Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Dezember 2010
Bericht

Neue Forschung bestätigt die Anti-Altern-Eigenschaften von DHEA

Durch Kirk Stokel
Kampf-Stoffwechselstörungen

Kampf-Stoffwechselstörungen

Wir haben für ein vorbei Jahrzehnt gewusst, dass DHEA gegen Korpulenz und seine Konsequenzen im Altern und in den zuckerkranken Tieren sich schützt.47,48 im Jahre 2009, bestätigten Wissenschaftler, dass niedrige DHEA-Niveaus in den Männern mit Diabetes und koronarer Herzkrankheit verbunden wurden.49 DHEA moduliert stark Genexpression, um die metabolische Balance zugunsten der Energienutzung und weg von Lagerung als Fett zu verschieben.50

DHEA aktiviert auch Genexpression der zellulären Maschinerie, die den Verbrauch einer Zelle von Fetten und von Zucker beeinflußt, um sie von der Zirkulation zu entfernen.51,52 diese Moleküle helfen korrekten schädlichen Lipidabweichungen und möglichem Mechanismus der ungesunden Körperfettverteilung-ein, durch die DHEA Ganzkörperfett verringert.53,54

Im Jahre 2007 zogen die Forscher, die in gealterten Ratten demonstriert wurden, eine fettreiche Diät ein, dass DHEA Körperprotein erhöhte, während abnehmende totalkalorienaufnahme, Körpergewicht, Körperfett und Gesamtgröße und Zahl von Fettzellen.55 in einem in Verbindung stehenden Experiment, entdeckten Forscher, dass DHEA die Zusammensetzung des Fettgewebes ändern könnte und Niveaus von nützlichen Fettsäuren omega-3 bei der Verringerung von schädlichen Fettsäuren omega-6 aufladen.56

Eine menschliche Studie gezeigt, wie stark diese DHEA-Effekte Körperzusammensetzung ändern können.4 , als 52 ältere Männer und Frauen 50 mg pro Tag von DHEA oder von Placebo für 6 Monate nahmen, verringerte es störrisches Abdominal- und subkutanes Körperfett. Insulinniveaus erheblich auch fallen gelassen bei ergänzten Patienten, erhöhte Insulinempfindlichkeit anzeigend. Die Forscher stellten passend fest, dass „DHEA-Ersatz eine Rolle in der Verhinderung und in der Behandlung des metabolischen Syndroms spielen könnte, das verbunden ist mit Abdominal- Korpulenz.“

„DHEA-Ersatz konnte eine Rolle in der Verhinderung und in der Behandlung des metabolischen Syndroms spielen, das verbunden ist mit Abdominal- Korpulenz.“

DHEA ist gegen Diabetes und seine Komplikationen in hohem Grade schützend. In den zuckerkranken Ratten bezogen sich verhindertes DHEA Zunahmen des Oxydationsmitteldruckes und oxydierender Schaden auf der Krankheit. Es auch verbesserte erheblich das Blutgefäßentspannung und verbesserte Durchblutung.57 DHEA verursacht Gene im Muskelgewebe, die Aufnahme und Nutzung des Blutzuckers als Energie erhöhen und erheblich senkt Blutzucker in den zuckerkranken Tieren.58 in den Menschen mit Art - Diabetes 2, wirkt DHEA oxydierender Unausgeglichenheit und der Bildung von tödlichen modernen glycation Endprodukten (Alter) und den downregulates die entzündlichen TNF-Alphasystemeffekte entgegen, die möglicherweise den Anfang verhindern und die Weiterentwicklung des tödlichen Diabetes verlangsamen.59

Herz-Kreislauf-Erkrankungs-Verteidigung

Die letzten einige Jahre haben außerordentliche Fortschritte in unserem Verständnis von cardioprotective DHEA macht-und von seinem Verhältnis zur Herz-Kreislauf-Erkrankung gezeugt.

Eine Studie 2009 von 153 zuckerkranken Männern mit stabiler koronarer Herzkrankheit (CHD) fand, dass 77% unzulängliche DHEA-S waren, deutlich mehr als in den gesunden Gleichen.60 in den folgenden 19 Monaten der weiterer Verfolgung, starben 43 jener Männer an CHD; die Daten zeigten, dass niedrige DHEA-S und niedrige testostosterone Niveaus zwei der vier bedeutendsten Kommandogeräte des Todes waren.

