Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im April 2011
Bericht

Innovative Strategie für die Bekämpfung von Immunosenescence

Durch Judy Colson
Innovative Strategie für die Bekämpfung von Immunosenescence

Altersbedingter Verlust der Immunfunktion wird „immunosenescence,“ ein Ausdruck genannt, der zuerst von Dr. Roy Walford geprägt wird, der emeritus Professor der Pathologie und der Labormedizin an UCLA und früher ein Mitglied der medizinischen Beratungsstelle Leben Extension® war. In seinem historischen Buch bespricht sich die immunologische Theorie des Alterns (Munksgaard, 1969), Dr. Walford im Detail, wie ein abfallendes Immunsystem eine der Hauptursachen von Körper Altern-einschließlich ein wachsendes Risiko für Krebse, Infektion und entzündliche Bedingungen ist.1

Die Forscher, die mit dem Finden von Lösungen, um Krankheiten zu kurieren beginnen betroffen sind häufig, mit einem Blick am menschlichen Immunsystem. Ohne die unsichtbare Wand der Verteidigung bereitgestellt von einem wohlgeordneten Immunsystem, sind wir gegen praktisch jede erdenkliche Krankheit, von Pneumonie zu Arthritis gegen Diabetes anfällig.2-4 sind sogar Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen schnell, unser schwaches Stelle-oder über-Tätigkeit-von der normalen Immunfunktion zu nutzen.5,6

Infektion und Krebse entstehen, wenn das Immunsystem seine normalerweise intensive Überwachung verliert.7 Krebsopfer sind für Infektion besonders anfällig, weil die Krankheit und viele seiner weiteren Therapien das Immunsystem schwächen. Autoimmune Störungen treten andererseits, wenn die natürlichen Begrenzungen auf immuner Reaktivität verblassen auf und lassen eine unbeaufsichtigte entzündliche Antwort stattfinden.8 und diese entzündliche Antwort kann das Risiko von Krebs der Reihe nach erhöhen.9

Die guten Nachrichten sind dass, wenn wir das Alternimmunsystem schützen und sogar erhöhen können, wir sind möglicherweise in der Lage, die pathologische Auswirkung des Alterns selbst im Wesentlichen zu verzögern.10,11 Wissenschaftler suchen ständig neue Methoden der Förderung von Immunität, durch Ergänzungen, Diät, Übung, Schlaf und selbstverständlich teure Medikationen aus, die der Pharmaindustrie appellieren.

Interessant haben führende Wissenschaftler entdeckt, wie man natürliche immunologische Unterstützung unter Verwendung der immun-schützenden Proteine gewährt, die in den Hühnereiern gefunden werden. Diese Entwicklung verspricht, erhebliche immune Verbesserung an einem Bruch der Kosten der Medikationen zu liefern.12 , das gute Nachrichten für uns alle als wir Alter-und gute Nachrichten für die ist, deren Immunsysteme besonders verletzbar sind, wie die Krebspatienten oder die, die mit HIV/AIDS leben.

Herstellen des Hyperimmune-Eies

Herstellen des Hyperimmune-Eies

Landwirtschaftliche Wissenschaftler entdeckten vor langer Zeit, dass sie Hennen gegen Mikroben immunisieren konnten, die Menschen bedrohen. Diese Immunität wurde dann durch die Henne an ihr Ei weitergeleitet.13-15 konzentrierte Proteinauszüge von jenen so genanntes „hyperimmune ärgert“ confer bemerkenswerte Niveaus der Immunität zu den Menschen, die sie verbrauchen.16,17 Wissenschaftler sind jetzt in der Lage gewesen, Eier besonders anzufertigen, um verschiedene Arten der Immunität zur Verfügung zu stellen. Mindestens sind 24 verschiedene Organismen benutzt worden, um eine einzelne Henne zu immunisieren, die dann Eier legt, die passive Immunität allen Organismen anbieten.14

Lassen Sie uns jetzt betrachten, wie hyperimmune Eiauszüge einzigartige Immunprotektion bieten und einiges des Defizits aufheben, das durch altersbedingtes immunosenescence verursacht wird.

