Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Januar 2011
Bericht

Kritische Bedeutung des Tocopherols des Gamma-E fährt fort übersehen zu werden

Durch Kirk Stokel
Verteidigung der neurodegenerativen Erkrankung

Verteidigung der neurodegenerativen Erkrankung

Ein besonders gefährliches freies Radikal, das als reagierende Stickstoffspezies bekannt ist, ist in der Alzheimerkrankheit impliziert worden. Hohe Aufnahmen von Vitaminen C und E sind mit im Wesentlichen niedrigerem Risiko von altersbedingten neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer verbunden gewesen.Tocopherol des Gammas 31,32 reinigt reagierende Stickstoffspezies und prüft möglicherweise nützliches, wenn es die Auswirkung der Krankheit verringert.33

Neurodegenerative Erkrankungen haben auch eine große entzündliche Komponente. Studien am Menschen zusätzlichen Vitamins E in den neurodegenerativen Erkrankungen haben fast ausschließlich das Alphatocopherol benutzt und viele Experten geführt, neue Studien unter Verwendung des Gammatocopherols wegen seiner stärkeren entzündungshemmenden Effekte zu fordern.5 in einem Mäusemodell der Parkinson-Krankheit, war- Gammatocopherol effektiver als Alphatocopherol am Verhindern des Verlustes des wesentlichen Neurotransmitterdopamins, der chemische Defekt, der Parkinson Symptome produziert.34

Bekämpfende entzündliche Fluglinien-Krankheiten: Allergien und Asthma

Asthma und Allergien sind eng verwandte Bedingungen, die durch unser Immunsystem ausgelöst werden, das in Alarmbereitschaft in Erwiderung auf Substanzen in der Umwelt einsteigt. In den zahlreichen Studien verhindert Gammatocopherol Migration von entzündlichen Zellen in die Fluglinien zu Beginn eines Asthmaanfalls oder einer allergischen Rhinitis und verringert auch Überwuchterung von schleimigen Zellen in der Nase und in den oberen Fluglinien.Tocopherol ergänzung des Gammas 35 verringert Gesamtoxidativen stress und unterdrückt übermäßige Freigabe von entzündlichen cytokines in den normalen und asthmatischen menschlichen Themen.36

Bekämpfende entzündliche Fluglinien-Krankheiten: Allergien und Asthma

Oxydationsmittelmoleküle wie Ozon sind für Leute besonders gefährlich, die unter diesen entzündlichen Fluglinienzuständen leiden.37 Studien des Gammatocopherols haben breite entzündungshemmende Effekte in den allergischen Tieren gezeigt, die Fluglinienentzündung durch Belastung durch Ozon erfahren.37,38

Zusammenfassung

Vitamin E ist eins der früh-gewußten und beste studierten Vitamine. Erschienene Studien zeigen, dass Leute möglicherweise mit höheren Aufnahmen des Gammatocopherols eine beträchtliche Reduzierung in ihren Risiken von allgemeinen altersbedingten Krankheiten erzielen.

Bedauerlich nehmen die meisten bewussten Einzelpersonen der Gesundheit nur Alpha tocopherol und werden den optimalen und synergistischen Nutzen beraubt, der von der Gamma tocopherol form des Vitamins E. bereitgestellt wird.

Menschliche Studien zeigen Nutzen mit den zusätzlichen Dosen an, die von mg 100 zu mg 800 des Gamma tocopherols ein Tag reichen. Ein Bericht der wissenschaftlichen Literatur zeigt an, dass die meisten Leute mit mindestens mg 200 des Gamma tocopherols ergänzen sollten jeden Tag.1,39

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Leben Extension®-Gesundheits-Berater an
1-866-864-3027.

Hinweise

1. Helzlsouer kJ, Huang HY, Alberg AJ, et al. Vereinigung zwischen Alphatocopherol, Gammatocopherol, Selen und folgender Prostatakrebs. Nationaler Krebs Inst J. 2000 am 20. Dezember; 92(24): 2018-23.

2. Eigenschaften Reiter E, Jiangs Q, Christen S. Anti-inflammatory des Alphas und Gammatocopherol. Mol Aspects Med. 2007 Oktober-Dezember; 28 (5-6): 668-91.

3. Devaraj S, Leonard S, Traber MG, Gamma-Tocopherolergänzung Jialal I. allein und im Verbindung mit Alphatocopherol ändert Biomarkers des oxidativen Stresses und der Entzündung in den Themen mit metabolischem Syndrom. Freies Radic Biol.-MED. 2008 am 15. März; 44(6): 1203-8.

4. Brigelius-Flohe R, Traber MG. Vitamin E: Funktion und Metabolismus. FASEB J. Jul 1999; 13(10): 1145-55.

5. Usoro OB, Mousa SA. Formen des Vitamins E in der Alzheimerkrankheit: ein Bericht von umstrittenen und klinischen Erfahrungen. Crit Rev Food Sci Nutr. Mai 2010; 50(5): 414-9.

