Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im April 2010
Berichte

Erhalten Ihres Schönheits-Schlafes mit aktuellem Melatonin


Durch Gary Goldfaden, MD und Robert Goldfaden
Erhalten Ihres Schönheits-Schlafes mit aktuellem Melatonin

Die Störung, eine gute Nachtruhe zu erhalten beeinflußt fast jedes System in unseren Körpern, einschließlich die größte Organ-dhaut des Körpers. Die Zeichen des Schlafentzugs werden häufig ganz über unser Gesicht-von den Augenrändern zu den Falten und von den Furchen zum Mangel an Haut Ton-allem geschrieben von, welchem zur vorzeitigen Hautalterung beitragen kann.

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Restaurierungs- Macht des Schlafes für das Verjüngen und die Reparatur der Haut wesentlich ist und durch den Hormon Melatonin gesteuert wird. Jedoch während Melatoninniveaus mit Alter sinken, nur winzige Mengen der kleinen Mengen, die durch die leiden unter Schlafproblemen produziert werden wirklich, die Haut erreichen. Glücklicherweise zur Quelle gerade erlauben gehen und das Anwenden von Melatonin direkt an der Haut die, die unter Schlaflosigkeit leiden, um von seinen verjüngenden Energien für die Wiederherstellung des Auftrittes und der Beschaffenheit der Haut zu profitieren.

Wir wenden Drittel unseres Lebenschlafens auf. Ein allgemeines Problem als Leute werden älter, jedoch erfährt nicht das gleiche Niveau des Restaurierungs- Schlafes, das sie in ihrer Jugend taten. Forschung zeigt, dass eine gute Nachtruhe nicht für einen gesunden Verstand gerade wesentlich ist, aber ein gesunder Körper auch. Schlafschuld ist, um den Anfang von Krankheiten wie Art - 2 Diabetes und Korpulenz, 1 zu beschleunigengezeigt worden und Immunität zu verringern.2 was auch immer die Ursache von Schlaflosigkeit, Forschung vorschlägt, dass sie auch unseren Schönheitsschlaf hindert, indem sie Hautzellen sich von der Abnutzung des Tages nicht reparieren lassen.3

Der Schlaf-/Spurzyklus, der die Uhr des Körpers steuert, wird durch den Vorlagenhormon Melatonin beeinflußt, der zyklisch von der Zirbeldrüse im Gehirn in Erwiderung auf die Menge des Lichtes unsere Augen schlagend abgesondert wird. Melatonin hält uns in Einklang mit den Rhythmen des Tages und der Jahreszeit. In den Menschen erhöht sich Melatoninabsonderung bald nach dem Anfang von Dunkelheit, Spitzen mitten in der Nacht (zwischen 2 und 4 morgens) und fällt allmählich während der zweiten Hälfte der Nacht.4

Während des Tages unrested oder schläfrig morgens sich fühlen kann ein Signal des Schlafentzugs sein. Entsprechend haben nationale Institute von Gesundheits-Konsens-Aussage, ungefähr 30% von amerikanischen Erwachsenen einige Symptome von Schlaflosigkeit innerhalb eines gegebenen Jahres, während ungefähr 10% Symptome von Tages- Funktions-impairment.5 verbunden haben, welches das Vorherrschen von Schlaflosigkeit auch berichtet wird, um unter Frauen und älteren Leuten höher zu sein.5, die dieses möglicherweise nicht seit Melatoninniveaus überraschend ist, verringern sich drastisch und vorhersagbar mit Altern,6-8 mit ungefähr 30% von den Leuten über dem Alter von 50 irgendeinen Grad Schlaflosigkeit erfahrend.9

Eine gute Nachtruhe

Eine gute Nachtruhe

Glücklicherweise kann Melatoninergänzung helfen, unsere biologische Uhr zurückzustellen. Das TIMING und die Intensität von Melatonin planiert Spiele eine Rolle in vielen neuroendokrinen Funktionen. Tatsächlich wird Melatonin nah mit Altern, Druck-/Cortisolniveaus, Jetlag, Stimmungswechseln und Schlafmustern verbunden. Wegen seiner Fähigkeit, Tagnachtzyklen zu regulieren, ist Melatonin gezeigt worden, um effektiv zu sein wie eine Schlafhilfe in vielen Leuten.

