Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Februar 2011
Wie wir es sehen

Unsere Altern-Mitochondrien

Durch William Faloon
William Faloon
William Faloon

Wenn Sie „ Mitochondrien und Altern“ in die US- Bibliothek von Medizinwebsite eintragen, finden Sie über 351 wissenschaftlichen Studien, die 2010 veröffentlicht werden.

Der Konsens unter Forschern ist, dass mitochondrische Funktionsstörung eine zentrale Rolle in der Entwicklung praktisch aller altersbedingten Krankheiten spielt.1

Zurück gehen fast vier Jahrzehnte, jedoch und sehr erschien wenig über Mitochondrien in den medizinischen Zeitschriften. Als das Leben Extension® zuerst Methoden vorstellte, um mitochondrische Funktion zu erhöhen, verstanden wenige Ärzte unser Grundprinzip.

Heutige wissenschaftliche Daten machen es laut und deutlich, dass jede Alternperson persönliche Verantwortung übernehmen sollte, optimale mitochondrische Funktion und Struktur sicherzustellen. Die guten Nachrichten sind, dass die Nährstoffe, die von den Verlängerung der Lebensdauers-Mitgliedern benutzt werden, um mitochondrische Leistung zu erhöhen, wissenschaftlichere Bekräftigung als überhaupt haben.

Während Mittel wie Coenzym Q10,2-6 Carnitin,7-9 und mitochondrische Funktionlipoic der Säure 10-14 Stütz, es kritisch ist, dass neue Mitochondrien erzeugt werden, wenn wir sich gegen altersbedingte Abnahme schützen sollen.

Unsere Altern-Mitochondrien

Mitochondrische Biogenese ist der Prozess des Herstellens von neuen Mitochondrien innerhalb der Zellen. Unsere Mitochondrien können in Erwiderung auf intensive Aerobic-Übung, eine 15-Kalorien- Beschränkung, 16und das Nehmen bestimmte Medizinen wie Metformin erneuert werden.17

2010 gaben Forscher bei University of California bei Davis eine Gleich-wiederholte Veröffentlichungsvertretung frei, dass ein natürliches Mittel, das PQQ genannt wird (pyrroloquinoline Quinon) die Bildung von neuen Mitochondrien innerhalb der Zellen fördert.18

Zum ersten Mal werden Menschen mit einem natürlichen Mittel bevollmächtigt, um die tödliche Abnahme in den Funktionsmitochondrien aufzuheben, die degenerativer Erkrankung und vorzeitigem Altern zugrunde liegt.

Gesunde Mitochondrien wesentlich für das Gehirn

Ungefähr 95% von zellulärer Energie wird aus Strukturen in der Zelle produziert, die Mitochondrien genannt wird. Anders als andere Zellkomponenten sind Mitochondrien in der Lage, sich innerhalb der gesunden Zellen zu teilen.

Mitochondrien werden für zelluläre Energieerzeugung angefordert. Gehinderter mitochondrischer Metabolismus wird jetzt als zugrunde liegender Faktor vieler Krankheiten erkannt.

Gesunde Mitochondrien wesentlich für das Gehirn

Das Anfangsinteresse, an, Nährstoffe wie L-Carnitin und CoQ10 zu nehmen, war, mitochondrische Funktion in den Herz muskel zellen aufzuladen. Overlooked war die große Menge von Energie erfordert durch Neuronen (Gehirnzellen) ihre fachkundigen Funktionen durchzuführen.

Die Studien, die 2010 veröffentlicht werden (und früher) bekräftigen die Rolle der anormalen Mitochondriendynamik mit neuronalem Zelltod19 und den Anfang von Alzheimer,20-23 Parkinson,24-26 Huntingtons,27-29 und andere neurodegenerative Störungen.

Wenn Sie zu 80 Jahren leben, gibt es eine 30% Möglichkeit, die Sie Alzheimer Demenz entwickeln. Wissenschaftler haben spezifische pathologische Mechanismen identifiziert, die die Rolle der mitochondrischen Funktionsstörung in der Einführung und in der Weiterentwicklung dieser schrecklichen Krankheit aufdecken. Diese Ergebnisse ergaben die Autoren eines Schluss mit 2010 Berichten:

„Wir schlagen vor, dass mitochondrischer Schutz und folgende Reduzierung des oxidativen Stresses sind wichtige Ziele für Verhinderung und Dauerbehandlung von Anfangsstadien der Alzheimerkrankheit.“30

Mitochondrien Funktionsstörung und Herzversagen

Schaden der Mitochondrien von endothelial Zellen ist eine Grund von Atherosclerose.31,32

Traditionelle Risikofaktoren für arterielle Krankheit wie Rauchen, Korpulenz 33-36,37 hoher Blutzucker,38,39 cholesterinreiche40 und hohe Triglyzeride41,42 sind alle, die mit mitochondrischer Verletzung verbunden werden.

Mitochondrien Funktionsstörung und Herzversagen
Glukose-Meter

Wenn eine Person hartnäckige Koronararterieblockierung erleidet, kann eine schwere Schwächung des Herzmuskels auftreten dass Ergebnisse im congestive Herzversagen.