Leitungscholesterin

Atherosclerose ist eine andere Äusserung von immunosenescence, da verringerte Steuerung über Entzündung die Bildung von arteriellen Plaketten in einem Prozess erleichtert, der häufig gekennzeichnet ist als „Inflammaltern.“18,19 das AMERIKANISCHE Armee-Forschungs-Institut für Umweltmedizin wurden an diesem Prozess wegen der schockierenden Anzahl von Soldaten mit erhöhten Cholesterinspiegeln interessiert und entschieden sich, das Potenzial des hyperimmune Eiauszuges zu studieren, kardiovaskuläres Risiko zu senken.20

Was sie fanden, war, dass Soldaten, die verwendeten, ein Getränk, das hyperimmune Eipulver enthält, ihr Cholesterin stabilisierten, das mit der Placebogruppe verglichen wurde.20 dieses waren ein faszinierendes Finden und der Ansicht waren, dass Eier häufig als seiend die Quelle von cholesterinreichem verleumdet werden.

In der Studie Militärpersonalsergeantmajor in der AMERIKANISCHEN Armee mit erhöhtem Gesamtcholesterin (größer als 180 mg/dL) — teilgenommen an einer 26 Woche doppelblind, Placebo-kontrollierte Studie eines Getränks, das hyperimmune Eiauszug enthält.20 alle Themen waren physikalisch gepaßte Leute, die auch an einem diätetischen Bildungsprogramm teilnahmen, um Fett- und Cholesterinaufnahme zu verringern. Ende des Versuches hatten Gesamtcholesterinspiegel von Placeboempfängern sich erhöht, während die in der ergänzten Gruppe keine Änderung zeigten. Ähnlich in den Placebothemen, erhöhte sich das Verhältnis des Gesamtcholesterins HDL (ein findenes Schlechtes), während wieder keine Änderung in der ergänzten Gruppe beobachtet wurde. Diese Ergebnisse, die den Forschern vorgeschlagen werden, denen „hyperimmune Ei möglicherweise nützlich die Regelung von Serumlipoproteinniveaus und dadurch änderte, verringern die Möglichkeit der Herz-Kreislauf-Erkrankung.“20

Kämpfende Entzündung und Arthritis

Während unsere Immunität sinkt, können wir erhöhte immune Reaktivität in Form von übermäßiger Entzündung auch erfahren. Dieses scheinbare Paradox tritt auf, weil das Immunsystem starke Feed-backmechanismen, die normalerweise Entzündung steuern, einmal, welches die wahre Drohung faded.8 mit dem Verschlechtern von Gesamtimmunfunktion hat, diese regelnde Fähigkeit sinkt umfasst und uns anfällig für die Bedingungen lässt, die durch übermäßige Entzündung gekennzeichnet werden.18

Der Tropfen unserer immunen regelnden Funktion mit Altern holt mit ihm chronische autoimmune Bedingungen wie Lupus und rheumatoide Arthritis. Notorisch schwierig zu behandeln, haben hyperimmune Ei und ähnliche Vorbereitungen beträchtlichen Erfolg in der Verringerung von Entzündung in den Tiermodellen gezeigt.14,21-23

Eine erstaunliche menschliche Studie von Weill Cornell Graduate School von Heilkunden zeigte die Energie der hyperimmune Eitherapie bei Patienten mit verschiedenen Formen von Arthritis.24 gab es eine bedeutende Verbesserung, die dem Anfang der Ergänzung folgt und es gab eine starke Tendenz für Verbesserung bei den Patienten mit rheumatoider Arthritis auch. Verbesserung wurde für mindestens 30 Tage nach den Patienten gestützt, die die Ergänzung nehmend gestoppt wurden. Die Forscher glaubten, dass die hyperimmune Eivorbereitung möglicherweise die intestinale Belastung von Organismen verringert, die neigen, mit menschlichen Geweben während der Autoimmunreaktion quer-zu reagieren.24

Mundgesundheit

Immunosenescence holt mit ihm viele negativen Änderungen an der Mundhöhle, besonders an den Zähnen und an den Gummis, die ansteckende Organismen und enorme Entzündung beherbergten können, die zu den chronischen Zuständen beitragen, wie Herz-Kreislauf-Erkrankung.Ist Zahnbelag 25,26 ein Biofilm von Bakterien und entzündliche Moleküle, die das Risiko von Löchern und von Gummientzündung (Zahnfleischentzündung) erhöhen.