Erhöhtes Wohl und Libido sogar in angefochtenen Bevölkerungen

Eine andere Studie 2009 von 247 Männern mit einem Durchschnittsalter von 76 Jahren deckte auf, dass die mit niedrigem DHEA-S ein 96% erhöhtes Risiko von Diabetes hatten und ein 48% Risiko der koronarer Herzkrankheit erhöhte.49

Eine Studie 2009 von der Universität von Pennsylvanien entdeckte eine überraschend enge Beziehung zwischen Sterblichkeit und der Flugbahn von DHEA-S Abnahme in den älteren Erwachsenen.61 speziell, sagte eine schnelle oder unregelmäßige Abnahme in DHEA-S früheren Tod voraus, und beide erhöhten zusammen die Sterberate durch fast dreifaches! Regelmäßige Blutprüfung für gesunde DHEA-S Niveaus sind die einzige Weise, diese tödlichen Änderungen in DHEA-Niveaus früh zu ermitteln. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihre DHEA-S Niveaus mindestens einmal jährlich überprüfen lassen.

Eine Mayo Clinic-Studie fand, dass DHEA-Ergänzung (mg 50 pro Tag) in den Frauen mit niedrigen DHEA-Niveaus und niedriger adrenaler Funktion Inhalt des Plasmas DHEA, senkte erheblich Gesamtcholesterin verbesserte und neigte, Triglyzerid- und niedrige Dichte-(LDL) Niveaus zu verringern.62 aber ergänzte Patienten hatte auch Reduzierungen in ihren nützlichen Niveaus des High-Density-Lipoproteins (HDL). Diese Studie schlägt vor, dass Langzeituntersuchungen erforderlich sind, die Auswirkung von DHEA-Ergänzung auf kardiovaskuläres Risiko in den Frauen mit niedriger adrenaler Funktion zu bestimmen.

Zusätzliche Unterstützung für Nutzen DHEAS bei den Patienten, die unter Kreislauferkrankung leiden, kam in zwei bemerkenswerte 2009 Studien.63,64 die zuerst überprüfte Gefäßumgestaltung, ein gefährlicher Prozess, der auftritt, wenn Schiffe durch Atherosclerose verletzt werden.Kann die Gefäßumgestaltung 63 Durchblutung behindern und Herz-Kreislauf-Erkrankung schließlich verschlechtern.65

DHEA hemmte erheblich die Gefäßumgestaltung in einem Kaninchenmodell der Halsschlagaderverletzung und begrenzte tödliche Anhäufung des glatten Muskels in den Gefäßwänden.63, die eine andere Studie von Kaninchen eine fettreiche Diät einzog, zeigten, dass DHEA-Ergänzungen oxydierende Balance wiederherstellten, Lipidspiegel und entzündlichen Schaden senkten, und verhinderten den Herzmuskelgewebetod und -funktionsstörung und verzögerten den Anfang des Herzschadens.64

Erhöhtes Wohl und Libido sogar in angefochtenen Bevölkerungen

Studien bereits 2000 demonstriert, wie DHEA Wohl verbesserte und helfen könnte, Menopause ohne schädliche Wirkungen zu handhaben.28,66 im Jahre 2006 wurde es aufgedeckt, dass mg 50 pro Tag von DHEA psychologisches Wohl sogar in schwierigen Bevölkerungen wie denen mit verringerter pituitärer Funktion verbessern könnte.67

DHEA übte einen bemerkenswert positiven Effekt auf gesundheitsbezogene Lebensqualität in den Frauen aus, die langfristige Steroide für Lupus nehmen (chronische Steroidtherapie kann starke Krise und Reduzierung in der Lebensqualität Maße produzieren).68 von der besonderen Bedeutung, berichteten die DHEA-ergänzten Gruppen auch über Verbesserung in der Sexualität.

Zusätzliche Forschung stützt einen anregenden Effekt für DHEA auf Sexualität— besonders in den Frauen. In einer Studie wurden sexuell Funktionspostmenopausale frauen sechzehn nach dem Zufall entweder Placebo oder eine einzelne DHEA-Ergänzung von 300 mg, 60 Minuten vor Darstellung eines erotischen Videos gegeben.69 Frauen in der Ergänzungsgruppe zeigten erheblich größere Geistes- und körperliche sexuelle Erregung während des Videos, als die Steuerfrauen taten. Die ergänzten Frauen berichteten auch über eine größere Zunahme des positiven Affektes (im Allgemeinen das Gefühl gut) verglichen mit Placeboempfängern.

