Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Dezember 2011
In den Nachrichten

Meta-Analyse bestätigt Schutzwirkung für Magnesium gegen Diabetes

Meta-Analyse bestätigt Schutzwirkung für Magnesium gegen Diabetes

Die Ergebnisse einer Meta-Analyse, die in der Zeitschrift Diabetes- Sorgfalt veröffentlicht wurde, fanden ein erheblich verringertes Risiko der Art - Diabetes 2 unter Männern und Frauen, deren Aufnahme des Magnesiums hoch mit denen mit einem niedrigeren intake.* verglichen wurde

Forscher an Soochow-Universität in China und an der Universität des North Carolina wiederholten 13 zukünftige Studien, die insgesamt 536.318 Teilnehmer umfassten. Studieren Sie weitere Verfolgung, die Zeiträume von vier bis zwanzig Jahre reichten, während deren 24.516 Fälle vom Diabetes bestimmt wurden.

Ein 22% niedrigeres Risiko von Diabetes wurde für die gefunden, deren Aufnahme verglichen mit denen höchstes war, deren Verbrauch des Minerals am niedrigsten war. Jede Milligramm-pro-tägige Zunahme 100 des Magnesiums war mit einem 14% niedrigeren Risiko des Entwickelns der Krankheit verbunden. Weitere Analyse deckte einen ausgeprägteren Effekt für das Mineral unter denen auf, deren Body-Maß-Index mehr als 25 kg/m2 war.

Die Anmerkung des Herausgebers: „Es ist plausibel, dass hohe Magnesiumaufnahme möglicherweise größere Effekte auf das Verbessern von Insulinempfindlichkeit in den überladenen Einzelpersonen, die für Insulinresistenz anfällig sind,“ Jia-Yi Dong hat und Kollegen erwähnen.

— D. Färbung

Hinweis

* Diabetes-Sorgfalt. Sept 2011; 34:2116-22.

Höhere Lignan-Niveaus verbessern Brustkrebs-Überleben

Höhere Lignan-Niveaus verbessern Brustkrebs-Überleben

In einem Artikel in der Zeitschrift der klinischen Onkologie, deutsche Forscher berichten gefunden werden, dass hohe Serumniveaus von enterolactone, ein Biomarker der lignan Aufnahme, mit einer erheblich größeren Möglichkeit des Überlebens des postmenopausal Brustkrebses im Vergleich zu Haben niedrigen levels.* Lignans sind phytoestrogen Mittel verbunden sind, die im Flachs, Norwegen-Fichte (Picea abies) und andere Anlagen. Diese Mittel werden im Doppelpunkt in enterolactone umgewandelt, das dann in den Blutstrom absorbiert wird.

Serum enterolactone Niveaus wurden in den Blutproben gemessen, die von postmenopausalen Frauen 1.140 mit Brustkrebs erhalten wurden. Vorkommen des Metastasen- oder Patiententodes wurde über einen 6.1-jährigen mittleren Zeitraum der weiteren Verfolgung dokumentiert.

Hundert zweiundsechzig Todesfälle traten über weiterer Verfolgung auf. Frauen, deren enterolactone planiert, gehörten zu dem Spitzen-25% von Teilnehmern hatten ein 42% niedrigeres Risiko des Sterbens über der weiteren Verfolgung, die mit denen verglichen wurde, deren Niveaus zu dem niedrigsten vierten gehörten. Themen, deren lignan Aufnahme am höchsten ein ähnlich verringertes Risiko des Durchmachens der Metastase erfahren wurde.

Die Anmerkung des Herausgebers: Weitere Analyse bestimmte eine Schutzwirkung für enterolactone auf Empfänger-negativen Tumoren des Östrogens im Gegensatz zu denen, die Empfänger-positiv waren.

— D. Färbung

Hinweis

* J Clin Oncol. 2011 am 6. September.

