Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschriften-Superverkauf 2010/2011
Berichte

Beseitigen Sie altersbedingte Haut-Trockenheit mit neuem Pflanzenauszug

Durch Barbara Wexler

Es überrascht möglicherweise Sie, zu erfahren, dass einige der Mittel Ihr der Haut Gebrauch natürlich, Feuchtigkeit instandzuhalten auch herein gefunden werden können. . . Weizen. Von diese biologisch-aktiven befeuchtenden Öle bekannt als Ceramides , denen Name Ceres , die römische Göttin der Landwirtschaft ableitet.1

In der Jugend werden reichliche Mengen Ceramides auf der Oberfläche der Haut freigegeben. Sie werden auch während des menschlichen Körpers —im Blut, im Gehirn, im Rückenmark und im Nervengewebe gefunden.

Die Fähigkeit Ihres Körpers, Ceramidesabnahmen im Laufe der Zeit zu synthetisieren, tragend zur Verminderung und zum Trockner der Alternhaut bei. Die guten Nachrichten sind, dass Weizen Ceramides zu Haut Ceramides chemisch identisch sind und Einzelpersonen alternd, um natürlich abfallende Niveaus dieses Hautschutzes wieder herzustellen gewähren.

In einem bedeutenden wissenschaftlichen Fortschritt entdeckten Wissenschaftler eine klinisch validierte Methode, um diese essenziellen Nährstoffe an die Haut mündlich zu liefern. (Ähnliche Mundceramidehautprodukte sind in Japan für die letzten zehn Jahre . verfügbar gewesen)

Anders als aktuellen Weizenkeim sahnt Öl oder Ceramide, die begrenzte Wirksamkeit genießen, diese neue Mundintervention wird absorbiert in Hautzellen aus.

Das Ergebnis? In einer neuen klinischen Studie erfuhr 95% von Teilnehmern komplette Rehydrierung störrisch der trockenen, flockigen Haut nach 90 Tagen, mit Gesamtbeseitigung itching, Knacken und anderesdes unbehagens!

Ceramides sind in vielen der Nahrungsmittel anwesend, die wir essen (einschließlich Reis und Weizen). Das Problem ist, dass sie nicht natürlich in den genügenden Quantitäten auftreten, um Altern haut optimal zu verjüngen.

Eine Anti-Altern-Intervention genossen in Japan für zehn Jahre

Während Amerikaner auf aktuelle Feuchtigkeitscremes und Schönheitschirurgie im Versuch, ihre Haut jugendlicher aussehen zu lassen zurückgegriffen haben, haben die Japaner Hautpflegeprodukte für die letzten zehn Jahre genossen, die die seltenen Ceramides liefern und andere fachkundige Lipide in einer Mundkapsel sich bilden.2

Ceramides sind in vielen der Nahrungsmittel anwesend, die wir essen (einschließlich Reis und Weizen). Das Problem ist, dass sie nicht natürlich in den genügenden Quantitäten auftreten, um Alternhaut optimal zu verjüngen.

Eine Anti-Altern-Intervention genossen in Japan für zehn Jahre

Spezifische Reinigungsprozesse werden angefordert, um Ceramides zu extrahieren und zu konzentrieren, um therapeutische Niveaus zu erreichen und optimal, Lebenskraft-während, ihre spezifischen Molekülstrukturen intakt halten.

Eine neuentwickelte, ceramide-reiche Mundformel, die von NichtGMO- Weizen gemacht wird, hat vor kurzem außergewöhnliches Versprechen im Wieder hydratisieren trocken, dünne, juckende Haut gezeigt.

In einer 4-wöchigen, Placebo-kontrollierten Pilotstudie 65% von Teilnehmern, die nahmen, bemerkte eine Kapsel tageszeitung mg-80 der Weizen Ceramideformel eine Zunahme der Hautfeuchtigkeit, die mit nur 45% in der Placebogruppe verglichen wurde. Weil es eine Gesamtlänge des Piloten von ungefähr 4 Woche-d Studie-für neugeformte Hautzellen nimmt, um zur äußersten Hautschicht abzuwandern, wurden die Verbesserungen, die in diesem kurzen Zeitraum beobachtet wurden, für sehr viel versprechend gehalten.3

Eine 90 Tagesfolgestudie spürte Themen auf, die speziell wegen ihrer chronisch trockenen oder sehr trockenen Haut gewählt wurden. Darüber hinaus litten einige der Themen unter chronischem itching. Die Studie betrachtete subjektive Bewertung durch die Teilnehmer sowie die objektiven dermatologischen Maße von Hautrauheit, -itching, -c$abblättern und -hydratation, bestimmt durch elektrische Widerstand- und Laborgewebeanalyse. Aktive Behandlung bestand aus mg 200 pro Tag der Weizen Ceramideformel gegen Placebo.

