Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Oktober 2009
Berichte

Sind Sie von der Alzheimerkrankheit und von der kognitiven Abnahme sicher?
Neue klinische Studie ist für erhöhte kognitive Funktion innerhalb zwei Wochen viel versprechend

Durch Robert Haas Mitgliedstaat
Sind Sie von der Alzheimerkrankheit und von der kognitiven Abnahme sicher?

Wussten Sie, dass jemand in den US Alzheimerkrankheit über alle 70 Sekunden entwickelt?

Oder dass ein geschätztes 23% von Leuten in 65 Lebensjahren bereits unter milder kognitiver Beeinträchtigung leiden?

Schlechter, selbst wenn Sie in der „höchsten Vollkommenheit Ihres Lebens sind,“ werden Sie nicht erspart möglicherweise: ungefähr 500.000 Amerikaner minderjähriges 65 leiden unter Alzheimer Krankheit-oder irgendeiner Form der Demenz.2

Diese Tatsachen unterstreichen die erschreckende Aussicht, die Alzheimerkrankheit möglicherweise, Demenz und kognitive Abnahme für jedermann über vierzig auftauchen. Während moderne Medizinüberreste auf Krankheitsbehandlung sich konzentrierten, sein Verständnis von, wie man robuste kognitive Funktion bleibt in großem Maße ausweichend beibehält.

Die traurige Wirklichkeit ist wir noch können nicht die Weiterentwicklung dieser Gehirnverschwendungskrankheit einstellen, sobald sein klinisches Auftauchen ermittelt worden ist. Unterdessen das Vorkommen und das Vorherrschen der Alzheimerkrankheit und andere allgemeine Formen der Demenz. . .are, das ständig steigt.

Eine neue Durchbruchklinische studie, die von israelischen Wissenschaftlern geleitet wird,3 schlägt vor, dass spezifische neuroprotective und neurotrophic Mittel eine wesentliche Rolle spielen können, wenn sie gesunde Gehirnfunktion beibehalten, wie wir altern.

In diesem Artikel lernen Sie wie Arbeit-einzeln dieser natürliche Bestandteile und zusammenverhindern und stellen den Verlust von wesentlichen kognitiven Fähigkeiten wieder her.

Wirkliche Hoffnung für den Erhalt der kognitiven Funktion

Was konnte hinter der beispiellosen Zunahme der kognitiven Abnahme in den Vereinigten Staaten und in anderen Industrieländern vielleicht liegen? Ein Schlüssel ist möglicherweise, dass erhöhte Niveaus der Entzündung und des zellulären oxydierenden Schadens, die in den meisten Alternleuten gefunden werden, von der kognitiven Funktionsstörungs- und Bewegungsleistung sogar in Ermangelungder neurodegenerativen Erkrankungen begleitet werden.4

Neurologen, die Alzheimerkrankheit behandeln und andere allgemeine Formen der Demenz der zustimmen, um gute psychische Gesundheit zu versichern, während wir altern, müssen wir proaktive Maßnahmen ergreifen , unsere Gehirngesundheitsjahrzehnte zu schützen, bevor der Anfang der Symptome der kognitiven Abnahme anfangen.

Wirkliche Hoffnung für den Erhalt der kognitiven Funktion

Der Bedarf ist so ernst, dass ein führender Gesundheitsexperte gewarnt hat: „Es ist extrem unwahrscheinlich, dass wir in der Lage sind, die Morbidität und die Unfähigkeit im Wesentlichen zu verringern, die mit Demenz oder Alzheimerkrankheit ohne ein Vorbeugungsmittel zu haben verbunden sind, besonders Primärprävention, Strategie.“5

Anti-Alternwissenschaftler haben lang den Bedarf an einem Mehrkomponenten- „Cocktail“ erkannt , die verschiedene Ätiologie der kognitiven Abnahme zu beschäftigen. Um diesen Bedarf anzusprechen, prüften Leben Extension®-Forscher innovative Bestandteile gemäß den spätesten Informationen über die Gründe des Gehirnalterns. Ihre Untersuchungen basierten auf einem einzigartigen und synergistischen Multibestandteilmodell.

