Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Dezember 2010
Buch-Auszug

Die Bedeutung der Knochen-Gesundheit

Durch Nicholas Perricone MD

Kalzium

Im Laufe der Jahre ist schwerer Nachdruck auf Kalzium- und Knochengesundheit, besonders für Frauen, obwohl Männer auch Knochenverlust erfahren, obwohl ungefähr an der Hälfte Rate von Frauen gelegt worden.

Funktionsknochengesundheit gibt viel mehr als skelettartige Stärke allein um. Ein gesundes Skelett tut mehr als gerade niedriger unser Bruchrisiko. Es wird vertraut in unsere Gesundheit als endokrines Organ miteinbezogen.

Als solches nimmt es viele wichtigen Aufgaben, einschließlich die Produktion von roten Blutkörperchen, von Immunzellen (weiße Blutkörperchen), von Plättchen, von verschiedenen Wachstumsfaktoren und von cytokines, irgendwelche der verschiedenen Proteinmoleküle wahr, die durch Immunsystemzellen abgesondert werden, die dienen, das Immunsystem zu regulieren. Knochengesundheit übt auch einen endokrinen Einfluss auf die Regelung von Zuckerhomeostasis (der Gleichgewichtszustand oder die Balance), von fetter Lagerung, von Energiestoffwechsel und von mehr aus.

Wenn Sie wirklich jung für immer sein möchten, oder mindestens so gesund und jugendlich, wie möglich, müssen wir viel Nachdruck auf dem Beibehalten der gesunden Knochenmasse während jedes Jahrzehnts des Lebens legen.

Knochen-bildende Nahrung: Kalzium ist keine Solo- Tat

Alle Forschung zeigt bis jetzt, dass das beste Ergebnis, das durch jede mögliche Kalziumergänzung erzielt wird, die Rate Knochendichte der Zunahme des Knochenverlustes nicht zu verlangsamen der gesunden ist-, wie ist der populäre Begriff. Dieses ist ein ernstes Missverständnis, dass ich jetzt beheben werde.

Ein Bericht der wissenschaftlichen Literatur deckt auf, dass eine breite Palette von zusätzlichen Nährstoffen, zusätzlich zum Kalzium, zur Wartung oder zur Erhöhung von BMD beitragen kann. Nirgendwo ist dieser Reiniger als in der neuen Forschung auf den zusätzlichen Nutzen für die Gesundheit des Kalziums, des Vitamins D und anderer Knochen-bildender Nährstoffe. Obgleich Kalzium nur ungefähr 2 Prozent Körpergewicht erklärt, ist es zu vielen lebenserhaltenden Prozessen wesentlich, die über das Gebäude und die Bewahrung der Knochenstärke hinausgehen. Es wird vertraut in das Getriebe von elektrischen Antrieben miteinbezogen, die Muskeln und die Regelung von Herzschlägen steuern. Vor den Mitteldreißiger Jahren extrahiert der Körper Kalzium von den diätetischen Quellen und speichert es in den Knochen, bis er durch den Magen-Darm-Kanal freigegeben und absorbiert ist. Während wir altern, scheint dieser Prozess, leistungsfähig immer weniger zu werden. Der Körper benötigt jetzt mehr Kalzium, als von der Aufnahme von allgemein verbrauchten Nahrungsmitteln zur Verfügung gestellt werden kann und mehr als die Knochen speichern können. Dieses ergibt eine progressive Abnahme in der Knochengesundheit mit erhöhtem Risiko des Bruchs.

Magnesium

Als das reichlichste Mineral des Viertels im Körper, ist Magnesium zu unserer guten Gesundheit wesentlich. Ungefähr Hälfte unseres Ganzkörpermagnesiums wird in unseren Knochen gefunden, und die andere Hälfte wird während der Zellen unserer Körpergewebe und -organe verteilt. Dieses wesentliche Mineral ist für mehr als drei hundert biochemische Reaktionen im Körper erforderlich. Es hilft, normale Muskel- und Nervenfunktion beizubehalten, hält den Herzrhythmus stabil, stützt ein gesundes Immunsystem, und hält die Knochen stark. Nur 1 Prozent Magnesium wird in unserem Blut, aber in den Karosserien, die sehr hart sind, die Blutspiegel der Magnesiumkonstante zu halten gefunden. Hilfen des Magnesiums auch regulieren Blutzuckerspiegel, fördern normalen Blutdruck und bekannt, in Energiestoffwechsel- und Proteinsynthese mit einbezogen zu werden. Magnesium spielt auch eine Rolle in Hinderungsund Leitungsbluthochdruck, in Herz-Kreislauf-Erkrankung und in Diabetes.

