Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Januar 2008
Wellness-Profil

Melanie Roach Olympic Weightlifter

Durch Sue Kovach
Melanie Roach Olympic Weightlifter

Wieviele Frauen in der Welt können 238 Pfund im Gewicht über ihren Köpfen anheben und es für ein paar Sekunden dort halten? Nicht viele. Aber Zuschauer, die herein zu den 2008 Sommer Olympics abstimmten und die Gewichthebenereignisse der Frauen aufpassten, die über die gewundert wurden, die, einschließlich 33-jährige Melanie Roach, ein ehemaliger Turner können, der die Nummer Eins-Stelle auf dem der US-olympischen Gewichthebenteam Frauen hält.

Hinterwelle barst auf die wettbewerbsfähige Gewichthebenszene praktisch von nirgendwo. Ihr schneller Aufstieg von der Unbekanntheit und ihre vielen Durchführungen im Weltklasse- Wettbewerb sind im Rahmen ihres Privatlebens sogar bemerkenswert. Sie ist die Mutter von drei kleinen Kindern minderjähriges sieben-einschließlich fünfjähriges zeichnete, das autistisch ist. Ihr Ehemann, Dan, ist ein obliegender Gesetzgeber des beschäftigten Viertausdruckes im Washington-Parlamentsgebäude von Vertretern. Sie ist auch eine Geschäftsfrau und ein Sonntags-Schullehrer, und erwartungsgemäß, erhält sie nicht viel Schlaf.

Ein viel versprechender Anfang

Bei 5' 1" und einer Ordnung ist 117 Pfund, Hinterwelle ein zierliches Elektrizitätskraftwerk, das das stereotypische Bild eines Weightlifter zerbricht. Wahr, gibt es Frauen im Sport, die groß sind, sogar beleibt, aber Hinterwelle beharrt, dass der Sport selbst Sie nicht zu einen gigantischen Rumpf macht.

„Der Sport macht Sie passte, wenn Sie es recht tun. Stärke nicht immer stellt mit Größe-dort sind viele Frauen dort draussen, wer sehr stark sind, Sie gerade wissen nicht gleich, dass vom Betrachten sie,“ sie sagt.

Wie mit irgendeiner athletischen Bemühung, sagt Hinterwelle, dass die Schlüssel zum Erfolg im Gewichtheben richtige Nahrung sind, ein regelmäßiges Fitness-Programm, eine gute Anleitung und ein Programm von Ernährungsergänzungen, das Vitamine, Aminosäuren und Produkte wie D-Ribose umfasst, die zelluläre Energieerzeugung stützen. Tatsächlich schreibt Hinterwelle ihre D-Riboseergänzung insbesondere die Bereitstellung sie die Energie, die sie im Gewichtheben wettbewerbsfähig sein muss, beim Beschäftigen den Druck und den hektischen Zeitplan des Betriebs eines Geschäfts und der Behandlung von Familienverantwortung gut. Sie sagt, dass es ihr auch half, sich von verheerenden Verletzungen schnell und vollständig zu erholen, die ihre Gewichthebenkarriere ruiniert haben konnten.

Ein viel versprechender Anfang

Diese Karriere und die Straße nach Peking fuhren zur Hinterwelle ab, im Jahre 1994 als sie im College war. Nach der Verletzung aus wettbewerbsfähiger Gymnastik heraus und in eine Anleitungsrolle, traf sie einen Gymnastikrichter, der sie einlud, Gewichtheben zu versuchen. Hinterwelle entdeckte, dass sie eine natürliche Befähigung, die die sauberen - und - Aufzug stoßen und in den Sport hatte sich verliebte und es „nannte, Liebe am ersten Aufzug.“ Schicksal hatte einen national bekannten Gewichthebentrainer, John Thrush, praktisch in ihren Hinterhof gelegt, und sie fing an, in seiner Garage auszubilden. Unglaublich schlug die Anfänger Hinterwelle das nationale Stadium, das das selbe Jahr, dritten Platz auf den Amerikaner 1994 gewinnend offen, ihr erster Wettbewerb.

Verletzungs-Rückschläge

Hinterwelle bildete halb--ernst für die folgenden zwei Jahre aus. Das Leben war zu beschäftigt, sagt sie, und sie hatte ein Verpflichtungsproblem.