Arzneimittelhersteller werden durch FDA-Regelungen vom Entwickeln von Mehrkomponenten- Produkten entmutigt, die Drogen und diätetische Ergänzungen enthalten. Entsprechend FDA kann ein Arzneimittel entweder eine Droge oder eine diätetische Ergänzung sein, aber es kann nicht beide sein. Die Agentur betrachtet vorhandene Drogen als kombiniert mit diätetischen Ergänzungen als neue Drogen , die weitere teure FDA-Zustimmung-ein kostspielig erfordern und aufwändiges Verfahren, das im Wesentlichen die Gewinne einer vorhandenen FDA-gebilligten Droge vermindern würde. Infolgedessen bleiben Monotherapiedrogen der tatsächliche Sorgfaltsmaßstab in den US für die Behandlung der kognitiven Abnahme.

Glücklicherweise bleiben nutraceuticals und andere diätetische Ergänzungen von den FDA-Regelungen ausgenommen, die Drogen hersteller vom Entwickeln von innovativen Mehrkomponenten- Produkten entmutigen. Dieses stellte Leben Extension®-Wissenschaftler die Freiheit zu kognitiv-Vergrößerungsnährstoffen der Forschung von der Kombination einiger natürlicher Gehirn-Förderungsbestandteile bereit, die synergistisch, um gesunde Gehirnfunktion zu fördern fungieren würden und kognitive Abnahme auf mehrfachen Niveaus in Angriff zu nehmen.

Wie durch die Ergebnisse einer neuen israelischen klinischen Studie erhärtet, waren die Bemühungen von Leben Extension®-Wissenschaftlern gut verwendet: studieren Sie Forscher, die Geistesverbesserung in den Männern maßen und Frauen zwischen dem Alter von 70-80 eine tägliche Dosis dieser Bestandteile gegeben „gezeigt wurden, um die kognitiven Fähigkeiten zu verbessern, die auf der Aufmerksamkeit, Lernen bezogen wurden, Gedächtnis und komplexen Tätigkeiten der Tageszeitung lebend nur zwei Wochen der Ergänzung folgend. Diese Beobachtungen wurden aufrechterhalten oder sogar verstärkt Ende der Studie.“ Die Forscher der Studie stellten fest, dass diese Bestandteile wirklich „ die nützlichen Effekte zeigten, die durch die hohe Größe der Verbesserung hervorgehoben wurden, die erfahren wurde von die meisten Teilnehmer.“4

Neuroprotective-Mittel, die gesunde kognitive Funktion fördern

Die israelische klinische Studie zeigte ein hohes Maß Wirksamkeit und Sicherheit dieser Bestandteile, indem sie eine bedeutende Verbesserung in den neurologischen Funktionen zeigte, die bekannt sind, um zu verschlechtern, während wir altern. Lassen Sie uns diese einzelnen natürlichen Bestandteile überprüfen, um zu verstehen, wie sie gegen kognitive Abnahme sich schützen und gesunde Gehirnfunktion —Eigenschaften wiederherstellen, die möglicherweise die, neurodegenerative Prozesse zu verhindern helfen oder vorwegzunehmen, die häufig direkt zu Alzheimerkrankheit und andere Formen der Demenz führen.

