Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im November 2009
Berichte

Verhindern Sie Glycation-bedingte Hautalterung mit aktuellen Nährstoffen

Durch Gary Goldfaden, MD und Robert Goldfaden
Verhindern Sie Glycation-bedingte Hautalterung mit aktuellen Nährstoffen

Eins der sichtbarsten Zeichen des vorzeitigen Alterns tritt in der Haut auf, in der sobald feste, gesunde Kollagenstränge zum Knittern , zur Trockenheit und zur Lockerheit nachgeben. Während externe Faktoren wie Sonnenbelichtung äußere Hautalterung beschleunigen können, zeigt wissenschaftlicher Beweis auf einen anderen Angeklagten: Glukose-gesteuertes tatsächliches Altern. Glukose ist ein wesentlicher zellulärer Brennstoff. Jedoch basiert auf der beschleunigten Rate des Alterns gesehen in den Diabetikern, bekannt 1 chronische Glukosebelichtung lang, um zu beeinflussen, wie der Körper durch einen Prozess altert, der glycation genannt wird.

Leben Extension®- Mitglieder nehmen Nährstoffe wie carnosine, pyridoxal-5-phosphate und benfotiamine ein , um Kollagen gegen destruktive glycation Reaktionen zu schützen.

Glücklicherweise hat Natur auch Nährstoffe geliefert, die, wenn sie aktuell angewendet werden, Haut glycation überwinden können und festere, jung-aussehende Haut lassen. Hier werfen wir einen Blick auf, wie diese viel versprechenden Bestandteile Fähigkeits- und Hilfsverlangsamung Intrinsichautalterung des Kollagens verstärken können verbessernde.

Wie Alter gebildet wird

Die gleiche Bräunungsreaktion, die auftritt, wenn Sie Fleisch an der hohen Hitze kochen, findet mit einer langsameren Rate zu langlebigen Gewebeproteinen wie Kollagen in unseren Körpern statt.2 , wenn die Proteine im Fleisch Hitze und Kohlenhydraten in Ermangelung der Feuchtigkeit ausgesetzt werden, veranlassen sie sie, Braun in einem chemischen Prozess zu drehen, der die Maillard-Reaktion genannt wird. Ähnlich im menschlichen Körper, sobald Zucker die Zirkulation einträgt, befestigen sich sie zu den Aminogruppen von Gewebeproteinen wie Kollagen, um ihre jugendliche Struktur in die Hauptangeklagten des Schadens langsam neu zu ordnen, angerufen moderne glycation Endprodukte (Alter). ALTERS-Moleküle sind besonders destruktiv, da sie umfangreiche Vernetzung mit anderen Proteinen durchmachen können, um starke chemische Brücken zu bilden. Infolgedessen sobald gesunde Kollagenfasern ihre Elastizität verlieren und steif werden, spröder, und anfällig für Bruch.Zeigt starker wissenschaftlicher Beweis 3 auch an, dass glycation Reaktionen durch oxidativen Stress gefördert werden und zu die Produktion von reagierenden Sauerstoffspezies in der Haut führen.4

Dieser Angriff auf dem strukturellen Fördersystem der Haut trägt zum Altern von Geweben und, wenn er durch Hyperglykämie beschleunigt wird, zur allmählichen Entwicklung von zuckerkranken Komplikationen bei. Erwartungsgemäß teilen Kollagenabweichungen mit Altern und im Diabetes ähnliche Wurzeln und haben weit verbreitete Konsequenzen für die Haut, wie Verringerung, Verfärbung, Verlust von Elastizität und Tendenz zu den Hautausschlägen und zur Infektion.

Haut-Struktur

Glycation und Altern-Haut

Bevor wir sehen, wie die Haut durch glycation beeinflußt wird, lassen uns kurz seine Struktur wiederholen. Um eine zuverlässige Unterstützung Externaleinflüssen zu gewähren, besteht unsere Haut aus zwei Schichten: eine äußere Schicht, die die Epidermis genannt wurden und die Schicht unter der nannten die Lederhaut. Die neuen Zellen, die durch die Lederhaut erzeugt werden, werden fortwährend aufwärts gedrückt, um die alten Zellen zu ersetzen und gewähren wesentliche Unterstützung der Epidermis. Die Lederhaut selbst besteht hauptsächlich aus einer extrazellulären Matrix, die von den Proteinen, besonders Kollagenfasern, Elastin und verschiedene Glucoproteide enthalten wird, die durch die bedeutenden Hautzellen synthetisiert werden, die Fibroblasten genannt werden. Es enthält auch Hyaluronsäure, die einer Klasse große, Zucker ähnliche Mittel gehört, die als glycosaminoglycans (Gags) bekannt sind. Hyaluronsäure ist zum Halten zu 1.000mal seines eigenen Gewichts im Wasser fähig und hilft, Wasser in der Haut zu binden, gewährt wesentliche Unterstützung für den Kollagenrahmen sowie Elastizität schützt die der Haut.