„Der ganzer mein Training, da ein wettbewerbsfähiger Turner mich für Gewichtheben vorbereitet hatte und ihn war ein einfacher Übergang. Ich hatte die Stärke des oberen Körpers, die Flexibilität, die Geschwindigkeit, das Körperbewusstsein und das Arbeitsethos. Sie müssen schwer arbeiten, wenn Sie an der Gymnastik oder am Gewichtheben übertreffen werden. Aber ich ging zur Schule und bearbeitete einige Jobs, und ich könnte nicht an der Zeit gerade festlegen, die sie nimmt, um wirklich zu verbessern.“

Ihre Liebe des Sports, der schließlich heraus, jedoch gewonnen wurden, und der Hinterwelle entschied sich, herein zu gehen alle und verpflichtete sich am Ziel des Konkurrierens in den 2000 Olympics. Sie gewann ihre erste nationale Meisterschaft im Jahre 1997 und qualifizierte für das nationale Gewichthebenteam. An den 1998 nationalen Meisterschaften nur zwei und helben Jahre nach ihrem ersten Aufzug, sie fassungslos die Gewichthebenwelt, indem sie die erste US-Frau zum Säubern - und - stoßen Doppeltes ihr Körpergewicht wird. Sie hatte die Standard Welt überstiegen und der Nummer Eins Uns-geordnete Weightlifter wurde.

Verletzungs-Rückschläge

Nur acht Wochen vor den olympischen Versuchen im Mai 2000 jedoch sah Hinterwelle ihre neu entdeckte Karriere und ihre olympischen Träume, unten in Flammen zu gehen. Sie erlitt eine bruchleidende Scheibe in ihr zurück, aber ohne Zeit für Chirurgie, handhabte sie die Schmerz mit Kortisonschüssen und versuchte noch zu konkurrieren, die nur Beleidigung ihrer Verletzung hinzufügten. Unfähig, sagt sie, „ich wurde oben in den Ständen, schreien-es fertig war zu beenden herzzerreißend.“

Ihr Aufstieg zu Spitzenbeendet und Hinterwelle hatten keine Wahl aber, weiterzugehen und ließen den Sport, den sie hinten liebte. Sie und ihr Ehemann entschieden sich, eine Familie und sie zu beginnen öffneten Roach Gymnastics, Inc., eine Gymnastiktrainingsanlage. Sie tauchte in Wiederwahlbemühungen ihres Ehemanns. Aber sie verfehlte Gewichtheben und könnte ihre olympischen Träume nicht rütteln. Sie inszenierte ein ausfallen Come-back im Jahre 2003, ihre großen Rückenschmerzen so, sagt sie, „es war schlechter als Geburt.“ Sie versuchte noch einmal im Jahre 2005 und begann die Ausbildung, nur vier Wochen nachdem ihre Tochter geboren war. Die Rückenschmerzen waren mithilfe ihres Chiropraktors handlich. Aber andererseits drehte noch etwas ihr Leben umgedreht: ihr Sohn Drew wurde mit Autismus bestimmt.

„Mein Leben geändert in einer Woche,“ sagt Hinterwelle. „Ich war deprimiert und beklagte, als ob ich ein Kind verloren hatte. Einige Kinder haben schlechte Tage, aber er hatte schlechte Wochen von Wutanfällen. Ich betete durch sein Kopfende jede Nacht und könnte Gedanken nicht aus meinem Verstand über alle Sachen heraus erhalten, die er nicht überhaupt in der Lage sein würde zu tun.“

Noch bildete Hinterwelle stark aus, und bis März 2006, hatte sie ihre Stelle auf der US-Nationalmannschaft zurückgefordert und ihre 6. US-Staatsangehörig-Meisterschaft gewonnen. Aber, wenn sie beabsichtigte, ihren olympischen Traum zu erfüllen, wusste Hinterwelle, dass sie Rückenoperation haben musste. Ein Los Angeles-Chirurg führte das Verfahren durch, und ihre Wiederaufnahme von ihr überraschte jeder.

Wiederaufnahme und die Straße nach Peking

Nutzen der guten Nahrung

Nach der Chirurgie und dem Handeln von olympischen Aufzügen in acht Wochen Hinterwelle war zurück in den anhebenden Gewichten der Turnhalle fünf Tage. Innerhalb sieben Monate war sie zurück zu 100% und gewonnen ihrer 7. nationalen Meisterschaft. Sie fuhr fort, eine Bronzemedaille im Pan American Games 2007 zu gewinnen, qualifizierte für die Olympiamannschaft 2008 und erfüllte ihren Traum des Konkurrierens in Peking.