Alpha-Glycerylphosphorylcholine (A-GPC)

Alpha-Glycerylphosphorylcholine (A-GPC) stützt Synthese eines wesentlichen Neurotransmitters bei der Förderung von Speicherfunktion. A-GPC kann vorwegnehmen, stabilisiert und sogar teilweise kognitive Rückbeeinträchtigung in den Anfangsstadien der senilen Demenz.6

A-GPC ist in allen Zellen des Körpers und in der menschlichen Muttermilch anwesend.7 Studien schlagen vor, dass dem das Nehmen von A-GPC Gehirn niveaus des Azetylcholins, 8 erhöhenkann, das bekannt, um kognitive Funktion zu verbessern. A-GPC spielt eine wesentliche Rolle im Nervenzellwachstum und -reparatur und im Verbessern des Lernens und der Speicherkapazität von Labortieren.9

Die klinische Wirksamkeit von A-GPC wurde in einem offenen Multicenterversuch bei 2.044 Patienten geprüft, die unter neuem Anschlag oder transitorischer ischämischer Attacke (eine milde Form des Anschlags) leiden. A-GPC wurde nach dem neurologischen Ereignis an einer täglichen Dosis von mg 1.000 intramuskulös für 28 Tage und mündlich an einer Dosis von mg 400 dreimal ein Tag während der 5 Monate der ersten Phase folgend verwaltet.10 dieser Versuch bestätigten die therapeutische Rolle von A-GPC, wenn sie die kognitive Wiederaufnahme von Patienten stützten, die einen akuten Anschlag oder eine transitorische ischämische Attacke erlitten haben.

Was Sie kennen müssen
  • Alpha-Glycerylphosphorylcholine (A-GPC)
    Während Erwachsene altern, werden sie für Gehirn altern und seine Konsequenzen, einschließlich gehindertes Gedächtnis und progressiven Verlust der kognitiven Funktion in zunehmendem Maße anfällig, der zu die Entwicklung der Alzheimerkrankheit und andere Formen der Demenz führen kann.
  • Instandhaltene gute psychische Gesundheit während des Lebens erfordert frühe Intervention Jahrzehnte vor dem Anfang der Symptome der kognitiven Abnahme.
  • Eine proaktive und vorbeugende Annäherung an den Erhalt und die Vergrößerung der kognitiven Funktion unter Verwendung der mehrfachen Naturprodukte hilft möglicherweise vielen Leuten, Alzheimerkrankheit und andere Formen der Demenz zu vermeiden.
  • Ein gut erforschtes Cocktail von mehrfachen Bestandteilen machte eine neue israelische klinische Studie durch, die die drastischen und bedeutenden Ergebnisse in der kognitiven Verbesserung in nur zwei Wochen lieferte.
  • Die in der israelischen Studie benutzten und zahlreichen Bestandteile andere Studien empfehlen nachdrücklich, dass diese neuroprotective und neurotrophic Mittel eine wesentliche Rolle in dem Verhindern spielen und des Verlustes der gesunden Gehirnfunktionen wieder herstellend, während wir altern.
  • Die Bestandteile, die in der israelischen Studie geprüft werden, handeln nach mehrfachen Niveaus , um synergistisch zu arbeiten , um kognitive Abnahme zu verhindern und gesunde Gehirnfunktionen wieder herzustellen.
  • Die israelische klinische Studie zeigte, dass sogar Männer und Frauen 70-80 Lebensjahre , die unter milder kognitiver Beeinträchtigung litten, messbare Verbesserung in den verschiedenen kognitiven Funktionen unter Verwendung dieser Bestandteile über einen 12-wöchigen Zeitraum erfahren konnten.

Phosphatidylserin (PS)

