Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Januar 2010
Berichte

Das Geheimnis hinter der Mittelmeerdiät

Durch Dale Kiefer
Das Geheimnis hinter der Mittelmeerdiät

Die Mittelmeerdiät ist eine der gesündesten Weisen, auf dem Planeten zu essen. Es ist in der Faser, im Fruchtgemüse und in den Herz-gesunden Fettsäuren omega-3 reich.

Sie sind überrascht möglicherweise zu lernen jedoch dass viele seines Nutzens von gerade einem seiner Komponenten ausströmen: Olivenöl.Schlägt auftauchender wissenschaftlicher Beweis 1,2 vor, dass zusammen mit anderen Nahrungsmitteln, die in der Mittelmeerdiät gefunden werden, spezifisches OlivenölOlivenölpolyphenole zusammensetzt— erhöhen Sie die Gesundheit-Förderungseffekte der Diät.

Für Jahrtausende haben Leute in den Mittelmeerländern Reiche einer Diät in den frischen Obst und Gemüse, ganze Körner, Nüsse und Hülsenfrüchte, Fische, Wein, Olivenöl und mageres Fleisch gegessen. Der Nutzen dieser Annäherung ist gut dokumentiert. Sie reichen von einer Reduzierung im Herz-Kreislauf-Erkrankungs- Risiko bis zu niedrigerem Vorkommen von neurologischen Erkrankungen, von Krebs und sogar von altersbedingtem Knochenverlust.3-15

Neue klinische Studien zeigen an, dass dieser Nutzen aus der Interaktion der Polyphenole wie hydroxytyrosol resultiert, das im Olivenöl, in Verbindung mit omega-3 von den Fischen, vom Resveratrol vom Rotwein, von den Beta-sitosterinen reichlich sind an Betriebsnahrungsmittel und von anderen konstituierenden Mitteln der Mittelmeerdiät gefunden wird.16

Die Befugnis von Olive Oil Polyphenols Revealed

Experten haben lang angenommen, dass das monounsaturated Fettgehalt im Olivenöl für die meisten seiner Nutzen für die Gesundheit verantwortlich ist. Aber ein wachsender Körper des Beweises schlägt vor, dass die Kollektiveffekte von Olivenölpolyphenolen gerade sind, wie wichtig.

Die Befugnis von Olive Oil Polyphenols Revealed

Im Jahre 2007 veröffentlichten spanische Forscher einen Bericht von den mehrfachen klinischen Studien, die verschiedene Aspekte des Effektes der Olivenöl polyphenol mittel auf Gesundheit betrachten. Die Rezensenten merkten, dass monounsaturated fettes allein den ganzen beobachteten Nutzen nicht erklären könnte.

„Möglicherweise ist eine hohe Ölsäureaufnahme nicht für die gesunden Eigenschaften des Olivenöls,“ die Autoren schrieb das einzige Primär [Mittel] verantwortliche. Wenn dieses der Fall, irgendeine Fundgrube von monounsaturated Fetten, wie nicht-reinem Olivenöl oder Rapssamen/Rapsöl waren, würde den gleichen Nutzen zur Verfügung stellen, wie besonders reines Olivenöl, sie argumentierte.17

Eine andere große Studie zeigte an, dass Polyphenole die Ernährungs„Geheimwaffen“ im Olivenöl sind. Dieses große, die Multicenterklinische studie, die 200 Themen aus fünf europäischen Ländern mit einbezieht, überprüfte die Effekte des täglichen Olivenölverbrauchs auf oxydierenden Schaden.18

Drei verschiedene Arten Olivenöl wurden, jedes bei Zunahme der Konzentrationen von Polyphenolen verwendet.18 Teilnehmern wurden ungefähr 0,84 flüssigen Unzen von einem der Olivenöle jeder Tag für drei Wochen nach dem Zufall gegeben.

