Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im März 2009
Auf der Abdeckung

Mark Hyman, MD
Heilen defekten Brain Syndromes

Durch Donna Caruso
Mark Hyman, MD

In seinem vorhergehenden Buch nannte sich die UltraSimple Diät (Taschen-Bücher, 2007), Mark Hyman, MD, einen „medizinischen Detektiv,“ ein Praktiker des schnell auftauchenden Feldes von Funktionsmedizin, die nach der Grund der Krankheit sucht, anstatt, die Symptome bloß zu behandeln. Jetzt in seinem wichtigen neuen Durchbruchbuch, die UltraMind-Lösung: Reparieren Sie Ihren defekten Brain By Healing Your Body zuerst (Scribner, 2008), Anrufe Dr. Hyman selbst ein „versehentlicher Psychiater,“ ein Arzt, dessen Bemühungen, Leuten zu helfen, die Ursachen ihrer körperlichen Störungen zu finden und zu beseitigen zur überraschenden Entdeckung geführt haben, dass seine Behandlungen häufig ihre Geistesprobleme auch kurieren.

In einem Exklusivinterview mit Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift, spricht Dr. Hyman, der der Gründer und der medizinische Direktor der UltraWellness-Mitte in Lenox ist, Massachusetts, über seine bemerkenswerten Ergebnisse. Er erklärt, wie Probleme des Gehirns, wie Krise, Angst, zweipolige Krankheit, Aufmerksamkeitsstörung (FÜGEN Sie) hinzu, Alzheimerkrankheit, Parkinson-Krankheit und Stimmungswechsel durch sein innovatives Programm der Diät, der Ernährungsergänzungen, der Übung, der Meditation und der Lebensstiländerungen verhindert werden, verbessert werden oder sogar kuriert werden können. Ergebnisse Dr. Hymans sind ein Vorbote eines neuen Konzeptes zum Beschäftigen, was er „gebrochene Gehirne nennt,“ die Darstellung einer natürlicheren, gesünderen und effektiven Methode, die möglicherweise ein Tag traditionelle psychiatrische Medikation und die veraltete Behandlung machte.

Warum Funktionsmedizin?

Das weit verbreitete Vorkommen und die übermäßigen Kosten auf der Behandlung von Geistesstörungen bezugnehmend, erklärt Dr. Hyman den, „Funktionsmedizin ist eine Karte oder ein Modell für das Ansprechen einer Epidemie der chronischen Krankheit, die Affekte über Hälfte von Amerikanern und kostet 80% unserer Gesundheitswesendollar.“ Er sagt, dass, während herkömmliche Methoden für akute Krankheit effektiv sind, sie einfach nicht die Arbeit mit chronischer Krankheit erledigen. „Wir müssen Zugang zum Gesundheitswesen ändern und verbesserte Abdeckung für unsere Bevölkerung schaffen,“ fügt er hinzu, „aber wir müssen die Art des Gesundheitswesens ändern, das wir haben Zugang zu.“ Dr. Hyman sagt, dass Funktionsmedizin aus Westwissenschaft heraus wächst und voraussagt, „sie neu belebt Grundversorgungsmedizin und zur Verfügung stellt Erfolg, in dem heute es größtenteils Ausfall gibt, wenn er anspricht die Epidemie von chronischen Zuständen wie Herzkrankheit, Diabetes, Korpulenz, Autoimmunerkrankung, Verdauungsprobleme und Gehirn und affektive Störungen.“

Warum Funktionsmedizin?

Er weist nicht wissenschaftliche Medizin zurück und tatsächlich ist die Zukunft der wissenschaftlichen Medizin Funktionsmedizin. Dr. Hyman unterscheidet auch Funktionsmedizin von der alternativen oder integrativen Medizin. Der wesentliche Unterschied liegt im Fokus der Funktionsmedizin auf dem Finden der Grundursachen der Gesundheitsprobleme einer Einzelperson, im Gegensatz zu einem Fokus auf dem Vorschreiben von alternativen Behandlungen wie Akupunktur oder Biofeedback für herkömmliche Symptom-ansässige Diagnosen.

