Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im September 2010
In den Nachrichten

Die rechte Diät konnte helfen, das Risiko der Alzheimerkrankheit zu verringern

Ein Artikel veröffentlichte in den FASEB-Zeitschriften berichten die Entdeckung von Temple University-Forschern des Nutzens einer niedrigen Methionindiät, in früh verlangsamen oder umgekehrt, um Stadium Alzheimerkrankheit in einem Tier model.* zu mäßigen

Die Forscher teilten die Mäuse, die gezüchtet wurden, um Alzheimerkrankheit zu entwickeln, um eine hohe Methionindiät oder eine gesunde (Steuer) Diät für 5 Monate zu empfangen und folgten, denen die Gruppe, welche die Methionin-reiche Diät empfängt, unterteilt wurde, um die gleiche Regierung oder die gesunde Diät für zwei Monate zu empfangen. Mäuse auf der Methionin-reichen Diät hatten höhere Homocysteinniveaus und bedeutende Verhaltensbeeinträchtigungen bei 5 Monaten, die mit der Kontrollgruppe verglichen wurden. Während die fortfuhren, die auf der hohen Methionindiät blieben, Aufzüge im Homocystein zu zeigen, die, die zu den erfahrenen Reduzierungen der gesunden Diät im Homocystein sowie in den Verbesserungen in Furcht-Konditionierungsleistung und zu einer Abnahme an den stârkeartigen Niveaus des Gehirns geschaltet wurden, die in der Alzheimerkrankheit erhöht werden.

Die Anmerkung des Herausgebers: Eine Nebenerscheinung des Methioninmetabolismus ist Homocystein, das, wenn erhöht, mit einem erhöhten Risiko der Alzheimerkrankheit sowie der Herz-Kreislauf-Erkrankung verbunden worden ist. Ausreichende b-Vitaminaufnahme kann helfen, Homocysteinproduktion zu verringern. Die, die rotes Fleisch verbrauchen, haben häufig höhere Methioninniveaus.

— Dayna Dye

Hinweis

* FASEB-Zeitschrift. 2010 am 2. Juni.

Größere Aufnahme der Fettsäure-Omega-3 verbunden mit verzögertem altersbedingtem Verlust der Hörfähigkeit

Größere Aufnahme der Fettsäure-Omega-3 verbunden mit verzögertem altersbedingtem Verlust der Hörfähigkeit

Ein Artikel, der in der amerikanischen Zeitschrift der klinischen Nahrung veröffentlicht wird, deckt das Finden einer Schutzwirkung für Fischverbrauch der Fettsäure omega-3 und gegen die Entwicklung des altersbedingten Hörens loss.* auf

Australische Forscher werteten Daten von den Teilnehmern an die blauen Berge Studie des altersbedingten Verlusts der Hörfähigkeit hörend aus. Größere Fettsäureaufnahme des Gesamt omega-3 nach Einschreibung war mit einem niedrigeren Risiko des Verlusts der Hörfähigkeit verbunden, und erhöhte langkettige Aufnahme der Fettsäure omega-3 war mit einem verringerten Risiko des Entwickelns des Verlusts der Hörfähigkeit über weiterer Verfolgung verbunden. Eine Reduzierung wurde auch unter denen beobachtet, die mindestens 2 Umhüllungen von Fischen pro Woche verbrauchten, die ein 42% niedrigeres Risiko des Verlusts der Hörfähigkeit an der Fünfjahresweiteren verfolgung hatte, die mit denen verglichen wurde, die ein aßen, das pro Woche dient. Zusätzlich wurde ein verringertes Risiko der Verlusts- der Hörfähigkeitweiterentwicklung in denen beobachtet, die eine bis zwei Umhüllungen von Fischen pro Woche verbrauchten.

Die Anmerkung des Herausgebers: Langkettige mehrfach ungesättigte Fettsäuren omega-3 schließen Eicosapentaensäure (EPA), Docosahexaensäure (DHA) und docosapentaenoic Säure mit ein (DPA).