Hyperimmune-Eiauszug ist gezeigt worden, um das Volumen des Zahnbelags zu verringern, der der Reihe nach auf der Gesamtlast der Entzündung im Mund verringerte.27 und Tiere ergänzt mit hyperimmune Ei gegen die führende bakterielle Ursache von Karies entwickelten erheblich unteren Kariesergebnissen, als Steuertiere taten.28,29 Mund-hyperimmune Eispülen sind auch erfolgreich in den Menschen benutzt worden, um ihre Belastung von Krankheit-verursachenden Bakterien zu verringern; die Auszüge bleiben aktiv und im Mund mindestens über Nacht anwesend und bieten althergebrachten Schutz an.30-32 sind Ei-enthaltene Zahnpasta- und Gummiimplantate Hyperimmune sogar im Kampf gegen Zahn und Zahnfleischerkrankung benutzt worden.33

Was Sie kennen müssen: Bekämpfungsimmunosenescence
  • Bekämpfungsimmunosenescence
    Die Eier, die durch in hohem Grade immunisierte Hennen gelegt werden (hyperimmune Eier) halten großes Versprechen für das Verbessern der menschlichen Krankheit.14,17,65
  • Hyperimmune-Eier sind in den Substanzen reich, die gegen viele verschiedenen Mikroben, die menschliche Infektion verursachen, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Magen-Darm-Kanals sich schützen.66-68
  • Hyperimmune-Eiauszüge überleben die feindliche Umwelt im Magen und in den Därmen und verhindern möglicherweise, dass Mikroben das intestinale Futter binden.15,45,49,50,68-70
  • Hyperimmune-Eiauszüge blockieren auch Mikroben in der Mundhöhle und anderswo im Körper und tragen zu einer Reduzierung in der Entzündung und möglicherweise in verhindern bei, die autoimmun sind und in den Herz-Kreislauf-Erkrankungen.28,71
  • Hyperimmune-Eiergänzungen erhöhen Herz- und Muskelfunktion bei der Beschleunigung des Übung-bedingten Heilens.56-58
  • Hyperimmune-Eiauszüge gewähren Unterstützung für Immunsystemfunktion und Lebensqualität bei den Patienten mit unterdrückten Immunsystemen, wie denen lebend mit HIV/AIDS.60
  • Hyperimmune-Eiergänzungen sind für jedermann sicher, das Eier essen kann; Verbrauch von Eiern wird nicht direkt mit dem Risiko der Herzkrankheit aufeinander bezogen.72,73
  • Alltagsgebrauch von hyperimmune Eiergänzungen verringert möglicherweise Ihr Risiko für einen Wirt von ansteckenden, immunen und entzündlichen Bedingungen.13,28,65,74,75

Gastrointestinale Infektionen

Immunosenescence hat ungeheure Auswirkungen für die menschliche gastro-intestinale (GI) Fläche, die eins unserer größten Organe ist, das direkt auf die Außenwelt einwirkt. Normale GIimmunprotektion lässt nur nützliche Nährstoffe und Flüssigkeiten beim Ausschließen der Millionen der gefährlichen Organismen überschreiten. Der normale Magen-Darm-Trakt sondert auch nützliche IgA-Antikörper ab, die Bakterien beschichten und lokalisieren. Und der Magen-Darm-Trakt enthält seinen eigenen Satz aufmerksame Immunsystemzellen, die auf Drohungen sofort erkennen und reagieren.