Eine Studie, die in 2010 veröffentlicht wurde, betrachtete linkes Kammerherzmuskelgewebe bei Patienten mit Endstadiumsherzversagen und normalen Herzen. Verglichen mit normalen Herzen, wurde mitochondriales DNA um 40% in ausfallen Herzen verringert. Dieses wurde von den Reduzierungen von 25-80% in den mitochondrischen DNA-verschlüsselten Proteinen von ausfallen Herzen begleitet. Die Doktoren, die diese geschlossene Studie leiteten:

„Mitochondrische Biogenese wird streng gehindert, wie durch verringerte Reproduktion des mitochondrialen DNA und Entleerung des mitochondrialen DNA im menschlichen ausfallen Herzen bewiesen…, das vorschlägt neue Mechanismen für mitochondrische Funktionsstörung im Herzversagen.“43

Nährstoffe, die mitochondrische Funktion (wie Coenzym Q10 und L-Carnitin )44-46erhöhen, verbessern die klinischen und symptomatischen Indikatoren des congestive Herzversagens.

Die Fähigkeit von PQQ , mitochondrische Biogenese 18( Bildung von gesunden neuen Mitochondrien) zu fördern könnte zu sogar größere Verbesserungen in der Herzleistung führen.

Dysfunktionelle Mitochondrien tragen zu menschlichen Krebsen bei

In den Menschen dauert es mehr als 20 Jahre von der Belastung durch ein Karzinogen, bevor ein fester Tumor sich entwickelt. Die Forschung, die 2010 veröffentlicht wird, erklärt die vielen vertrauten Weisen, die dysfunktionelle Mitochondrien zur Entwicklung von Krebs und von seiner Metastase beitragen.47-55

Krebs wird grundlegend an mitochondrische Funktionsstörung angeschlossen. Eine Abnahme in der mitochondrischen Energieerzeugung mit Altern ist mit der Generation von erhöhten freien Radikalen, die mitochondrische Veränderungen verursachen.56 diese Veränderungen behindern einen normalen Zelleabbauprozeß, der als Apoptosis bekannt ist.57

Ein kritischer Faktor, beim Schützen gegen Krebs ist die Fähigkeit, geschädigte Zellen durch Apoptosis zu beseitigen. Forscher konzentrieren sich auf die enormen Energie-abhängigen Prozesse, die erfordert werden, die fehlerhaften oder unnormal wachsenden Zellen auszurotten. Es fällt aus, dass dysfunktionelle Mitochondrien Zellen die Fähigkeit verweigern, normale apoptotic Abbau prozesse durchzulaufen und so die Samen für Krebseinführung und -weiterentwicklung säen.

Darüber hinaus sind Mitochondrien die Quelle für einige apoptotic Proteine58, die Zelltod in der Suche aktivieren, um geschädigte Zellen zu beseitigen.59,60

Mitochondrische Funktionsstörung, die mit Altern auftritt, spielt einen bedeutenden Einfluss auf Karzinogenese.61 eine neue Studie zeigt, dass mitochondrische Funktionsstörung Weiterentwicklung von Prostatakrebs bei den Patienten voraussagt, die mit Chirurgie behandelt werden.48

Mitochondrien-Unzulänglichkeit fördert Art - Diabetes 2

Aufregende Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial der Umkehrung des mitochondrischen Alterns in den Nichttumorzellen unter Verwendung der mitochondrisch-gerichteten Antioxydantien an.62-69 ist der Nutzen, dass wieder hergestellte gesunde Zellen gegen Tumoreinführung weniger anfällig sind, während Krebszellen, die entwickelt haben, besser durch die Tumorsuppressorgen gesteuert werden, die durch mitochondrisches Zellefunktionellsignalisieren aktiviert sind.70-72

Mitochondrien-Unzulänglichkeit fördert Art - Diabetes 2

Art - Diabetes 2 wird häufig verursacht, indem man zu viel isst, aber einige Leute verlieren die Fähigkeit, Glukose wegen der erblichen Faktoren oder der körperlichen Untätigkeit zu steuern.

Eine Studie betrachtete Junge, Mageres, Sitzkinder mit Insulinresistenz, deren Eltern Art - Diabetes 2 entwickelt hatten. Verglichen mit ähnlichen Kindern von nicht-zuckerkranken Eltern, zeigten Muskelbiopsien, dass mitochondrische Dichte um 38% in der Nachkommenschaft von zuckerkranken Eltern verringert wurde.73

Diese Studie zeigte auch, dass diese Insulin-beständigen ausgestellten Kinder Fettmengen Inhalt in ihren Muskeln erhöhten, der auch zur Insulinresistenz beiträgt. Diese Ergebnisse stützen das Konzept, das erbliche mitochondrische Funktionsstörung zur Entwicklung der Insulinresistenz und der folgenden Art - Diabetes 2 beiträgt.

Der aufmunternde Aspekt zu dieser Studie ist dass jene genetisch veranlagten zur Art - Diabetes 2 ist möglicherweise, dieses Unglück durch entweder rigorose körperliche Bewegung und/oder Ergänzung mit PQQ abzuwenden, die gezeigt worden sind, um mitochondrische Biogenese zu fördern.15,18 (Anmerkung, der bestimmte Antidiabetika wie Metformin und thiazolidinediones auch mitochondrische Biogenese durch zusätzliche Mechanismen. verursachen),17,74-76

Stammzellen erfordern gesunde Mitochondrien

Unsere Körper besitzen bemerkenswerte Fähigkeit für nachhaltige Gewebeerneuerung während unserer Lebenszeiten. Dieser ununterbrochene Selbsterneuerungsprozeß ist von den Reservoiren von körperlichen Stammzellen abhängig.