Eine Meta-Analyse von 17 Studien stellte dass Melatoninergänzungsabnahme-Schlaflatenz (die Zeit, die sie nimmt, um zu fallen schlafend), während zunehmende Schlaf-Leistungsfähigkeits- und -gesamtschlafdauer fest.Ergänzung 10 mit Melatonin ist gefunden worden, um für die älteren Menschen, die unter Schlaflosigkeit, 11 besonders hilfreich zu seinmit 0,3 mg Melatonin vor der Schlafenszeit leiden, die ihren Schlaf verbessert, der mit einer Kontrollgruppe verglichen wird.9

Melatonin hat auch viel versprechend gewesen, wenn es eine Vielzahl von Schlafstörungen, von denen das beste studiert Jetlag ist, 12, indem es effektiv Leuten half, justieren auf neue Zeitzonen behandelte. Darüber hinaus scheint Melatonin, Beruhigung in einigen Leuten zu produzieren, die vorteilhaft mit den herkömmlichen pharmazeutischen Produkten vergleicht, die für die Veranlassung Schlaf-ohne die Beeinträchtigung von Geistesfunktion benutzt werden.13

Abfallende Melatonin-Niveaus und die Haut

Wissenschaftler haben vor kurzem entdeckt, dass die Haut Melatoninempfänger enthält, die vorschlägt, dass Melatonin auch eine wichtige Rolle in stabilisierter Hautfunktion und -struktur spielt.14 Menschen mit verringerter Melatoninabsonderung leiden nicht nur unter Schlaflosigkeit, aber sind nicht imstande, von seinen Effekten im Rest des Körpers zu profitieren. Um Angelegenheiten schlechter zu machen, da die Haut nicht so intensiv ein Netz der Durchblutung wie andere Organe wie das Gehirn hat, wird welcher kleine Melatonin produziert hat die schwere Zeit, welche die Haut erreicht, die möglicherweise Hautintegrität kompromittiert.

Nutzen des aktuellen Melatonin

Während die Haut gegen mehrfache Klima- und endogene Stressors während des Tages sich schützt, haben Wissenschaftler vor kurzem entdeckt, dass während der Nachtzeitstunden, die Haut in eine Tat entspringt, um sich zu reparieren und zurück in Balance durch ein Stärkungsmittel und einen Erneuerungsprozess zu erhalten.3 tatsächlich, soviel tritt hormonale Tätigkeit in der Haut auf, dass sie häufig als eine andere endokrine Drüse gekennzeichnet. Es wird geglaubt, dass ein geänderter Rhythmus möglicherweise und niedrige Stände der Melatoninabsonderung in diesem lokalisierten System eine Rolle in der Ätiologie und in der Behandlung einiger allgemeiner Hautstörungen zum Beispiel atopic Ekzem und Psoriasis spielen.Melatonin 15 wird auch geglaubt, um sich gegen bestimmte Krebse 15,16zu schützen durch eine Vielzahl von Mechanismen.

Melatonin spielt eine Schlüsselrolle, wenn es Haut durch seine Interaktionen mit bedeutenden Hautzellen wie keratinocytes und Fibroblasten verjüngt. Melatonin schützt keratinocytes gegen Zelltod, bei der Stimulierung des Wachstums der Fibroblasten.17 Fibroblasten produzieren die wesentlichen Proteine Kollagen und Elastin, die strukturelle Unterstützung für die Haut gewähren. Während wir altern, beginnen diese Fibroblastzellen, drastische mitochondrische Funktionsstörung, 18zu entwickeln sie weniger fähig machend, genügend Energie zu produzieren, um ihre Rolle zu erfüllen, wenn sie die Haut stützen. Dieses wird in der Tierforschungsvertretung erhärtet, dass ein Mangel im Melatonin Hautstärke verringert, Lipidperoxidation erhöht und degeneratives Änderung-alles der Haut verursacht von, welchen gezeigt worden sind, mit Melatoninbehandlung verbessert zu werden.19

Melatonin ist auch gefunden worden, um gegen Hautalterung effektiv zu sein.19 hat es starke Antioxidanseigenschaften, indem es hauptsächlich Hydroxylradikale, das zerstörendste aller Radikale löscht.15 darüber hinaus, stellt Forschung dar, dass die die Vorbehandlung der menschlichen Haut mit aktuellem Melatonin confer starker Schutz gegen ultraviolettes (UV) lichtinduziertes Erythem (Sonnenbrand) 20kann, indem sie oxydierenden Schaden unterdrückt. Studien zeigen auch, dass, während Schlafentzug Wundheilung verzögern kann, aktuelle Behandlung 21 mit Melatonin die Qualität der Wundheilung und der Narbenbildung verbessern kann.22

