Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Dezember 2009
Berichte

Der Immun-Vergrößerungsnutzen von Beta Glucans


Durch Rachel Grumman
Der Immun-Vergrößerungsnutzen von Beta Glucans

Wenn es um das Immunsystem natürlich aufladen geht, indem es seine Antwort zu den Krankheiten und zur Infektion optimiert, sind Beta glukane entscheidende Waffen im Kampf, zum gesund zu bleiben. Aber, weil der Körper nicht Betaglukane natürlich produziert, ist die einzige Weise, das Mittel zu erhalten durch äußere Quellen-nämlich, Backhefe, Shiitakepilze und Getreidekörner, wie Gerste, Hafer, Roggen und Weizen.

Nach eineinhalb Jahrhundert der Forschung, haben Studien 1 gezeigt, dass Betaglukane als die Immunmodulatormittel auftreten und sie bedeuten, auslösen eine Kaskade von Ereignissen, die helfen, das Immunsystem zu regulieren und es leistungsfähiger machen. Speziell regen Betaglukane die Tätigkeit von Makrophagen an, die vielseitige Immunzellen sind, die andere Immunzellen anzugreifen einnehmen und demolieren eindringende Krankheitserreger und anregen.2 Makrophagen geben auch cytokines, Chemikalien frei, die, wenn sie abgesondert werden, den Immunzellen ermöglichen, miteinander in Verbindung zu stehen. Darüber hinaus regen Betaglukane tödliche weiße Blutkörperchen (Lymphozyten) diese Bindung zu den Tumoren oder zu den Viren an und geben Chemikalien frei, um sie zu zerstören.

Beta Glucans- und Herz-Gesundheit

Kein Zweifel, den Sie über die Herz Nutzen für die Gesundheit gehört haben, die mit einer Diät verbunden sind, die verbrauchende Hafer umfasst. Das ist teils, weil Hafer gute Quellen des Betaglukans der löslichen Faser sind. In einer Studie, die durch das US-Landwirtschaftsministerium Ernährungsforschungs-Forschungszentrum des Beltsvilles menschliches in Maryland geleitet wurde, wurde Betaglukan in einen Haferfaserauszug konzentriert, also könnte es in eine typische Diät leicht enthalten werden. Mann und weibliche Studienteilnehmer mit milde cholesterinreichem wurden auf eine Wartungsdiät für eine Woche gesetzt und dann wurden einen Haferfaserauszug gegeben, der entweder 1% oder 10% Betaglukan enthält. Nach fünf Wochen des Empfangens des Betaglukanauszuges, zeigten beide Gruppen eine bedeutende Reduzierung des Gesamtcholesterins und des Lipoproteins der niedrigen Dichte (LDL). Was mehr ist, waren Gesamtcholesterinspiegel in der Gruppe erheblich niedriger, die die höhere Betaglukanauszugdiät als in denen auf der niedrigen Betaglukandiät empfing.3

Befestigung der Unterstützung, um Krebs zu kämpfen

Mit ungefähr 560.000 Krebstoden jedes Jahr, haben 4 Forscher die Jahrzehnte verbracht, die nach Substanzen mit Krebs-kämpfenden Eigenschaften suchen. Lentinan, eine Art Betaglukan gefunden in den Shiitakepilzen, wird geglaubt, um Tumortätigkeit zu verringern und die Nebenwirkungen der Krebsbehandlung zu vermindern.5 Forscher in die Biotechnologie-dem Forschungszentrum Teikyo-Universität in Kawasaki, Japan, gezeigt, dem lentinan Antitumoreigenschaften hat und die Bildung und die Entwicklung von Tumoren unterdrückt.

Befestigung der Unterstützung, um Krebs zu kämpfen

„Ergebnisse der klinischen Anwendung von lentinan haben Verlängerung der Lebensdauer der Patienten mit fortgeschrittenem geprüft und rückläufiger colorectal und Brustkrebs des Magens, mit nur wenig giftiger Nebenwirkung,“ schrieb die Autoren der Studie. Es auch scheint dass lentinan Wiederherstellungen oder lädt das Reaktionsvermögen von cytokines auf, die auf Immunzellen einwirken und die Antwort zur Krankheit regulieren.6

Auf einen früheren Japaner studieren Sie, Mäuse mit Tumoren, die Betaglukane, einschließlich lentinan empfingen, erfuhr eine schnelle Abnahme an der Anzahl von Tumorzellen sowie eine bemerkenswerte Zunahme der Neutrophils der festen Tumoren.7 Neutrophils sind eine Art weißes Blutkörperchen, das Eindringling-in diesem Fall zerstört, der Zelle-durch die Einnahme sie und die Anwendung von Chemikalien, um sie unten zu brechen krebsartig ist. Tatsächlich sind Betaglukane als immunoadjuvant Therapie ( ein Immunsystemreizmittel) für Krebs seit 1980, größtenteils in Japan benutzt worden.1