Stammzellen erfordern gesunde Mitochondrien

Ein Bericht, der 2010 veröffentlicht wird, beschreibt, wie intakte mitochondrische Funktion für Wartung von Stammzellen entscheidend ist. In Erwiderung auf mitochondrische Beeinträchtigung gibt es eine Zunahme, die freien Radikale zu beschädigen, die vom Stammzellekompromiß begleitet werden.77

Forscher haben, dass Stammzellebevölkerungen nicht notwendigerweise mit voranbringendem Alter sinken entdeckt, aber stattdessen ihr Restaurierungs- Potenzial verlieren.78 diese Funktions stammzelleabnahme wird von der Organfunktionsstörung und von erhöhtem Krankheitsvorkommen begleitet.

Mitochondrische Funktionsstörung liegt folglich einem degenerativen Zyklus zugrunde, der Alternmenschen vom Erneuerungsnutzen ihrer eigenen Stammzellen beraubt.

Die Integration von Mitochondrien in den Kern „Achse des Alterns“ hat Forscher geführt, vorzuschlagen, dass Verbesserungen in der mitochondrischen Gesundheit (zusammen mit anderen zellulären Modulationen) die modernen therapeutischen Strategien erbringen konnten, die entworfen waren, um die Gewebe von zu verjüngen gealtert.

Wie mitochondrische Struktur verschlechtert

Geänderte (glycated) Proteine können an Mitochondrien binden und ihre Funktion kompromittieren.79,80

Die Ansammlung von dysfunktionellen Mitochondrien ergibt einen Teufelskreis, hingegen erhöhte oxydierende und glycation Reaktionen mehr Mitochondrien sperren und schließlich führt zu das Ende einer Zelle.81 die Mitochondrien in den Zellen von älteren Menschen sind größtenteils dysfunktionell, während junge Einzelpersonen praktisch keinen mitochondrischen Schaden haben.82,83

Ein faszinierender Bericht, der 2010 veröffentlicht wird, beschreibt die tödliche Kaskade, die auftritt, während inaktiv Mitochondrien in den Zellen ansammeln und wie carnosine, Acetyl-Lcarnitin und Resveratrol gegen diese molekulare Wechselwirkungen der Langlebigkeitverkürzung schützen können.84

Die Mitochondrien und die menschliche Gesundheits-Spanne

Das Altern der amerikanischen Gesellschaft ist nach uns mit einer beschleunigten Auswirkung auf Gesundheitswesenausgaben. Herkömmliche Medizin kann Pflaster zur altersbedingten Krankheit hinzufügen, aber kann die bedeutende Grund der mitochondrischen Funktionsstörung und den schweren Mangel an gesunde Mitochondrien innerhalb der Zelle korrigieren nicht.

Eine Suche von wissenschaftlichen Artikeln unter Verwendung der Ausdrücke „die Mitochondrien und Altern“, die zurück zum Jahr 1980 geht, deckt die exponentiale Zunahme unseres Verständnisses der Rolle Spiele dieses Zellorganells auf, wenn sie gesunde Lebensdauer stützt.

Die des Kastens Shows unten, wieviele Papiere veröffentlichten, besprechen „Mitochondrien und Altern“ in den früher 80er-Jahren, die mit den letzten zwei Jahren verglichen werden:

  • Für 1980 gab es 54
  • Für 1981 gab es 64
  • Für 1982 gab es 58
  • Für 1983 gab es 64 (dieses ist, als Coenzym Q10 zu den Amerikanern eingeführt wurde)
  • Für 2009 gab es 438
  • Für 2010 gab es 351 (seit September 2010).

Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder sollten getröstet werden, wenn man weiß, dass ihr Gebrauch der Nährstoffe, mitochondrische Integrität beizubehalten in zunehmendem Maße in der Gleich-wiederholten wissenschaftlichen Literatur gerechtfertigt wird.

Mitochondrische Biogenese ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um die nützliche Schaffung von neuen Mitochondrien zu beschreiben. Mit der Entdeckung der einzigartigen Eigenschaften, durch die PQQ mitochondrische Biogenese fördert, ist eine fehlende Verbindung zum Puzzlespiel des degenerativen Alterns aufgedeckt worden. PQQ ist ohne die Anforderung einer Verordnung verfügbar.

Verlängerung der Lebensdauer hat keine „Ausgangs-“ Strategie

Ich hoffe, dass Sie schätzen, dass, während wir in unser viertes Jahrzehnt umziehen, Verlängerung der Lebensdauer seine wissenschaftliche Auftrag- oder Gesamtservice-Verpflichtung nicht zu den Mitgliedern geändert hat.

Die Gründer bleiben so heute eingeweiht, wie sie in den siebziger Jahren zur Entdeckung von validierten wissenschaftlichen Methoden, um biologisches Altern vorwegzunehmen und aufzuheben waren. Während wir das Jahr 1980 als unser offizielles Anfangsdatum verwenden, empfing die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage seinen steuerfreien Status 1978, und I gründete das erste Verlängerung der Lebensdauers-Labor 1977.

Kontrastieren Sie dieses zu den Firmen, die immer wieder kaufen und sich verkaufen, wenn die neuen Eigentümer suchen, jedes Nickel des Gewinns auf Kosten von Produktqualität und Kundendienst zu extrahieren.

