Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Oktober 2009
Berichte

Halt auf Salz funkt Jod-Mangel
Doktoren sagen, „verringert auf dem Salz…“ Aber wie erhalten wir unser Jod?

Durch William Davis MD
Halt auf Salz funkt Jod-Mangel

Die, die schwer gesalzte Nahrungsmittel verbrauchen, erleiden ein erhöhtes Vorkommen von bestimmten Krebsen.1,2 in den anfälligen Einzelpersonen, nagelt hohe Natriumaufnahme Blutdruck fest.

In Erwiderung auf die Gefahren des Verbrauchens des überschüssigen Salzes, schränken Amerikaner ihre Natriumaufnahme ein. Dieses hat zu eine riskante unbeabsichtigte Konsequenz geführt.

Typische Westdiäten sind im Jod niedrig. Wenn jodiertes Speisesalz verringert wird, können Leute das unzulängliche oder unzulängliche Jod leicht werden.

Unzulängliches Jod hindert nicht nur Schilddrüsenfunktion, aber wird auch mit erhöhten Risiken der Krankheit des Brustkrebses und der fibrocystic Brust, zusammen mit Ermüdung und Gewichtszunahme verbunden.

Glücklicherweise ist Jod solch ein preiswertes Element, dass mehr von ihm Multinährstoffformeln hinzugefügt werden können, dass gesundheitsbewusste Einzelpersonen jeden Tag dauern.

Weit verbreiteter Jod-Gebrauch beseitigt Kropf-Epidemie

Die meisten Amerikaner in 60 Jahren alt erinnern sich die an Tage von Kröpfen, die unansehnliche Schilddrüseerweiterung, die auf dem Hals sichtbar ist, der wild zügellos war. So viel wie Drittel der Einwohner einiger Teile des Landes waren betroffen.

Kröpfe waren nicht gerade uninteressant. Sie erreichten manchmal die grotesken Anteile und drückten angrenzende Strukturen wie die Trachea zusammen und erforderten chirurgischen Abbau. Wenn eine schwangere Frau Kropf hatte, war sie für das Liefern eines geistlich gehinderten Kindes gefährdet.

Die Verbindung zwischen Kropf und Mangel des Spurenelement jods wurde bestätigt, als ein Hausarzt ein Experiment auf Schulmädchen im Jahre 1916 leitete. Trotz der Einwände von den Anwohnern, verabreichte Dr. David Marine, was wir jetzt als sehr große Dosis des Jods erkennen: 170-340 Jodid mg (170.000 -340.000 Mikrogramme oder Magnetkardiogramm) Natriumpro tag während eines Zeitraums von 10 Tagen, wiederholt alle 6 Monate für 2,5 Jahre. Von den 900 Mädchen mit den normalen Schilddrüsen, die Jodergänzung empfingen, entwickelten praktisch keine die Kröpfe, verglichen bis 28% der Kontrollgruppe, die nicht Jod empfängt.3,4

Weit verbreiteter Jod-Gebrauch beseitigt Kropf-Epidemie

Anerkennung von der Bedeutung des Jods startete es in den Reich des öffentlichen Gesundheitswesens, des Filzes, um eine zu wichtige Frage zu sein, zum, der Familien oder der Ärzte zur Abhilfe auf ihre Selbst zu gehen den Einzelpersonen. Ohne Fernsehen Radio oder Internet und viel des ländlichen oder unwissenden Landes, wie konnten die US Jodaufnahme im Ganzen Land sicherstellen? Im Jahre 1924 stellte FDA ein freiwilliges Programm für das Hinzufügen des Jods Tafelsalz vor.5

Von den fünfziger Jahren zu den siebziger Jahren, willigten die meisten Amerikaner bereitwillig ein, indem sie liberal den Salzschüttel-apparat über allem und alles rüttelten. Offenkundiger Jodmangel wurde in großem Maße eine Sache der Vergangenheit, und Kröpfe wurden eine Rarität. Durch FDA-Richtlinien, ungefähr Hälfte Teelöffel Jodsalz pro Tag oder mg 3.000 (Natrium mg-enthalten 1.150), vorausgesetzt die empfohlene Tagesmenge des Jods Magnetkardiogramms 150 pro Tag (das RDA ist für die schwangeren oder Milchabsonderungsfrauen höher).6

Nach der weit verbreiteten Anwendung des Salzschüttels-apparat war die Anerkennung der Gefahren des Bluthochdrucks. Natrium vom Salz erhöhte Blutdruck und flüssiges Zurückhalten in den anfälligen Einzelpersonen.7 infolgedessen, nachdem Kropf vom Bewusstsein der meisten Amerikaner gelöscht worden war, drängte die aufgehobene Mitteilung des öffentlichen Gesundheitswesens und auf verringerten Gebrauch des Salzes. Salzgebrauch demonized als die kardiovaskulären Gefahren der Bluthochdruck gewonnenen allgemeinen Anerkennung.