Phosphatidylserin (PS) ist ein überall vorhandenes Phospholipid, das innerhalb der inneren Zellmembran gefunden wird, die eine Vielzahl von neuroendokrinen Antworten, einschließlich die Freisetzung von Azetylcholin, Dopamin und Noradrenalin reguliert.11 PS hat die Fähigkeit angezeigt, Gewebereaktionen zur Entzündung zu beeinflussen , um als ein effektives Antioxydant , besonders in Erwiderung auf Eisen-bedingte Oxidation aufzutreten.11 Studien haben gezeigt, dass durch anregende Produktion des Azetylcholins, PS die Zustand von den Patienten verbessern kann, die Alter-verbundene Gedächtnisbeeinträchtigung oder kognitive Abnahme erfahren.12-14 hat Forschung auch, dass PS-Ergänzung möglicherweise zusätzlichen Nutzen für Stimmung zur Verfügung stellt, 15Gedächtnis , 15und Erkennen geprüft.14 PS ist möglicherweise sogar effektiv, wenn es mit der omega-3 Fettsäure, Docosahexaensäure ( DHA) kombiniert wird.16 zum Beispiel, ist eine PS-DHA Kombination gezeigt worden, um Alter-verbundene Gedächtnisbeeinträchtigung und kognitive Abnahme zu verbessern.17

Vinpocetine

Vinpocetine, abgeleitet vom Singrünblume Vincaminderjährigen, ist in Europa vorgeschrieben worden, damit Jahrzehnte die Symptome der altersbedingten Gedächtnisbeeinträchtigung behandeln. Studien haben gezeigt, dass vinpocetine möglicherweise erhöht Metabolismus und Durchblutung in das Gehirn und Verbesserung für Patienten mit Gefäßdemenz und ischämischen Schlaganfall versieht.18-21

Vinpocetine regt den Gebrauch des Gehirns der Glukose und des Sauerstoffes an, indem er schlechte Hirndurchblutung verbessert.22 erhöht es auch elektrische Leitfähigkeit zwischen Nervenzellen und stützt die Tätigkeit von den Nervenbahnen, die auf Geisteswachsamkeit bezogen werden.23 , wenn es mit dem populären Kraut Ginkgo biloba kombiniert wird, beschleunigt vinpocetine die Verarbeitung des kurzfristigen Arbeitsspeichers in den normalen Erwachsenen.24

Eine Studie, die Durchblutung bei Patienten mit ischämischem Schlaganfall und milder kognitiver Beeinträchtigung nachforschte, fand, dass vinpocetine die zerebrovaskulare Blutreservekapazität bei Patienten und vorteilhaft verbesserte, den kognitiven Status und das Allgemeinbefinden von Patienten beeinflußte. Die Autoren dieser Studie empfahlen den Gebrauch des vinpocetine für die Behandlung von Patienten mit milder kognitiver Beeinträchtigung.25

Eine andere Studie zeigte, dass vinpocetine Vasodilation erhöhte (Entspannung von Blutgefäßen) und verbesserte die Krankheit-bedingte kognitive Gefäßfunktionsstörung, die zu verringerter Durchblutung in die Großhirnrinde zweitens ist.26 in einem Bericht einiger einleitender kontrollierter Studien der älteren Erwachsener mit Gedächtnisbeeinträchtigung bezog sich auf schlechter Gehirnzirkulation, oder Demenz, die Autoren der Studie fand andeutenden Beweis, dass vinpocetine mehr Verbesserung in den Tests der Aufmerksamkeit, der Konzentration und des Gedächtnisses als Placebo produzierte.27 in einer kontrollierten klinischen Studie von 203 Patienten mit Mild-zuGemäßigtedemenz, von mg 30 oder 60 von vinpocetine täglich genommen für vier Monate war gut verträglich und mit Verbesserung in der kognitiven Leistung und verringerter Schwere der Krankheit, im Verhältnis zu Placebo verbunden.28

Vinpocetine sich schützt möglicherweise gegen etwas von dem Schaden, der auf ischämischem Schlaganfall bezogen wird. Zwei Studien decken auf, dass vinpocetine in der Lage war, Freigabe des möglicherweise giftigen Glutamats und der freien Radikale im Gehirn zu verhindern.18,29 Vinpocetine sollten nicht mit Coumadin® (Warfarin) oder anderen Blutverdünnern ausgenommen vorbei die Empfehlung eines Arztes verwendet werden.

Fortsetzung auf Seite 2 von 2