Chondroitin-Sulfat verbessert Handarthritis in der klinischen Studie

Chondroitin-Sulfat verbessert Handarthritis in der klinischen Studie

In einem Artikel veröffentlichte in der Zeitschrift Arthritis u. meldenRheumatismus, Schweizer Forscher die Ergebnisse eines Versuches, der einen Nutzen für Ergänzung mit Chondroitinsulfat in den Männern und in den Frauen mit Arthrose des hand.* freilegte

Die Fingerarthrose Chondroitin-Behandlungs-Studie schrieb 162 Patienten mit der Arthrose ein, die durch Röntgenstrahl, Sichtbarmachung und Funktionsbewertung überprüft wurde. Cem Gabay, MD und seine Mitarbeiter teilten die Teilnehmer, um 800-Milligramm-Chondroitinsulfat oder eine Placebotageszeitung für sechs Monate zu empfangen. Am Ende des Behandlungszeitraums, hatten Themen, die empfingen, Chondroitinsulfat weniger Handschmerz, verbesserte Handfunktion, und weniger Morgensteifheit verglich mit der Placebogruppe.

„Unser Ergebnisshow-Chondroitinsulfat ist ein sicheres und effektive Behandlung für Patienten mit Handarthrose,“ Dr. Gabay schloss. „Alternative Therapien, wie Drogen der nichtsteroidalen Antirheumatika, versehen die ähnlichen Schmerz, die verringern Effekte, aber mit beträchtlich langfristigerer Giftigkeit.“

Die Anmerkung des Herausgebers: Chondroitinsulfat ist eine Komponente des gemeinsamen Knorpels und ist als verschreibungspflichtiges Medikament in Europa erhältlich. Das Mittel ist als freiverkäufliche Ergänzung in den Vereinigten Staaten verfügbar.

— D. Färbung

Hinweis

* Arthritis Rheum. 2011 am 6. September.

Bericht findet Wirksamkeit für nicht medikamentöse Therapien im Bluthochdruck

Ein Bericht, der in der Zeitschrift des klinischen Bluthochdrucks veröffentlicht wird, stellt fest, dass Lebensstilinterventionen wie die diätetischen Ansätze, zum von Diät des Bluthochdrucks (SCHLAG) zu stoppen sowie Ernährungsergänzungen einschließlich Coenzym Q10 und Kalium, durchführbare Alternativen zu den Drogen sind, die vorgeschrieben werden, um niedrigerem Blut pressure.* zu helfen

Kevin J. Woolf, MD und John D. Bisognano, MD, Doktor, besprechen den Wert der Niedrignatrium-SCHLAG-Diät, die größere Mengen Obst und Gemüse und weniger fett als die durchschnittliche Westdiät liefert. Die Begrenzung des rauchens und des Alkoholkonsums hilft möglicherweise auch, Bluthochdruck zu verringern.

Die möglichen antihypertensiven diätetischen Ergänzungen, die im Bericht erwähnt wurden, umfassten Kalium, Kalzium, Vitamin D, Folat, CoQ10, Sojaprotein, Flavonoide, Fischöl und Knoblauch. Kräuterergänzungen besprachen enthaltenes forskolin, Mistelzweig und Weißdorn. Die Autoren beschrieben auch Geräte wie das Rheos-Gerät, der Symplicity®-Katheter, das RESPeRATE-Gerät und das Zona plus Dynamometer, das von einigen Patienten anstelle der medizinischen Behandlungen benutzt werden könnte.

Die Anmerkung des Herausgebers: Dr. Woolf beobachtete den, „Coenzym Q10 hat einen recht profunden Effekt auf Blutdruck,“ eine Beobachtung, die die Ergebnisse einer neuen Meta-Analyse reflektiert.

Die zweite Anmerkung des Herausgebers: Das Leben Extension® wiederholt seine althergebrachte Empfehlung, damit die meisten Leute 24-stündige Blutdruckanzeigen herum 115/75 mm Hg anvisieren. Wenn Lebensstil ändert und Ergänzungen optimale Blutdruckanzeigen von ungefähr 115/75 erzielen nicht können, dann werden Bluthochdruckgegenmittelmedikationen wie losartan oder Benicar® nachdrücklich empfohlen.

— D. Färbung

Hinweis

* J Clin Hyperten. 2011 am 25. August.