Es gibt einige verschiedene Arten Kollagen im Körper. Die bedeutenden Bauteile in der Haut sind Kollagenarten I und III, die über 70% und 15% erklären, beziehungsweise seines Trockengewichts und versehen die Lederhaut mit Dehnfestigkeit und Stabilität.5 eine andere Art von Kollagen-artigem IV-ist für die mechanische Stabilität des Baugerüsts der Haut verantwortlich, bekannt als die Kellermembran, die in der Innenverkleidung der Epidermis liegt, in der sie an die Lederhaut anschließt.

Glycation und Altern-Haut

Gesunder Kollagenmetabolismus ist ein komplexer Prozess, der ausgeglichene Synthese und Verminderung erfordert, den festen Auftritt der jungen, gesunden Haut beizubehalten. Während Haut jedoch altert wird sie für glycation besonders anfällig, weil Kollagen bis Drittel von den Proteinen des Körpers enthält und eine langsame Umschlagsgeschwindigkeit hat.6 einmal glycated, haben geführt Kollagenfasern verbessernde Fähigkeit verringert und zu die Falten und kräuseln, und absackend das kennzeichnen Sie Hautalterung.

Epidermis

Einige Studien zeigen, dass glycation des Kollagens mit Alter 2,7,8, wenn Zellen nicht nur hohen Stufen der Glukose ausgesetzt werden, aber auch auf normale Niveaus während einer sich lang genug Zeit erhöht.2 ein spezifischer Empfänger für Alter, genannt RAGE, ist sogar gefunden worden, in den Fibroblasten ausgedrückt zu werden, die für die Synthetisierung des Kollagens verantwortlich sind,5, denen weitere Kompromisse Integrität enthäuten.

Glycation hindert nicht nur den Zusammenbau von Kollagenmakromolekülen,9, aber es hält Art IV Kollagenmoleküle von der Formung einer normalen Netz ähnlichen Struktur.10 vermindert es auch Kollagenarten I und III.11 nach dem Alter von 35, erleiden Frauen natürlich eine Abnahme in der Kollagenart IV, weiter, diese Änderungen verbitternd.12

Laborforschung zeigt, dass einmal gebildet, Alter selbst-verewigen-direkt kann, die Vernetzung des Kollagens sogar in Ermangelung der Glukose verursachend.13 Glycation verursacht auch Fibroblast Apoptosis (Zelltod),14, der einen Zustand des zellulären Alterns schafft, den Schalterfibroblasten von einem Matrix-produzierenden zu einem Matrix-entwürdigenden Zustand das gezeigt worden ist. In diesem Zustand sinken die Absonderung von Kollagen-entwürdigenden Enzymen, genannt Matrixmetalloproteinasen (MMPs), die Zunahmen und die Niveaus ihrer Hemmnisse.15

Tatsächlich erhöht glycation direkt die Freigabe von MMP-1, das vorzugsweise Kollagen aufgliedert.16 , während diese Angriffe auf der Haut innerlich auftreten, können externe Quellen des oxidativen Stresses Hautalterung auch verschlimmern. Insbesondere erhöht Sonnenbelichtung Niveaus von MMP-1 in der Haut.17

Protein glycation und ALTERS-Bildung werden von erhöhter Tätigkeit des freien Radikals in Hautkollagen, 18begleitet, das Hautalterung beschleunigt. Alle diese Änderungen schaffen eine Umwelt innerhalb der Haut, die Verminderung des Kollagens über seiner Synthese bevorzugt und die Integrität und die Regeneration des Hautgewebes kompromittiert.

Starke Nährstoffe, die Glycation kämpfen

Während die Effekte von glycation möglicherweise unnachgiebig und unvermeidbar scheinen, sind einige aktuelle Nährstoffe wissenschaftlich gezeigt worden, um sich gegen die destruktiven Effekte von glycation zu schützen und zu helfen, die heilende Kapazität der Haut aufzuladen.