Forscher fanden, dass alle Olivenöle nützliche Niveaus des High-Density-Lipoproteins (HDL) erhöhten. Alle drei auch verringerten Plasmatriglyzeride.18

Verbrauch des Medium- und des Hoch-phenoplastischinhalts Olivenöls beeinflußte vorteilhaft das Gesamt-cholesterol-/HDLverhältnis und verringerte Niveaus der oxidierten Lipoprotein niedriger Dichte (LDL).18" die größten Effekte auf zunehmende HDL-Cholesterinniveaus und oxydierenden Schaden des abnehmenden Lipids wurden nach [Verbrauch von] hoch-phenoplastischem Olivenöl beobachtet,“ die gemerkten Forscher.19 dieses führten sie, festzustellen, dass die Polyphenole, eher als monounsaturated fettes allein, für den mehrfachen Nutzen des Olivenöls verantwortlich sind.

Olive Oil Works mit Omega-3, zum von Atherosclerose zu verhindern

Olive Oil Works mit Omega-3, zum von Atherosclerose zu verhindern

Viele des entzündungshemmenden und cardioprotective Nutzens der Mittelmeerdiät kommen vom omega-3s von den Fischen und von anderen Meeresfrüchten in der Mittelmeerdiät. Jedoch zeigte neuer wissenschaftlicher Beweis den, als verbraucht in der Kombination, in den Fettsäuren omega-3 und im größeren Nutzen der Olivenölpolyphenole confer als jeder Nährstoff allein.20-24

Im Juli 2009 legten Wissenschaftler Daten betreffend Atheroscleroseverhinderung in einem präklinischen Modell der atherosklerotischen Krankheit vor. Norwegische Forscher verwendeten eine Mischung von Marine-Fettsäuren omega-3 und besonders reines Olivenöl und die Weiterentwicklung von atherosklerotischen Verletzungen wurden nachher festgesetzt.23

Verletzungsbildung wurde um 54% in der Aorta und 61% im Aortenbogen der weiblichen gestudierten Tiere verringert. Unter Männern wurden bedeutende Verringerungen in den Verletzungsgrößen nur des Brust- und der Bauchaorten beobachtet.23

„Dieser Effekt schien, [Unabhängiger von] Lipidmetabolismus zu sein und Plättchenanhäufung,“ schlossen sie. „Folglich, ist möglicherweise diätetische Ergänzung solch einer Ölmischung wertvoll in der Verhinderung von atherosklerotischen Kreislauferkrankungen.“23

Herz-Nutzen für die Gesundheit vergleichbar mit Aspirin

Ärzte empfehlen routinemäßig, dass Risikopatienten für Herz-Kreislauf-Erkrankung Niedrigdosis aspirin wegen seiner gerinnungshemmenden und entzündungshemmenden Aktion nehmen, die das Risiko eines Herzinfarkts oder des ischämischen Schlaganfalls verringert. Olivenölpolyphenole arbeiten möglicherweise ebenso gut.25,26

Eine neue Studie zeigte, dass Olivenölpolyphenole die „Klebrigkeit“ von Blutplättchen so effektiv wie aspirin verringern und das Risiko des Gerinnens senken.26 das Olivenölpolyphenol hydroxytyrosol Azetat hemmt Synthese des natürlichen Gerinnungsfaktors des Körpers, entsprechend der britischen Zeitschrift von Nahrung.26

Herz-Nutzen für die Gesundheit vergleichbar mit Aspirin

Eine klinische Studie, die am gesunden Mann durchgeführt wird, erbietet aufgedeckte ähnliche Ergebnisse freiwillig. Themen verbrauchten olivgrünen Blattauszug vor Unterbreitungsblutproben für Analyse. Tests deckten eine bedeutende mengenabhängige Reduzierung in der Plättchentätigkeit mit olivgrünem Auszug auf.25

Diätetische Olivenölpolyphenole sind auch zur erheblich niedrigeren experimentell-bedingten Entzündung gezeigt worden.27 Laborratten zogen Reiche einer Diät in den olivgrünen Polyphenolen haben gezeigt die deutlich verminderten Indikatoren der Entzündung ein, verglichen mit Ratten einzogen Olivenöl ohne Polyphenole.

Tiere mit ergänzender Arthritis, ein Modell der chronischen Entzündung, auch besser gegangen auf Reichen einer Diät in den Polyphenolen verglichen mit denen auf Diäten ohne sie. Olivenölpolyphenole sind sogar gezeigt worden, um die Effekte des Antirheumatika Indomethacin in den präklinischen Modellen zu vergrößern.27

Fortsetzung auf Seite 2 von 2