Hinterwelle machte alles sechs von ihren Versuchen in zwei Ereignissen: das Zugreifen und der saubere - und - Ruck. Im Ende beendete sie sixth in ihrer Gewichtsklasse (117 Pfund) und stellte einen amerikanischen Rekord mit ihrem kombinierten Aufzug von 425 Pfund auf. Das ganzes das und sie waren der dritte älteste Frau Weightlifter in Peking. Obwohl sie keine Medaille gewann, ist Hinterwelle, gerade wie stolz, genannt zu werden „Olympier.“

„Ich bin mit es-ihm war eine erstaunliche Erfahrung okay,“ sagt sie.

Nutzen der guten Nahrung

Hinterwelle glaubt, dass Nahrung ihr größter Vorteil über ihren Konkurrenten ist. Sie isst eine gut ausgewogene Diät von Obst und Gemüse verbreiten, mageres Fleisch und Fische, heraus über sechs oder sieben kleinen Mahlzeiten während des Tages und essen alle zwei oder drei Stunden. Sie verfolgt ein gesundes Ergänzungsprogramm (sehen Sie Tabellendiagramm unten) und baut auf D-Ribose, um sie zu geben stützte Energie. D-Ribose, ein Kohlenhydratmolekül, regt die Synthese des Adenosintriphosphats (Atp), ein wesentliches Energiemittel an, das in jeder Zelle im Körper gefunden wird. Atp ist zur Gesundheit und zu instandhaltenen normalen energiebezogenen Körperfunktionen kritisch. Als das Körperalter oder unter Bedingungen des Druckes oder der Verletzung, können das Herz und die Skelettmuskeln Atp nicht zu den aktiven Zellen ergänzen schnell genug. Ergänzung mit D-Ribose stellt schnell Atp zu den gesunden Niveaus in ermüdeten Muskelzellen wieder her.

Melanie Roachs Ergänzungen bei der Ausbildung für die Olympics
  • Ribose

  • Verzweigte Kettenaminosäuren

  • L-Glutamin

  • EPA/DHA

  • Vitamin C

  • Bioflavonoide

  • Aminosäure cheliertes Magnesium

  • Vitamin E (Mischtocopherole)

  • Coenzym Q10

  • Vitamin B6

  • Lezithin

  • Multi-Vitamin/Mineralformel

  • Gemeinsame Stützformel

  • Molkeproteinpulver

Sagt Hinterwelle, „ich müssen Zeit für das Ausarbeiten machen, und diesen Zeitplan beibehalten, D-Ribosehilfen, um Energie zu stützen. Von es ist kein Reizmittelgetränk, aber stützbare Energie also Sie nicht stoßen zusammen, und das ist, was jeder profitieren kann. Ich trinke es gemischt in den Gramm water-5 30 Minuten vor meinem Training, in 5 Gramm während des Trainings, um zu helfen, Energie nachher zu stützen und in 5 Gramm, um in der Wiederaufnahme zu helfen.“

Hinterwelle schreibt auch D-Ribose für ihre schnelle Wiederaufnahme der Aus-ddiagramme von der Chirurgie gut. D-Ribose ist für seinen Nutzen zu den Herzoperationspatienten gut studiert, und andere Forschung hat gezeigt, dass D-Ribose Wiederaufnahme von der Anästhesie beschleunigen kann.1

Vorwärts schauen bis 2012?

Während Hinterwelle ihr Ziel des Konkurrierens in den Olympics erreicht hat, gibt es ein anderes Ziel, das sie noch ausüben möchte? Die 2012 Olympics sind, nicht dass weit weg und obwohl sie keine Entscheidungen dennoch über das Konkurrieren trifft, sie beabsichtigt, in der Form für die folgenden zwei Jahre zu bleiben und dann zu entscheiden.

„Ich halte meine Wahlen offen,“ sagt sie. „Dieses ist nicht gerade über mich. Es ist auch über meine Familie, und ich möchte wirklich die Zeit verbringen, die mein Geschäft aufbaut. Aber ich möchte auch Leute anspornen, nach ihren Zielen zu gehen, und ich tue den durch das Motivsprechen. Ich versuche gerade, im Moment zu leben und alles, das geschehen-und ist, es zu genießen ist solch eine wunderbare Reise.“

Hinweise

1. Verfügbar an: http://www.google.com/patents?hl=en&lr=&vid=USPATAPP11036522&id=22ijAAAAEBAJ&oi=fnd&dq=ribose,+surgery,+recovery. Am 29. Oktober 2008 zugegriffen. Um mit Melanie Roach in Verbindung zu treten gehen Sie zu www.QSPORTS.net