Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Februar 2011
Bericht

Einzigartige Betriebslipide für Haut-Verjüngung und Hydratation

Durch Robert Haas Mitgliedstaat
Einzigartige Betriebslipide für Haut-Verjüngung und Hydratation

Kosmetische Firmen auf der ganzen Welt haben sich vollständige Forschungsaufwände und enorme Mengen Geld der Vollendung von den einzigartigen aktuell-angewandten Molekülen gewidmet, die Ceramides , um zu helfen Altern, haut wieder zu beleben und zu hydratisieren genannt werden.

In einer neuen bahnbrechenden Studie prüften Forscher die Wirksamkeit einer mg Mund-eingenommenen Formel 200, die Weizen – abgeleitete Lipide und Ceramides enthält; die Ergebnisse waren bemerkenswert: die Formel stellte vollständig Hydratation in 95% von den Teilnehmern wieder her, die unter trockener, flockiger, juckender Haut leiden!1

Eine wachsende Anzahl von erschienenen Studien fahren fort, die erstaunliche Haut hervorzuheben, die Nutzen von Anlage-abgeleiteten Ceramides und von Lipiden verjüngt.

In diesem Artikel entdecken Sie, wie diese hoch spezialisierten Betriebslipide nicht nur Haut hydratisieren und Bedingungen wie Ekzem und Dermatitis bekämpfen, aber stützen auch die strukturelle Integrität der Haut, um dünne Linien und Falten abzuhalten.

Mundanlagenceramides: Molekulare Haut-Regeneratoren

Anfangend im Anfang der 90er, formulierten führende kosmetische Firmen und vermarkteten ceramide-ansässige aktuelle Hautpflegeprodukte für die Behandlung von dünnen Linien, von Falten und von Trockenheit. Wegen ihrer Feuchtigkeit – Eigenschaften behalten, wurden Ceramides schließlich Grundlagenmake-up und -lippenstiften hinzugefügt, um zu helfen, die Haut zu befeuchten und zu schützen, die Sonne, Wind, Klimachemikalien und den Verwüstungen des Alterns ausgesetzt wurde.

Während westliche kosmetische Firmen auf aktuelle Ceramideprodukte sich konzentrierten, fingen japanische nutraceutical Unternehmen an, eine innovativere Annäherung zur Ceramidetherapie-Mundlieferung von Ceramides in den Kapseln, in den Funktionsnahrungsmitteln und in den Getränken einzusetzen.

Im Jahre 2000 ergänzt Mundceramide empfangene Regierungszustimmung in Japan für allgemeinen Gebrauch, obgleich japanische Frauen lang starke Ceramides in der Konjac Knolle eingenommen hatten, eine Jahrhunderte alte Heftklammer der asiatischen Diät.2

Ceramides treten auch in der menschlichen Haut auf und ihre Niveaus sinken scharf mit voranbringendem Alter. Mündlich eingenommene Anlagenceramides sind zu effektiv replacethe Ceramides gezeigt worden, die durch das normale Zellverschütten, Hautschaden und das Altern verloren sind. Mundceramides werden leistungsfähig an die Schicht corneum Schicht der Epidermis über den Blutstrom geliefert. Neue Forschung schlägt vor, dass diese Mundlieferungsmethode die Funktionalität von Ceramides verbessert und die Ergebnisse liefert, die nicht in den kosmetischen aktuellen Anwendungen gesehen werden.3

Warum Ihre Altern-Haut Bedarf zusätzliche Ceramides

Mehr als gerade setzt ein kosmetisches Problem, Hautalterung Sie bedeutenden Gesundheitsrisiken von den ansteckenden Mikroorganismen, von der UV-Strahlung, von der defekten Durchlässigkeit aktuellen Drogen und von erhöhter Anfälligkeit zur Kontaktdermatitis von den Klimachemikalien aus. Sie auch müssen Ihre Haut an seinem Funktionsbesten sein, um Körpertemperatur richtig zu regulieren, synthetisieren optimale Mengen von Vitamin D und stellen kritischen sensorischen Input von der Umwelt zur Verfügung.

