Prinzipien des freien Marktes im Gesundheitswesen zurückkommen.

Kongreßpetition, zum FDAs zu verbessern

Um Kongreß zu überzeugen dieses monumentale Problem anzusprechen, ist eine Petition um FDA zu verbessern gezeichnet worden.

Unser erster Auftrag ist, so viele Namen auf der Reform FDA-Petition zu sammeln, dass er Kongreßaktion zwingt. Wir übergeben liefern die Petition an Kongreßführer und drängen sie, um umfassende FDA-Reform zu verordnen.

Ich bitte jedes Verlängerung der Lebensdauers- Mitglied, ihren Namen auf diese Petition zu setzen, damit Kongreß weiß, dass die Bürgerschaft hinter dieser bahnbrechenden Initiative ist.

Die einfachste Weise, die Reform FDA-Petition zu unterzeichnen ist, so on-line zu tun. Diese neue Website ist durch die amerikanische Vereinigung für Gesundheits-Freiheit (AAHF), eine unabhängige gemeinnützige Organisation gegründet worden, die an der Gesamtüberholung FDAs festgelegt wird.

Für längeres Leben,

Für längeres Leben

William Faloon

Fortsetzung auf Seite 2 von 3

Hinweise

1. Verbraucher-Berichte. 1983. Nov.; 48(11): 618-20.

2. Verfügbar an: http://money.cnn.com/ 2008/03/03/Nachrichten/Wirtschaft 104239768.fortune/index.htm. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

3. Verfügbar an: http://www.newsinferno.com/archives/1589. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

4. Verfügbar an: http://www.cnn.com/2008/HEALTH/04/07/children.drug.errors.ap/index.html. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

5. Verfügbar an: http://www.boston.com/news/education/higher/articles/ 2007/08/11/us_life_span_shorter/. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

6. Verfügbar an: http://money.cnn.com/2007/08/15/news/companies/fda/index.htm. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

7. Verfügbar an: http://blogs.usatoday.com/oped/2007/08/our-view-on-exp.html. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

8. Verfügbar an: http://www.foxnews.com/story/0,2933,296427,00.html. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

9. Verfügbar an: http://www.msnbc.msn.com/id/21033714/. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

10. Verfügbar an: http://www.kmov.com/justposted/stories/kmov_health_071008_breastcancerheart.14e95c1d0.html. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

11. Verfügbar an: http://www.corp.att.com/attlabs/reputation/timeline/51trans.html. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

12. Stewart RJ, Stewart Aw, Stewart JM, Ibister WH. Krebs des Pankreas in Neuseeland 1970-1974. Aust N Z J Surg. Aug 1982; 52(4): 379-84.

13. Verfügbar an: http://www.pancreatica.org/Pancreatica%20Media%20Sheet.pdf. Am 26. Juni 2008 zugegriffen.

14. Czernichow P, Lerebours E, Colin R. Epidemiology von Krebs des Pankreas. Gegenwärtige Daten. Presse MED. 1986 am 22. Februar; 15(8): 387-91.

15. Verfügbar an: http://www.medscape.com/viewarticle/409001_2. Am 26. Juni 2008 zugegriffen.

16 Faloon W. FDA klagt sich an. Verlängerung der Lebensdauer. Juli 2008; 14(7): 7-11.

17. Verfügbar an: http://www.fda.gov/ohrms/dockets/AC/07/briefing/2007-4329b_02_01_FDA%20Report%20on%20Science%20and%20Technology.pdf. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

18. Verfügbar an: http://www.apma.net/aahf/default.asp. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.

19. Verfügbar an: http://www.fda.gov/opacom/laws/dshea.html. Am 23. Juni 2008 zugegriffen.