Das Ziel, sagt er, „ist, durch das Labyrinth der chronischen Krankheit zu steuern und die wenigen grundlegenden Sachen sehr zu verstehen, die schief gehen können, das eine Myriade von Symptomen verursachen und durch das Adressieren der Wurzel leicht korrigiert werden kann. So, wenn Sie Krise haben, weil Sie einen Mangel des Vitamins B12 haben oder Sie haben Sie eine Nahrungsmittelallergie, oder Sie haben Quecksilbervergiftung, oder Ihre Schilddrüse arbeitet nicht richtig, oder Sie haben irgendein psychologisches Trauma gehabt, ist jede dieser Sachen unterschiedlich und benötigt eine andere Behandlung.“

Die Epidemie von psychischen Störungen und von ihren Ursachen

„Wir haben 1,1 Milliarde Leute in der Welt mit Stimmungsproblemen, oder kognitive Störungen,“ erklärt Dr. Hyman. „Ein auf 10 Amerikaner ist auf Antidepressiva, sind eins in 10 Kindern auf Reizmittelmedikation, und eine in vier Leuten wird durch bedeutende Krise während ihrer Lebenszeit beeinflußt. Heute haben wir eine Möglichkeit, die Ursachen grundlegend zu adressieren. Dieses ist nie wirklich vor möglich gewesen, weil wir nie verstanden, wie Biologie arbeitet und wie alle sie passt zusammen.“

Die Epidemie von psychischen Störungen und von ihren Ursachen

Wie er in der UltraMind-Lösung erklärt, „es gibt nur einige, die allgemeinen zugrunde liegenden Mechanismen, die für alle Krankheit verantwortlich sind. Unsere Diät wird in zunehmendem Maße giftig, ist unsere Umwelt in zunehmendem Maße giftig, haben wir bedeutende Ernährungsunausgeglichenheiten und Mängel, und wir sind unter konstantem Druck. Die Ergebnisse wiegen auf uns Tag für Tag nach Tag.“ Er addiert, dass, während wir Belastung durch alle Klimagiftstoffe nicht entgehen können, wir viele in der Nahrung, im Wasser und in den Schädlingsbekämpfungsmitteln vermeiden können.

„Die durchschnittliche Person verbraucht eine Gallone neurotoxic Schädlingsbekämpfungsmittel ein Jahr,“ erwähnt Dr. Hyman, „und es gibt 3.500 verschiedene Zusätze, die gesetzt werden in unsere Nahrungszufuhr.“

In seinem neuen Buch erklärt er dass die alte Idee, dass die Blut-Hirn-Schranke dient, als ein undurchdringliches Schild gegen schädliche Elemente nicht mehr genügend ist. „, was ich fand,“ sagt er, „viel zu meiner Überraschung, war dass, als ich Leute für Probleme mit Insulin behandelte oder als ich Nahrungsmittelallergien behandelte, oder als ich Leute detoxed von den Schwermetallen erhielt, ihre Geistesprobleme auch weggingen. Ihre Stimmung verbesserte sich, ihre Krise, die angehoben wurde, ihre aufgehobene Demenz. Es gab Kinder mit Autismus, der anfing, wieder zu sprechen und andere, die ich für Asthma behandelte, oder Allergien, die plötzlich ihre Aufmerksamkeitsstörung fanden (FÜGEN) weggingen hinzu. Sie gingen vom Haben von Gehirnchaos zum Haben der gesunden inneren Gehirnfunktion. Und ich sagte, „wow, was weitergehe hier? „“

Benötigt jeder Ergänzungen?

Dr. Hyman schreibt, dass, wenn Leute „die wilde, frische, organische, lokale, nicht--genetisch geänderte Nahrung essen, die im reinen Mineral- und Nährstoff-reichen Boden angebaut wird, der nicht über beträchtliche Abstände transportiert worden ist und für Monate gespeichert worden, bevor man… gegessen wurde und Arbeit und Liveaußenseite, atmen nur frische unverschmutzte Luft, das reine Getränk nur, Trinkwasser, schlafen neun Stunden ein Nacht, bewegen ihre Körper jeden Tag und sind frei von den chronischen Stressors, benötigte und Belastung möglicherweise durch Klimagiftstoffe,“ dann möglicherweise sie nicht Ergänzungen.