Warum Ihre Altern-Haut zusätzliche Ceramides benötigt

in vitrozeigen 4,5 undin vivo 1,6 Studien, dass der Feuchtigkeitsgehalt des Schicht corneum in den Alternmenschen verringert wird.7 , wenn es Einzelpersonen reift, ist das Schicht corneum auch gegen Entzündung und Infektion anfällig. Forschung zeigt, dass alternde Haut auch unter der verringerten strukturellen Integrität wegen des unteren Lipidinhalts-größtenteils ein niedrigeren Anteil der Ceramides leidet.5,7, 8

Studien bestätigen die Abnahme des Ceramideinhalts, wenn sie vielleicht menschliche Haut altern, 9 wegen einer Abnahme in der Enzymaktivität, die hilft, Ceramides in der verwendbaren Form an die Haut zu liefern.10 , wenn das Altern der Fähigkeit der Haut, Ceramides zu machen vermindert, wie sie unvermeidlich tut, wird erhöhte Ceramideaufnahme wesentlich. Erhöhte Ceramideaufnahme wird angefordert, um eine erhöhte Anfälligkeit zu den Klimaangriffen (z.B., verringerte Feuchtigkeit, Lösungsmittel und Reinigungsmittel) und eine verminderte Kapazität aufzuheben, sich von diesen Beleidigungen zu erholen.11 

 Studien zeigen, dass Drogendurchlässigkeit im gealterten menschlichen Schicht corneum erheblich geändert wird. Speziell wird die Fähigkeit der Alternhaut, lösliche aktuelle Anwendungen des Lipids zu absorbieren (einschließlich Drogen) groß vermindert.12 , eine optimale Konzentration von Ceramides im Schicht corneum ist beizubehalten folglich für die Unterstützung nicht nur der gesunden Hautstruktur, aber auch für das Beibehalten der gesunden Hautfunktion und des optimalen Reaktionsvermögens zur Lieferung von aktuellen Drogen unentbehrlich.

Haut-Gesundheit: Klinische Studien

Eine doppelblinde Placebo-kontrollierte Studie wurde bei Osaka City University geleitet, um die Effekte von 6 Wochen der Behandlung mit Mundceramideergänzungen bei 33 Patienten (6 Männer und 27 Frauen) auszuwerten leiden unter chronisch trockener, rauer Haut. Die Testergänzung wurde in Form von den weichen Kapseln gegeben, die pro Tag mg 40 einer Reis-abgeleiteten Lipidmatrix enthalten, die Ceramides enthält. Studieren Sie Forscher feststellte, dass Mundlieferung von natürlichen, Anlage-ansässigen Ceramides sicher war und direkt an das Schicht corneum geliefert wurde:

Experimente haben gezeigt, dass nach oraler Einnahme Anlage-ansässige Ceramides werden absorbiert unverändert im Dünndarm…. Die Substanz wird dann durch die Kapillaren in das Stratum Corneum und in die interzellulären Räume des Keratins transportiert. Die Ergänzungen, die Reis Ceramides enthalten, wie in dieser Studie, im Gegensatz zu den Ceramidesubstanzen, die in den Tiergehirnen verwendet verteilt werden, liefern überlegene Ergänzung, die erwartet werden kann, um für orale Einnahme sicher und effektiv zu sein. ”2

In einer anderen klinischen Studie ein eigener Ceramide – die reiche Lipidmischung, die von NichtGMO- Weizen gemacht wurde, zeigte außergewöhnliches Versprechen im Wieder hydratisieren der sogar chronisch trockenen, dünnen, juckenden Haut. Am Ende von einem 4-wöchigen, steuerte Placebo Pilotstudie, die Erträglichkeit der Formel zu bestimmen und klinische Wirksamkeit, 65% von Teilnehmern behandelte mit 80, die mg pro Tag eines eigenen Weizenlipidkomplexes, der Ceramides enthält, eine Zunahme der Hautfeuchtigkeit erfuhr, die mit nur 45% der Placebogruppe verglichen wurde. Weil es eine Gesamtlänge des Piloten von ungefähr 4 Woche-d Studie-für neugeformte Hautzellen nimmt, um zum Schicht corneum abzuwandern, wurden die Verbesserungen, die in diesem kurzen Zeitraum beobachtet wurden, für sehr viel versprechend von den Studienforschern gehalten. 1

Haut-Gesundheit: Klinische Studien

Eine 90 Tagesfolgestudie spürte Themen, die wegen der chronisch trockenen Haut eingezogen wurden, einschließlich die auf, die unter chronischem itching leiden. Die Studie bestand aus subjektiver Bewertung durch die Teilnehmer sowie die objektiven dermatologischen Maße von Hautrauheit, -itching, -c$abblättern und -hydratation, bestimmt durch einen Test des elektrischen Widerstands und durch Laborgewebeanalyse. Aktive Behandlung bestand aus mg 200 pro Tag der Weizenlipidformel gegen Placebo. Ende der Studie behandelten Teilnehmer mit dem ceramide-reicher erfahrenen bedeutenden Erweichen des Weizens Auszug ihrer Haut.1