Wenn Sie Verlängerung der Lebensdauer anrufen, erhalten Sie nie eine Aufnahme, es sei denn, dass alle unsere Vertreter bemüht sind, andere Mitglieder zu unterstützen. Wir versprechen, Sie mit einem automatisierten Menü nicht zu grüßen, das Kräfte Sie, zum auf endlose aufgenommene Mitteilungen zu hören und vieler Knöpfe bevor dem Erhalten zu betätigen, mit einer Liveperson zu sprechen.

Wir werden manchmal von Wall Street-Investoren genähert, die bitten, „was ist Ihre Ausstiegsstrategie ?“ Was sie bedeuten, ist, wenn Sie planen, „heraus einzuwechseln“ (durch den Verkauf der Organisation zu den Gewinn-hungrigen Investoren) und dich zurückzuziehen. Meine Antwort ist immer die selbe: „Wenn wir biologische Unsterblichkeit erzielen, erwäge möglicherweise ich mich frei zu nehmen.“

Ich kann Ihnen versichern, dass es nie einen „Ausgang“ von unserer Suche gibt, zum der unbestimmten Langlebigkeit zu erzielen.

Moderne Nährformeln zu den niedrigsten Preisen des Jahres

Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder nutzen den jährlichen Superverkauf, um unsere aktuellsten Nährformulierungen zu Extrakosten verbilligten Preisen zu erwerben.

Verlängerung der Lebensdauer hat keine „Ausgangs-“ Strategie

Praktisch jedes Jahr, verbessern wir unsere Formeln, um sogar effektive Gesundheit-Stützungsnährstoffe zur Verfügung zu stellen.

Letztes Jahr führten wir ein ubiquinol CoQ10 Produkt ein, das erheblich höhere Niveaus CoQ10 innerhalb der Mitochondrien der Zelle liefert.85 dieses Jahr führen wir PQQ ein , um die Bildung von neuen Mitochondrien zu fördern. PQQ ist als allein stehendes Produkt oder als Komponente von zwei neuen mitochondrischen Stützformulierungen verfügbar.

In der Frage dieses Monats lernen Sie über effektive Methoden, wesentliche mitochondrische Funktion beizubehalten, zu schützen und zu verbessern. Die guten Nachrichten sind, dass die meisten von Ihnen nachgewiesene mitochondrisch-schützende Nährstoffe jahrelang oder Jahrzehnte gedauert haben. Mitglieder haben jetzt Zugang zu einem Mittel (PQQ) das gezeigt worden ist, um Bildung von neuen Mitochondrien zu verursachen.

Jedes Mal wenn Sie ein Verlängerung der Lebensdauers-Produkt kaufen, tragen Sie zur Forschung bei, die gesunde Menschenlebenspanne verlängernd angestrebt wird. Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage fährt fort, eine Rekordanzahl wissenschaftliche Projekte zu finanzieren, beim Kämpfen von inkompetenten Bürokraten, die suchen, medizinische Innovation zu ersticken.

Während des traditioneller Winter Superverkaufs werden alle Verlängerung der Lebensdauers-Formeln abgerechnet, damit Mitglieder aktuelle Versionen zu den niedrigsten Preisen des Jahres erhalten können.

Bis zum 31. Januar 2011 nutzen Mitglieder Superverkaufs rabatte , um oben auf den innovativsten lebens-Erweiterungsformeln der Welt auf Lager.

 

Für längeres Leben,

Für längeres Leben

William Faloon

Hinweise

1. Wallace DC. Ein mitochondrisches Paradigma von metabolischem und degenerative Erkrankungen, Altern und Krebs: eine Dämmerung für Evolutionsmedizin. Annu Rev Genet. 2005 39;359–407.

2. Ochoa JJ, Quiles JL, Huertas-JR., Mataix J. Coenzyme Q10 schützt sich vor Altern-bedingtem oxidativem Stress und verbessert mitochondrische Funktion im Herzen von Ratten einzog eine mehrfach ungesättigte e-reich Diät der Fettsäure (PUFA). J Gerontol eine Biol. Sci Med Sci. Aug 2005; 60(8): 970-5.

3. Matthews Funktelegrafie, Yang L, Browne S, Baik M, Beal MF. Verwaltung des Coenzyms Q10 erhöht mitochondrische Konzentrationen des Gehirns und übt neuroprotective Effekte aus. Proc nationales Acad Sci USA. 1998 am 21. Juli; 95(15): 8892-7.

4. Rodriguez Lux, MacDonald-JR., Mahoney DJ, Parise G, Beal MF, Tarnopolsky MA. Nützliche Effekte des Kreatins, des CoQ10 und der lipoic Säure in den mitochondrischen Störungen. Muskel-Nerv. Feb 2007; 35(2): 235-42.

5. Rosenfeldt FL, Pepe S, Linnane A, et al. Coenzym Q10 schützt das Alternherz gegen Druck: Studien bei Ratten, menschlichen Geweben und Patienten. Ann N Y Acad Sci. Apr 2002; 959:355-9; Diskussion 463-5.

6. Sohal RS, Forster MJ. Coenzym Q, oxidativer Stress und Altern. Mitochondrion. Jun 2007; 7 Ergänzungen: S103-11.

7. Binienda ZK. Neuroprotective-Effekte des L-Carnitins in verursachter mitochondrischer Funktionsstörung. Ann NY Acad Sci. Mai 2003; 993:289-95; Diskussion 345-9.

8. Noland RC, Koves TR, Seiler Se, et al. die Carnitinunzulänglichkeit, die durch alterndes overnutrition verursacht wird, kompromittiert mitochondrische Leistung und metabolische Steuerung. J-Biol. Chem. 2009 am 21. August; 284(34): 22840-52.