Eine Untersuchung an Tieren 2009 verschüttet möglicherweise Licht auf einigen der körperlichen Ursachen hinter diesem Nutzen: DHEA, das auf den glatten Muskel der Kaninchenklitoris zugetroffen wurde, ergab bedeutendes Entspannung, 70, die erhöhte Durchblutung und das engorgement erlaubend, die Ergebnisse in erhöhter Empfindlichkeit während der sexuellen Erregung dieses sind.

Vorteilhafter Gene Expression für jugendliche, glühende Haut

Vorteilhafter Gene Expression für jugendliche, glühende Haut

Ein wachsender Körper des wissenschaftlichen Beweises schlägt vor, dass DHEA besonders vorteilhafte Effekte auf Hautgesundheit und -auftritt hat. In einer Laboruntersuchung 2000 wurde DHEA zur Zunahmeproduktion des Kollagens das Protein gezeigt, das die jugendliche Haut gibt, die Geschmeidigkeit-während seine ist, Produktion der Kollagenbildungsenzyme verringernd, die sie zerstören.71

Es war nicht bis 2008 jedoch dass kanadische Wissenschaftler mehr als 50 DHEA-entgegenkommende Gene in der Haut von den Frauen entdeckten, die ein aktuelles DHEA-crème verwenden.72 DHEA „schalteten“ mehrfache Kollagen-produzierende Gene ein und verringerten Ausdruck von den Genen, die mit Produktion und cornification (Verhärtung) verbunden sind der starken keratinocytes, die Schwielen und raue Haut bilden. Die geschlossenen Forscher, „DHEA konnten einen Antialterneffekt in der Haut durch Anregung der Kollagenbiosynthese, verbesserte strukturelle Organisation ausüben der Lederhaut, während Modulations-keratinocyte Metabolismus.“

Anderer unerwarteter Nutzen aktuellen DHEA auf Alternhaut taucht auf. DHEA-Behandlung erhöht Produktion des Sebums oder Hautöl.Sebum 73 trägt nicht nur zur glatten, geschmeidigen Haut bei; es enthält auch unzählige antibiotische Komponenten, die Infektion und Irritation verhindern. Aktuelles DHEA auch verbessert Haut „Helligkeit“ und wirkt dem „papery“ Auftritt der Alternhaut entgegen und bekämpft das epidermiale, das verdünnend, ist ein sichtbarer Stempel des Alterns.73 die Studie schreibt Anmerkung, dass diese „nützliche Effekte auf Hauteigenschaften sind, die werden selten zur Verfügung gestellt von den aktuellen Behandlungen.“

Zusammenfassung

In den vergangenen Jahren allein, ist bedeutende wissenschaftliche Bekräftigung von Antialterneffekten DHEAS aufgetaucht. Seine neuroprotective Effekte werden jetzt erkannt, wie seiend wesentlich in schützendem Gedächtnis und deprimierende Symptome in den älteren Erwachsenen verringernd. DHEA erhöht Knochengesundheit, indem es Mineralisierung verbessert, um Bruchrisiko zu verringern. DHEA moduliert Immunität auf eine koordinierte Mode und lädt Widerstand zur Infektion bei der Unterdrückung der gefährlichen Entzündung auf. DHEA stützt kardiovaskuläre Gesundheit und aktiviert Gene, die kardiovaskuläre Risikofaktoren verhindern, einschließlich Diabetes und Korpulenz. DHEA wird vertraut miteinbezogen, wenn man verbessert Lebensqualität und polstert sexuelle Erregung, beim den Auftritt der gesunden, jugendlichen Haut drastisch verbessern. So wenig, wie mg möglicherweise 50 von DHEA pro Tag vorteilhaft Genexpression ändert, um die mehrfachen Faktoren zu hemmen, die im metabolischen Syndrom impliziert werden; Auftriebsknochenstärke; erhöhen Sie kognitive Funktion und Gedächtnis; und wehren Sie Arthrose ab. Aktuelle crèmes DHEA erlauben bereite Anwendung von DHEA zum Wirkungsort.

Anmerkung: Einzelpersonen, die mit Hormon-abhängigen Krebs bestimmt worden sind, sollten nicht mit DHEA ergänzen, bis ihr Krebs kuriert ist.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Leben Extension®-Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027.

Hinweise

1. CR Dharia S, Parker adrenale Androgene und Altern jr. Semin Reprod MED. Nov. 2004; 22(4): 361-8

2. Jo H, Park JS, Kim EM, et al. Die in-vitroeffekte von dehydroepiandrosterone auf menschliche osteoarthritic chondrocytes. Arthrose-Knorpel. Aug 2003; 11(8): 585-94.

