Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im April 2011
Bericht

Der Kaiser hat keine Kleidung…
Qualitäts-Versehen bei großem Pharma stellten vor

Durch Willensrand
Der Kaiser hat keine Kleidung

Die Pharmaindustrie verbreitet einen Mythos mit dem Ziel das Erschrecken der Öffentlichkeit weg von zusammengesetzten Drogen!

Der Anspruch ist der, seit dem Zusammensetzen von Apotheken, werden nicht direkt kontrolliert durch FDA, sie ermangeln die Qualitätskontrollstandards, die zu den großen pharmazeutischen Gesellschaften inhärent sind. Die Medien arbeiten als Mundstück für großes Pharma, indem sie zusammensetzende Apotheken und die in Angriff nehmen, die sie anstelle der Effekt-anfälligen FDA-gebilligten Seitendrogen empfehlen.

Die harte Realität ist, dass großes Pharma die zahlreichen und unerhörten Herstellungsversehen auf frischer Tat festlegend gefangen worden ist. Selbst wenn lebensbedrohende Probleme, wie kein Wirkstoff aufgedeckt werden, der in der fertigen Droge ist, hat großes Pharma nichts bis die Geldstrafen werden kostspielig getan und Führungskräfte werden mit Gefängniszeit gedroht. Großen Pharmas Arroganz ist über Erfassen hinaus.

Apotheken zusammensetzen andererseits Verkauf, was häufig überlegene Formulierungen normalerweise zu niedrigeren Preisen als eingebrannte FDA-gebilligte verschreibungspflichtige Medikamente sind. Die Männer zum Beispiel, die Testosteron ersatz suchen können ihn von einer zusammensetzenden Apotheke für erreichen weniger als $30 ein Monat, während eine eingebrannte Droge wie Androgel® $225 für die gleiche Quantität des Testosterons kostet.

Pharmazeutische Unternehmen haben FDA stark beeinflußt, um die Öffentlichkeit an herausfinden über billige zusammensetzende Apotheken zu hindern, aber es gibt nichts, das über einen Arzt illegal ist, der eine zusammengesetzte Droge vorschreibt. Und anders als pharmazeutische Ungetüme, die glauben, sind sie zu niemandem, Ansehenleben und -würfel einer zusammensetzenden Apotheke mit jeder einzeln-zusammengesetzten Droge verantwortlich, die es formuliert.

Nicht alle zusammengesetzten Drogen sind billiger zu kaufen. Das Befürchten des Wettbewerbs vom natürlichen Östrogen sahnt, Pharma-Giganten, die Wyeth bei FDA ansuchte, das Oestriol ( das sicherste Östrogen) zu erklären illegal. Das hat das Zusammensetzen von Apotheken gezwungen, um viel mehr für es aufzuladen, weil die meisten Firmen sich fürchten, es aus Europa zu importieren, in dem es routinemäßig verwendet wird.

Wyeth (jetzt besessen durch Pfizer) verkauft Hormondrogen Premarin® und Prempro®-two, die das Risiko von bestimmten Krebsen und von Kreislauferkrankung erhöhen können. Wyeth wünscht Frauen Premarin®, und Prempro® zu nehmen fortfahren, also traten ihre Verbündeten in FDA vorwärts, um die Fähigkeit von Amerikanerinnen zu behindern, auf Oestriol , eine Form zuzugreifen des Östrogens, das nicht tödliche Nebenwirkungen gezeigt hat, besonders wenn Sie mit natürlichem Progesteron verwendet werden.

Qualitäts-Versehen bei großem Pharma stellten vor

Die Pharmaindustrie betrügt die Öffentlichkeit, indem sie das zusammengesetzte Drogenmangel- Qualitätskontrollstandards bedeutet. In diesem Artikel lernen Sie die zugelassene Wahrheit über die entsetzlichen Herstellungs- und Inspektionsversehen, die von den größten Arzneimittelherstellern begangen werden, die das Schuldig bekennen zu den Strafanzeigen umfassen.

Sie gelesen über einige obszöne Qualitätsversehen an den großen Pharma-Produktionsanlagen, aber diese Berichte verschwinden von den Schlagzeilen innerhalb von ein oder zwei Tagen.

Diese Qualitätsversehen sind besonders unerhört, weil die Gewinne, die auf OTC und verschreibungspflichtigen Medikamenten erzielt werden, so enorm sind. Der Wirkstoff kostet normalerweise praktisch nichts und bedeutet, die Droge, die einzige bedeutende Ausgabe dass herstellend ist. Dennoch sogar im Bereich von guten Herstellungsmethoden (GMP) die viele Firmen der diätetischen Ergänzung ausschließlich befolgen, haben große pharmazeutische Unternehmen den Ball fallen gelassen und die Öffentlichkeit gefährlichen Produkten ausgesetzt.