Elektrische Einschätzung der Hauthydratation zeigte Verbesserung in 95% der Behandlungsgruppe, die statistisch ohne signifikante Veränderung in der Placebogruppe verglichen wurde. Alle Teilnehmer, die vorher chronisches itching berichtetes scharf verringertes Jucken oder komplette Beseitigung der Beanstandung an der Schlussfolgerung der Studie erfahren hatten. Dermatologische Bewertung deckte eine bedeutende Verringerung von squames (abblätternde Flecken der Haut) der Behandlungsgruppe auf, die mit der Placebogruppe verglichen wurde. Als Teilmengen Teilnehmer von den aktiven Behandlungs- und Placebogruppen weiter überprüft wurden, erhöhten sich Niveaus von schützenden Lipiden der Beingewebeproben in der Behandlungsgruppe, während keine statistisch signifikante Veränderung in den Niveaus von schützenden Lipiden in der Placebogruppe gemerkt wurde.1

Eine neue doppelblinde, randomisierte, Placebo-kontrollierte Studie wurde auf 51 gealterten Frauen 20-63 Jahre mit trockener sehr trockener Haut durchgeführt, die jedes mg 350 eines eigenen Weizens – der abgeleitete Lipidauszug empfing, der Ceramides oder Placebo für 3 Monate enthält.Bewertung 13 der Hauthydratation auf Beinen, Arme und das Gesicht, festgesetzt an der Grundlinie und am Ende der Studie, wurde unter Verwendung der dermatologischen Ergebnisse (die Trockenheit, Rauheit, rötend), des Hauthydratationsmaßes und der Selbsteinschätzungsergebnisse durchgeführt. Hauthydratation wurde erheblich am Ende der Untersuchung über die Arme und die Beine in der Gruppe erhöht, die den Ceramide – die reiche Formel empfängt, die mit der Placebogruppe verglichen wurde. Hauttrockenheit und -rötung wurden in der Behandlungsgruppe verringert, die auch Verbesserung in der Gesamthauthydratation merkte. Studieren Sie Forscher feststellte dass der Ceramide – reiche Weizenauszugkapseln waren durch Studienteilnehmer gut verträglich.

Blockieren der bakteriellen Infektion

Die Hautoberfläche stellt unsere Primärsperre zur externen Umwelt dar, und als solches, ist es unsere erste Verteidigungslinie gegen Mikrobeninfektion. Lipide an der Oberfläche der Haut, einschließlich Ceramides, enthalten einen Großteil von einer antibiotischen Sperre. Wenn diese Sperre kompromittiert wird, wie sie unvermeidlich mit Alter tut, können zahlreiche Gesundheitszustände entstehen.

In der atopic Dermatitiszum Beispiel werden Ceramidekonzentrationen im Schicht corneum vermindert.14 Einzelpersonen mit atopic Dermatitis haben im Allgemeinen höhere Konzentrationen von Bakterien, besonders Staphylococcus aureus, auf der Hautoberfläche.15

Eine neue Studie bestätigte, dass erhöhte Besiedlung durch den Bakterien Staphylococcus aureus in der atopic Dermatitis mit der Reduzierung in den Ceramides aufeinander bezogen wird.16 häufig Geschenk auf der Hautoberfläche, Staphylococcus aureus hat bedeutendes Potenzial für das Verursachen von Infektion, wenn die Hautsperrenfunktion gestört wird, oder wenn die Oberflächenumwelt andernfalls geändert wird.17-19 ist S.- pyogenes eine andere gemeinsame Sache der möglicherweise ernsten Hautinfektion, einschließlich Erysipel und Zellulitis, die durch die Verbreitung der Bakterien in die tiefen Schichten der Haut gekennzeichnet werden. 20 Pseudomonas-Aeruginosa, eine andere opportunistische Bakterie, kann Hautwunden oder funktionell übereinkommende Regionen der Haut anstecken.21