Kurkumin ist viel versprechend, wenn es Kopf-und Hals-Tumor-Wachstum verringert

Kurkumin ist viel versprechend, wenn es Kopf-und Hals-Tumor-Wachstum verringert

Die Zeitschrift klinische Krebsforschung veröffentlichte das Ergebnis einer Studie, die von den Forschern an UCLA geleitet wurde, der ein Potenzial für Kurkumin zeigte, ein Mittel, das in der Gewürzgelbwurz auftritt, um eine Bahn zu unterdrücken, die in Kopf-Hals-Karzinom growth.* mit einbezogen wurde

Marilene Wang und sie Mitarbeiter prüften die Effekte des Kurkumins in einer Studie, die 21 Patienten in Kopf-Hals-Karzinome mit einbezieht. Vor und sofort nach dem Kauen von Tabletten, die das 1.000-Milligramm-Kurkumin lieferten, stellten die Themen Speichelproben zur verfügung, die auf proinflammatory cytokines analysiert wurden, die Krebswachstum tanken. Proben erreichten eine Stunde später wurden ausgewertet für die Tätigkeit von IKKB-Kinase, ein Enzym, das in Entzündung mit einbezogen wurde, die Kernfaktor-kappab (N-Düngung-KB) aktiviert, der Krebswachstum erhöht.

Dr. Wang und Kollegen fand eine Reduzierung in den Speichel- proinflammatory cytokines sowie Hemmung der Zellsignalisierenbahn, die IKKB-Kinase nach Verwaltung des Kurkumins mit einbezieht.

Die Anmerkung des Herausgebers: Dr. Wang merkte, dass die Menge des Kurkumins notwendig, eine Antwort herauszubekommen viel größer als die ist, die in der Nahrung gefunden würde, die mit Gelbwurz gewürzt worden ist.

— D. Färbung

Hinweis

* Clin-Krebs Res. 2011 am 15. September; 17(18): 5953-61.

Verdoppelungsniveau des vitamin-D konnte zwei Jahre Lebenserwartung hinzufügen

Verdoppelungsniveau des vitamin-D konnte zwei Jahre Lebenserwartung hinzufügen

In der europäischen Zeitschrift der klinischen Nahrung, erhöhte W.B. Grant möglicherweise des Sonnenlicht-, Nahrungs-und Gesundheits-Forschungszentrums in San Francisco feststellt dass, das irgendjemandes Serumniveau von Vitamin D verdoppelt, Lebenserwartung durch einen Durchschnitt von zwei years.*

Dr. Grant verwendete epidemiologische Studien, randomisierte kontrollierte klinische Studien und Meta-Analysen für seinen Bericht. Er berechnete den zunehmendes Serumvitamin D von 22 bis 44 ng/mL (oder 54 bis 110 nanomoles pro Liter) würde senken die Mortalitätsraten von Krankheiten, die für Vitamin D durch ungefähr 20% empfindlich sind. Als Todesfälle von allen Ursachen über eine Berichtsperiode betrachtet wurden, würde Verdoppelungsvitamin D 7,6% weniger Todesfälle für afrikanische Frauen und 17,3% weniger Todesfälle unter europäischen Frauen ergeben, wenn die Männer Reduzierungen haben, die 0,6% weniger durchschnittlich betrugen, als diese Mengen. Die Gesamtzunahme der Lebenserwartung, die mit der Verdoppelung des Niveaus des Vitamins D der Bevölkerung verbunden ist, berechnete zwei Jahre.

Die Anmerkung des Herausgebers: Dr. Grant listete einige Weisen auf, Serumvitamin D, einschließlich Nahrungsmittelverstärkung anzuheben, Ergänzung und erhöhte ultraviolette b-Belichtung. Verlängerung der Lebensdauer hat empfohlen, dass Mitglieder ihr Serumvitamin D halten (gemessen als 25 hydroxyvitamin D) Niveaus über 50 ng/mL, die confer ein größerer Langlebigkeit-Förderungseffekt können.

— D. Färbung

Hinweis

* Eur J Clin Nutr. Sept 2011; 65(9): 1016-26.