Nutzen des aktuellen Melatonin

Während Mundmelatoninergänzungen Schlaf in den meisten Leuten verbessern können, erscheint Melatonin eher in den niedrigen Ständen im Blut wegen der vorstehenden Erstdurchlaufverminderung in der Leber, die Hautzugang begrenzen kann.14 die Wirksamkeit von Melatonin als aktuellen Mittel bietet eine viel versprechende Allee an, um den nächtlichen Reparaturzyklus der Haut zu erhöhen. Forscher haben gefunden, dass Melatonin in das Schicht corneum (die äußere Hautschicht) 23eindringt und dort wegen seiner eindeutigen lipophilen chemischen Struktur ansammelt und die Kapazität der Haut für Reparatur, Erneuerung und Wiederbelebung während der Nacht verstärkt.

Glücklicherweise sind sehr niedrige Konzentrationen von Melatonin erforderlich, in die Haut einzudringen.Die chemische Struktur 23 Melatonins ist so, dass sie durch Zellmembranen mit relativer Leichtigkeit überschreitet,24, besonders wenn seine Durchdringung mit Mitteln erhöht werden kann, die seine Verzögerungszeit in die Haut verringern.

Die Suche nach solchen Mitteln hat methylsulfonylmethane (MSM) gezeigt um ein effektiver Durchdringungsvergrößerer zu sein.25 wird trägt es in einer Vielzahl von Bedingungen verwendet, um die Schmerz und Entzündungherabzusetzen 26, da es durch Zellgewebe leicht eindringen kann, 27 einschließlich die Haut und zusammen mit ihm jede mögliche Substanz, die in die Haut absorbiert werden kann, wie Melatonin.

MSM ist auch eine einzigartige und natürliche Quelle des Schwefels, der eine entscheidende Komponente der Bindegewebe des Körpers ist. Es wird geglaubt, dass exogenes MSM seinen Schwefel zu den essenziellen Aminosäuren und zu den Serumproteinen aufgibt und so Schlüsselfunktions- und strukturelle Rollen in diesen Molekülen zur Verfügung stellt. Darüber hinaus wird MSM als eine der wenigen giftigen Substanzen in der Biologie veranschlagt, nachdem man gezeigt worden war, um in den Tier- und Menschenstudien sicher zu sein.26

Erhalten Ihres Schönheits-Schlafes mit aktuellem Melatonin
  • Armen schlafen nachteilig Affekte fast jedes System des Körpers, einschließlich seine größte Organ-dhaut.
  • Unzulänglicher Schlaf kann zu Augenränder, Falten und Furchen und den schlechten Hautton führen und zum vorzeitigen Altern beitragen.
  • Der Hormon Melatonin ist für das Regulieren von Schlafspurzyklen verantwortlich und spielt eine Schlüsselrolle in der Hautreparatur und -erneuerung. Altern und Schlafstörungen können die Produktion des Körpers von Melatonin verringern.
  • Aktuelle Anwendung von Melatonin verjüngt die Haut durch zahlreiche Mechanismen, einschließlich das Kämpfen von freien Radikalen, die Lieferung von photoprotection und die Unterstützung des Hautheilens.
  • Andere aktuelle Mittel einschließlich methylsulfonylmethane (MSM), Gamma-aminobutyrige Säure (GABA), Vitamine C und E und fachkundige Teeauszüge nzen die Effekte des Melatonins ergä, wenn sie nächtliche Hautreparatur fördern.

Entspannungsund beruhigender Bestandteil

Die Wirksamkeit von Melatonin in der Haut kann mit Mitteln auch erhöht werden, die den Körper vor Schlaf sich entspannen. Gamma-aminobutyrige Säure (GABA) ist eine hemmende Schlüsselaminosäure, dass der Körper an baut, um Druck zu bekämpfen und in einem ruhigen Zustand zu bleiben, wenn er mit overstimulation gegenübergestellt wird. GABA übt seine Aktionen durch die gleichen Antiangstempfänger aus, die Ziele für Drogen wie Valium® sind und der weitestverbreitete und wichtigste hemmende Neurotransmitter im Gehirn sind. Angesehen als das natürliche Beruhigungsmittel des Gehirns, zeigt eine neue Studie, dass die Ergänzung mit GABA die Erregbarkeit balancieren kann, die zu Ruhelosigkeit, Angst und andere Unterbrechungsbedingungen führen kann.28

Die Haut schützen und fest machend

Melatonin kombinierend, können MSM und GABA mit Peptiden und klassischen Antialternnährstoffen wie Vitaminen C und E helfen, die Erneuerung der Haut zu optimieren und Zyklus beim Fest machen der Haut zu reparieren und Bieten des starken Antioxidansschutzes.