Im 21. Jahrhundert erklären viele gesundheitsbewussten Leute stolz ihre eifrige Vermeidung des Salzes, besonders jodiertes Speisesalz. Andere haben sich an alternative Vorbereitungen, wie Seesalz (sehr kleinen Jodinhalt enthalten), reines Salz (kein Jod enthalten) oder Kaliumchlorverbindung-ansässigen Salzersatz gewendet (kein Jod enthalten).

Jod ist vergessen worden

Die Mitteilung des öffentlichen Gesundheitswesens, zum des Salzgebrauches zu begrenzen liegt einer allmählichen und heimtückischen Rückkehr des Jodmangels zugrunde. Die nationale Einschätzung der Gesundheits-und Nahrungs-Prüfungs-Übersichten (NHANES) der Gesundheit der Amerikaner deckte eine 50% Reduzierung in den Jodniveaus und ein Vervierfachen des Jod mangels im Zeitraum zwischen 1971 und 1994 auf. Zwölf Prozent der Bevölkerung, die von 1988 bis 1994 überblickt wurde, waren streng das Jod, das unzulänglich ist, geurteilt durch urinausscheidende Niveaus des Jods.8 Frauen Gebäralter sind am bestimmten Risiko für Jodmangel, mit bis 36% beweisenden niedrigen Ständen.9

Sogar Kröpfe inszenieren ein Come-back. In meiner Kardiologieklinik sehe ich jetzt ungefähr zwei oder drei Patienten mit kleinem, um Kröpfe jeden Tag zu mäßigen. So wiederholt sich Geschichte.

Ihr Jodsalz wird nicht so jodiert

Wenn Sie auf Jodsalz für Jod bauen, sind Sie Jodbedarf Ihres Körpers wirklich erfüllend?

Eine neue ausführliche Analyse einiger Marken des handelsüblichen Salzes zeigte, dass, nachdem man sich geöffnet hat, Jod schnell vom Produkt verloren ist. Sobald der Behälter Luft ausgesetzt wird, wird Jodinhalt fast innerhalb vier Wochen gegangen, nachdem man sich geöffnet hat (sogar schneller unter Bedingungen der hohen Feuchtigkeit). Die Studie schlägt vor, dass, sogar unter Leuten, die den Salzschüttel-apparat häufig für das Kochen und Nahrung benutzen, tägliche Jodaufnahme möglicherweise unterhalb der empfohlenen täglichen Aufnahme ist.10

Ihr Jodsalz wird nicht so jodiert

Die Mehrheit des Salzes benutzt in verarbeiteten Nahrungsmitteln wird nicht jodiert. Während Milchprodukte und gebackene Nahrungsmittel (Brot und verwandte Produkte) früher erhebliche Quellen des Jods waren, hat der Jodinhalt dieser Nahrungsmittel wegen der ändernden Praxis durch Molkereiproduzenten und -bäcker fallen gelassen.10-12

Es gibt keine Frage, der Jodsalz arbeitete, um Kröpfe während einer Zeit zu stoppen, als die gesamte Familie liberal Salz benutzte und bemuttert, um einen anderen Kanister zu kaufen jedes Paar von Monaten verursachte. Aber mit modernen Bemühungen, Salz zu verringern, kann ein einzelner Kanister 6 Monate oder längeres-komplett leeres des Jods dauern.

Bedeutet kein Kropf perfekte Schilddrüsen-Gesundheit?

Wie viel Jod ist für ideale Gesundheit notwendig? Im Laufe der Jahre seit Jod und Schilddrüsenerkrankung sind, das Fehlen des Kropfes ist verwendet worden als der Index von Jodangemessenheit angeschlossen worden. Kropf schlägt unzulängliches Jod vor; kein Kropf bedeutet genügendes Jod. (Anmerkung: Während die meisten Kröpfe niedriges Jod vorschlagen, können andere Bedingungen, wie die overactive Schilddrüse von Morbus Basedow.) 13 im Unrecht gelegentlichsein

Überbeanspruchung des 20. Jahrhunderts des Jodsalzes geführt zu Zufriedenheit. Da Jodsalze die meisten Kröpfe löschen, medizinische Fachleute und das Scham irrtümlich geglaubt kannten sie, was sie über Jod benötigten. Aber, Kropf vermindernd bedeutet auch, dass Schilddrüsenfunktion optimiert wird? Wenn Kropf die sichtbare Äusserung von Hypothyreose darstellt, gibt es eine Aufnahme des Jods, die Schilddrüsenfunktion weiter verbessern kann, selbst nachdem Kropf aufgehoben oder unterdrückt wird?