Für den Rest von uns, die er als aller wir betrachtet, sind Ergänzungen eine absolute Notwendigkeit. Seine täglichen Nährstoffe der Bücherlisten, dass er grundlegend für jeder, einschließlich Vitamine A, B1, B2, B3, B6, B12, C, D, E, K, Carotinoide, Biotin, Cholin und Inosit betrachtet; macrominerals Kalzium, Chlorverbindung, Magnesium, Phosphor, Kalium, Natrium und Schwefel; verfolgen Sie Mineralien verkupfern, Jod, Eisen, Mangan, Molybdän, Selen, Vanadium, Zink, Bor, Chrom und Silikon; Tryptophan, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Valin, Leucin, Isoleucin und Lysin der essenziellen Aminosäuren; und wesentliche Fettsäurelinolsäure, Gamma-Linolensäure (GLA), Alpha-Linolsäure (ALA), Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA).

„Denken Sie an Nährstoffe als Düngemittel für Ihr Gehirn,“ sagt Dr. Hyman. „Denken Sie an sie als kleine Helfer, die verbessern Kommunikationen und Verbindungen.“ Er glaubt, dass ungefähr 80% von uns gut tut und ein gesundes Gehirn auf den grundlegenden Ergänzungen (kombiniert mit einem gesunden Lebensstil und einer Diät) instandhält, einschließlich einen hochwertigen Multivitamin; Kalzium und Magnesium; Vitamin D3, Fettsäuren omega-3; probiotics; und die Methylierungsfaktorfolsäure, das B6 und das B12.

Verbessern Sie Diät, besseres Gehirn

Dr. Hyman hat eine einfache zweifache Annäherung für das Verbessern des Gehirns und des Körpers: nehmen Sie das schlechte Material heraus und setzen Sie sich in das gute Material. Er legt einige diätetische Elemente als Ursachen von bedeutenden Geistes- und körperlichen Problemen fest und drängt uns, sie von unserem Menü zu beseitigen: Gluten und Molkerei, die er „Heftklammern unserer amerikanischen Diät nennt; “ Zucker und fruchtzuckerreicher Stärkesirup; Transport oder hydrierte Fette, die er „Markierungen der Nahrung der geringen Qualität nennt; “ und künstliche Süßstoffe.

Verbessern Sie Diät, besseres Gehirn

„Versteckte Nahrungsmittelallergien sind- eine bedeutende unerkannte Epidemie im 21. Jahrhundert,“ erklärt er und addiert dass die meisten uns Ausfallung, um herzustellen die Beziehung zwischen, was wir essen und was wir glauben.

„Optimale Nahrung ist der wichtigste Faktor, wenn sie Ihr Gehirn gesund hält,“ sagt Dr. Hyman. „Ihr Gehirn einzuziehen ist nicht etwas, das die meisten uns tun können.“ Er erklärt, dass die meisten Doktoren wenig oder nichts über richtige Nahrung wissen, etwas, das langsam anfängt zu ändern, während es offensichtlicher wird, dass „Vitamine und Mineralien sind so wesentlich für Gehirnfunktion und -gesundheit.“

Kohlenhydrate als „die einzelne wichtigste Nahrung für langfristige Gesundheit und Gehirn festlegend, arbeiten Sie,“ rät Dr. Hyman dem Essen „der wirklichen, ganzen Nahrung, wie sie von der Erde kommt,“ einschließlich Frischgemüse, der Frucht, der Bohnen, der ganzen Körner, der Nüsse, der Samen, der Kräuter und der Gewürze und des mageren tierischen Eiweißes wie Fische, Huhn und Eier.

Ideal sollten wir nur biologisches Lebensmittel essen? „Es ist,“ er reagiert vorzuziehend, „aber nicht notwendig. Wenn es eine Wahl weg von essen organisch oder Gluten und Molkerei von erhalten ist, gehen Sie von dem Gluten und der Molkerei.“ weg Er rät auch dem Essen der Nahrung, die so niedrig ist, wie möglich in den Schädlingsbekämpfungsmitteln, und empfiehlt sich, die Website der Klimaarbeitsgruppe (www.ewg.org)zu überprüfen, die die spätesten Zahlen auf Mengen Schädlingsbekämpfungsmitteln in den Nahrungsmitteln auflistet.

Was Sie kennen müssen: Die UltraMind-Lösung
  • Funktionsmedizin zielt darauf ab, chronische Krankheit zu heilen, indem sie die Grundursachen der Krankheit findet und adressiert.