Antioxidanstee-Nutzen

Vitamine C und E arbeiten zusammen, wenn sie Antioxidansschutz und Kollagensynthese bieten, um Hautgesundheit zu konservieren und wiederherzustellen stützen. Studien zeigen, dass diese Antioxydantien in gealterter und photoaged Haut verbraucht werden. In photoaged Haut zum Beispiel sind Vitamin- Cniveaus nur 69% von jungen Hautniveaus in der Epidermis und 63% in der Lederhaut. Natürlich gealterte Haut enthält 61% von jugendlichen Vitamin- Chautniveaus in der Epidermis, während die Lederhaut ungefähr 70% von jugendlichen Niveaus behält. Eine ähnliche Tendenz wird für Niveaus des Vitamins E, die in der Epidermis der photoaged und natürlich gealterten Haut erheblich niedriger sind, verglichen mit junger Haut gesehen.29 kann sich zutreffendes Vitamin E gegen die freien Radikale aktuell schützen, die durch Sonnenstrahlung erzeugt werden sowie Niveaus des Vitamins E in der Haut konservieren.30 Studien mit aktuellem Vitamin C auf photoaged bedeutender Verbesserung der Hautshow beim Knittern aufeinander bezogen mit Beweis neuer Kollagenbildung31 und anderer klinischer Parameter wie Tastrauheit, Hautton und Sallowness/Gelb färben sowie subjektive Verbesserung.32

Antioxidanstee-Nutzen

Sowie Vitamine C und E, können die starken natürlichen Antioxydantien, die in weißen, grünen, schwarzen und roten Teeauszügen33,34 gefunden werden, helfen, Haut vor den Alterneffekten der Entzündung und des oxidativen Stresses zu schützen. Roter Tee ist insbesondere eine starke Quelle von Antioxydantien,34, während grüner Tee die schützende Stärke von epigallocatechin Gallat (EGCG) zur Schutzhaut von den Gefahren der UVbelichtung und DES DNA-Schadens zur Verfügung stellt.35 außerdem, sind Teeauszüge ausgezeichnete Quellen der Vitamin- Ctätigkeit.Vitamin C 36 trägt möglicherweise zur Bildung neuen Kollagens bei,37 den Ton und Struktur der Haut verbessernd.

Kombinations-Haut-Verjüngung

Antioxidanstee-Nutzen

Wenn Sie als Creme, Melatonin, GABA, MSM, Vitamine C und E und fachkundigen Teeauszüge kombiniert werden und aktuell zugetroffen werden, eine einzigartige Lösung anbieten Sie, um den nächtlichen Reparaturzyklus der Haut zu maximieren. Diese innovativen Bestandteile bieten starken Antioxidansschutz beim Ergänzen, wenn sie die Haut erneuern.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Leben Extension®-Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027.

Gary Goldfaden, MD, ein klinischer Dermatologe und Lebenszeitmitglied der amerikanischen Akademie der Dermatologie, ist Gründer der Hochschuldermatologie in Hollywood, IN FL- und COSMESIS-Hautpflege. Er ist auch ein Mitglied der Verlängerung der Lebensdauers-wissenschaftlichen Beratungsstelle.

Hinweise

1.Spiegel K, Knutson K, Leproult R, Tasali E, Schlafverlust Van Cauters E.: ein neuer Risikofaktor für Insulinresistenz und Art - Diabetes 2. J Appl Physiol. Nov. 2005; 99(5): 2008-19.

2.Brown R, Schmerzgefühl G, Ehemann AJ, König MG. Unterdrückung der Immunität zur Grippevirusinfektion in der folgenden Schlafstörung der Atemwege. Reg Immunol. 1989 September/Oktober; 2(5): 321-5.

3.Henry F, Arrese JE, Claessens N, Piérard-Franchimont C, Piérard GE. Haut und seine tägliche Chronobiologische Uhr. Rev Med Liege. Okt 2002; 57(10): 661-5.