9. Virmani A, Gaetani F, Imam S, Binienda Z, schützende Rolle Ali S. Thes vom L-Carnitin gegen die Neurotoxizität, die durch Droge des Missbrauches, Methamphetamin erwähnt wurde, konnte mit mitochondrischer Funktionsstörung zusammenhängen. Ann N Y Acad Sci. Jun 2002; 965:225–32.

10. Li CJ, Zhang QM, Li MZ, Zhang JY, Yu P, Yu DM. Verminderung des myokardialen Apoptosis durch Alpha-lipoic Säure durch Unterdrückung des mitochondrischen oxidativen Stresses, zum des zuckerkranken Cardiomyopathy zu verringern. Chin Med J (Engl.). 2009 am 5. November; 122(21): 2580-6.

11. Hagen TM, Moreau R, Suh JH, Zerfall Visioli F. Mitochondrial im Alternrattenherzen: Beweis für Verbesserung durch diätetische Ergänzung mit Acetyl-Lcarnitin und/oder lipoic Säure. Ann NY Acad Sci. Apr 2002; 959:491-507.

12. Liu J, Haupte, Gharib morgens, et al. Gedächtnisverlust in den alten Ratten ist mit mitochondrischem Zerfall des Gehirns und RNA-/DNAoxidation verbunden: teilweise Umkehrung durch die Fütterung des Acetyl-Lcarnitins und/oder der R-Alpha-lipoic Säure. Proc nationales Acad Sci USA. 2002 am 19. Februar; 99(4): 2356-61.

13. Moreira PUs, Harris PL, Zhu X, et al. Lipoic Säure und N-Acetylcystein verringern mitochondrisch-bedingten oxidativen Stress in den Alzheimer Krankheits-Patientenfibroblasten. J Alzheimers DIS. Sept 2007; 12(2): 195-206.

14. Hagen TM, Ingersoll Funktelegrafie, Lykkesfeldt J, et al. (R) - Alpha-lipoic säurezugesetzte alte Ratten haben mitochondrische Funktion, verringerten oxydierenden Schaden verbessert und metabolische Rate erhöht. FASEB J. Feb 1999; 13(2): 411-8.

15. Lanza IR, Sreekumaran Nair K. Regulation der mitochondrischen Funktion des Skelettmuskels: Gene zu den Proteinen. Acta Physiol (Oxf). Aug 2010; 199(4): 529-47.

16. Spindler-SR. Wärmebeschränkung: von Suppe zu Nüsse. Altern Res Rev. Jul 2010; 9(3): 324-53.

17. Suwa M, Egashira T, Nakano H, Sasaki H, Kumagai S. Metformin erhöht das PGC-1alpha Protein und oxydierenden die Enzymaktivitäten vielleicht über AMPK-Phosphorylierung im Skelettmuskel in vivo. J Appl Physiol. Dezember 2006; 101(6): 1685-92.

18. Chowanadisai W, Bauerly-KA, Tchaparian E, Wong A, Cortopassi GA, Rucker-RB. Pyrroloquinoline-Quinon regt mitochondrische Biogenese durch Lagerwarteelement-bindene Proteinphosphorylierung und erhöhten PGC-1alpha Ausdruck an. J-Biol. Chem. 2010 am 1. Januar; 285(1): 142-52.

19. de Moura MB, DOS Santos LS, Funktionsstörung Van Houtens B. Mitochondrial in den neurodegenerativen Erkrankungen und Krebs. Umgeben Sie Mol Mutagen. Jun 2010; 51(5): 391-405.

20. Blass JP. Die mitochondrische Spirale. Eine ausreichende Ursache der Demenz im des Alzheimer Syndrom. Ann N Y Acad Sci. 2000; 924:170-83.

21. Chen JX, Yan Sd. Amyloid-Beta-bedingte mitochondrische Funktionsstörung. J Alzheimers DIS. Sept 2007; 12(2):177-84.

22. Lustbader JW, Cirilli M, Lin C, et al. ABAD verbindet direkt Abeta mit mitochondrischer Giftigkeit in der Alzheimerkrankheit. Wissenschaft. 2004 am 16. April; 304(5669):448–52.

23. Wang X, SU B, Lee Hektogramm, hinderte et al. Balance der mitochondrischen fi ssion und Fusion in der Alzheimerkrankheit. J Neurosci. 2009 am 15. Juli; 29(28):9090–103.

24. Lin TK, Liou CW, Chen Sd, et al. mitochondrische Funktionsstörung und Biogenese in der Pathogenese der Parkinson-Krankheit. Chang Gung Med J. 2009 November/Dezember; 32(6): 589-99.

25. Abou-Sleiman P.M., Muqit Millimeter, Holz Nanowatt. Erweiterungseinblicke der mitochondrischen Funktionsstörung in der Parkinson-Krankheit. Nat Rev Neurosci. Mrz 2006; 7(3):207–19.

26. Schapira AH, Bezard E, Brotchie J, et al. neue pharmakologische Ziele für die Behandlung der Parkinson-Krankheit. Nat Rev Drug Discov. 2006;5:845–54.

27. Reddy pH, Mao P, Manczak M. Mitochondrialstrukturelle und Funktionsdynamik im Chorea Huntington. Brain Res Rev. Jun 2009; 61(1):33–48.