Die nachteiligen Wirkungen der Krankheit und der Medikationen auf Knochen-Gesundheit

Eine breite Palette von allgemeinen Krankheiten bekannt, um Knochengesundheit, einschließlich Insulin-abhängigen Diabetes, rheumatoide Arthritis, entzündliche Darmerkrankung (IBD), Zöliakie, Anorexia nervosa/Bulimie, COPD, Endometriosis, Hämophilie, Hämochromatose, Anschlag, multiple Sklerose, Parkinson-Krankheit, Rückenmarkverletzungen, langfristige Immobilisierung, Nierenkrankheit, Störungen des Stoffwechsels (einschließlich unterdrückende Dosen von Schilddrüsenhormonen), Nebennierenrindeninsuffizienz-, Cushing's-Syndrom, Sarkoidosis, Organtransplantationen, Lebererkrankung (einschließlich Hepatitis- und Alkoholikerzirrhose), bariatric Chirurgie zu verringern und mehr. Einige diese Störungen werden entweder zu durch abfallender Knochengesundheit verursacht oder beigetragen. So scheint es, dass es einen Teufelskreis gibt, der hier arbeitet, und man mangels eines starken aufhören-und-hören Auftrag auf.

Es stört sehr, dass einige populäre Medikationen, die verwendet werden, um viele dieser Störungen zu behandeln auch, zum Knochenverlust beitragen. Ein bedeutender Körper der Forschung hat gefunden, dass eine große Vielfalt von Medikationen mit verringerter Knochengesundheit in den Leuten alles Alters verbunden sind. Die Liste umfasst glucocorticoids und in Verbindung stehende Immunosuppressants, antidiabetische Drogen, Lithium, Depo-Provera und andere empfängnisverhütende Mittel, cyclooxygenase Hemmnisse, Protonpumpenhemmnisse (pharmazeutische Antiacida), Gesamtparenterale Nahrung (diese bedeutet verabreicht nicht über die Speiseröhre), aromatase Hemmnisse (letrozole, exemestane, anastrozole) und Gonadotropin-gibt Hormonagonisten (Lupron, Lupron-Depot, Agonisten LH-‑ relativer Feuchtigkeit, leuprolide), Immunosuppressants, Spasmolytika (Phenobarbital, Phenytoin), cytotoxische Drogen und selektive Serotonin Reuptakehemmnisse (SSRIs) frei, die führen zu die Frage des Druckes und der Krise. Das Stresshormoncortisol hemmt die Zellen, die Knochen bilden. Überschüssiges Cortisol verursacht auch viele anderen negativen Auswirkungen, einschließlich die Lagerung des Bauchfetts.

Während Druck und überschüssige durch Stress verursachte Krise gezeigt worden sind, um Verlust der Knochenmasse zu verursachen, sind antidepressive Medikationen gezeigt worden, um sogar weiteren bedeutenden Knochenverlust zu verursachen. Dieses ist anderes Thema von spezieller Bedeutung zu den Frauen, die Menopause durchlaufen, die eine größere Rate der Krise und seiner in Verbindung stehenden Störungen erfahren und die Hauptkandidaten für solche Medikationen sind. Diese könnte eine Situation, in der die „Heilung“ schlechter, als ist die Krankheit sein. Eine andere neue Studie schlägt vor, dass Diabetiker, die mit thiazolidinedione behandelt werden, eine antidiabetische Droge, vorausgesetzt „weiterer Beweis einer möglichen Vereinigung zwischen langfristigem Gebrauch von thiazolidinediones und Brüchen, besonders der Hüfte und des Handgelenkes, bei Patienten mit Diabetes mellitus.“

Magnesium-Mangel: Wir sind alle gefährdet

Wenn Ihr Verdauungssystem oder Nierenfunktion kompromittiert wird, kann sie Magnesiumstatus erheblich beeinflussen, weil Magnesium durch die Därme absorbiert wird und dann durch das Blut zu den Zellen und zu den Geweben transportiert.

Die Lebenskraft des Magnesiums ist, mit Drittel bis Hälfte vom diätetischen Magnesium angemessen, das in Ihren Körper absorbiert wird. Magen-Darm-Erkrankungen, die Absorption, wie Crohns Krankheit hindern, können die Fähigkeit des Körpers begrenzen, Magnesium zu absorbieren.

Es ist interessant, dieses zu merken gesunde Nieren begrenzt die urinausscheidende Ausscheidung des Magnesiums, um niedrige Nahrungsaufnahme zu entschädigen.

Jedoch verursachen einige Medikationen übermäßigen Verlust des Magnesiums im Urin als Nebenwirkung. Auch schlecht kontrollierter Diabetes- und Alkoholmissbrauch veranlassen den Körper, übermäßige Mengen Magnesium zu verlieren.

Was ist die beste Weise, Extramagnesium zu erhalten?

Sie können so tun, indem Sie eine Vielzahl von ganzen Körnern, von Hülsenfrüchte und Blattgemüse des Gemüses (besonders dunkelgrünes, das Chlorophyll enthält) essen um Ihre diätetische Magnesiumaufnahme zu erhöhen. Fisch wie Heilbutt ist eine ausgezeichnete Quelle, wie Spinat, schwarze Bohnen und Kürbis- und Kürbissamen.