3. Jankowski cm, Gozansky WS, Schwartz RS, et al. Effekte von dehydroepiandrosterone Ersatztherapie auf Knochenmineraldichte in den älteren Erwachsenen: ein randomisierter, kontrollierter Versuch. J Clin Endocrinol Metab. Aug 2006; 91(8): 2986-93.

4. Villareal Papierlösekorotron, Holloszy JO. Effekt von DHEA auf Bauchfett- und Insulinaktion in den älteren Frauen und in den Männern: ein randomisierter kontrollierter Versuch. JAMA. 2004 am 10. November; 292(18): 2243-8.

5. Alhaj ha, Massey AE, McAllister-Williams relative Feuchtigkeit. Effekte von DHEA-Verwaltung auf episodisches Gedächtnis, Cortisol und Stimmung in den gesunden jungen Männern: eine doppelblinde, Placebo-kontrollierte Studie. Psychopharmakologie (Berl). Nov. 2006; 188(4): 541-51.

6. Ritsner Mitgliedstaat, Gibel A, Ratner Y, Tsinovoy G, Strous RD. Verbesserung von nachhaltigen Aufmerksamkeits- und Sichtbarmachungs- und Bewegungsfähigkeiten, aber nicht klinische Symptome, nach dehydroepiandrosterone Vermehrung in der Schizophrenie: randomisiert, doppelblind, Placebo-kontrolliert, Kreuzversuch. J Clin Psychopharmacol. Okt 2006; 26(5): 495-9.

7. Schmidt PJ, gesundes Lebensjahr RC, in- Lebensmitte Monotherapie Bloch M, et al. Dehydroepiandrosterone - bedeutende und geringe Krise des Anfangs. Bogen Gen Psychiatry. Feb 2005; 62(2): 154-62.

8. Fukai S, Akishita M, Yamada S, et al. Vereinigung von Plasmageschlechtshormonniveaus mit Funktionsabnahme in den älteren Männern und Frauen. Geriatr Gerontol Int. Sept 2009; 9(3): 282-9.

9. Valenti G, Ferrucci L, Lauretani F, et al. Dehydroepiandosterone und kognitive Funktion in den älteren Personen: Die InCHIANTI-Studie. J Endocrinol investieren. Okt 2009; 32(9): 766-72.

10. Davis-SR, Schah Inspektion, McKenzie DP, Kulkarni J, Davison SL, Bell RJ. Dehydroepiandrosterone-Sulfatniveaus sind mit vorteilhafterer kognitiver Funktion in den Frauen verbunden. J Clin Endocrinol Metab. Mrz 2008; 93(3): 801-8.

11. Ritsner Mitgliedstaat, Strous RD. Neurokognitives Defizit in der Schizophrenie ist mit Änderungen in den Blutspiegeln von neurosteroids verbunden: Eine Mehrfach-Regressionsanalyse von Ergebnissen von einem doppelblinden, randomisiert, Placebo-kontrolliert, Kreuzversuch mit DHEA. J Psychiatr Res. Jan. 2010; 44(2): 75-80.

12. Bazin MA, EL Kihel L, Boulouard M, Bouët V, Rault S. Die Effekte von DHEA, von 3beta-hydroxy-5alpha-androstane-6,17-dione und von 7 Amino-DHEA Entsprechungen auf kurzfristiges und von Langzeitgedächtnis in der Maus. Steroide. Nov. 2009; 74(12): 931-7.

13. Chen C, Lang S, Zuo P, Yang N, Wang X. Treatment mit dehydroepiandrosterone erhöht Zusatz-Benzodiazepin-Empfänger von Mitochondrien von der Großhirnrinde in den D-Galaktose-bedingten gealterten Ratten. Grundlegendes Clin Pharmacol Toxicol. Dezember 2008; 103(6): 493-501.

14. Taha A, Mishra M, Baquer NZ, Atpasetätigkeit Sharma D. Na+ K (+) - in Erwiderung auf exogene dehydroepiandrosterone Verwaltung im Alternrattengehirn. Indisches J Exp Biol. Dezember 2008; 46(12): 852-4.

15. de la Torre JC. Pathophysiologie der neuronalen Energiekrise in der Alzheimerkrankheit. Neurodegener DIS. 2008;5(3-4):126-32.