4.Brzezinski A. Melatonin in den Menschen. MED n-Engl. J. 1997 am 16. Januar; 336(3): 186-95.

5.Available an: http://consensus.nih.gov/2005/2005insomniaSOS026pdf.pdf. Zugegriffen Januar 26,2010.

6.Wolden-Hanson T, Mitton Dr, McCants RL, et al. tägliche Melatoninverwaltung männlichen Ratten zu den von mittlerem Alter unterdrückt Körpergewicht, intraabdominal Fettleibigkeit und Plasma Leptin- und Insulinunabhängigen der Nahrungsaufnahme und des Ganzkörperfettes. Endokrinologie. Feb 2000; 141(2): 487-97.

7.Waldhauser F, Weiszenbacher G, Tatzer E, et al. Änderungen in nächtlichem Serum Melatonin planiert in den Menschen mit Wachstum und Altern. J Clin Endocrinol Metab. Mrz 1988; 66(3): 648-52.

8.Pandi-Perumal SR, Zisapel N, Srinivasan V, Cardinali DP. Melatonin und Schlaf in der alternden Bevölkerung. Exp Gerontol. Dezember 2005; 40(12): 911-25.

9.Zhdanova IV, Wurtman RJ, Regan Millimeter, Taylor JA, Shi JP, Leclair OU. Melatoninbehandlung für altersbedingte Schlaflosigkeit. J Clin Endocrinol Metab. Okt 2001; 86(10): 4727-30.

10.Brzezinski A, Vangel MG, Wurtman RJ, et al. Effekte des exogenen Melatonin auf Schlaf: eine Meta-Analyse. Schlaf Med Rev. 2005; 9(1): 41-50.

11.Haimov N, Lavie P, Laudon M, Herer P, Vigder C, Ersatztherapie Zisapel N. Melatonin von älteren Insomniacs. Schlaf. 1995;18(7):598-603.

12.Herxheimer A, Petrie kJ. Melatonin für das Verhindern und die Behandlung des Jetlags. Cochrane-Datenbank-System Rev. 2001; (1): CD001520.

13.Rogers NL, Leistungseffekte Kennaway DJ, Dawson D. Neurobehaviourals von Tagesmelatonin und temazepam Verwaltung. J-Schlaf Res. Sept 2003; 12(3): 207-12.

14.Fischer TW, Slominski A, Zmijewski MA, Reiter RJ, Paus R. Melatonin als bedeutende Haut protectant: vom freien Radikal, das zur DNA-Schadenreparatur reinigt. Exp Dermatol. Sept 2008; 17(9): 713-30.

15.Fischer T, Wigger-Alberti W, Elsner P. Melatonin in der Dermatologie. Experimentelle und klinische Aspekte. Hautarzt. Jan. 1999; 50(1): 5-11.

16.Schernhammer ES, Hankinson Se. Urinausscheidende Melatoninniveaus und Brustkrebsrisiko. Nationaler Krebs Inst J. 2005 am 20. Juli; 97(14): 1084-7.

17.Slominski A, Pisarchik A, Zbytek B, Tobin DJ, Kauser S, Funktionstätigkeit Wortsman J. von den serotoninergic und melatoninergic Systemen ausgedrückt in der Haut. J-Zelle Physiol. Jul 2003; 196(1): 144-53.

18.Greco M, Villani G, Mazzucchelli F, et al. markierte Altern-bedingte Abnahme in der Leistungsfähigkeit der oxydierenden Phosphorylierung in den menschlichen Fibroblasten. FASEB J. Sept 2003; 17(12): 1706-8.

19.Esrefoglu M, Seyhan M, Gül M, Parlakpinar H, Batçioğlu K, therapeutischer Effekt Uyumlu B. Potent vom Melatonin auf Alternhaut in pinealectomized Ratten. J Pineal Res. Okt 2005; 39(3): 231-7.

20.Bangha E, Elsner P, Kistler GS. Unterdrückung des UV-bedingten Erythems durch aktuelle Behandlung mit Melatonin (N-acetyl-5-methoxytryptamine). Einfluss des Einwirkzeitpunktes. Dermatologie. 1997;195(3):248-52.

21.Gumustekin K, sieben B, Karabulut N, et al. Effekte des Schlafentzugs, Nikotin und Selen auf Wundheilung in den Ratten. Int J Neurosci. Nov. 2004; 114(11): 1433-42.