Entlastung von der Dermatitis und vom Ekzem

Atopic Dermatitis, wie andere entzündliche Hautzustände, ist eine immunologisch-bedingte Zustand. Dementsprechend sind aktuelle Kortikosteroide und andere immunosuppressive Mittel Rückgrade der Therapie, aber das Risiko von Giftigkeit von diesen Mitteln ist, besonders in den Kindern bedeutend. Eine Studie entwarf, die Pathogenese der allergischen Kontaktdermatitis nachzuforschen und andere entzündliche Hautzustände fanden die, den Zusammenbruch in der Ceramidesperre zu reparieren, während fortfahrende topische Anwendungen atopic Dermatitis der Kindheit vermindern konnten.22

Entlastung von der Dermatitis und vom Ekzem

In der Suche, zum von sichereren Therapien für Kontaktdermatitis zu finden, behandelten Forscher 580 Patienten, die unter Kontakt oder Reizdermatitis mit einer Hautlipidmischung leiden, die Ceramides allein enthält oder im Verbindung mit aktuellen Kortikosteroiden bis Abnahme für 8 Wochen. Statistisch wurde bedeutende Verbesserung in beiden Behandlungsgruppen an Wochen 4 und 8 verglichen mit Grundlinie gesehen. Einzelpersonen, die Ceramides im Verbindung mit aktuellen Kortikosteroiden benutzten, erfuhren die größere Entlastung, verglichen mit denen, die aktuelle Kortikosteroide allein benutzten.23

Eine andere Studie wertete den Gebrauch der aktuellen synthetischen Hautlipide und der natürlichen Ceramides aus, Reinigungsmittel-bedingte Dermatitis zu behandeln. Studieren Sie Ergebnisse zeigte, dass, obgleich der begleitende Gebrauch beider Produkte den Schutz sich leistete, der dem der gesunden menschlichen Haut gegen Reinigungsmittel-bedingte Dermatitis gleich ist, etwas bessere Ergebnisse mit einer Mischung von natürlichen Ceramides als mit synthetischen Hautlipiden erzielt wurden. Forscher glauben, dass Ergänzung unter Verwendung eines Mundceramideauszuges effektiv ist, wenn sie Reinigungsmittel-bedingte Dermatitis wegen ihrer strukturellen Ähnlichkeit zu den Lipiden im Schicht corneum verbessert.24

Ceramidetherapie ist auch effektiv gewesen, wenn sie itching und die Entzündung verursacht durch Ekzem bekämpfte. Darüber hinaus ist Ceramidebehandlung gezeigt worden, um Haut oberflächenlipide zu normalisieren und Symptome bei den Patienten zu verringern, die mit dieser Bedingung geplagt sind.25

Zusammenfassung

Entlastung von der Dermatitis und vom Ekzem

Gewusst, damit ihre Fähigkeit Alternhaut, ein wachsender Körper der wissenschaftlichen Forschung aufdeckt dass Ceramides eine Familie von den Lipidmolekülen stützt, die in Ihrer Haut und Anlage-darstellt natürlich vorkommend sind herein, eine neue Klasse Funktions lipide.

Als traditionelle Komponente der asiatischen Diät, sind Anlage-abgeleitete Ceramides lang erkannt worden, damit ihre Fähigkeit gesunde, jugendliche Haut fördert, und viele führenden kosmetischen Produkte sind folglich formuliert worden, um diese einzigartigen Betriebslipide zu enthalten.

Vor kurzem hat ein Eigentümer , NichtGMO-die Mundweizen-Lipid formel, die Ceramides enthält, drastische Verbesserungen in der Hydratation, in der Elastizität und im jugendlichen Auftritt der trockenen, flockigen, juckenden Haut erbracht, wenn die komplette Beseitigung von Trockenheit durch 95% berichtet ist, von Studienthemen.

Eine breite Basis der wissenschaftlichen Forschung stützt den Begriff, der mündlich Anlagenceramides kann wieder hydratisieren, wieder beleben und neu beleben schädigende und Alternhaut einnahm.  

Was sind Ceramides?

Strukturell werden ähnliche Ceramides in den Anlagen und im menschlichen Körper als Komponenten von den fachkundigen Lipidmolekülen gefunden, die sphingolipids genannt werden. Sphingolipids sind ein wesentliches Element der menschlichen Haut.26 die sechs Primärformen von den Ceramides, die allgemein in der Haut gefunden werden, werden über eine biosynthetische Reaktion in der Oberschicht der Haut, die Epidermis gebildet. Alle 4 Schichten der Epidermis enthalten Ceramides, und sie spielen eine entscheidende Rolle in der Hautgesundheit, indem sie eine Sperre schaffen, die Infektion verringert und hilft, die Feuchtigkeit der Haut zu behalten.2