Blaubeeren: Vergrößerung von Haut-Erneuerung

Blaubeeren besitzen aufgeladenes Antioxydant und entzündungshemmende Wirkungen und werden mit den phytonutrients verpackt, die Anthocyanin genannt werden, die für ihre tiefe Farbe verantwortlich sind. Wissenschaftliche Studien haben aufgedeckt, dass Anthocyanin wie die, die in den Blaubeeren gefunden werden natürlich, glycation-bedingten Schaden abwenden, indem sie die Kollagenmatrix stabilisieren fördern, Kollagenbiosynthese, und Mikrozirkulation verbessern.19

Der erste Beweis der Schutzwirkung der Blaubeeren kam von den Studien im Glaukom und in den Katarakten, die Teil der Vielzahl der Art - 2 zuckerkranke Komplikationen darstellen, die durch glycation-bedingten Schaden der Kollagenstrukturen im Auge beschleunigt werden. Forscher fanden, dass Auszug der Heidelbeeren (der nahe europäische Vetter der Blaubeere) die Bildung von Katarakten in 48 von 50 Patienten 19und geschützt gegen Glaukom einstellte, indem er Kollagenintegrität im Auge verstärkte.19

Vor kurzem, haben Forscher ihre Aufmerksamkeit zur Haut-verjüngenden Energie von Blaubeeren gedreht. Was sie gefunden haben, alle ist die diese Blaubeerauszüge, die vom Stamm, Blatt erhalten werden und trägt ausüben eine Schutzwirkung gegen Protein glycation, ALTERS-Bildung und oxidativen Stress,20,21 mit den Blaubeerstämmen früchte, welche die größte Alter-hemmende Tätigkeit aufweisen.21

Was Sie kennen müssen: Aktuelle Nährstoffe
  • Aktuelle Nährstoffe
    Zusätzlich zu den Umweltfaktoren drohen tatsächliche Faktoren wie glycation-bedingtes Altern, den jugendlichen Auftritt der Haut zu vermindern.
  • Moderne glycation Endprodukte (Alter) werden, wenn Zucker mit Proteinen wie Kollagen reagiert, eine wesentliche Komponente der gesunden Haut gebildet.
  • Alter bedroht gesunde Haut, indem sie die verbessernde Fähigkeit des Kollagens verringern und Kollagenzusammenbruch erhöhen. Das Ergebnis knittert, kräuselt und absackendes Haut.
  • Aktuelle Nährstoffe wie Blaubeeren, Granatapfel, Vitamin C, Teemischungen und Hyaluronsäure können helfen, gegen die zerstörenden Effekte von glycation und von oxidativem Stress auf die Haut sich zu schützen.
  • Das Ergebnis ist verbesserte Hautbeschaffenheit, verringerte Falten, mehr Elastizität und Schutz gegen ultraviolett-bedingten Schaden.
  • Dem Vorherrschen Alter-Veranlassungsfactorswe Treffens jeden Tag, wie diätetischer Zucker und Nahrungsmittel gegeben, die bei hohen Temperaturen gekocht werden, ist umfassender aktueller Schutz gegen zerstörendes glycation ein entscheidender Faktor, wenn er einen jugendlichen Auftritt beibehält.

Forscher setzen auch eine verhältnismäßig neue Weise ein, den anti--glycation Effekt einer Behandlung in der Haut auszuwerten. Unter Verwendung eines wieder aufgebauten Hautmodells können sie biologische Änderungen in der Haut studieren, wenn es Glukose ausgesetzt wird. Der Gebrauch von Alter-Hemmen des Blaubeerauszuges in diesem Modell ist gefunden worden, um Glukose-behandelte Hautkonstrukte zu einem normaleren Muster der Verteilung zurückzubringen, verglichen mit einem unbehandelten Modell.3

In den bemerkenswerten Effekten der Verständnisblaubeeren auf Hautkollagen, haben Wissenschaftler den gefunden sowie Kollagen in den menschlichen Fibroblasten verstärkend, verringern Anthocyanin in den Blaubeeren die Produktion der Kollagenzusammenbruchenzyme, die Matrixmetalloproteinasen (MMPs) genannt werden.22 speziell, hemmen sie MMP-2 und MMP-9, die bedeutende Vermittler der Kellermembranverminderung sind, ein Effekt, der Forscher geführt hat, festzustellen, dass Blaubeeren möglicherweise Gesamtverminderung der extrazellulären Matrix verringern.23