Der Zweck dieses Artikels ist, einiges dieses Qualitätsdefizits so zu gedenken die, die sich interessieren, um zu finden, dass die Wahrheit erfährt, dass die gefährlich-gemachten Drogen von einer Industrie ausströmen (großes Pharma) die einige der höchsten Gewinnspannen auf dem Planeten genießt. Diese sonderbaren Gewinne sind Höflichkeit von den quasi-monopolistischen Schutzen, die von der Bundesregierung bewilligt werden.

Ironisch während die Bundesregierung zahlreichen monopolistischen Nutzen zu großem Pharma schenkt, verurteilt es sie auch, wenn sie wiederholt nicht der Norm entsprechende Drogen produzieren. Was folgt, sind Beispiele von dokumentierten Qualitätsproblemen innerhalb der Pharmaindustrie:

• Stellen Sie einfach, sich vor nicht in der Lage zu sein, wegen eines akuten Asthmaanfalls zu atmen. Sie ergreifen Ihren FDA-gebilligten Asthmainhalator, um Ihre Bronchien zu öffnen, aber nichts geschieht. Sie halten, für Atem zu keuchen, bis Sie zum Tod ersticken. Der Grund, den Ihr Asthmainhalator nicht Ihre geschlossenen Bronchien öffnete, ist, weil der Hersteller sich in den Wirkstoff (Albuterol) setzen nicht konnte. An Ihrem Begräbnis arbeiteten Leute, die mit Ihnen sagen waren, dass Sie, hielten Ihre Droge zu inhalieren, aber es nicht. Niemand an Ihrem Begräbnis würde wissen, dass einer der führenden Drogenhersteller in der Welt (Schering-Pflug) wiederholt die gefangene Ausfallung gewesen war, zum des Wirkstoffs in ihre Asthmainhalatoren zu setzen.Das 1 ganzes FDA tat zuerst war Frage ein warnendes sagendes Schering, zum Drogen, mit den Wirkstoffvermissten zu verkaufen aufzuhören.

Nachdem Schering-Pflug hielt gefasst zu werden, wurden sie schließlich $500 Million für wiederholt ausfallende Betriebsinspektionen verurteilt. Inspektoren fanden „bedeutende Regelungsverletzungen bezogen auf Anlagen, Herstellung, Qualitätssicherung, Ausrüstung, Labors und der Kennzeichnung.“2 fiel es Schering versendete heraus Asthmainhalatoren aus, die wenig oder keinen Wirkstoff (Albuterol) möglicherweise führend zu so vieles wie 17 Todesfälle enthielten, nach Ansicht der die Gesundheits-Forschungsgruppe des allgemeinen Bürgers.3 (niemand kennt die tatsächliche Anzahl von Todesfällen.) Einige enorme Rückrufe waren das Ergebnis. Entsprechend New York Times „FDA stellte auch strenge Qualitätskontrollausdrücke auf vier Schering-Pfluganlagen in einem Anerkenntnisurteil…“ ein

• Wenn Sie oder jemand, die Sie lieben, unter Gauchers Krankheit leidet, oder Fabry-Syndrom, Sie höchstwahrscheinlich auf zwei von Produkten Genzyme Corporations für Behandlung beruhen würde. Sie würden auch in dieser Behandlung bauen, um von den Verfälschungen frei zu sein.

Im Jahre 2009 kündigte FDA an, dass Genzyme-Drogen in Phiolen gesetzt wurden, die mit Partikeln des Stahls, des Gummis oder der Faser verseucht wurden.4 die Verschmutzung veranlaßten Produktion auf diesen Drogen gestoppt zu werden, die bedeuteten, dass Patienten entweder Verordnungen, Suche würden gespeichert haben müssen nach alternativen Behandlungsmethoden oder Behandlung völlig verzichten Sie. Der Drogenmangel begrenzte auch die Fähigkeit von Forschern, klinische Studien zu leiten. Genzyme Corp., „unter dem Anerkenntnisurteil der dauerhaften Verfügung,“ war damit einverstanden, Produktionsqualitätsverletzungen bei einer seiner Anlagen zu korrigieren und wird $175 Millionin den ungesetzlichen Gewinnen“ vom Verkauf von Produkten zurückbringen, die in der Anlage gemacht wurden.4 , während die Finanzstrafe möglicherweise die Firma zwingt, seine Weisen zu ändern, ist die kaum eine annehmbare Schlussfolgerung für die Patienten, die ohne ihre Verordnungen nur wegen Genzymes Delikte gingen. Entsprechend einer Übersicht von 1.800 Doktoren gab durch das Institut für sichere Arztpraxen, die Mängel frei, die zu die Patienten geführt wurden, die mangels die bevorzugte medikamentöse Therapie sterben.5