28. Pandey M, Varghese M, Sindhu Kilometer, et al. mitochondrische Atmung NAD+-linked Zustandes 3 und komplexe-ICh Tätigkeit werden in der Großhirnrinde des nitropropionic Säure-bedingten Modells der Ratte 3 des Chorea Huntingtons kompromittiert. J Neurochem. Jan. 2008; 104(2):420–34.

29. Panov Handels, Gutekunst CA, Leavitt-BR, et al. frühe mitochondrische Kalziumdefekte im Chorea Huntington sind- eine direkte Wirkung von polyglutamines. Nat Neurosci. Aug 2002; 5(8):731–6.

30. Muller WIR, Eckert A, Kurz C, Eckert GP, Funktionsstörung Leuner K. Mitochondrial: allgemeine abschließende Bahn in Gehirn Altern und Alzheimerkrankheit--therapeutische Aspekte. Mol Neurobiol. Jun 2010; 41 (2-3): 159-71.

31. Schleicher M, Schäfer BR, Suarez Y, et al. Prohibitin-1 behält die angiogenische Kapazität von endothelial Zellen bei, indem er mitochondrische Funktion und Altern reguliert. J-Zelle Biol. 2008 am 14. Januar; 180(1): 101-12.

32. Oeseburg H, Iusuf D, van Der Harst P, van Gilst WH, Henning relative Feuchtigkeit, Roks AJ. Bradykinin schützt sich gegen oxydierendes durch Stress verursachtes endothelial Zellaltern. Bluthochdruck. Feb 2009; 53(2): 417-22.

33. Yang Z, Harrison cm, Chuang-GASCHROMATOGRAPHIE, Ballinger Schalter. Die Rolle des Tabakrauches verursachte mitochondrischen Schaden in der Gefäßfunktionsstörung und in der Atherosclerose. Mutat Res. 2007 am 1. August; 621 (1-2): 61-74.

34. Ritter-Lozano CA, junges CG, Burow DL, et al. Zigarettenrauchbelichtung und Hypercholesterolemia erhöhen mitochondrischen Schaden in den kardiovaskulären Geweben. Zirkulation. 2002 am 19. Februar; 105(7): 849-54.

35. Jia L, Liu Z, Sun L, et al. Akrolein, ein Giftstoff im Zigarettenrauche, oxydierender Schaden der Ursachen und mitochondrische Funktionsstörung in RPE-Zellen: Schutz vorbei (R) - Alpha-lipoic Säure. Investieren Sie Ophthalmol Vis Sci. Jan. 2007; 48(1):339-48.

36. Yang Z, Ritter CA, Mamerow M, et al. pränatale Klimatabakrauchbelichtung fördert erwachsenen Atherogenesis und mitochondrischer Schaden in apoE-/- Mäusen zog eine Chow-Chow Diät ein. Zirkulation. 2004 am 14. Dezember; 110(24):3715–20.

37. Bach D, Neigung S, Soriano FX, et al. Mitofusin-2 bestimmt mitochondrische Netzwerk-Architektur und mitochondrischen Metabolismus. Ein neuer regelnder Mechanismus geändert in der Korpulenz. J-Biol. Chem. 2003 am 9. Mai; 278(19):17190–7.

38. Li M, Absher M, Liang P, Russell JC, Sobel IST, Fukagawa NK. Hohe Glukosekonzentrationen verursachen oxydierenden Schaden des mitochondrialen DNA in explanted Gefäßzellen des glatten Muskels. Exp-Biol.-MED. 2001; 226:450–7.

39. Vanhorebeek I, Ellger B, De Vos R, et al. Gewebe-spezifische Glukosegiftigkeit verursacht mitochondrischen Schaden in einem Brandverletzungsmodell der kritischen Krankheit. Crit-Sorgfalt-MED. Apr 2009; 37(4): 1355-64.

40. Madamanchi NR, Runge Frau. Mitochondrische Funktionsstörung in der Atherosclerose. Circ Res. 2007 am 2. März; 100(4): 460-73.

41. Graier WF, Malli R, Kostner GR. Mitochondrische Proteinphosphorylierung: Anstifter oder Ziel von lipotoxicity? Tendenzen Endocrinol Metab. Mai 2009; 20(4): 186-93.

42. Maasen JA. Mitochondrien, Körperfett und Art - Diabetes 2: was ist die Verbindung? Minerva Med. Jun 2008; 99(3): 241-51.

43. Karamanlidis G, Nascimben L, Couper GS, Shekar PS, Del Monte F, Tian R. Defective DNA-Reproduktion hindert mitochondrische Biogenese in den menschlichen ausfallen Herzen. Circ Res. 2010 am 14. Mai; 106(9): 1541-8.

44. Mortensen SA, Vadhanavikit S, Muratsu K, Folkers K. Coenzyme Q10: klinischer Nutzen mit den biochemischen Korrelaten, die einen wissenschaftlichen Durchbruch im Management des chronischen Herzversagens vorschlagen. Gewebe Int J reagieren. 1990;12(3):155-62.

45. Langsjoen pH, Langsjoen morgens. Zusätzliches ubiquinol bei Patienten mit modernem congestive Herzversagen. Biofactors. 2008;32(1-4):119-28.

46. Serati AR, Motamedi HERR, Emami S, Varedi P, Movahed Herr. L-Carnitinbehandlung bei Patienten mit mildem diastolischem Herzversagen ist mit Verbesserung in der diastolischen Funktion und in den Symptomen verbunden. Kardiologie. 2010;116(3):178-82.