Am Ende der 90 Tagesstudie, behandelten Themen mit der Weizen Ceramideformel bemerkten ein bedeutendes Erweichen ihrer Haut. Elektrische Einschätzung der Hauthydratation zeigte Verbesserung in 95% der aktiv behandelten Themen, die statistisch ohne signifikante Veränderung in der Placebogruppe verglichen wurden! Alle Themen, die am Anfang der Studie chronisches itching berichtetes scharf verringertes Jucken oder komplette Beseitigung der Beanstandung durch die Schlussfolgerung der Studie erfuhren.3

NichtGMO-Weizen

Dermatologische Bewertung zeigte bedeutende Reduzierung von den squames (abblätternde Flecken der Haut) verglichen mit der Placebogruppe. Schließlich in einer Teilmenge Themen von den aktiven Behandlungs- und Placebogruppen, wurden Beingewebeproben auf Lipidkonzentration analysiert. Niveaus von schützenden Lipiden erhöhten sich der Gruppe, die mit der Weizen Ceramideformel behandelt wurde, während keine statistisch signifikante Veränderung in der Placebogruppe gemerkt wurde.

Zusätzlich zur Anreicherung der Lipidschicht des Schicht corneum, tragen Ceramides zur Hautgesundheit und -vitalität auf andere Arten bei. Die Enzym elastase gliedert Elastin, ein Frühling Ähnliches Protein auf, das Geschmeidigkeit und Elastizität zur Haut und zu anderen flexiblen Körperteilen, einschließlich Blutgefäße und Lungengewebe zuteilt. Die eigene Weizenlipidformel ist ein starkes Hemmnis der Elastase und hilft, den natürlichen Rückstoß und den Springiness der jugendlichen Haut zu stützen und möglicherweise hebt einige der sichtbaren Zeichen des Alterns auf.4

Die Weizenformel ist ein ausgezeichneter Reiniger des freien Radikals und verringert oxidativen Stress und Strahlungsschaden des Hautgewebes. Es besitzt auch entzündungshemmende Eigenschaften. Erforschen Sie ist z.Z. laufend, das die Rolle für Spiele dieser Formel hält, wenn es Apoptosis, einen natürlichen Mechanismus der Körpergebrauch, Krebszellen anzuvisieren und zu zerstören auslöst.5 zusätzlich zur Förderung der Gesundheit und des jugendlichen Auftrittes der Haut, kann die Weizenlipidformel auch confer eine Vielzahl anderer synergistischer Nutzen für die Gesundheit.

abblätternde Flecken der Haut

Zusammenfassung

Die Gesundheit und die jugendliche Vitalität der Haut hängt von den speziellen Lipiden synthetisiert durch die Hautzellen ab, die Ceramides genannt werden, die neues Zelle Wachstum der Feuchtigkeit und der Triggerbehalten. Diese bioactive Öle, auch gefunden überall in dem Pflanzenreich, sind in den mehrfachen Systemen des Körpers auch (Blut, Rückenmark und Nervengewebe) anwesend und zeigen ihre innerlich Funktionsbedeutung an.

Die Ceramides, die vom Weizen abgeleitet werden, sind zu denen in der menschlichen Haut chemisch identisch und ermöglichen Alterneinzelpersonen, natürlich abfallende Niveaus dieser bioactive Mittel durch Einnahme wieder herzustellen— eine Methode, die vom Japaner für ein Jahrzehnt genossen wird. Ceramide-reiche Nahrungsmittel wie Reis und Weizen besitzen nicht diese Mittel in den therapeutisch effektiven Konzentrationen.

Die Japaner haben Hautpflegeprodukte für die letzten zehn Jahre genossen, die die seltenen Ceramides und andere fachkundige Lipide ernährungsmäßig liefern.

