Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im September 2011
Bericht

Die medizinische Grundlage Ellison, die einen neuen Weg für alternde Forschung durch Aimee Dingwell pflastert

Durch Aubrey de Grey Doktor
Der EMF füllt einen Abstand, voranbringt Wissenschaft

Der EMF füllt einen Abstand, voranbringt Wissenschaft

Solche Gefühle werden vom Veteranenforscher und von älterem Wissenschaftler Scholar Dr EMF widergehallt. Judith Campisi. Das gegenwärtige Forschungsklima „ist ich es überhaupt gesehen habe, das schlechteste, das,“ sagt Campisi. „Und es ist für grundlegende Alternforschung im Augenblick, im Gegensatz zu anderen Aspekten der Alternforschung und zweifellos im Gegensatz zu anderen Feldern,“ Anmerkungen Campisi besonders schlecht. „Es ist im Augenblick wirklich schrecklich. Und was ich denke, dass Ellison getan hat, helfe, einen Abstand zu füllen, der ist ein wirklicher Bedarf.“

Campisi, der ein Professor ist und ihr eigenes Labor bei Buck Institute für Forschung auf Altern in Berkeley hat, Kalifornien, kennt aus erster Hand die Schwierigkeiten des Sicherns von Forschungsfinanzierung von den Standardregierungsquellen wie den nationalen Instituten der Gesundheit (NIH), einschließlich lästige die einmal finanzierte Anwendungsverfahren und umfangreiche Aufsicht. „Die medizinische Grundlage Ellison, glaube ich, habe mich bemüht, dem NIH-Modus des Erforderns von umfangreichen vorläufigen Daten zu brechen und wirklich Leute anrege, außerhalb ihrer Felder sogar zu gehen, oder Leute holen, die nicht im Altern gearbeitet haben, um anzufangen, um anzuwenden, was sie auf anderen Gebieten zum Problem des Alterns kennen,“ sagt Campisi, der das Verhältnis zwischen Krebs und Altern studiert. „Und meiner Meinung nach sind sie sehr erfolgreich gewesen, wenn sie taten das.“

Dieses ist genau, was Ellison und Sprott hören möchten. „, was wir denken, dass wir tun können, wird das nicht notwendigerweise sehr gut durch NIH ist getan, dass wir ein Risiko auf einem Forscher eingehen können, der basiert auf, was wir über sie in ihrer Anwendung kennen, oder was wir über sie von ihrer vorhandenen Forschung und von Erfolgsbilanz kennen,“ Sprott erklären. „Wenn sie eine wirklich gute Idee haben, können wir ein Risiko eingehen, weil wir tun es nicht mit Steuerzahlerdollar.“

Campisi ist ein perfektes Beispiel von diesem. „Krebs ist sehr unterschiedlich, als die meisten anderen altersbedingten Krankheiten,“ sagt Campisi. „Die meisten altersbedingten Krankheiten sind degenerativ. Ihre Nieren hören auf, gut zu arbeiten, Ihr Herz funktioniert nicht gut, Ihr Gehirn aufhört, gut zu arbeiten. Aber Krebs ist sehr unterschiedlich,“ sie sagt. „Damit ein tödlicher Tumor, Zellen müssen neue Funktionen, neue Phänotypen erwerben sich bildet und also haben wir für Jahre an gedacht, ob dieses Übereinstimmung ist, dass Krebs oben zum Alter passt und alle diese degenerativen Pathologien oben zum Alter passen, oder ob es wirkliche Biologie gibt, die anschließt sie.“

Betreten Sie Telomeres

Telomeres sind kleine Einheiten von DNA am Ende unserer Chromosomen. Während unsere Zellen sich teilen, verkürzen telomeres nach und nach, bis sie dysfunktionell werden und verursachen Altern und altersbedingte Krankheiten, einschließlich Krebs. Aber, wenn telomeres intakt bleiben können, schützen sie die Gene innerhalb der Zelle. Noch während Campisi in den neuen Theorien auskannte, die zu der Zeit telomeres umgeben, hatte sie nie Forschung in ihnen getan.

