Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im November 2009
In den Nachrichten

JAMA Articles Report die Effekte des positiven Verhaltens auf das Herz

JAMA Articles Report die Effekte des positiven Verhaltens auf das Herz

Eine neue Frage von JAMA veröffentlichte Berichte, die zum wachsenden Beweis zur Unterstützung der Annahme des gesunden Verhaltens, um das Herz zu schützen beitragen.1,2

In einem Artikel berichten Forscher von Harvard, dass Männer, die größere Zugehörigkeit zu 6 Faktoren, einschließlich das Beibehalten eines Normalgewichts hatten und nicht rauchten, in der regelmäßigen Übung sich engagierten verbrauchen, Alkohol in der Mäßigung, verbrauchende Frühstückskost aus Getreide, und Obst und Gemüse verbrauchen, ein niedrigeres Risiko des Entwickelns des Herzversagens hatten.1

Im zweiten Artikel beschreibt eine andere Gruppe von Harvard den Nutzen von positiven Lebensstilfaktoren, wenn sie Bluthochdruck in den Frauen verhindert. Frauen, die ein normales Körpergewicht beibehielten, engagierten sich in 30 Minuten der Übung pro Tag, selten verbraucht einer Niedrignatriumdiät, verbrauchter Alkohol in der Mäßigung, benutzte nicht-narkotische Analgetika, und verbrauchte zusätzliche Folsäure hatte ein 80% niedrigeres Risiko des Entwickelns des Bluthochdrucks, verglichen mit dem Rest der Themen.2

— Dayna Dye

Hinweis

1. JAMA. 2009 am 22. Juli; 302(4): 394-400.
2. JAMA. 2009 am 22. Juli; 302(4): 401-11.

Schwarzer Tee fördert möglicherweise Diabetiker

Schwarzer Tee fördert möglicherweise Diabetiker

Neue Forschung veröffentlichte in der Zeitschrift der Ernährungswissenschaft aus Tianjin-Universität heraus angibt, dass Polysaccharide möglicherweise vom schwarzen Tee die Spitze in den Zuckergehältern nach einer Mahlzeit hindern und es eine mögliche Waffe im Kampf herstellen, um diabetes.* zu handhaben

Schwarzer Tee, zusammen mit grünem Tee und oolong Tee, ist betrachtet worden, um zu helfen, eine große Vielfalt des medizinischen Unbehagens im Laufe der Jahre zu bekämpfen, wegen des Polyphenolgehalts des Teeblatts. Nachdem sie die Polysaccharid-reichen Brüche von den drei Tees studiert hatten, fanden Forscher, dass der schwarze Tee niedermolekularere Gewichtspolysaccharide hatte. Dieses bezieht möglicherweise mit der dunklen Fähigkeit des Tees, Alphaglukosidasetätigkeit zu beeinflussen aufeinander, die die Spitze in den Glukoseniveaus im Blut vermindert, das einer Mahlzeit folgt.

„Viele Anstrengungen sind, nach effektiven Glukosehemmnissen von den natürlichen Materialien zu suchen unternommen worden,“ sagte Führungsforscher Haixia Chen in einer Pressenotiz. „Es gibt eine Verwertungsmöglichkeit des Polysaccharids des schwarzen Tees in Leitungsdiabetes.“

— Jon Finkel

Hinweis

* Zeitschrift der Ernährungswissenschaft. 2009 am 30. Juni.

Gene Smart Diet

Gene Smart Diet

Es ist Allgemeingut, dass Gewichtsprobleme, Genetik und Krankheitsrisiko alle Spieler in einer empfindlichen Balance sind, die Ihre Gesamtgesundheit und Langlebigkeit bestimmt. Jedoch nimmt Gene Smart Diet (Rodale, 2009) die Stellung, die Ihre Gene, eher als seiend konkrete Elemente, die Sie benötigen, um herum zu arbeiten, um Ihre Vitalität zu verbessern, wirklich beeinflußt werden können durch, was Sie essen.

Unter Verwendung der rechten Vielzahl und der berechneten Teile von bestimmten Nahrungsmitteln, plant Dr. Chilton einen 5-wöchigen Plan unter Verwendung der Nahrungsmittel, die bestimmt sind für „dauerhaften Gewichtsverlust und Optimumgesundheit.“ Punktiert mit persönlichen Erfolgsgeschichten von den Leuten mögen Sie Mike Jones, den 109 Pfund auf der Gene Smart-Diät verloren hat, das Buch sich informiert und anspornt. Jedoch so interessant wie viel der Informationen, die Gene auf unserem Gewicht sich bezieht, ist einige der Leute, die interviewt werden, zitieren allgemeine Weisen, dass sie verlierendes Gewicht nämlich begannen fetthaltige Nahrungsmittel wie Pizza, Burger und ungesunde Fertigkost herausschnitten, und das Ersetzen sie durch Früchte, Gemüse und ganze Kornnahrungsmittel. Noch ist die Menge des Gewichts, das einige der Leute auf Gene Diet verloren haben und bis zu Langlebigkeit ist betroffen, jeder möglicher Essenplan eindrucksvoll, der Sie gesünder ist eine gute Sache macht.