47. Ladiges W, Wanagat J, Preston B, Loeb L, Rabinovitch P. Eine mitochondrische Ansicht des Alterns, der reagierenden Sauerstoffspezies und des metastatischen Krebses. Altern-Zelle. Aug 2010; 9(4): 462-5.

48. Yu JJ, Yan T, Jiang YC. Mitochondrisches Funktionsergebnis kombinierte mit Gleason-Ergebnis für die Vorhersage der Weiterentwicklung Prostatakrebses. Zhonghua Nan Ke Xue. Mrz 2010; 16(3): 220-2.

49. MA Y, Bai RK, Trieu R, Wong LJ: Mitochondrische Funktionsstörung in den menschlichen Brustkrebszellen und in ihren transmitochondrial Cybrids. Acta Biochim Biophys. Jan. 2010; 1797(1):29-37.

50. Ordys-BB, Launay S, Deighton Rf, McCulloch J, verringern IR. Die Rolle von Mitochondrien in der Gliomapathophysiologie. Mol Neurobiol. Aug 2010; 42(1): 64-75.

51. Lee HC, Chang cm, Chi CW. Körperliche Veränderungen des mitochondrialen DNA in der Altern- und Krebsweiterentwicklung. Altern Res Rev. Nov. 2010; 9 Ergänzungen 1: S47-58.

52. Ralph SJ, Rodriguez-Enriquez S, Neuzil J, Saavedra E, Moreno-Sanchez R. Die Ursachen von Krebs nochmals besucht: „mitochondrische Feindseligkeit“ und ROS-bedingte onkogenische Umwandlung - warum Mitochondrien Ziele für Krebstherapie sind. Mol Aspects Med. Apr 2010; 31(2): 145-70.

53. Kulawiec M, Owens Kilometer, Singh KK. Krebszellmitochondrien confer Apoptosiswiderstand und fördern Metastase. Krebs-Biol. Ther. Jul 2009; 8(14): 1378-85.

54. Ishikawa K, Takenaga K, Akimoto M, et al. Veränderungen des mitochondrialen DNA ROS-erzeugend kann Tumorzellmetastase regulieren. Wissenschaft. 2008 am 2. Mai; 320(5876):661-4.

55. Hung WY, Wu CW, Yin pH, et al. körperliche Veränderungen im mitochondrischen Genom und ihre möglichen Rollen in der Weiterentwicklung menschlichen gastrischen Krebses. Acta Biochim Biophys. Mrz 2010; 1800(3): 264-70.

56. Wallace DC, Shoffner JM, schlagen i-, et al. DNAveränderungen in den menschlichen degenerativen Erkrankungen und Altern. Acta Biochim Biophys. 1995 am 24. Mai; 1271(1):141-51.

57. Shidara Y, Yamagata K, Kanamori T, et al. positiver Beitrag von den pathogenen Veränderungen im mitochondrischen Genom zur Förderung von Krebs durch Verhinderung vom Apoptosis. Krebs Res. 2005 am 1. März; 65(5): 1655-63.

58. Newmeyer DD, Ferguson-Miller S. Mitochondria: Energie für das Leben und das Losbinden der machineries des Todes freigeben. Zelle. 2003 am 21. Februar; 112(4): 481-90.

59. Ricci JE, Munoz-Pinedo C, Fitzgerald P, et al. Unterbrechung der mitochondrischen Funktion während des Apoptosis wird durch caspase Spaltung der Untereinheit p75 Komplexes I der Elektronentransportkette vermittelt. Zelle. 2004 am 11. Juni; 117(6): 773-86.

60. Karbowski M, Youle RJ. Dynamik der mitochondrischen Morphologie in den gesunden Zellen und während des Apoptosis. Zelltod unterscheiden sich. Aug 2003; 10(8): 870-80.

61. Singh KK. Mitochondrische Funktionsstörung ist ein allgemeiner Phänotypus im Altern und in Krebs. Ann N Y Acad Sci. Jun 2004; 1019:260-4.

62. Nicolson GL, Conklin-KA. Umkehrung der mitochondrischen Funktionsstörung, der Ermüdung und der nachteiligen Wirkungen der Chemotherapie der metastatischen Krankheit durch molekulare Ersatztherapie. Metastase Clin Exp. 2008; 25(2):161-9.

63. Atamna H, Robinson C, Ingersoll R, Elliott H, Ames-BN. N-t-Butylhydroxylamin ist ein Antioxydant, das altersbedingte Änderungen in den Mitochondrien in vivo und in vitro aufhebt. FASEB J. Okt 2001; 15(12): 2196-204.

64. Hagen TM, Wehr cm, Ames-BN. Mitochondrischer Zerfall im Altern. Umkehrung durch Ergänzung des Acetyl-Lcarnitins und N-tert-Butyl--Alpha-Phenyl--nitrone. Ann N Y Acad Sci. 1998 am 20. November; 854:214-23.

65. Smith RA, Adlam VJ, Blaikie FH, et al. Mitochondrien-gerichtete Antioxydantien in der Behandlung der Krankheit. Ann N Y Acad Sci. Dezember 2008; 1147:105-11.

66. Murphy-Parlamentarier, Smith RA. Anvisieren von Antioxydantien zu den Mitochondrien durch Konjugation zu den lipophilen Kationen. Annu Rev Pharmacol Toxicol. 2007; 47:629-56.

67. Manczak M, Mao P, Stollen MJ, et al. Mitochondrien-gerichtete Antioxydantien schützen sich gegen Amyloid-Betagiftigkeit in den Alzheimerkrankheitsneuronen. J Alzheimers DIS. 2010; 20 Ergänzungen 2: S609-31.