Alle Menschen fordern die Durchlässigkeitssperre, die Haut voraussetzt und diese Sperre zur Oberschicht der Haut lokalisiert wird, die das Schicht corneum genannt wird, wo Lipide der extrazellulären Matrix Verlust des Wassers hemmen.27 über eine Zeitdauer von 4 Wochen, wandern die neuen Zellen, die an der tiefsten epidermialen Schicht geschaffen werden, aufwärts ab, um das Schicht corneum zu bilden. Bis Hautzellen die Oberfläche der Haut erreichen, seien Sie höchst technisch tot. Sie werden ( „Horn ähnlich ") cornified und wandeln in die proteinreichen Blöcke um, die fest zusammen durch eine Schicht Zement bestanden aus verschiedenen Lipiden gesprungen werden, ungefähr von denen 35-40% Ceramides sind.28

Die Primärfunktion der Epidermis ist, eine verhältnismäßig undurchlässige Schicht zu erzeugen, um lebende Geschöpfe vor Dehydrierung und Umweltbelastung zu schützen. Ceramides spielen eine entscheidende Rolle in der Sperrenfunktion und im Zurückhalten des Wassers durch das Schicht corneum.

Eine Reduzierung in der Menge von Ceramides in den epidermialen Schichten trägt zur trockenen Haut und zur Dermatitis bei und ist eine Hauptursache von Falten.2 Studien haben gezeigt, dass optimale Mengen Ceramides, in Bezug auf andere Lipide, in der Oberschicht der Haut angefordert werden, gesunde Haut instandzuhalten.29

Hinweise

1 Boisnic S, Klinik Branchet M-C. Interet d'un Bestandteil alimentaire ein visee hydratante: Lipowheat™. Etüde randomisee en-Doppeltes aveugle gegen Placebo. J Med Esth und Chir Derm. Dezember 2007; 34(136):239-42.

2 verfügbar an: www.fda.gov/ohrms/dockets/dockets/95s0316/95s-0316-rpt0275-04-Udell-vol211.pdf. Am 15. November 2010 zugegriffen.

3 Boisnic, Beranger JY, Branchet Lux. Anti-Elastase und anti--radicalar Effekt von Ceramides. Produkt-Forschungs-Bericht. Hitex.

4 Menon GK, Feingold Kr, Moser AH, Brown SIND, Elias P.M. Sterologenesis De Novo in der Haut. II. Regelung durch Haut- Sperrenanforderungen. J-Lipid Res. Apr 1985; 26(4): 418-27.

5 Leveque JL, Corcuff P, de Rigal J, Studien Agache P. In-vivo der Entwicklung der physikalischen Eigenschaften von der menschlichen Haut mit Alter. Int J Dermatol. Jun 1984; 23(5): 322-9.

6 Elsner P, Wilhelm D, Maibach HI. Reibungseigenschaften des menschlichen Unterarms und der vulvar Haut: Einfluss des Alters und der Wechselbeziehung mit transepidermal Wasserverlust und Kapazitanz. Dermatologica.1990; 181(2): 88-91.

7 Potts RO, Buras EM, Chrisman DA jr. ändert mit Alter im Feuchtigkeitsgehalt der menschlichen Haut. J investieren Dermatol. Jan. 1984; 82(1): 97-100.

8 langer cm, corneum Kennzeichen R. Stratum ändert bei Patienten mit senilem Pruritus. J morgens Acad Dermatol. Okt 1992; 27(4): 560-4.

9 Imokawa G, Abe A, Jin K, Higaki Y, Kawashima M, Niveau Hidano A. Decreased von Ceramides in Schicht corneum der atopic Dermatitis: ein ätiologischer Faktor in der atopic trockenen Haut? J investieren Dermatol. Apr 1991; 96(4): 523-6.

10 Yamamura T, Tezuka T. Change in sphingomyelinase Tätigkeit in der menschlichen Epidermis während des Alterns. J Dermatol Sci. Mrz 1990; 1(2): 79-83.

11 Proksch E, Brandner JM, Jensen JM. Die Haut: eine unentbehrliche Sperre. Exp Dermatol. Dezember 2008; 17(12): 1063-72.

12 Malkinson Flugleitanlage. Untersuchungen über die perkutane Absorption von C14 beschrifteten Steroide mittels die Gasführungszelle. J investieren ermatol. Jul 1958; 31(1): 19-28.