• Die Erwachsenen, die durch Drogenhersteller mit Lagerrückstand vergiftet werden, ist eine Sache, aber Sie würden denken, dass, wenn es um Produkte für Kinder geht, Arzneimittelhersteller weitere Vorsichtsmaßnahmen nehmen würden. Leider würden Sie falsch sein. Der neue Rückruf Abbott-Labors von Säuglingsformel Similac® prüft gerade den.

Wenn Sie ein Kind haben, vertrauen Sie, dass die Formel, die Sie Ihr Kind einziehen, vom hochwertigsten ist. Wenn, nach der Fütterung Ihres Kindes, Sie, dass sie schwere Magenschmerzen erfahren, würde bemerkt es sogar kreuzen Ihren Verstand, den Ihr Kind erleidet, weil es Insekten anteile an seiner oder Formel gab? Für die meisten uns, würde dieser Gedanke undenkbar sein, aber er geschah!

Abbott rief vor kurzem 5 Million Dosen von Säuglingsformel Similac® zurück, die vielleicht entweder gemeine Käfer oder ihre Larven enthielten.6 FDA sagten die Insektenhaltung kein unmittelbares Gesundheitsrisiko, gleichwohl sie bestätigten, dass es eine Möglichkeit gibt, dass Kinder, die die Formel verbrauchen, welche die Käfer oder ihre Larven enthält, Symptome des gastro-intestinalen Unbehagens und der Nahrungsverweigerung infolge der kleinen Insektenteile erfahren konnten, die den Magen-Darm-Trakt reizen. Es ist bemerkenswert, dass FDA ein Kind betrachtet, das ablehnt zu essen, weil Insektenbeine in seinem Dünndarm fest sind, kein unmittelbares Gesundheitsrisiko zu sein. Dieses ist ein Fall von FDA, das grob ein Problem untertreibt, um für ein Großunternehmen zu bedecken.

• Wegen ihrer übereinkommenden Immunsysteme, Chemotherapiepatienten müssen mit der äußersten Sorgfalt behandelt werden. Mit niedrigen weißen Zellzählungen schwächten niedrige Plättchenzählungen und ein Gesamtes Gesundheitszustand, die Drogen, die sie entweder zu Kampfkrebs nehmen oder die heimtückischen Effekte des Bedarfs des Chemo selbst, von der äußersten Integrität zu sein kämpfen. Stellen Sie vor sich, ein Krebspatient im Kampf Ihres Lebens gegen entsetzlichen Krebs zu sein. Plötzlich veranlaßt unkontrollierbares Schwellen Ihrer Blutgefäße Sie, in den starken Schmerzen und im Unbehagen zu sein. Ihr Arzt überprüft und prüft Ihre Drogentaschen, Ihre Lebenszeichen und Ihr Blut nach. Oft kommen sie ahnungslos hinsichtlich auf, was die Ursache dieses neuen Traumas zu Ihrem Körper ist. Wenn Sie genug glücklich sind, das Ereignis zu überleben, sehen Sie schließlich ein Pressekommuniqué von Amgen und von Novartis, die ihre intravenösen Drogen für das Vorhandensein von den Glasflocken zurückruft, die angenommen durch eine Aufschlüsselung von Materialien in den gespeicherten Phiolen verursacht werden.7 entsprechend Reuters-Informationsdienst, leitete die Firma „einen freiwilligen Rückruf von 24 vielen seiner Methotrexat-Einspritzung, eine allgemeine Chemotherapiedroge, in den Vereinigten Staaten ein, wegen des Vorhandenseins von kleinen Glasflocken, die unerwünschte Zwischenfälle ergeben konnten. Einer der Hersteller sagte, dass die unerwünschten Zwischenfälle umfassen Schaden der Blutgefäße, des Schwellens und vielleicht des Todes.“ Methotrexat wird in der Behandlung von neoplastischen Krankheiten (Krebs), schwere Psoriasis und rheumatoide Arthritis, einschließlich eine Arten jugendliche rheumatoide Arthritis verwendet.