16. Camus V. Evaluation der deprimierenden Symptomatologie in den älteren Personen. Psychol Neuropsychiatr Vieil. Sept 2004; 2 Ergänzungen 1: S13-17.

17. Djernes JK. Vorherrschen und Kommandogeräte der Krise in den Bevölkerungen von älteren Personen: ein Bericht. Acta Psychiatr Scand. Mai 2006; 113(5): 372-87.

18. Akinola M, Mendes WB. Die dunkle Seite der Kreativität: biologische Verwundbarkeit und negative Gefühle führen zu größere künstlerische Kreativität. Bull. Pers Soc Psychol. Dezember 2008; 34(12): 1677-86.

19. Wang HT, Chen Inspektion, Lee Sd, et al. Die Rolle von DHEA-S in der Stimmungsanpassung gegen negatives Wettbewerbsergebnis in den Golfspielern. J-Sport Sci. 2009 am 1. Februar; 27(3): 291-7.

20. Strous RD, Maayan R, Vermehrung Lapidus R, et al. Dehydroepiandrosterone im Management von negativen, deprimierenden und Angstsymptomen in der Schizophrenie. Bogen Gen Psychiatry. Feb 2003; 60(2): 133-41.

21. Herbert J. Neurosteroids, Hirnschaden und Geisteskrankheit. Exp Gerontol. 1998 November/Dezember; 33 (7-8): 713-27.

22. Bloch M, Schmidt PJ, Danaceau MA, Adams LF, Rubinow Dr. Dehydroepiandrosterone-Behandlung der Lebensmittedysthymie. Biol.-Psychiatrie. 1999 am 15. Juni; 45(12): 1533-41.

23. Strous RD, Maayan R, Kotler M, Profil Weizman A. Hormonal bewirkt nach dehydroepiandrosterone (DHEA) Verwaltung zu den schizophrenen Patienten. Clin Neuropharmacol. 2005 November/Dezember; 28(6): 265-9.

24. Rabkin JG, McElhiney Lux, Rabkin R, McGrath PJ, Ferrando SJ. Placebo-kontrollierter Versuch von dehydroepiandrosterone (DHEA) für Behandlung von nonmajor Krise bei Patienten mit HIV/AIDS. Psychiatrie morgens J. Jan. 2006; 163(1): 59-66.

25. Maninger N, Wolkowitz OM, Reus VI, Epel ES, Mellon SH. Neurobiological und neuropsychiatrische Effekte von dehydroepiandrosterone (DHEA) und VON DHEA-Sulfat (DHEAS). Front Neuroendocrinol. Jan. 2009; 30(1): 65-91.

26. MO Q, Lu S, Garippa C, Brownstein MJ, Simon NG. Genom-weite Analyse in DHEA- und der DHT-bedingten Genexpression im Mäusehypothalamus und -hippokamp. J-Steroid-Biochemie Mol Biol. Apr 2009; 114 (3-5): 135-43.

27. Pinnock-SB, Lazic Se, Wong HT-, Wong- IH, Herbert J. Synergistic-Effekte von dehydroepiandrosterone und Fluoxetin auf starker Verbreitung von Progenitorzellen im Gyrus dentatus der erwachsener Mannesratte. Neurologie. 2009 am 18. Februar; 158(4): 1644-51.

28. Baulieu EE, Thomas G, Legrain S, et al. Dehydroepiandrosterone (DHEA), DHEA-Sulfat und Altern: Beitrag der DHEAge-Studie zu einer sociobiomedical Frage. Proc nationales Acad Sci USA. 2000 am 11. April; 97(8): 4279-84.

29. Jankowski cm, Gozansky WS, Kittelson JM, Van Pelt BEZÜGLICH, Schwartz RS, Kohrt WM. Zunahmen der Knochenmineral- Dichte in Erwiderung auf Mund-dehydroepiandrosterone Ersatz in den älteren Erwachsenen scheinen, durch Serumöstrogene vermittelt zu werden. J Clin Endocrinol Metab. Dezember 2008; 93(12): 4767-73.

30. von Muhlen D, Laughlin GA, Kritz-Silverstein D, Bergstrom J, Bettencourt R. Effect von dehydroepiandrosterone Ergänzung auf Knochenmineraldichte, Knochenmarkierungen und Körperzusammensetzung in den älteren Erwachsenen: der DÄMMERUNGS-Versuch. Osteoporos Int. Mai 2008; 19(5): 699-707.