Granatapfel: Starke Antioxidansunterstützung

Bei der Verringerung von MMPs, schützen Blaubeeren auch Kollagen, indem sie die Tätigkeit von Gewebehemmnissen von den Matrixmetalloproteinasen erhöhen in Wirklichkeit, endogene Systeme aktivieren, um den Zusammenbruch des Kollagens einzustellen.24

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Blaubeeren haben auch eine wertvolle Rolle, zu spielen, wenn sie direkten Schaden der Hautzellen verhindern, der auftritt, wenn glycation direkt entzündliche Vermittler und cytokines aktiviert, die Kollagen aufgliedern. Blaubeerpolyphenole überwinden diesen Schaden, indem sie TNF-Alpha-bedingte Obenregelung von verschiedenen entzündlichen Vermittlern wie IL-8, MCP-1 und ICAM-1 verringern.25

Was das ganzes dieses Durchschnitte ist, dass Blaubeeren schädliche Zuckerproteinreaktionen vom Auftreten blockieren und arbeiten Sie durch mehrfache Mechanismen, um die nicht willkommene Bildung von chemischen Brücken im Kollagen zu verhindern, die seinen Zusammenbruch in der Haut verursachen.

In der einer Haut der Studienprüfungs-Blaubeeren, die Fähigkeiten verbessert, prüften Forscher die Effekte einer Mundformulierung, der enthaltener Blaubeerauszug, -glycosaminoglycans und -mikronährstoffe unter seinen Bestandteilen, auf Hautalterung in 62 Frauen 45-73 Jahre alt alterten. Dieser Placebo-kontrollierte Versuch fand, dass Hautelastizität um 9% nach gerade sechs Wochen zunahm, während Hautrauheit durch 6% nach 12 Wochen der Behandlung verglichen mit der Kontrollgruppe gesenkt wurde.26 die Forscher stellten fest, dass die Bestandteile in dieser Formulierung „sichtbare Zeichen des Haut- Alterns möglicherweise verbessern können.“

Während diese Ergebnisse eindrucksvoll sind, haben Wissenschaftler sogar größeren Nutzen entdeckt, wenn Blaubeerauszug direkt an der Haut aufgetragen wird. Eine kontrollierte klinische Studie prüfte die Wirksamkeit einer aktuellen Vorbereitung, die 4% Blaubeerauszug enthält, während einer seiner Bestandteile in 63 Frauen 45-61 Jahre alterte. Diese Studie deckte auf, dass die aktuelle Mischung erheblich das Knacken, das Kräuseln und die Verringerung der reifen Haut verbesserte, als sie täglich drei Monate beantragt wurde. Ende der Studie zeigte 100% von Versuchspersonen eine bedeutende Verbesserung in einen oder mehreren von fünf eindeutigen Zeichen tatsächlichem Altern (Abbildung 1 auf Seite 2). Die klinische Bewertung eines Dermatologen auch zeigte dass bis zum Woche 12, es gab eine 98% Verbesserung in der Hautglattheit und eine 30% Verbesserung in den Falten.27

Granatapfel: Starke Antioxidansunterstützung

Während Granatapfel für die Lieferung einer Vielzahl Nutzen für die Gesundheit in zunehmendem Maße bekannt geworden ist, besitzt er auch starke Antioxidans- und entzündungshemmende Eigenschaften, die für die Förderung der heilenden Kapazität der Haut nachgeforscht worden sind.

Reiche in den phenoplastischen Mitteln wie ellagic Säure, aktuell angewandter Granatapfel fördert Hautgesundheit auf einige Arten. Granatapfelauszüge erhöhen Hautzellproliferations- und Kollagensynthese, indem sie Ernährungsunterstützung für Fibroblastzellen in der Lederhaut der Haut gewähren sowie Produktion MMP-1 hemmen.28 Forscher haben auch gezeigt, dass Granatapfel sichtbaren Rückzeichen des Alterns hilft, indem er eine Verdickung der äußeren Schicht-depidermis der Haut fördert.28 zusätzlich zur Unterstützung der zugrunde liegenden Struktur der Haut, schützen Granatapfelhilfen die Haut gegen die Alter-Beschleunigungsdrohungen UV-Lichts und der Entzündung,29, die Ergebnis in der jung-aussehenden Haut helfen können.

Fortsetzung auf Seite 2 von 2