Das gegenwärtige RDA für Jod von Magnetkardiogramm 150 pro Tag für nicht schwangere Erwachsene ist tatsächlich genügend, Kropf zu verhindern oder aufzuheben. Jodaufnahme unter dem RDA in Monaten zu den Jahren führt zu eine Schilddrüse, die vergrößert, oder „hypertrophies,“ ein Versuch, zu überkompensieren, indem sie größer und folglich besser fähig wächst, das wenige Jod zu extrahieren, das vom Blut verfügbar ist. Wenn Jodmangel fortfährt, fängt Produktion von Schilddrüsenhormonen, T3 und T4 an, zu leiden, und Hypothyreose (niedrige Schilddrüsenhormonspiegel) folgt. Um dieses auszugleichen, produziert die Hypophyse höhere Niveaus des Schilddrüse-anregenden Hormons (TSH); TSH erhöht die Produktion von T4-sometimes zurück zu normalen Niveaus früh auf-und regt auch Schilddrüsenwachstum an.14

Die Japaner stellen etwas einzigartige Einblicke in höhere Aufnahmen des Jods zur Verfügung. Japaner verbrauchen eine Vielzahl von Nahrungsmitteln vom Ozean, einschließlich Jod-reiche Meerespflanzen wie Kelp und nori. Die sogar Nahrungsmittel, die im japanischen Boden, wie Obst und Gemüse angebaut werden, haben zufriedene Einigfalte des Jods höher als in den meisten anderen Teilen der Welt.15

Schätzungen der japanischen Jodaufnahme schwanken weit, wenn die Werte von Magnetkardiogramm 378 reichen, nach so hoch wie Magnetkardiogramm 13.800 pro Tag. Die außerordentliche Strecke liegt am variablen Verbrauch von Jod-reichen Meerespflanzen teils.15-18 wegen der breiten Veränderung, haben japanische Forscher argumentiert, dass eine „typische“ japanische Aufnahme des Jods unmöglich zu bestimmen ist, obwohl es offenbar Einigfalte höher als die von Amerikanern ist.

Was Sie kennen müssen: Jod-Mangel
  • Jod-Mangel
    Jod ist ein wesentliches Spurenelement, das Ursprung im ursprünglichen Leben auf Erde als rudimentärer Antioxidans-, antiinfektiöser und metabolischer Steuerfaktor hat.
  • Jodiertes Speisesalz war die Lösung, die im Anfang des 20. Jahrhunderts für epidemischen Jodmangel mit dem Ergebnis der Entstellungskröpfe oder der Schilddrüseerweiterung angeboten wurde. Nun da übermäßiger Salzgebrauch durch die amerikanische Herz-Vereinigung, American Medical Association und andere Agenturen entmutigt wird, inszeniert Jodmangel ein Come-back.
  • Jodmangel ist ein Risiko nicht nur für Kropf und niedrige Schilddrüsenhormonspiegel (Hypothyreose), aber auch für Krankheits- und Brustkrebs der fibrocystic Brust. Jodmangel wird durch Blutproben vorgeschlagen, die auch Hypothyreose vorschlagen (wie höheres Schilddrüse-anregendes Hormon oder TSH).
  • Die ideale Dosis für Jod ist ein Thema der Kontroverse. Die Japaner erhalten viel größere Quantitäten Jod vom Gewohnheitsverbrauch der Meerespflanze. Ob dieses Lektionen für nicht-japanische Bevölkerungen zur Verfügung stellt, ist eine faszinierende Frage, obwohl nicht völlig vereinbart.
  • Jodergänzung ist einfach, unter Verwendung der verschiedenen Formen des Jods, wie Kelptabletten oder Iodoral® zu vollenden.

Etwas Behörden argumentieren, dass größere Jodaufnahme für das verringerte Vorkommen der Krankheit der fibrocystic Brust, des Brustkrebses und der Schilddrüsenerkrankung in Japan verantwortlich ist.19 der Beweis für eine Verbindung Krankheit zwischen Jod und der fibrocystic Brust ist am stärksten.

Ist die japanische Aufnahme des Jods näher an „Ideal“? Wenn das RDA für Jod von Magnetkardiogramm 150 etwas Verbesserung von Schilddrüsenmaßen erbringt, würde Magnetkardiogramm 300 Magnetkardiogramm, 900 Magnetkardiogramm, 10.000 oder sogar 50.000 Mikrogramme weiter Schilddrüsen funktion oder Gesamtgesundheit verbessern? Es gibt Befürworter von sehr hohen Dosen des Jods mit Ansprüchen von extravaganten Ergebnissen; jedoch sind die Daten nicht noch formal veröffentlicht worden. Leider sind die Studien, die diese Joddosen überprüfen, nicht noch in der Neuzeit unter Verwendung der gängigen Methoden durchgeführt worden. Jedoch Erfahrungen

wie die des Japaners argumentieren Sie, dass die ideale Dosis des Jods viel größer als das gegenwärtige RDA in den Vereinigten Staaten ist.

Trotz fast 90 Jahre Bemühungen des öffentlichen Gesundheitswesens, werden wir mit dem Eindruck gelassen, dass es im Bereich des Jods und in seiner Rolle in der Gesundheit viele Steine dennoch unturned gibt. Die optimale Dosis des Jods für Gesundheit scheint, zu diesen ungelösten Geheimnissen zu gehören

Fortsetzung auf Seite 2 von 2