  • In seinem neuen Buch beschreibt die UltraMind-Lösung , Dr. Mark Hyman, wie eine inkorporierende Diät der Funktionsmedizinannäherung, Ernährungsergänzungen, eine Übung, eine Meditation und Lebensstiländerungen helfen können, Gehirnprobleme wie Krise, Angst, bipolare Störung zu heilen, Aufmerksamkeitsstörung (FÜGEN Sie) hinzu und mehr.

  • Eine Gehirn-gesunde Diät umfasst reichliches Frischgemüse und Früchte, Bohnen, ganze Körner, Nüsse und mageres Protein, bei der Minderung oder der Vermeidung des fruchtzuckerreichen Stärkesirups, des Transportes oder der hydrierten Fette, der künstlichen Süßstoffe, des Glutens und der Molkerei.

  • Zusätzlich zu einer gesunden Diät profitieren die meisten von Ernährungsergänzungen einschließlich einen Multivitamin, ein Kalzium und ein Magnesium, ein Vitamin D3, Fettsäuren omega-3, ein probiotics und Methylierungsfaktoren (wie Folsäure und Vitamine B6 und B12.)

  • Andere Schlüsselstrategien für die Förderung von Gehirngesundheit umfassen die Vermeidung von giftigen Elementen in der Nahrung, im Wasser und in der Umwelt; übende tägliche Stressbewältigung; und erzielender und Instandhaltungshormonhaushalt.

  • Gerichtete Ernährungsergänzungen bieten möglicherweise weitere Unterstützung für Bedingungen wie Angst, Krise, Gedächtnisstörungen und HINZUFÜGEN an.

Klimagiftigkeit

Dr. Hyman berücksichtigt die Gefahren von Klimagiftstoffen besonders, weil früh in seiner Karriere arbeitete, er in China für ein Jahr und wurde täglich Luft verunreinigt mit Kohlenstaub und Quecksilber herausgestellt. Als er anfing, viele Symptome eines „gebrochenen Gehirns zu erfahren,“ nachdem Haus, wie Schlaflosigkeit, Abführung, Krise, Angst zurückgebracht worden ist und

Gedächtnisverlust, Dr. Hyman wurde schließlich mit Quecksilbervergiftung bestimmt und vor der Wiederherstellung durchlief eine Behandlungsmethode. Basiert auf dieser persönlichen Erfahrung, wurde die Verbindung zwischen Gehirnstörungen und Klimagiftstoffen sehr klar.

Feststellend, dass solche Probleme weit allgemeiner sind, als die meisten uns verwirklichen, rät Dr. Hyman das folgende: „Filtern Sie Ihr Wasser, Aufenthalt weg von den großen, räuberischen Fischen, Versuch, um biologisches Lebensmittel zu essen wann immer

möglich und finden Sie die Niveaus von Schädlingsbekämpfungsmitteln in der Nahrung heraus, die Sie essen.“ Je höher die Nahrungskette gehen Sie hinauf, je größer die Wahrscheinlichkeit von Giftstoffen, also empfiehlt sich er, auf der Nahrung Kette-für Beispiel, Sardinen eher als Schwertfische niedrig zu essen.

Wichtige Lebensstil-Faktoren

Als Teil seines Programms hebt Dr. Hyman den Bedarf, den Schaden zu konfrontieren, den täglicher Druck zu unserem Verstand und zu Körpern tut (der zunehmende Niveaus des Cortisols umfasst), hervor und proaktiv zu sein, wenn er vermindert diesen Mitwirkenden zu „gebrochenen Gehirnen.“ Er erwähnt die Bedeutung einer guten Nachtruhe und merkt Ergebnisse, dass Amerikaner Schlaf-beraubt werden, die einen starken Effekt auf Gehirnfunktion haben können. Als Beispiel zeigt er auf angezeigte Verbindungen zwischen Schlafentzug und Alzheimerkrankheit.

Er empfiehlt auch regelmäßige Meditation, die Stimmung und kognitive Funktion, Yoga, tief, den Biofeedback atmen, Gelächtertherapie verbessert und Liebe, Hypnose und Übung macht, und rät jeder, um mindestens einen jeden Tag zu tun.

Fortsetzung auf Seite 2 von 2