22.Pugazhenthi K, Kapoor M, Clarkson, Hall I, Appleton I. Melatonin beschleunigt den Prozess der gedrehten Reparatur in Vollstärke incisional Wunden. J Pineal Res. Mai 2008; 44(4): 387-96.

23.Fischer TW, Leid C, Fluhr JW, Wigger-Alberti W, Durchdringen Elsner P. Percutaneous des aktuell angewandten Melatonin in einer Sahne- und alkoholischen Lösung. Haut Pharmacol Physiol. 2004 Juli/August; 17(4): 190-4.

24.Costa EJ, Sprünge relative Feuchtigkeit, Lamy-Freund M.Ü. Durchlässigkeit von reinen Lipiddoppelschichten zum Melatonin. J Pineal Res. Okt 1995; 19(3): 123-6.

25.Zhang M, Wong IG, Gin JB, Ansari NH. Einschätzung von methylsulfonylmethane als Durchlässigkeitsvergrößerer für regionale EDTA-Chelatbildungstherapie. Droge Deliv. Jul 2009; 16(5): 243-8.

Autoren 26.No aufgelistet. Methylsulfonylmethane (MSM). Monographie. Altern Med Rev. Nov. 2003; 8(4): 438-41.

27.Magnuson BA, Appleton J, Ames GB. Pharmakokinetik und Verteilung des methylsulfonylmethane [35S], das oraler Einnahme zu den Ratten folgt. Nahrung Chem. J Agric. 2007 am 7. Februar; 55(3): 1033-8.

28.Abdou morgens, Higashiguchi S, Horie K, Kim M, Hatta H, Yokogoshi H. Relaxation und Immunitätsverbesserungseffekte der Gamma-aminobutyrigen sauren Verwaltung (GABA) in den Menschen. Biofactors. 2006;26(3):201-8.

29.Rhie G, Shin MH, Seo JY, et al. von den enzymatischen und nicht enzymatischen Antioxydantien in der Epidermis und in der Lederhaut der menschlichen Haut altern und photoaging-abhängige Änderungen in vivo. J investieren Dermatol. Nov. 2001; 117(5): 1212-7.

30.Weber C, Podda M, Rallis M, et al. Wirksamkeit von aktuell angewandten Tocopherolen und tocotrienols im Schutz der Mausehaut vor dem oxydierenden Schaden verursacht durch UV-Bestrahlung. Freies Radic Biol.-MED. 1997;22(5):761-9.

31.Fitzpatrick BEZÜGLICH, Rostan E-F. Doppelblinde, Halbgesichtsstudie, die aktuelles Vitamin C und Fahrzeug für Verjüngung von photodamage vergleicht. Dermatol Surg. Mrz 2002; 28(3): 231-6.

32.Traikovich SS. Gebrauch von aktueller Ascorbinsäure und seinen Effekten auf photodamaged Hauttopographie. Bogen Otolaryngol-Kopf-Hals Surg. Okt 1999; 125(10): 1091-8.

33.Gawlik M, Czajka A. Der Effekt des grünen, Schwarzweiss-Tees auf das Niveau von Alpha und Gammatocopherolen im freien radikal-bedingten oxydierenden Schaden von menschlichen roten Blutkörperchen. Acta Pol Pharm. 2007 März/April; 64(2): 159-64.

34.McKay DL, Blumberg JB. Ein Bericht der Bioaktivität der südafrikanischen Kräutertees: rooibos (Aspalathus linearis) und honeybush (Cyclopia intermedia). Phytother Res. Jan. 2007; 21(1): 1-16.

35.Katiyar SK. Haut photoprotection durch grünen Tee: Antioxidans- und immunomodulatory Effekte. Curr-Droge visiert immunes Endocr Metabol Disord an. Sept 2003; 3(3): 234-42.

36.du Toit R, Volsteedt Y, Apostolides Z. Comparison des Antioxidansinhalts der Früchte, des Gemüses und der Tees gemessen als Vitamin- Cäquivalente. Toxikologie. 2001 am 14. September; 166 (1-2): 63-9.

37.Wha Kim S, Lee IW, Cho HJ, et al. Fibroblasten und Ascorbat regulieren epidermalization in wieder aufgebauter menschlicher Epidermis. J Dermatol Sci. Dezember 2002; 30(3): 215-23.