6. Galli F, Azzi A. Present neigt in der Forschung des Vitamins E. Biofactors. Jan. 2010; 36(1): 33-42.

7. Devaraj S, Traber MG. Gamma-Tocopherol, das neue Vitamin E? Morgens J Clin Nutr. Mrz 2003; 77(3): 530-1.

8. Jiang Q, Elson-Schwab I, Courtemanche C, Ames-BN. Gammatocopherol und sein bedeutendes Stoffwechselprodukt, im Gegensatz zu Alphatocopherol, hemmen cyclooxygenase Tätigkeit in den Makrophagen und in den Epithelzellen. Proc nationales Acad Sci USA. 2000 am 10. Oktober; 97(21): 11494-9.

9. Jiang Q, Ames-BN. Gamma-Tocopherol, aber nicht Alphatocopherol, Abnahmen proinflammatory eicosanoids und Entzündung beschädigen in den Ratten. FASEB J. Mai 2003; 17(8): 816-22.

10. Fischer CP, Hiscock NJ, Basu S, et al. isoform-spezifische Hemmung des Vitamins E vom Übung-bedingten Ausdruck des Hitzeschock-Proteins 72 in den Menschen. J Appl Physiol. Mai 2006; 100(5): 1679-87.

11. Gamma-Tocopherol Himmelfarb J, Phinney S, Ikizler TA, Kane J, McMonagle E, Miller G. und Docosahexaensäure verringern Entzündung bei Dialysepatienten. J Ren Nutr. Sept 2007; 17(5): 296-304.

12. Li D, Saldeen T, Romeo F, Mehta JL. Relative Effekte des Alphas und des Gammatocopherols auf Oxidation der Lipoprotein niedriger Dichte und Superoxidedismutase und -Stickstoffmonoxid Synthasetätigkeit und Proteinausdruck in den Ratten. J Cardiovasc Pharmacol Ther. Okt 1999; 4(4): 219-26.

13. McCarty MF. Gamma-Tocopherol fördert möglicherweise effektiv keine Synthasefunktion, indem es tetrahydrobiopterin vor peroxynitrite schützt. Med Hypotheses. 2007;69(6):1367-70.

14. Saito F, Iwamoto S, Produkte Yamanouchis R. Reaction des Gammatocopherols mit (E) - 4-oxo-2-nonenal im säurehaltigen Acetonitril. Biosci Biotechnol Biochemie. 2010;74(1):168-74.

15. Isoforms Alpha-tocotrienol Mishimas K, Tanakas T, PUs F, et al. des Vitamins E und Gammatocopherol verhindern zerebrale Infarktbildung in den Mäusen. Neurosci Lett. 2003 am 30. Januar; 337(1): 56-60.

16. Singh I, Turner AH, Sinclair AJ, Li D, Hawley JA. Effekte der Gammatocopherolergänzung auf thrombotic Risikofaktoren. Asien Pac J Clin Nutr. 2007;16(3):422-8.

17. Vucinic L, Singh I, Spargo FJ, Hawley JA, Linde MD. Gammatocopherolergänzung verhindert Übung verursachte Gerinnungs- und Plättchenanhäufung. Thromb Res. Feb 2010; 125(2): 196-9.

18. Christen S, Woodall AA, Shigenaga M, Southwell-Keely Pint, Duncan MW, Ames-BN. Gammatocopherol schließt mutagene electrophiles wie KEIN ein (X) und nzt Alphatocopherol ergä: physiologische Auswirkungen. Proc nationales Acad Sci USA. 1997 am 1. April; 94(7): 3217-22.

19. Stein Horizontalebene, Papas morgens. Tocopherole und die Ätiologie des Darmkrebses. Nationaler Krebs Inst J. 1997 am 16. Juli; 89(14): 1006-14.

20. Moyad MA, Brumfield SK, Pienta kJ. Vitamin E, Alpha und Gammatocopherol und Prostatakrebs. Semin Urol Oncol. Mai 1999; 17(2): 85-90.

21. Gysin R, Azzi A, Gamma-Tocopherol Visarius T. hemmt menschliche Krebszellzyklusweiterentwicklung und -Zellproliferation durch Herunterregelung von cyclins. FASEB J. Dezember 2002; 16(14): 1952-4.

22. Campbell Se, Stein-Horizontalebene, Whaley SG, Qui M, Tocopherol Krishnan K. Gamma (Gamma) upregulates peroxisome Proliferator aktivierte Ausdruck des Gammas des Empfängers (PPAR) (Gamma) in den menschlichen Doppelpunktkrebszelllinien Schalters 480. BMC-Krebs. 2003 am 1. Oktober; 3:25.

23. Stein Horizontalebene, Krishnan K, Campbell Se, Qui M, Whaley SG, Yang H. Tocopherols und die Behandlung des Darmkrebses. Ann N Y Acad Sci. Dezember 2004; 1031:223-33.