31. Weiss EP, Schah K, Fontana L, Lambert CP, Holloszy JO, Villareal Papierlösekorotron. Dehydroepiandrosterone-Ersatztherapie in den älteren Erwachsenen: 1- und 2 y-Effekte auf Knochen. Morgens J Clin Nutr. Mai 2009; 89(5): 1459-67.

32. Buford TW, Willoughby DS. Auswirkung von DHEA und von Cortisol auf Immunfunktion im Altern: ein kurzer Bericht. Appl Physiol Nutr Metab. Jun 2008; 33(3): 429-33.

33. Kim SK, Shin Mitgliedstaat, Jung BK, et al. Effekt von dehydroepiandrosterone auf lipopolysaccharide-bedingte Produktion interleukin-6 in DH82 züchtete Hunde- Makrophagezellen. J Reprod Immunol. Jun 2006; 70 (1-2): 71-81.

34. Nawata H, Yanase T, Goto- K, Okabe T, Ashida K. Mechanism der Aktion des Antialterns DHEA-S und der Ersatz von DHEA-S. Mech alternder Entwickler. 2002 am 30. April; 123(8): 1101-6.

35. Frantz Lux, Prix NJ, Wichmann MW, et al. Dehydroepiandrosterone stellt die einkernige Funktion des deprimierten Zusatzbluts Zell wieder her, diebedeutender Bauchchirurgie über die Östrogenempfänger folgt. Crit-Sorgfalt-MED. Aug 2005; 33(8): 1779-86.

36. Marcu Wechselstrom, Paccione KE, Barbee RW, et al. Androstenetriol-immunomodulation verbessert Überleben in einem schweren Trauma-BlutungsModell mit Zufallsstörungen. J-Trauma. Sept 2007; 63(3): 662-9.

37. Oberbeck R, Deckert H, Bangen J, Kobbe P, Schmitz D. Dehydroepiandrosterone: ein Modulator der zellulären Immunität und Hitze entsetzen Produktion des Proteins 70 während der polymicrobial Sepsis. Intensivpflege-MED. Dezember 2007; 33(12): 2207-13.

38. Burdick NC, Dominguez JA, Waliser-TH, jr., Laurenz JC. Orale Einnahme des Dehydroepiandrosteronesulfats (DHEAS) erhöht in-vitrolymphozytenfunktion und verbessert in vivo Antwort von Schweinen zur Immunisierung gegen Schlüsselloch Limpet hemocyanin (KLH) und Ovalbumin. Int Immunopharmacol. 2009 am 29. Juli.

39. Mühlen SJ, Ashworth JJ, Gilliver Sc, Hardman MJ, Ashcroft GS. Der Sexsteroidvorläufer DHEA beschleunigt Haut- Wundheilung über die Östrogenempfänger. J investieren Dermatol. Nov. 2005; 125(5): 1053-62.

40. Romanutti C, Bruttomesso Wechselstrom, Kastilien V, Bisceglia JA, Galagovsky LR, Wachsman MB. In-vitroantivirentätigkeit von dehydroepiandrosterone und von seinen synthetischen Ableitungen gegen Virus der blasenförmigen Stomatitis. Tierarzt J. Nov. 2009; 182(2): 327-35.

41. Acosta Z.B., Bruttomesso Wechselstrom, Bisceglia JA, Wachsman MB, Galagovsky LR, Kastilien V. Dehydroepiandrosterone, epiandrosterone und synthetische Ableitungen hemmen Junin-Virusreproduktion in vitro. Virus Res. Aug 2008; 135(2): 203-12.

42. Santos-CD, Toldo-Parlamentarier, Santello FH, Filipin Mdel V, Brazão V, tun Prado Júnior JC. Dehydroepiandrosterone erhöht Widerstand zur experimentellen Infektion durch Trypanosoma-cruzi. Tierarzt Parasitol. 2008 am 31. Mai; 153 (3-4): 238-43.

43. Brazão V, Santello FH, Caetano LC, Del Vecchio Filipin M, Paula Alonso Toldo M, tun Immunomodulatory Effekte Prado JC, jr. des Zinks und DHEA auf der Immunreaktion Th-1 in den Ratten, die mit Trypanosoma-cruzi angesteckt werden. Immunobiology. 2009 am 4. Juli.

44. Caetano LC, Santello FH, Del Vecchio Filipin M, et al. Trypanosoma-cruzi: dehydroepiandrosterone (DHEA) und Immunreaktion während der chronischen Phase von der experimentellen des Chagas Krankheit. Tierarzt Parasitol. 2009 am 7. Juli; 163 (1-2): 27-32.