Gegenwärtige Empfehlungen des Vitamin-D unzulänglich für Afroamerikaner und andere

Die Ergebnisse einer Studie, die an der amerikanischen Vereinigung die Gesundheits-Ungleichheits-Konferenz der Krebsforschung der vierten jährlichen berichtet wird, decken einen Bedarf an Vitamin D unter Afroamerikanern, das weit größer ist, als die gegenwärtige Empfehlung von 600 internationalen Einheiten pro day.* auf

Adam Murphy, MD, von Northwestern-Universität Feinberg-medizinischer Fakultät, zusammen mit Rick Kittles, MD, der Universität von Illinois, analysierte Serum 25 hydroxyvitamin D Niveaus von 492 Männern alterte 40 bis 79, wer im Chicago-Bereich lag. Enthäuten Sie Melaninniveaus, waren Sonnenbelichtung und Aufnahme des Vitamins D entschlossen, und Body-Maß-Index wurde berechnet.

Dreiundsechzig Prozent afro-amerikanische Männer wurden gefunden, um in Vitamin D, mit Niveaus von weniger als 20 nanograms pro Milliliter, im Gegensatz zu 18% der kaukasischen Teilnehmer unzulänglich zu sein. Zusätzlich zum afrikanischen Erbe einen hohen Body-Maß-Index und mit dem Vitamin zu ergänzen eine Ausfallung habend, waren mit Mangel verbunden.

Die Anmerkung des Herausgebers: Dr. Murphy empfahl, dass Männer ihr Niveau der Ergänzung des Vitamins D erhöhen, wenn sie leben im Nord- Drittel der Vereinigten Staaten „von Nord-Kalifornien vollständig zu Virginia.“

— D. Färbung

Hinweis

* Amerikanische Vereinigung die Gesundheits-Ungleichheits-Konferenz der Krebsforschung der vierten jährlichen, 18.-21. September 2011, Washington, DC

Schlechter Status des Vitamin-B12 wirkt Brain Volume und Funktion aus

Eine neue Frage von Neurologie deckt eine Vereinigung zwischen ungünstigen Serummarkierungen von Status des Vitamins B12 und verringertem Gehirnvolumen- und kognitivem function.* auf

Die gegenwärtige Untersuchung durch Dr. Tangney war auf 121 Teilnehmer an die Chicago-Gesundheit begrenzt und Altern-Projekt, das magnetische Resonanz- Darstellung (MRI) hatte Scans ihrer Gehirne führte einige Jahre durch, nachdem es Tests der kognitiven Funktion durchgemacht hatte. Die Tests umfassten Maßnahmen des episodischen Gedächtnisses, der visuospatial Fähigkeit oder der Wahrnehmungsorganisation, der Wahrnehmungsgeschwindigkeit, des semantischen Gedächtnisses und des Arbeitsspeichers. Gespeicherte Serumproben wurden auf Vitamin B12 und die methylmalonic Säure der Markierungen des Vitamins B12 (Muttahida Majlis-e-Amal), 2 methylcitric Säure, Homocystein und das cystathionine analysiert (erzeugt vom Homocystein).

Während Serumvitamin B12 selbst nicht mit kognitiver Funktion oder Maßen Gehirnvolumen verbunden war, waren andere Indikatoren der Unzulänglichkeit des Vitamins B12 mit schlechten globalen kognitiven Testergebnissen und einer Abnahme am Gehirnvolumen verbunden, das durch MRI-Ergebnisse aufgedeckt wurde, verglichen mit denen mit besserem Status B12.

Die Anmerkung des Herausgebers: „Ergebnisse von einem britischen Versuch mit b-Vitaminergänzung sind auch von diesen Ergebnissen,“ Dr. Tangney erwähnten unterstützend.

— D. Färbung

Hinweis

* Neurol. 2009 am 27. Januar; 72(4): 361-7.