24. Campbell Se, Musich Fotorezeptor, Whaley SG, et al. Gammatocopherol upregulates der Ausdruck von 15-S-HETE und verursacht Wachstumsfestnahme durch einen Gamma-abhängigen Mechanismus PPAR in den menschlichen Krebszellen der Prostata PC-3. Nutr-Krebs. 2009;61(5):649-62.

25. Jiang Q, Wong J, Ames-BN. Gamma-Tocopherol verursacht Apoptosis in den Androgen-entgegenkommenden LNCaP-Prostatakrebszellen über die caspase-abhängigen und unabhängigen Mechanismen. Ann N Y Acad Sci. Dezember 2004; 1031:399-400.

26. Takahashi S, Takeshita K, Seeni A, et al. Unterdrückung von Prostatakrebs in einem transgenen Rattenmodell über Gammatocopherolaktivierung von caspase Signalisieren. Prostata. 2009 am 1. Mai; 69(6): 644-51.

27. Jiang Q, Wong J, Fyrst H, Saba JD, Ames-BN. Gamma-Tocopherol oder Kombinationen von Formen des Vitamins E verursachen Zelltod in den menschlichen Prostatakrebszellen, indem sie sphingolipid Synthese unterbrechen. Proc nationales Acad Sci USA. 2004 am 21. Dezember; 101(51): 17825-30.

28. Wells-SR, Jennings MH, Rom C, Hadjivassiliou V, Papas KA, Alexander JS. Alpha, Gamma und Deltatocopherole verringern entzündlichen Angiogenesis in den menschlichen microvascular endothelial Zellen. Biochemie J-Nutr. Jul 2010; 21(7): 589-97.

29. Ju J, Picinich Sc, Yang Z, et al. Krebs-vorbeugende Tätigkeiten von Tocopherolen und tocotrienols. Karzinogenese. Apr 2010; 31(4): 533-42.

30. Spaccarotella kJ, Kris-Etherton P.M., Stein-Horizontalebene, et al. Der Effekt der Walnussaufnahme auf Faktoren bezog sich auf Prostata und Gefäßgesundheit in den älteren Männern. Nutr J. 2008; 7:13.

31. Engelhart MJ, Geerlings MI, Ruitenberg A, et al. Nahrungsaufnahme von Antioxydantien und Risiko der Alzheimer Krankheit. JAMA. 2002 am 26. Juni; 287(24): 3223-9.

32. Morris Lux, Evans DA, Tangney cm, et al. Beziehung des Tocopherols bildet sich zu Vorfall Alzheimer Krankheit und zur kognitiven Änderung. Morgens J Clin Nutr. Feb 2005; 81(2): 508-14.

33. Williamson KS, Gabbita SP, MoU S, et al. Das Nitro--Gammatocopherol des Nitrierungsproduktes 5 wird des Alzheimer-Gehirns erhöht. Stickstoffmonoxid. Mrz 2002; 6(2): 221-7.

34. Itoh N, Masuo Y, Yoshida Y, Cynshi O, Jishage K, Niki E. Gammatocopherol vermindert MPTP-bedingten Dopaminverlust leistungsfähiger als Alphatocopherol im Mäusegehirn. Neurosci Lett. 2006 am 31. Juli; 403 (1-2): 136-40.

35. Wagner JG, Jiang Q, Harkema-JR., et al. Gamma-Tocopherol verhindert Fluglinie Eosinophilia und schleimige Zellhyperplasie in experimentell verursachter allergischer Rhinitis und im Asthma. Allergie Clin Exp. Mrz 2008; 38(3): 501-11.

36. Klügeres J, Alexis Ne, Jiang Q, et al. in vivo Gammatocopherolergänzung verringert Körperantworten des oxidativen Stresses und des Cytokine von menschlichen Monozyten in den normalen und asthmatischen Themen. Freies Radic Biol.-MED. 2008 am 1. Juli; 45(1): 40-9.

37. Wagner JG, Jiang Q, Harkema-JR., et al. Ozon-Verbesserung von allergischer Entzündung der unteren Fluglinie wird durch Gammatocopherol verhindert. Freies Radic Biol.-MED. 2007 am 15. Oktober; 43(8): 1176-88.

38. Wagner JG, Harkema-JR., Jiang Q, Illek B, Ames-BN, Peden DB. Gamma-Tocopherol vermindert Ozon-bedingte Erbitterung des allergischen rhinosinusitis in den Ratten. Toxicol Pathol. 2009;37(4):481-91.

39. Hensley K, Benaksas EJ, Bolli R, et al. Neue Perspektiven auf Vitamin E: Gammatocopherol- und carboxyelthylhydroxychromanstoffwechselprodukte in der Biologie und in der Medizin. Freies Radic Biol.-MED. 2004 am 1. Januar; 36(1): 1-15.