Eine ausgeglichenere Annäherung ist, Magnesium mit Ihrer Kalziumergänzung zu nehmen, da die zwei Mineralien auf einige Arten, Balance beizubehalten zusammenarbeiten. Wenn Sie niedrige Blutspiegel des Magnesiums haben, ist es wichtig, dass Sie die Ursache, die Schwere lassen, und die Konsequenzen von Ihrem Doktor auswerten. Wenn Sie Nierenerkrankung haben, sind möglicherweise Sie nicht in der Lage, überschüssiges Magnesium auszuscheiden und sollten Magnesiumergänzungen nicht verbrauchen, es sei denn, dass sie von einem Arzt vorgeschrieben werden.

Dank seine beruhigenden Effekte auf das Nervensystem, Magnesium können sich Leichtigkeitsangst helfen, Muskeln entspannen, Entspannung fördern, Niveaus des Stresshormoncortisols verringern, und eine gute Nachtruhe fördern.

Vitamin D

Vitamin D ist ein fettlösliches dieses Vitamin Funktionen als wichtiges Hormon. Vitamin D steht zu den Därmen in Verbindung, um die Absorption des Kalziums durch 80 Prozent soviel wie zu erhöhen. Vitamin D ist auch für das Beibehalten von normalen Kalziumniveaus weithin bekannt. Diese sind gerade einige der extrem wichtigen Funktionen dieses essenziellen Nährstoffs.

Darüber hinaus sind andere wichtige Mineralien und Nährstoffe, die in Gebäudeknochendichte unterstützen, Cholin-stabilisierte orthosilicic Säure, Bor und die wesentlichen Fettsäuren omega-3.

Studien zeigen, dass Cholin-stabilisierte orthosilicic Säure (ch-OSA™), die KnochenNutzen für die Gesundheit des Kalziums und Hilfsder gestalt Vitamin D. Ch-OSA verbessert und halten Knochen instand, indem sie die Knochenmineralisierung regulieren und helfen, die Absetzung des Kalziums und Phosphat auszulösen, die Anzahl von osteoclasts (zerstörende Zellen des Knochens) verringern und die Anzahl von osteoblasts erhöhen (Knochengebäudezellen).   

Wissenschaftliche Daten bezüglich des Bors zeigen offenbar seine wesentliche Rolle in Instandhaltungsknochen und in Gelenken in einem optimalen physiologischen Zustand. Das omega-3s Angebot viel Nutzen einschließlich Schutz gegen Knochenverlust.

Ergänzungen des Vitamin-D

Es gibt viele Nutzen für die Gesundheit von Vitamin D, und eine Ergänzung des Vitamins D ist möglicherweise eine Strategie, zum von ausreichenden Niveaus sicherzustellen. Aber welche Ergänzung des Vitamins D ist am besten?

Da ein großer Körper der Wissenschaft zeigt, dass Arbeiten des Vitamins D nah mit Kalzium und Magnesium, es am besten ist, Vitamin D im Verbindung mit Kalzium und Magnesium zu nehmen, um eine richtige Balance beizubehalten. Neue Literatur zeigt, dass die meisten Kalziumergänzungen zu wenig Vitamin haben, D, zum effektiv zu sein. Und einige von ihnen synthetisches Vitamin D2 des Gebrauches. Eine viel bessere Form ist natürliches Vitamin D3, das in Ihrem System länger und mit größerem Effekt bleibt.

Ich wünsche zur Heimfahrt die Mitteilung, der Sie alles tun müssen, das natürlich möglich ist, Knochengesundheit zu erhöhen und es Ihre wichtigste Gesundheitspriorität zu machen, besonders wenn Sie Menopause sich nähern. Für die ganze Sie, die ein Jahrzehnt oder mehr, zum vor Menopause zu gehen haben, ist jetzt die Zeit, zu garantieren, dass Ihre Knochen optimale Nahrung empfangen, um sie jetzt und in der Zukunft zu schützen. Wenn Sie eine Mutter mit den Töchtern sind, sogar besser, wie Sie sie auf der Straße zu verbessertem Knochen und zur immunen Gesundheit beginnen können, die sie mit einem starken, gesunden Körper versehen.

Fast jedes System des Körpers profitiert von verbesserter Knochengesundheit. Tatsächlich Knochengesundheit an jedem möglichem Alter scheint zu verbessern, ein wichtiger Faktor in unserer Fähigkeit zu sein, die Uhr des Alterns zu verlangsamen. Es ist keine zu weite Ausdehnung, zu sagen, dass gesunde Knochen die Grundlage des Brunnens von sind, Jugend-weil Sie ein nicht ohne das andere haben können.

Der Abdeckungspreis von Forever-Jungen ist $26. Mitgliedspreis $18,20. Zu für immer Junge (Einzelteil # 33827) Ordnungsruf 1-800-544-4440 oder besuchen Sie www.LifeExtension.com