— Floyd H. Chilton, Doktor

 

Das Ende des Zu viel essens

Das Ende des Zu viel essens

Entsprechend dem Ende des Zu viel essens (Rodale, 2009), Amerikas kann erstaunliches Gewichtsproblem zu drei Sachen unten gekocht werden: überschüssiger Zucker, Fett und Salz in unserer Nahrung. Wenn Sie überhaupt irgendeinen Zweifel über die bloße Menge von jedem hatten in, was Sie verbrauchen, sind Sie äußerst Ende des ersten Teils dieses Buches überzeugt. Und bis Sie Teil sechs beenden, betrachten Sie jedes einzelne Einzelteil, das Sie heraus als Hügel des Zuckers bestellen, des Fettes und des Salzes. Sogar dachte vorher an „sichere Einzelteile,“ wie gegrilltes Huhn, werden aufgedeckt schnell, um Vorboten vom ungesunden zu sein (eine allgemeine Methode der Marinierung des Fleisches ist durch Nadeleinspritzung, hingegen Hunderte von den Nadeln das Fleisch durchbohren und oben zerreißt das Bindegewebe und macht es „prechewed ").

Wenn prechewed Huhn Ihnen nicht abrät, drehte möglicherweise diese Beschreibung von, wie Restaurants Hühnerflügel gerade herstellen, Sie weg von dem populären Aperitif: das fetthaltige Teil des Huhns wird normalerweise in einer Produktionsanlage Gleichheit-gebraten, dann gebraten wieder am Restaurant, das das Fett verdoppelt. Dann werden sie mit einer Würzesoße überlagert und eingetaucht normalerweise in eine andere süße Soße von Ihnen. Das Ergebnis: Zucker auf Salz auf Fett auf Fett auf Fett.

Das Zu viel essen wird mit Nuggets gefüllt, wie dieses, das Sie fast jede Mahlzeit an zweiter Stelle schätzend hat, die, Sie heraus essen. Plus, werden Sie zu den Ausdrücken wie dem Hypereating (das übermäßige Essen gefahren durch Kräfte, die wir schwierig zu steuern finden) und der Vorbereitung eingeführt (wie ein Geschmack der Nahrung das Zu viel essen auslösen kann). Geschrieben in ein Gesprächston, finden Sie sofort zu viel essen, zum Augeöffnung zu sein und des Drehens zu vertragen.

— David A. Kessler, MD

 

Superimmunitäts-Nahrungsmittel: Ein komplettes Programm, zum von Wellness aufzuladen, stellen schneller wieder her und halten Ihren Körper stark

Superimmunitäts-Nahrungsmittel: Ein komplettes Programm, zum von Wellness aufzuladen, stellen schneller wieder her und halten Ihren Körper stark

Aufgegliedert in vier Teile nannte die sechs immunen Mitten des Körpers, Immunitäts-Verstärker, Immunitäts-Kerle, und Ihr Superimmunitäts-Programm, Superimmunitäts-Nahrungsmittel (McGraw-Hügel, 2009) ist ein Buch, das Informationen kompiliert über, wie bestimmte Nahrungsmittel kann Ihre Gesundheit positiv oder negativ beeinflussen. Manchmal glaubt das Buch wie ein ausgedehntes „Sie wusste?“ Spalte, wie in: Kannten Sie Minestrasuppe können helfen, die Schmerz von Migränen zu erleichtern? Oder, wussten Sie, dass Pfefferminzöl helfen kann, Verstopfung, Aufblähung und Klammern zu vermindern? Diese Art ist keine schlechte Sache jedoch besonders wenn Sie Migränen oder Aufblähung haben!

Während das Buch kulinarische Lösungen vielen Gesundheitsproblemen anbietet, konzentriert sich es auf Weisen zu essen, um 13 allgemeine Gesundheitsbedingungen, die Immunität schwächen, von Arthritis zu Visionsstörungen zu bekämpfen. Es hat auch umfangreiche Informationen über die Spitzen-25 Immunität-Förderungsnahrungsmittel und wie man sie in einen 4-wöchigen Mahlzeitplan enthält. Mit über 100 Rezepten, zum Sie zu helfen, Ihre Immunität aufzuladen, werden Sie gesündere Platte auf einmal erhalten.

— Frances Sheridan Goulart, CCN