Die Finanzierung von der medizinischen Grundlage Ellison erlaubte ihr, ihre Krebsforschung mit Telomereforschung zu mischen. „Zu der Zeit als ich meine Ellison-Finanzierung erhielt, war das bedeutende Paradigma für das Verständnis dieser möglichen Verbindung diese Idee, dass telomeres, diese Strukturen, die die Enden von Chromosomen mit einer Kappe bedecken, mit jeder Zellteilung kürzer erhalten. Und sie erhalten auch mit Alter kürzer. Und wenn sie ausfallen, wenn sie so kurz erhalten, dass die telomeres arbeiten nicht können, werden die Zellen alternd. Aber, wenn Zellen alternd werden, ändern sie ihre Funktion soviel, dass sie anfangen können, das Gewebe zu ändern und degenerative Änderungen zu verursachen,“ sagen Campisi. „Aber ich hatte nie in den telomeres gearbeitet. Ich plantschte gerade.

„So war die Verbindung zwischen telomeres und degenerativen Änderungen extrem dunkel. Und es war durch die medizinische Grundlage Ellison, dass wir in der Lage waren, irgendwelche wirklich interessante molekulare Studien und Art des Abschlusses zu tun, die sich schlingen, um uns zu helfen, zu verstehen, wie es dieser Telomereausfall ist, der auf allen anderen Veranlassern des Alterns bezogen wird und dann, wie alternde Zellen die Gewebemarkierungsumwelt ändern können.“

Der die Finanzierung Grundlage Ellison medizinischen, sagt Campisi, war eine entscheidende Verbindung, die wirklich ihr und ihr Labor außerhalb des Kastens traditioneller NIH-Finanzierung gehen durfte. „Es war etwas, das wir jahrelang vermutet hatten, und jetzt haben wir Beweis, aber, zu der Zeit als wir hatten nur ein Misstrauen.“

Während Campisi nicht mehr durch die medizinische Grundlage Ellison finanziert wird, haben jene Förderungen ihr erlaubt fortzufahren, „enormen Fortschritt zu machen.“ Nicht nur ist sie in der Lage gewesen, zu bestätigen viele der frühen, sehr spekulativen Ideen über, wie Altern mit degenerativen Erkrankungen des Alterns mit Krebs verbände, aber sie auch ist vor kurzem in der Lage gewesen zu identifizieren, dass alternde Zellen möglicherweise für chronische Entzündung im Körper verantwortlich sind.

„Werden sehr häufig gealterte Gewebe gesagt, um sterile“ Entzündung zu haben „, betrachtet die Bedeutung eines Pathologen dieses Gewebe und sieht niedrige, chronische Entzündung, aber es gibt keinen Beweis eines Krankheitserregers. Es hat nichts, mit Infektion zu tun,“ sagt Campisi. „Aber wir wissen jetzt, dass alternde Zellen die Fähigkeit haben, zum dieser Art von Umwelt zu schaffen,“ basiert im Teil auf einem Evolutionsbedarf, Campisi glauben, damit die übereinkommende Zelle mit dem Immunsystem sich verständigt, um die Zelle zu klären. „Aber, wenn diese geschädigte Zelle nicht weggeht, wird es eine chronische Situation und wir denken, dass dieses ein Hauptgrund ist, warum alternde Zellen möglicherweise mehrfache Pathologien führen, weil jede bedeutende Pathologie, die mit Altern verbunden ist, eine Komponente, entweder eine Ursache oder ein Verschlimmerungsfaktor hat, beziehen uns wir jetzt als chronische Entzündung.“

Grundlagenforschung bedeutet die Einsparungs-Leben

Mit dieser Art des Wissens, sind Wissenschaftler und die Untersuchungsärzte, die mit Gruppen wie der medizinischen Grundlage und der Verlängerung der Lebensdauer Foundation® Ellison zusammengeschlossen werden, in der Lage, viel mehr zu tun, um unsere gesunden Lebensdauer zu verlängern und unnötige Todesfälle zu verhindern.

Die medizinische Grundlage Ellison hat auch bedeutende Initiativen in der Langlebigkeits gen- und -Lebensdauer erweiterung finanziert. Im Jahre 2000 wurde Dr. Nir Barzilai bei Albert Einstein College von Medizin von Yeshiva-Universität auch ein älterer Gelehrter im Altern. Seine Forschung, die auf die Bestimmung von Langlebigkeitsgenen und von biologischen Faktoren gerichtet wurde, verband mit langer Lebensdauer in den Menschen, die auf aschkenasischen Bestandn der Juden und alter Auftrags-Amische basierten. Er fand, dass beide Gruppen erheblich größeres High-Density-Lipoprotein (HDL) und Teilchengrößen der Lipoprotein niedriger Dichte (LDL) als Kontrollgruppen hatten.