Mit Altern vermindern alle jene GIimmunfunktionen und lassen uns anfällig nicht nur zur GI-bedingten Infektion und zur Diarrhöe, aber auch für Feindseligkeiten wie Darmkrebs, einer der Spitzenmörder der älteren Personen.34-36 tatsächlich, ist die bakterielle Überwuchterung, verlängernd in den Dünndarm, ein bedeutendes Problem, das allgemein in den älteren Personen falsch diagnostiziert wird.37

Salmonellen
Salmonellen

Leider reagiert die meiste allgemeine Viren-GI-Infektion nicht auf Antibiotika, und einige können durch sie wirklich verbittert werden.38,39, die wir eine bessere Weise finden müssen, eins, das nicht auf dem Töten der Organismen mit Chemikalien beruht, aber inaktiviert sie eher, wo sie leben und verhindert ihre Verbreitung.

Hyperimmune-Eiauszüge scheinen, gerade solch eine bessere Annäherung anzubieten. Die notorischsten schädlichen Mikroorganismen in den Menschen sind die Bakterien Salmonellen und die Escherichia Coli und das allgemeine Virus, das Rotavirus genannt wird. In den Untersuchungen an Tieren ist Wirksamkeitsrate für den Gebrauch von der hyperimmune Eivorbereitung gewöhnlich nahe 100%, selbst wenn die Eivorbereitung nach Infektion gegeben wird.40-44 zum Beispiel, wurden Mäuse gegen Rotavirus und Salmonellose durch orale Einnahme des hyperimmune Eies geschützt.44-46 übeerraschenderweise, empfingen Versuchstiere auch teilweisen Schutz gegen Belastungen anders als die, zu denen die Hennen ursprünglich immunisiert worden waren!42,44 von gleicher Bedeutung für allgemeine Gesundheitsbeamten, scheiden hyperimmune Ei-ergänzte Themen wenig oder kein Virus oder Bakterien aus, verglichen mit der hohen Rate des Viren- und bakteriellen Getriebes, das in den Kontrollen gesehen wird.47-50

Selbst wenn verwendet für Behandlung, nachdem eine Infektion bereits griffen hat, kann hyperimmune Ei effektiv sein, die Heilungsrate produzieren, die so hoch ist wie 84% und Ausscheidung von Mikroben im Schemel verringern. Interessant in den menschlichen Studien durch weltberühmten Experten S.A. Sarker in der Mitte für internationale Durchfallkrankheits-Forschung, prüfte hyperimmune Ei ähnlich effektives an der Behandlung der Säuglingsrotavirusdiarrhöe, die mit einer ähnlichen auf Milch basierten Kolostrumvorbereitung verglichen wurde.17,51

Es ist klar, dass hyperimmune Ei das Potenzial hat, die gefährlichen und unbequemen gastrointestinalen Infektionen zu verhindern und zu behandeln. Aber viele anderen Rollen tauchen für diese Entdeckung auf. Lassen Sie uns überprüfen, wie hyperimmune Ei andere Arten Infektion verhindern kann.

Was über Ei-Allergien?
Was über Ei-Allergien?
Hyperimmune-Eiauszüge werden von den Hühnereiern abgeleitet. Das bedeutet, dass sie für die überwiegende Mehrheit von Leuten sicher sind, die Eier ohne allergische Zeichen oder Symptome verbrauchen können. Tatsächlich sind wenige Nebenwirkungen irgendwie der Art im menschlichen Gebrauch berichtet worden.52 aber die wenigen Leute mit bekannten Eiallergien (die Leute, die überstürztes entwickeln, schnaufend, Kehlschwellen oder anaphylaktische Reaktionen), sollte es nicht verwenden. Vor der Anwendung irgendeiner Eiergänzung, Erwachsene kennen im Allgemeinen, wenn sie zu den Eiern allergisch sind, aber wenn Sie irgendeine Frage haben, mit Ihrem Doktor überprüfen Sie.