13 Guillou S, Ghabri S, Jannot C, Gaillard E, Lamour I, Boisnic S. Der befeuchtende Effekt einer Weizenauszug-Nahrungsmittelergänzung auf die Haut der Frauen: ein randomisierter, doppelblinder Placebo-kontrollierter Versuch. Int J Cosmet Sci. 2010 am 14. Juli.

14 Abweichungen Imokawa G. Lipid in der atopic Dermatitis. J morgens Acad Dermatol. Jul 2001; 45 (1 Ergänzung): S29-32.

15 Abeck D, Besiedlung Mempel M. Staphylococcus-aureus in der atopic Dermatitis und seine therapeutischen Auswirkungen. Br J ermatol. Dezember 1998; 139 Ergänzungs-53:13 - 6.

16 Arikawa J, Ishibashi M, Kawashima M, Takagi Y, Ichikawa Y, Niveaus Imokawa G. Decreased des Sphingosins, ein natürliches antibiotisches Mittel, sind möglicherweise mit Verwundbarkeit des Schicht corneum von den Patienten mit atopic Dermatitis zur Besiedlung durch Staphylococcus aureus verbunden. J investieren Dermatol. Aug 2002; 119(2): 433-9.

17 Thestrup-Pedersen K. Bacteria und die Haut: klinische Praxis- und Therapieaktualisierung. Br J Dermatol. Dezember 1998; 139 Ergänzungen 53:1-3.

18 Neuentwicklungen Ladhani S. im Staphylokokkenlymphadenopathie-syndrom. Clin Microbiol steckenan. Jun 2001; 7(6): 301-7.

19 Oncul O, Yuksel F, Altunay H, Acikel C, Celikoz B, Cavușlu S. Die Bewertung der nosocomial Infektion während 1 Jahrzeitraums in der Brandeinheit eines Trainingskrankenhauses in Istanbul, die Türkei. Brände. Dezember 2002; 28(8): 738-44.

20 Kolmos HJ, Svendsen RN, Nielsen SV. Das Operationsteam als Quelle von den postoperativen Wundinfektionen verursacht durch Streptococcus-Pyogenes. J Hosp steckenan. Mrz 1997; 35(3): 207-14.

21 Murthy R, Sengupta S, Maya N, Shivananda-SEITE. Vorkommen der Postenbetriebswundinfektion und ihres Antibiogram in einem Unterrichts- und Empfehlungskrankenhaus. Indisches J Med Sci. Dezember 1998; 52(12): 553-5.

22 Chamlin SL, Kao J, Frieden IJ, et al. Ceramide-dominierende Sperrenreparaturlipide vermindern atopic Dermatitis der Kindheit: Änderungen in der Sperrenfunktion liefern einen empfindlichen Indikator der Krankheitstätigkeit. J morgens Acad Dermatol. Aug 2002; 47(2): 198-208.

23 Berardesca E, Barbareschi M, Veraldi S, Pimpinelli N. Evaluation von Wirksamkeit einer Hautlipidmischung bei Patienten mit Reizkontaktdermatitis, allergischer Kontaktdermatitis oder atopic Dermatitis: eine Multicenterstudie. Kontaktdermatitis. Nov. 2001; 45(5): 280-5.

24. Coderch L, De Pera M, Fonollosa J, De La Maza A, Parra J. Efficacy der Schicht corneum Lipidergänzung auf menschlicher Haut. Kontaktdermatitis. Sept 2002; 47(3): 139-46.

25. Eichenfield LF, Fowler JF, Rigel DS, Taylor Sc Natürliche Fortschritte in der Ekzemsorgfalt. Cutis. Dezember 2007; 80 (6 Ergänzungen): 2-16.

26. Novotny J, Hrabalek A, Vavrova K. Synthesis und Strukturtätigkeits-Verhältnisse von Haut Ceramides. Curr Med Chem. 2010;17(21):2301-24.

27. Goldstein morgens, Abramovits W. Ceramides und das Schicht corneum: Struktur, Funktion und neue Methoden, zum von Reparatur zu fördern. Int J Dermatol. Apr 2003; 42(4): 256-9.

28. Feingold Kr. Die Regelung und die Rolle der epidermialen Lipidsynthese. Adv-Lipid Res. 1991;24:57-82.

29. Zettersten EM, Ghadially R, Feingold Kr, Crumrine D, Elias P.M. Optimale Verhältnisse von aktuellen Schicht corneum Lipiden verbessern Sperrenwiederaufnahme in chronologisch gealterter Haut. J morgens Acad Dermatol. 1997
Sept; 37 (3 Pint 1): 403-8.