Grundlagenforschung bedeutet die Einsparungs-Leben

Da viele Verlängerung der Lebensdauers- Leser kennen möglicherweise bereits, im Hinblick auf kardiovaskuläre Gesundheit, diese Eigenschaft verbunden ist mit niedrigerem Vorherrschen des Bluthochdrucks, der Herz-Kreislauf-Erkrankung und des metabolischen Syndroms. Forschung Dr. Barzilais identifizierte zwei genetische Allele, die mit erhöhter Frequenz in den Centenarians und in ihrer Nachkommenschaft gesehen wurden. Seine Forschung fand sogar, dass eine der genetischen Veränderungen auch bessere kognitive Funktion in den Centenarians konferierte.

„Was wir tun, menschenfreundliche Dollar in der Grundlagenforschung investiert, die das Potenzial hat, eine sehr große Auswirkung auf jeder zu haben lebt,“ merkt Sprott. „Wenn Sie die Website und den Blick auf die Projekte betrachten, die wir finanzieren, sehen Sie viel über Lebensdauererweiterung. Aber wir finanzieren sie nicht aus genau diesem Grund. Wir finanzieren sie, um die grundlegenden Prozesse zu verstehen, damit wir die Qualität des letzten Teils der Lebensdauer verbessern können. So sind wir an der Qualität eher als Quantität,“ Anmerkungen Sprott interessierter. „Und unser zugrunde liegendes Thema ist, dass, wenn wir die Krankheiten beseitigen können, die altersbedingt sind, dass übersetzt in einen großen Effekt für die Leben der Leute.“

Was ist die Zukunft der Altern-Forschung?

Vorwärts gehend, Sprotts ist Ziel für die medizinische Grundlage Ellison, „zu bleiben auf, was innovative Forschung irgendwann und zu überprüfen ist ob wir führend zur Verfügung stellend sind und die Kapitalien, damit jene innovativen Wissenschaftler weit genug hinunter die Straße erhalten, dass sie sind erfolgreich für Finanzierung von den traditionelleren Quellen.“

Und gekommener Spätsommer und früher Fall, Ellison, Sprott und die wissenschaftliche Beratungsstelle der Grundlage haben eine neue Runde von neuen und älteren Wissenschaftlern finanziert. Noch finanziert die medizinische Grundlage Ellison nur einen Forscher einmal, der bedeutet, dass es noch einen ungeheuren unmet Bedarf in der Alternforschung gibt. „Wir haben eine feste Politik, die niemand einem zweiten Preis erhält,“ Sprott sagen flach. „Als wir zuerst anfingen, dachten wir, dass wir kein die hellen schnellen Leute ziemlich mehr haben würden. Aber tatsächlich, erhalten wir mehr und mehr gute Anwendungen jedes Jahr. Wir sind an diesen 14 Jahren gewesen und wir finden mehr und mehr wirklich gute Leute. Aber, wenn wir Leute geben, an zweiter Stelle, das Preis-wir 800 also finanziert haben, würde far-there eine anderen 800 Menschen Schlangestehen sein, die nach einem Preis suchen. Und wir würden finanzieren nicht neues jedes.“

Schlussfolgerung

Larry Ellison und David Murdock (unten beschrieben) sind Beispiele von, was ultra-wohlhabende Einzelpersonen tun sollten, um die Forschung zu finanzieren, die die entsetzlichen Konsequenzen des Alterns und seiner verbundenen Pathologien beseitigend angestrebt wird. Sie sind nicht die einzigen Philanthrope, die Alternforschung stützen, aber sie bleiben in der kleinen Minderheit.

Anders als jede mögliche andere Philanthropie fördern die Früchte der Alternforschung praktisch jeden Menschen auf dem Planeten. Selbst wenn man, eine Heilung für alle Krebse zu finden waren, würde dieses nur die fördern, die mit Krebs geschlagen wurden. Das Altern schlägt andererseits jeden Menschen, der lang genug lebt.

Basiert auf, was Sie in der Frage dieses Monats der Verlängerung der Lebensdauer Magazine® lernen, entdecken Wissenschaftler genug über die Mechanismen des Alterns, um bedeutende Schritte zu machen… aber, nur wenn genügende Forschungsdollar intelligent zugeteilt werden, um Methoden zu vervollkommnen, um es zu steuern und aufzuheben.

Um über eine neue Initiative zu lernen den Schritt der Alternumkehrungsforschung zu beschleunigen, besuchen Sie „neue Initiative um Anti-Altern-Forschung zu beschleunigen“.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Leben Extension®-Gesundheits-Berater an
1-866-864-3027.