68. Liu J, Atamna H, Kuratsune H, Ames-BN. Verzögerung des mitochondrischen Zerfalls des Gehirns und Altern mit mitochondrischen Antioxydantien und Stoffwechselprodukten. Ann N Y Acad Sci. Apr 2002; 959:133-66.

69. Bagh MB, Thakurta IG, Biswas M, Behera P, oxydierende Abnahme Chakrabarti S. Age-related von den mitochondrischen Funktionen im Rattengehirn wird durch langfristige Mundantioxidansergänzung verhindert. Biogerontology. 2010 am 21. September.

70. Gottlieb E, Tomlinson IP. Mitochondrische Tumorunterdrücker: eine genetische und biochemische Aktualisierung. Nat Rev Cancer. Nov. 2005; 5(11): 857-66.

71. Pratheeshkumar P, Thejass P, Disulfid Kutan G. Diallyl verursacht caspase-abhängigen Apoptosis über Mitochondrien-vermittelte tatsächliche Bahn in den Zellen des Melanomen B16F-10 durch oben-stabilisiertes p53, caspase-3 und unten-stabilisierte pro-entzündliche cytokines- und Faktor-κβ-vermittelte Kernaktivierung Bcl-2. J umgeben Pathol Toxicol Oncol. 2010; 29(2):113-25.

72. IP Schalter, SH Lan, Huang Wechselstrom, et al. Capsaicin verursacht Apoptosis in den menschlichen Krebszellen der Zunge SCC-4 durch Mitochondrien-abhängiges und - unabhängige Bahnen. Umgeben Sie Toxicol. 2010 am 5. Oktober.

73. Morino K, Petersen KF, Dufour S, et al. verringerte mitochondrische Dichte und erhöhte Phosphorylierung des Serins IRS-1 im Muskel der Insulin-beständigen Nachkommenschaft der Art - 2 zuckerkranke Eltern. J Clin investieren. Dezember 2005; 115(12): 3587-93.

74. Chen Y, Zhou K, Wang R, et al. antidiabetische Droge Metformin (GlucophageR) erhöht Biogenese von Alzheimer stârkeartigen Peptiden über das oben-Regulieren der Übertragung BACE1. Proc nationales Acad Sci USA. 2009 am 10. März; 106(10): 3907-12.

75. Skov V, Glintborg D, Knudsen S, et al. Pioglitazone erhöht mitochondrische Biogenese und ribosomale Proteinbiosynthese im Skelettmuskel im polycystic Eierstocksyndrom. PLoS eins. 2008 am 18. Juni; 3(6): e2466.

76. Bogacka I, Xie H, Schrei GA, Smith-SR. Pioglitazone verursacht mitochondrische Biogenese im menschlichen subkutanen Fettgewebe in vivo. Diabetes. Mai 2005; 54(5): 1392-9.

77. Sahin E, Depinho-RA. Verbindung von Funktionsabnahme von telomeres, von Mitochondrien und von Stammzellen während des Alterns. Natur. 2010 am 25. März; 464(7288): 520-8.

78. Conboy IM, Rando TA. Altern, Stammzellen und Geweberegeneration: Lektionen vom Muskel. Zellzyklus. Mrz 2005; 4(3): 407-10.

79. Alikhani Z, Alikhani M, Boyd cm, Nagao K, Trackman PC, Gräber Papierlösekorotron. Moderne glycation Endprodukte erhöhen Ausdruck von pro-apoptotic Genen und regen Fibroblast Apoptosis durch die zellplasmatischen und mitochondrischen Bahnen an. J-Biol. Chem. 2005 am 1. April; 280(13): 12087-95.

80. Kil IST, Lee JH, Shin AH, Park JW. Glycation-bedingte Inaktivierung abhängiger Dehydrogenase isocitrate NADP (+) -: Auswirkungen für Diabetes und Altern. Freies Radic Biol.-MED. 2004 am 1. Dezember; 37(11): 1765-78.

81. Hipkiss AR. Mitochondrische Funktionsstörung, proteotoxicity und Altern: Ursachen oder Effekte und die mögliche Auswirkung von NAD+-controlled Protein glycation. Adv Clin Chem. 2010; 50:123-50.

82. Kurzes Kr, Bigelow ml, Kahl J, et al. Abnahme in der mitochondrischen Funktion des Skelettmuskels mit Altern in den Menschen. Proc nationales Acad Sci USA. 2005 am 12. April; 102(15): 5618-23.

83. Linnane Aw, Kovalenko S, Gingold EB. Die Universalität der bioenergetischen Krankheit: Alter-verbundene zelluläre bioenergetische Verminderungs- und Verbesserungstherapie. Ann N Y Acad Sci. 1998 am 20. November; 854:202-13.

84. Hipkiss AR. Altern, proteotoxicity, Mitochondrien, glycation, NAD und carnosine: mögliche Verwandtschaft und Entschließung des Sauerstoffparadoxes. Front Aging Neurosci. 2010 am 18. März; 2: 10.

85. Hosoe K, Kitano M, Kishida H, et al. Untersuchung über Sicherheit und Lebenskraft von ubiquinol (Kaneka QH) nach einzelner und 4-wöchiger mehrfacher oraler Einnahme zu den gesunden Freiwilligen. Regul Toxicol Pharmacol. Feb 2007; 47(1): 19-28.