Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im März 2011
Buchbesprechung

Trennung
Die Wahrheit über Handy-Strahlung, was die Industrie getan hat, um es zu verstecken und wie man Ihre Familie schützt

Durch Devra Davis
Die Wahrheit über Handy-Strahlung, was die Industrie getan hat, um es zu verstecken und wie man Ihre Familie schützt

Das alte Sprichwort „, wo es Rauch gibt, dort ist Feuer“ ist möglicherweise nie wahrer als, wenn es um die Strahlung geht, die von den Handys ausgestrahlt wird. Für zu viele Jahre hat großes zelluläres weg Ansprüche gebürstet, dass diese Strahlung gefährlich sein könnte und die beschriftete, die auf die Besorgnis erregende Wissenschaft zeigen, die solche Ansprüche wie außerhalb des Mainstreams stützt. In der Trennung packt nationaler Buch-Preis-Finalist Devra Davis diesen Fragekopf an an und nimmt Leser auf einer Glanzleistung zu den dunkelsten Rändern der Trilliondollar-Handyindustrie.

Wussten Sie, dass die meisten Handys mit einer Mitteilung kommen, die sagt, dass „halten Sie nicht näher als einen Zoll von Ihrem Körper?“ Und wussten Sie, dass Versicherungsgesellschaften ablehnen, Abdeckung zu den Handyfirmen und zu den Betreibern im Falle der Ansprüche von Gesundheitsschäden von der langfristigen Operation ihres Gerätes zur Verfügung zu stellen?

Davis, ein Doktor, MPH, Gastprofessor an Universität Harvard und Georgetown University, kannten die oben genannten Informationen auch nicht, aber, als sie sie lernte, stellte die Neuerkenntnis sie weg auf einem Untersuchungsauftrag ein, der dieses Buch wurde. Im Vorwort des Buches David Servan-Schreiber, MD, Doktorzustände, „ich selbst, ein Arzt, ein Wissenschaftler, ein Patient, der für einen bösartigen Hirntumor für die letzten achtzehn Jahre… gefolgt wurde, benutzte einen Handy wie jeder sonst. Ich war auch überzeugt dass solche Technologie nicht auf der enormen Skala vielleicht freigegeben werden könnte, die sie heute ohne die Regierungen erreicht hat, die Beweis verlangt werden, dass es keine Gesundheitsrisiken vom weit verbreiteten Gebrauch von einem neuen Typ Mikrowellenstrahlung geben könnte, den praktisch jeder würde intensiv ausgesetzt für Jahrzehnten.“

Kurz gesagt fand Dr. Davis, dass ihre Annahmen nicht gerade falsch waren heraus, sie waren gefährlich falsch. In ihrer Suche nach der Wahrheit, trifft sie einige Spielmacher, einschließlich OM P. Gandhi, einen Experten auf an, wie Handystrahlung das menschliche Gehirn eindringt. Gandhi war einmal ein Berater zu den bedeutenden Handyfördermaschinen, aber jetzt lehnt er ab, mit ihnen zu arbeiten. Sie spricht auch mit Franz Adlkofer, der Führer einer Multilaborstudie, die entscheidend zeigte, dass menschliche DNA durch Handymikrowellenstrahlung entwirrt wird.

Während diese Informationen stören, finden Sie, dass die Längenfirmen gegangen sind, sie zu umfassen ist oben umso mehr. Tatsächlich beginnt das Wort, als mehr, als hinauszugehen Dutzend Länder der Beschränkung des Gebrauches von Handys durch Kinder und der Begrenzung von direkten Belastungen durch die Körper und die Köpfe von Erwachsenen raten. Davis liefert eine Liste von nützlichen Spitzen, um Lesern zu helfen, unnötige Belichtung auf der Rückseite des Buches zu vermeiden. Jedoch wenn Sie das komplette wünschen, Zwingen und möglicherweise lebensrettende Geschichte von, wie Handystrahlung kam, in unsere Leben überall vorhanden zu sein, müssen Sie auf Seite eine beginnen.

Die Anmerkung des Herausgebers: Verlängerung der Lebensdauer hat lang empfohlen, dass Leute die Sprecherwahl an ihrem Handy verwenden und das Telefon ungefähr ein Fuß weg von irgendjemandes Körper bei der Unterhaltung hält. Dieses verringert die Aussetzung des elektromagnetischen Feldes zu praktisch null.