DOLE-NAHRUNGSMITTELinhaber VERTEILT HERAUS GELD UND IDEEN ALS ALMOSEN, LANGLEBIGKEIT ZU VERLÄNGERN
Dole-Nahrungsmittelinhaber verteilt heraus Geld und Ideen als Almosen, Langlebigkeit zu verlängern

Jetzt bei 87 Lebensjahren, hat David H. Murdock, der Vorsitzende und der einzige Inhaber von Dole Food Company, Inc., sich entschieden, Langlebigkeitsforschung aggressiv zu finanzieren, indem sie die Ernährungs- und therapeutischen Energien von frischen Nahrungsmitteln studierten. Es war der Tod seiner Frau von Krebs, der motivierter Murdock, zum des heilenden Nutzens einer Anlage-ansässigen Diät zu erforschen.

Seine Vision der Langlebigkeitsforschung darzustellen ist Nord-Carolina Research Campus, ein Privatöffentlichkeitsrisiko, das Investition $1,5 Milliarde Herrn Murdocks verwendet, um, entsprechend Unternehmensinformationen, dem Epizentrum der Welt der Krankheitsforschung und Nahrung zu werden. Gefunden in Kannapolis, ist North Carolina, das NCRC über eine Million Quadratfuß an Größe. Innerhalb des Gebäudes studieren der führende Verstand in beiden Privatunternehmen und die öffentlichen Universitäten und forschen Anlagen, Früchte und Gemüse nach, um versteckte Informationen zu entdecken und zu entriegeln, wie diese Nahrungsmittel möglicherweise fördern ausgezeichnete Gesundheit und ein Tag die Alterskrankheiten erobern. Entsprechend Murdock „ich wünsche jeder die Bedeutung des Instituts und des Campus verstehen. Wir haben die Tür geöffnet, um zu erforschen, die jeder hilft, die längeren, gesünderen Leben zu führen.“ An dieser hochmodernen Anlage arbeitet die Darstellungs-Wissenschaftsgruppe, um Licht auf zellulären Mechanismen zu verschütten, die die Biomarkers identifizieren können, die mit eindeutigen Phänotypen und neue verbunden sind Therapeutik schließlich, entwerfen. Die Universität des North Carolina, des Chapel Hill sowie der Duke University-und Nord-Carolina State Universitys nehmen unter anderem an dieser bahnbrechenden Forschung teil. In der Mitte von NCRC liegt David H. Murdock Research Institute, wo das Ziel des Instituts ist „umwandeln Wissenschaft am Schnitt der menschlichen Gesundheit, der Nahrung und der Landwirtschaft.“

Zusammen mit gesunder Ernährung seine Bemühungen, Leuten zu helfen, gesundes Leben auch studieren einzuschließen. Persönlich folgt Murdock einer strengen Diät, die vom Fleisch, von der Molkerei, vom Zucker und vom Alkohol abwesend ist.

Zusätzlich zu David H. Murdock Research Institute hat Murdock auch das Kalifornien-Gesundheits-und -langlebigkeits-Institut, das im November 2006 durch eine Partnerschaft zwischen Herrn Murdock, bekannter Genetiker Andrew Conrad, Doktor und Nutzens- für die Gesundheitfirma gegründet wurde, WellPoint finanziert. An CH LI, sind einiger des feinsten Verstandes in der Medizin, in der Eignung, in der Nahrung und in der Lebenbalance zusammen gekommen, einen Vergütungsund lebens-Änderungsbestimmungsort herzustellen, in dem Gäste ihre eigene Lebensqualität bei der Förderung von vorbeugenden Pflegemaßnahmen für altersbedingte Krankheiten verbessern können.

Während diese zwei Projekte auf Gegenseiten des Landes als Monumente zu Langlebigkeit-orientierter Strategie Herrn Murdocks stehen, sind sie kaum seine sich bemühen nur, einen gesunden Lebensstil zu fördern. Herr Murdock führte auch eine Bemühung zwischen den medizinischen und Nahrungsexperten bei Mayo Clinic, bei University of California, bei Los Angeles und bei Dole Food Company, Inc. an, die Enzyklopädie von Nahrungsmitteln zu schreiben: Ein Führer zur gesunden Nahrung. Dieses Buch mit 500 Seiten ist der entscheidende Führer zum Verbessern von irgendjemandes Gesundheit durch Nahrung, Übung und Krankheitsverhinderung. Darüber hinaus hat Herr Murdock drei ausgestattete Professuren bei Nord-Carolina State University hergestellt, um in Nahrung und in Ernährungsforschung mit einbezogen zu werden Geschichtentalent anzuziehen das erstrangige.