45. Harding G, Mak YT, Evans B, Cheung J, MacDonald D, Hampson G. Die Effekte von Dexamethason und von dehydroepiandrosterone (DHEA) auf cytokines und von Empfängerausdruck in einer menschlichen osteoblastic Zellform: mögliche Steroid-kaum Rolle für DHEA. Cytokine. Okt 2006; 36 (1-2): 57-68.

46. Choi IST, Cui Y, KOH YA, Lee HC, Cho YB, gewonnenes YH. Effekte von dehydroepiandrosterone auf Produktion des Cytokine Th2 in den einkernigen Zellen des Zusatzbluts von den Asthmatikern. Koreanisches J-Interniert-MED. Dezember 2008; 23(4): 176-81.

47. Hansen PA, Han AVW, Nolte-LA, Chen M, Holloszy JO. DHEA schützt sich gegen viszerale Korpulenz und MuskelInsulinresistenz in den Ratten zog eine fettreiche Diät ein. Morgens J Physiol. Nov. 1997; 273 (5 Pint 2): R1704-1708.

48. Richards RJ, Träger JR., orale Einnahme Svec F. Long-term vom dehydroepiandrosterone hat verschiedene Effekte auf Energieaufnahme von mageren und beleibten männlichen Zucker-Ratten der Junge, wenn er mit Kontrollen der ähnlichen metabolischen Körpergröße verglichen wird. Diabetes Obes Metab. Jul 1999; 1(4): 233-9.

49. Ponholzer A, Madersbacher S, Rauchenwald M, Jungwirth S, Fischer P, Tragl KH. Gefäßrisikofaktoren und ihre Vereinigung zu den Serumandrogenniveaus in einer Bevölkerung-ansässigen Kohorte von 75-jährigen Männern in 5 Jahren: Ergebnisse der VITA-Studie. Welt J Urol. 2009 am 28. Juni.

50. Tagliaferro AR, Davis-JR., Truchon S, Van Hamont N. Effects von dehydroepiandrosterone Azetat auf Metabolismus, Körpergewicht und Zusammensetzung von männlichen und weiblichen Ratten. J Nutr. Okt 1986; 116(10): 1977-83.

51. Effekte Poczatková H, Bogdanová K, Uherková L, et al. Dehydroepiandrosterone auf die mRNA-Niveaus von peroxisome proliferator-aktivierten Empfängern und ihre coactivators in den menschlichen Zellen des Hepatoma HepG2. Gen Physiol Biophys. Dezember 2007; 26(4): 268-74.

52. Karbowska J, Kochan Z. Effect von DHEA auf endokrine Funktionen des Fettgewebes, die Beteiligung von PPAR-Gamma. Biochemie Pharmacol. 2005 am 15. Juli; 70(2): 249-57.

53. Smith kJ, Skelton Hektogramm. Peroxisomal proliferator-aktivierte Ligandtherapie für HIV-Lipodystrophie. Clin Exp Dermatol. Mrz 2001; 26(2): 155-61.

54. Kochan Z, Karbowska J. Dehydroepiandrosterone oben-reguliert resistin Genexpression im weißen Fettgewebe. Mol Cell Endocrinol. 2004 am 15. April; 218 (1-2): 57-64.

55. de Heredia FP, Cerezo D, Zamora S, Garaulet M. Effect von dehydroepiandrosterone auf Protein und fette Bekömmlichkeit, von Körperprotein und von muskulöser Zusammensetzung in hoch-fett-Diät-eingezogenen alten Ratten. Br J Nutr. Mrz 2007; 97(3): 464-70.

56. de Heredia FP, Larque E, Zamora S, Garaulet M. Dehydroepiandrosterone ändert fetthaltige Säureverbindung der Ratte des Serums und der verschiedenen Fettgewebedepots und senkt Seruminsulinniveaus. J Endocrinol. Apr 2009; 201(1): 67-74.

57. Yorek MA, Coppey LJ, Gellett JS, et al. Effekt der Behandlung der zuckerkranken Ratten mit dehydroepiandrosterone auf Gefäß- und neurale Funktion. Morgens J Physiol Endocrinol Metab. Nov. 2002; 283(5): E1067-1075.