Dem Körper helfend, erobern Sie Infektion

Zusätzlich zur Unterstützung des Betaglukans im Kampf gegen Krebs, stellen Studien dar, dass sie auch dem Körper kämpfen mit den Bakterien helfen, die gegen antibiotische Behandlung und Viren, die, beständig sind obere Atmungsinfektion verursachen. An Brigham und an der Frauenklinik in Boston, fand Massachusetts, Forscher, dass das Mittel antibiotische Wirksamkeit in den Ratten erhöht, die mit antibiotikaresistenten Bakterien angesteckt werden. Ratten mit der intraabdominalen Sepsis wegen der antibiotikaresistenten Bakterien-nämlich, Escherichia Coli oder des Staphylococcus aureus — wurden eine Art Betaglukan gegeben (PGG-Glukan) das die Funktion von Makrophagen und von Neutrophils erhöht. Forscher betrachteten die Fähigkeit des Betaglukans, in Partnerschaft mit Antibiotika zu arbeiten, um Sterblichkeit der Ratten zu verringern. „Ergebnisse dieser Studien zeigten, dass Prophylaxe mit PGG-Glukan im Verbindung mit den bereitgestellten Antibiotika Schutz gegen tödliche Herausforderung mit Escherichia Coli oder Staphylococcus aureus verglichen mit dem Gebrauch der Antibiotika allein erhöhte,“ schrieben die Forscher.8

Weitere Tierforschung hebt die Auswirkung des Betaglukans auf eine Form von Escherichia Coli (ETEC), der Angeklagte hinter der Diarrhöe des Reisenden hervor. Belgische Wissenschaftler verwalteten mündlich drei verschiedene Beta-glukane in den Schweinen mit einer ETEC-Infektion, die gerade abgesetzt worden war. Die Studie fand, dass die Schweine, die für zwei Wochen eingezogen wurden, nachdem sie mit den Glukanen abgesetzt hatten, gegen die Infektion (bewiesen durch ein niedrigeres Vorkommen der Diarrhöe) verglichen mit der Kontrollgruppe weniger anfällig waren.

„Diese Studie zeigte, dass Beta-glukane gegen eine ETEC-Infektion sich schützen können,“ schloss die Forscher. „Unseres Wissens, ist dieses die erste in vivo Studie, in der der Gebrauch der Beta-glukane als Zufuhrbestandteil für gerade-abgesetzte Ferkel wurde geprüft auf ihre Schutzwirkungen gegen ETEC-Infektion.“9

Dem Körper helfend, erobern Sie Infektion

Betaglukane scheinen auch, die Symptome des Common abzuschwächen, kalt-oder, die Anzahl von Tagesleuten mindestens zu verringern nennen Sie im Kranken, um zu arbeiten. Montana Center für Arbeitsphysiologie-und Übungs-Metabolismus überprüfte die Fähigkeit der Betaglukane, obere Atmungsinfektion in einem einzelnen blinden, randomisierten Versuch im Jahre 2008 abzuschwächen.

Die Wissenschaftler wählten Feuerwehrmänner als ihre Themen, da sie regelmäßig mit Rauche und Dämpfen bombardiert werden, wie sie Flammen kämpfen und gegen Atmungsprobleme infolgedessen anfälliger sind.

Forscher versahen die Gruppe von Feuerwehrmännern entweder mit einer Beta--Glukan-enthaltenen Ergänzung oder ein Placebo und gefragte Teilnehmer, um alle kalten Symptome (flüssig oder verstopfte Nase, Halsschmerzen, hustend, Niesen, gefärbtentladung) oder Grippesymptome (Fieber, Kopfschmerzen, allgemeine Schmerzen und Schmerz, Ermüdung und Schwäche, Kastenunbehagen, Husten) zu notieren. Feuerwehrmänner, die Haben dieser Symptome für zwei nachfolgende Tage notierten, wurden als klassifiziert, eine obere Atemweginfektion habend.

Teilnehmer, die die Ergänzung verbrauchten, ließen weniger (23%) obere Atemweginfektion, mit der Gruppe von den Feuerwehrmännern vergleichen, die ein Placebo nehmen. „Die Ergebnisse sind mit der vorhergehenden klinischen Forschung in Einklang, die Marathoners, Einzelpersonen mit hohen Drucklebensstilen mit einbezieht und die breite Bevölkerung,“ schrieb Brent C. Rudy, den Direktor Montana Centers für Arbeitsphysiologie und Übungs-Metabolismus.10

Zusammenfassung

Obgleich es kein einzelnes Wundermittel gibt, wenn es um das Beseitigen von Krankheit geht, stellt Ergebnisse der Forschung dar, dass das, Betaglukane Ihrer Tageszeitung hinzufügend, die in Form von Ergänzungen oder Nahrungsmitteln Diät-jeder ist, die Verbund-können eine bedeutende Rolle spielen enthalten, wenn sie Ihrem Körper helfen, abwehren weg nicht nur die Erkältung und die Atmungsinfektion aber auch die ernsteren Krankheiten, einschließlich Krebs.

„Betaglukane sind benutzt worden als immunoadjuvant Therapie (ein Immunsystemreizmittel) für Krebs seit 1980, größtenteils in Japan.“

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Leben Extension®-Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027.

Hinweise

1. J Immunotoxicol. Jan. 2008; 5(1): 47-57.

2. www.niaid.nih.gov/publications/immune/the_immune_system.pdf.

3. J morgens Coll Nutr .1997 Feb; 16(1): 46-5.

4. www.cancer.org/docroot/MED/content/MED_2_1x_Cancer_Deaths_Drop_for_Second_Consecutive_Year.asp.

5. www.cancer.org/docroot/ETO/content/ETO_5_3X_Shiitake_Mushroom.asp?sitearea=ETO.

6. Entwickler-Biol.-Stand. 1992;77:191-7.

7. Summen-Zelle. Jun 1990; 3(2): 124-30.

8. Ann N Y Acad Sci. 1996 am 25. Oktober; 797:285-7.

9. Tierarzt Immunol Immunopathol. 2009 am 15. März; 128 (1-3): 60-6.

10. http://www2.prnewswire.com/cgi-bin/stories.pl?ACCT=109&STORY=/www/story/05-29-2008/0004822407&EDATE=.