— Dayna Dye

Hinweis

* Morgens J Clin Nutr. 2010 am 9. Juni.

Nennen Sie heute, um an einem unserer klinischen Forschungszahl wichtiges Studien-Leben Extension® teilzunehmen: 1-866-517-4536.

Ist unten eine Liste von Studien, die wir z.Z. leiten.

Wenn Sie oder jemand, die Sie wissen, die Qualifikationen trifft und teilnehmen möchte, jetzt zu nennen, um Einschreibung zu gründen!

(CL025) Alzheimer Krankheit-Süden-Florida-Standort

Zwanzig Million Amerikaner werden vorgesehen, um Vertrag Alzheimerkrankheit, eines afflication abzuschließen, das uns vom Gedächtnis, von der Intelligenz und schließlich von unseren rudimentärsten kognitiven Fähigkeiten beraubt. Die wenigen Drogen, die genehmigt werden, um Alzheimer Symptome zu behandeln, produzieren nur bescheidene kurzfristige Effekte und einige Patienten können sie nicht überhaupt zulassen. Das Ziel dieser Studie ist, die Effekte von wöchentlichen Medikationseinspritzungen und von Ernährungsergänzungen zu messen, die möglicherweise helfen, den entzündlichen Faktor zu unterdrücken, der in der neuronalen Degeneration der Alzheimerkrankheit impliziert wird. Diese Studie erfordert Wochenzeitungsbesuche und -läufe ungefähr 17 Wochen. Sie empfangen Blutproben, Bewertungen, Blutdruckkontrollen sowie Studienmedikation und -ergänzungen kostenlos für Sie.

Wir suchen Erwachsene zwischen dem Alter von 60-85, wer eine Diagnose der Alzheimerkrankheit im milden haben, zum des Stadiums zu mäßigen. Wenn Sie oder jemand, die Sie wissen, diese Bedingungen erfüllt, qualifizieren möglicherweise Sie für diese Studie.

(CL030A) Umfassender Gewichts-Management-Programm-Süden-Florida-Standort

Dieses Programm umfasst den Gebrauch der Ernährungsergänzungen, der Medikationen und der Hormonprüfung mit Beurteilungsmethoden, um das Management Ihres Gewichts auszuwerten. Das Programm dauert 180 Tage.

Wir suchen z.Z. Erwachsene zwischen dem Alter von 35-55, wer in der Lage sind, ein empfohlenes Diätprogramm zu verfolgen, irgendeine Form der Übung während des Programms leiten und verfügbar sind, zum Büro des Forscherarztes in den empfohlenen Zeitabständen für Einschätzungen zurückzugehen. Wenn Sie oder jemand, die Sie wissen, diese Bedingungen erfüllt, qualifizieren möglicherweise Sie, um an diesem Programm teilzunehmen.

(CL037) Stützender gesunder Cholesterin-Niveau-Süden-Florida-Standort

Verlängerung der Lebensdauer klinisches Research Inc. freut sich, eine neue klinische Studie mit einem Kombinationsprodukt anzukündigen, um seinen Effekt festzusetzen, wenn man gesunde Cholesterinspiegel fördert, der zu Ihrer kardiovaskulären Gesundheit kritisch ist.

Wir suchen z.Z. Erwachsene zwischen dem Alter von 21-65 für diese Studie.

Wenn Sie oder jemand, die Sie wissen, an irgendwelchen der oben genannten Studien teilnehmen möchten, bitte Verlängerung der Lebensdauer klinische Forschung bei 1-866-517-4536 zu mehr Information nennen oder die folgende Website bei www.lef.org/clinicalresearch besichtigen. Klicken Sie an „Register für Open studiert“ und folgt den Richtungen, um Ausrichtung abzuschließen an.

Nehmen Sie an einer bahnbrechenden Studie heute teil!