Klinische Studien zeigen, dass ein Roman, die in hohem Grade starke, ceramide-reiche flüssige ernährungsmäßigformel, die vom Weizen abgeleitet wird, in Hautzellen metabolisch absorbiert wird und drastische Verbesserungen in der Hydratation, Elastizität und Gesundheit der trockenen, flockigen, juckenden Haut produziert (die komplette Beseitigung von Trockenheit berichtet durch 95% von Studienthemen). Ceramides sind auch starke Reiniger des freien Radikals, die erheblich Entzündung verringern. Forschung ist laufend, zu bestimmen, ob sie zum System des Körpers des Anvisierens von Krebszellen für Zerstörung beitragen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Leben Extension®-Gesundheits-Berater an
1-866-864-3027.

Nahrung für die Haut
Nahrung für die Haut

Es wird häufig erwähnt, dass unsere Vorfahren nie wirklich Ozean-sie lernten gerade, es mit ihnen zu tragen verließen. Jede Zelle kann für einen Tropfen des Mineral-reichen Meerwassers eingewickelt worden einer schützenden Membran gehalten werden und schließlich, wird der gesamte Körper in der Feuchtigkeit-festen Membran der Haut eingewickelt. Haut kann seine natürliche Feuchtigkeit verlieren und mit beschleunigtem Trocknen wird zerfurcht und, ein Stempelzeichen des Alterns geknittert. Der Unterschied ist mehr, als Kosmetik-entwässerte Haut spröder ist, weniger schützend, und langsamer als zu heilen vibrierende, völlig hydratisierte Haut.

Menschliche Haut wird aus 3 Niveaus, dem äußersten von, welchem, die Epidermis , aus 5 eindeutigen Schichten verfasst wird, dem jedem mit seinem eigenen Satz wesentlichen Funktionen und den Zellaufbauten verfasst. Über eine Zeitdauer von ungefähr 27 Tagen schufen neue Zellen an der tiefsten epidermialen Schichtdas Schicht basale— wandern Sie aufwärts ab, um die äußerste Schicht des Haut-dschicht corneum zu bilden.

Bis Hautzellen die Körperoberfläche erreichen, seien Sie höchst technisch tot. Stattdessen werden wandeln sie („Horn ähnlich ") cornified und in die proteinreichen „Ziegelsteine“ fest fixiert zusammen mit einer Schicht „des Mörsers um“, der aus einigen verschiedenen Lipiden besteht, ungefähr von denen 35-40% Ceramides sind.6

Die Integrität dieser „Ziegelstein- und Mörser“ Anordnung ist zum Beibehalten Ihrer schützenden äußeren Sperre und zum Halten der Feuchtigkeit zugeschlossen in den Grundanstrichen wesentlich. Klimaeinflüsse können diese „Ziegelsteine lösen,“ die öligen Ceramides und andere Lipide heraus waschend, die die Mörser-Entwässerung und das Knittern der Haut bilden.7

Hinweise

1. Garidel P, Folting B, Schaller I, Kerth A. Die Mikrostruktur der Schicht corneum Lipidsperre: mittel-Infrarotspektralanalytische Studien des hydratisierten Ceramide: Palmitinsäure: Cholesterinmodellsysteme. Biophys Chem. Aug 2010; 150 (1-3): 144-56.

2. Verfügbar an: www.fda.gov/ohrms/dockets/dockets/ 95s0316/95s-0316-rpt0275-04-Udell-vol211.pdf am 10. August 2010 erreicht.

3. Boisnic S, Klinik Branchet M-C. Intérêt d'un ingrédient alimentaire à visée hydratante: Lipowheat™. Etüde randomisée en-Doppeltes aveugle gegen Placebo. J Med Esth und Chir Derm. Dezember 2007; 34(136):239-42

4. Boisnic, Beranger JY, Branchet Lux. Anti-Elastase und anti--radicalar Effekt von Ceramides. Produkt-Forschungs-Bericht. Hitex.

5. Ekiz ha, Baran Y. Therapeutic-Anwendungen von bioactive sphingolipids in den hämatologischen Feindseligkeiten. Krebs Int J. 2010 am 25. Mai.

6. Guillou S, Ghabri S, Jannot C, Gaillard E, Lamour I, Boisnic S. Der befeuchtende Effekt einer Weizenauszug-Nahrungsmittelergänzung auf die Haut der Frauen: ein randomisierter, doppelblinder Placebo-kontrollierter Versuch. Int J Cosmet Sci. 2010 am 14. Juli.

7. Nemes Z, Steinert P.M. Ziegelsteine und Mörser der epidermialen Sperre. Exp Mol Med. 1999 am 31. März; 31(1): 5-19.