58. Sato K, Iemitsu M, Aizawa K, Ajisaka R. DHEA verbessert gehinderte Aktivierung von Akt und VON PKC-Bahn Zeta/lambda-GLUT4 im Skelettmuskel und verbessert erhöhtes Blutzuckergehalt in den streptozotocin-bedingten Diabetesratten. Acta Physiol (Oxf). Nov. 2009; 197(3): 217-25.

59. Brignardello E, Runzo C, Aragno M, et al. Dehydroepiandrosterone-Verwaltung wirkt oxydierender Unausgeglichenheit und moderner glycation Endproduktbildung in der Art - 2 zuckerkranke Patienten entgegen. Diabetes-Sorgfalt. Nov. 2007; 30(11): 2922-7.

60. Androgenmängel Ponikowska B, Jankowska EA, Majors J, et al. Gonadal und adrenale als unabhängige Kommandogeräte der erhöhten kardiovaskulären Sterblichkeit in den Männern mit Art II Diabetes mellitus und stabiles Koronararterienleiden. Int J Cardiol. 2009 am 21. April.

61. Cappola AR, O'Meara ES, Guo W, Bartz TM, gebratenes LP, Newman AB. Flugbahnen von dehydroepiandrosterone Sulfat sagen Sterblichkeit in den älteren Erwachsenen voraus: die kardiovaskuläre Gesundheitsstudie. J Gerontol eine Biol. Sci Med Sci. Dezember 2009; 64(12): 1268-74.

62. Srinivasan M, Irving-BA, Dhatariya K, et al. Effekt von dehydroepiandrosterone Ersatz auf Lipoproteinprofil in hypoadrenal Frauen. J Clin Endocrinol Metab. Mrz 2009; 94(3): 761-4.

63. II hemmt M, Hoshiga M, Negoro N, et al. adrenales Androgen dehydroepiandrosterone Sulfat Gefäßumgestaltungsfolgende arterielle Verletzung. Atherosclerose. Sept 2009; 206(1): 77-85.

64. Aragno M, Meineri G, Vercellinatto I, et al. Herzbeeinträchtigung in den Kaninchen zog eine fettreiche Diät wird entgegengewirkt durch dehydroepiandrosterone Ergänzung ein. Leben Sci. 2009 am 3. Juli; 85 (1-2): 77-84.

65. Mitchell GF. Effekte des zentralen arteriellen Alterns auf die Struktur und die Funktion des Zusatzvasculature: Auswirkungen für Endeorganschaden. J Appl Physiol. Nov. 2008; 105(5): 1652-60.

66. Stomati M, Monteleone P, Casarosa E, et al. Sechsmonats- Mund-dehydroepiandrosterone Ergänzung herein früh und spätes postmenopause. Gynecol Endocrinol. Okt 2000; 14(5): 342-63.

67. Brooke morgens, Kalingag-LA, Miraki-Moud F, et al. Dehydroepiandrosterone verbessert psychologisches Wohl bei Mann und weiblichen hypopituitary Patienten auf Wartungswachstumshormonersatz. J Clin Endocrinol Metab. Okt 2006; 91(10): 3773-9.

68. Nordmark G, Bengtsson C, Larsson A, Karlsson Fa, Sturfelt G, Rönnblom L. Effects von dehydroepiandrosterone Ergänzung auf gesundheitsbezogene Lebensqualität in Glukokortikoid behandelte Patientinnen mit Körperlupus erythematosus. Autoimmunität. Nov. 2005; 38(7): 531-40.

69. Hackbert L, Heiman-JR. Akute dehydroepiandrosterone (DHEA) Effekte auf sexuelle Erregung in den postmenopausalen Frauen. Die Gesundheit Gend J-Frauen basierte MED. Mrz 2002; 11(2): 155-62.

70. Lee SY, Myung Sc, MEIN Lee, et al. Die Effekte von dehydroepiandrosterone (DHEA) /DHEA-sulfate (DHEAS) auf die Kontraktionsantworten des clitoral tiefen glatten Muskels von den weiblichen Kaninchen. J-Sex-MED. Okt 2009; 6(10): 2653-60.

71. Lee KS, oh KY, Kim BC. Effekte von dehydroepiandrosterone auf Kollagen- und Kollagenbildungsgenexpression durch Fibroblasten in der Kultur. J Dermatol Sci. Jun 2000; 23(2): 103-10.

72. Calvo E, Luu-The V, Morissette J, et al. Pangenomic-Änderungen verursacht durch DHEA in der Haut von postmenopausalen Frauen. J-Steroid-Biochemie Mol Biol. Dezember 2008; 112 (4-5): 186-93.