Amerikaner, die in der Bemühung, Bluthochdruck, Cholesterin zu schneiden ermangeln

Amerikaner, die in der Bemühung, Bluthochdruck, Cholesterin zu schneiden ermangeln

Ein neuer Bericht durch die Mitten für Krankheitsbekämpfungszustände, die ungefähr zwei drittel von Erwachsenen in den Vereinigten Staaten, die cholesterinreiche Niveaus haben und fast halb, wer Bluthochdruck haben, nicht so effektiv wie sie sollten be.* behandelt werden

Bill Hendricks von WebMD-Gesundheits-Nachrichten fasst den Bericht zusammen, indem er mehr das angibt, als 80% von Leuten, deren Blutdruck oder „schlechtes“ Cholesterin LDL nicht unter Steuerung ist, entweder die Versicherung des privaten oder öffentlichen Gesundheitswesens haben und anzeigen, dass ein Mangel möglicherweise in der Wachsamkeit und in der Bemühung zu den unzähligen unnötigen Todesfällen beiträgt.

Herzinfarkte, Anschläge und in Verbindung stehende Kreislauferkrankungen töten mehr als 800.000 Amerikaner jährlich, mehr als jede mögliche andere Bedingung. Von denen sind 150.000 jünger als Alter 65.

CDC Direktor Thomas R. Frieden, MD, MPH, sagt, dass zehn Tausenden Leben mit den einfachen, preiswerten Behandlungen gerettet werden konnten, Blutdruck und Cholesterinspiegel zu verringern.

„Obgleich wir etwas Fortschritt machen, können die Vereinigten Staaten die führende Ursache von Tod-kardiovaskulärem Krankheit-trotz des Bestehens von niedrigen Kosten verhindern nicht, in hohem Grade effektive Behandlungen,“ sagt Frieden in einer Pressenotiz. „Wir müssen eine bessere Arbeit des Verbesserns von Sorgfalt und der Unterstützung von Patienten erledigen, um vermeidbare Krankheit, Unfähigkeit und Tod zu verhindern.“

— J. Finkel

Hinweis

* Verfügbar an: http://www.webmd.com/cholesterol-management/news/20110201/cholesterol. Am 27. September 2011 zugegriffen.

Haifisch-Molekül wischt möglicherweise menschliche Leber-Viren weg

Ein neuer Artikel, der auf LiveScience.com gekennzeichnet wird, umfasst die Forschung, die von Michael Zasloff, des Georgetown University-Gesundheitszentrums erfolgt ist, das möglicherweise prüft, dass bestimmte Haifischmoleküle helfen können, wenn sie bestimmte ernste Lebererkrankungen wie hepatitis.* wegwischen

Zasloff entdeckte das Molekül, squalamine, im Jahre 1993 im Dornhai, ein Klein zum mittelgroßen Haifisch, der in den atlantischen, pazifischen und indischen Ozeanen gefunden wurde. Angestellter Journalist Jennifer Welsh interviewte Zasloff für das Stück, und er erklärte den, „Haifische sind bemerkenswert beständig gegen Viren.“ Er erklärte weiter, dass das Mittel die Forscher, die entdeckt werden, ein starkes antibakterielles Mittel ist und Wirksamkeit in der Behandlung von menschlichen Krebsen und von Augenzustand, die als macular Degeneration bekannt ist gezeigt hat, die Blindheit verursacht. Letzte Forschung hat auch aufgedeckt, dass bestimmte Haifische auch einige andere squalamine ähnliche Moleküle enthalten, die möglicherweise bedeutende Nutzen für die Gesundheit für Menschen haben.

„Ich glaube, dass jedes jener Mittel jene Gewebe beständig macht und der Tag, wenn wir in einer Position sind, zum eines Mittels zu einem Menschen zu verwalten und von bestimmten Organen beständig selektiv zu machen gegen bestimmte Viren,“ Zasloff erklärte kommt.

Die Anmerkung des Herausgebers: Das Leben Extension® hat die antibakteriellen und möglichen krebsbekämpfenden Effekte des Haifischlebertrans für mehr als ein Jahrzehnt besprochen. Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder haben norwegischen Haifischlebertran für Mitglieder benutzt, die diesen Nutzen erreichen möchten.

— J. Finkel

Hinweis

* Verfügbar an: http://www.livescience.com/16126-shark-molecule-kills-viruses.html. Am 27. September 2011 zugegriffen.