Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im August 2012
Bericht

Pycnogenol®: Multimodale Verteidigung gegen Altern

Durch Janet Sarto

Pycnogenol® lädt Gehirn und Speicherfunktion auf

Pycnogenol® lädt Gehirn und Speicherfunktion auf

Unser empfindliches Hirngewebe ist für die Effekte des Alterns besonders anfällig. Das Gehirn empfängt 30% von Gesamtdurchblutung, die gut ist, aber die auch Exposees es sehr zu den hohen Stufen des Oxydationsmitteldruckes. Im Laufe der Zeit sammeln die anderen Alternmechanismen auch im Gehirn an und schließlich führen zu Gedächtnisverlust, das verlangsamte Lernen und die besonderen Bedingungen wie Alzheimerkrankheit.

Pycnogenol® ist an schützenden Gehirnzellen vom Oxydationsmittel und am entzündlichen Schaden in der Alzheimerkrankheit besonders gut.19,44 verlangsamt es folgende Belastung des Zelltodes durch das gefährlichen „des Alzheimer Protein“ genanntes Abeta (stârkeartiges Beta) und andere Oxydationsmittel Stressors.44,45

Studien zeigen, dass Pycnogenol® nicht nur Oxydationsmittelschaden blockiert, aber erhöhen auch Niveaus von natürlichen Antioxydantien in den Gehirnzellen, weiterere Zunahme ihre Beweglichkeit.44,46

Diese biochemischen Effekte liefern wirkliche Ergebnisse in den älteren Erwachsenen. Die Ergänzung drei Monate mit Pycnogenol® 150 mg/Tag in den gesunden älteren Erwachsenen produzierte bedeutende Verbesserungen im Arbeitsspeicher.47 , die die Art des Gedächtnisses, das Sie verwenden zum Beispiel ist wenn Sie oben eine Telefonnummer schauen und erinnern Sie sich an sie lang genug, um sie zu wählen oder Ihre Weise zurück zu Ihrem Raum in einem neuen Haus oder in einem Hotel zu finden.

Hilfen Pycnogenol® auch verbessern räumliches Gedächtnis in gealterten Tieren mit niedrigem Testosteron (ein allgemeines Finden in den Männern nach „männlicher Menopause“).Ist räumliches Gedächtnis 48, an was Sie pflegen, um dich zum Beispiel zu erinnern, wohin Sie etwas setzen.

Menopause in den Frauen verursacht auch Gedächtnisverlust und einige andere Gehirnfunktionen. Pycnogenol® verringerte Gesamtwechseljahressymptome in den Frauen um 46%, verglichen ohne Änderung bei Placebopatienten, mit spezifischer Verbesserung in der Speicherfunktion, in der Konzentration, in der Stimmung und in schlafenden Mustern.49

Sogar Leute am anderen Ende des Altersspektrums können von Pycnogenol®-Ergänzung für Gedächtnis profitieren. Die gesunden Studenten, die mit Pycnogenol® ergänzt wurden, erfuhren verbesserte Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Stimmungsbewertungen.50 nicht nur, das, aber sie besser an den wirklichen Tests durchführten. Verlassenen steuern Sie Studenten die 10,7% ihrer Tests, während ergänzte Studenten nur 6,25% verließen; durchschnittliche Testergebnisse waren 7,6% besser in denen auf Ergänzungen.

Pycnogenol® erhöht Leistung von Metformin

Das Vorkommen der Art II Diabetes schnellt in viele Länder weltweit empor.Verursacht chronisch erhöhter 67 Blutzucker lähmenden Schaden gerade über jedes körperliche System. Pycnogenol® ist in den zahlreichen wissenschaftlichen Studien gezeigt worden, um Blutzuckerspiegel erheblich zu senken und die Effekte des erhöhten Blutzuckers auf den Körper abzuschwächen.6,35,36,41,43,65,66 in einem doppelblinden, randomisiert, steuerte Placebo Studie von 77 Einzelpersonen, die mit Art II Diabetes bestimmt wurden, die auch Metformin verwendeten, 100, die mg pro Tag von Pycnogenol® zum erheblich unteren Nüchternblutzucker durch 16,2% in gerade 8 Wochen gezeigt wurde.65

Abbildung 5: Pycnogenol® ist gezeigt worden, um den Blutzucker zu erhöhen, der Effekte von Metformin® senkt. Art die II Diabetiker, die Metformin® zusammen mit mg 100 pro Tag von Pycnogenol® nehmen, zeigte eine Abnahme am Blutzucker von über 16%.65

Pycnogenol® erleichtert Arthritis

Steife, schmerzende Gelenke sind fast ein Stereotyp einer Alternperson. Verbindet Alter aus dem selben Grund, das andere Gewebe tun; sie erliegen den 5 grundlegenden Mechanismen des Alterns, die wir besprochen haben.

Die allgemeinste Konsequenz des Alterns in den Gelenken ist die Arthrose, erlitten durch völlig Drittel von Leuten über Alter 65.51

Pycnogenol® bietet drastische Entlastung für Arthroseleidende an, wie durch eine 3-monatige Studie von 156 Menschen gezeigt.52 gerade 100 mg/Tag produzierten eine 56% Reduzierung im globalen WOMAC-Ergebnis, (ein Standardarthritisselbsteinschätzungstest, der die Schmerz, Steifheit und Funktionsbeschränkung von arthritischen Gelenken auswertet), während die Ergebnisse der Placeboempfänger nur 9% fallenließen. Vor Ergänzung konnten Patienten gehen nur ungefähr 223 Fuß; dieser Abstand erhöhte 66% bis 650 Fuß nach Behandlung. Placeboempfänger sahen geringe Änderung.

In der gleichen Studie fiel Drogenkonsum durch 58% bei ergänzten Patienten und gerade 1% in den Kontrollen.52 unterdessen, Magenkomplikationen (allgemein in den Leuten, die hohe Dosen von Arthritisdrogen nehmen), fallen gelassen 63% (und nur 3% bei Placebopatienten).

Ähnliche Studien haben identische Ergebnisse für Arthrose, 53und auch Verbesserung in der Arthritis gezeigt, die durch Gicht verursacht wird.54 der Nutzen von Pycnogenol® auf arthritischen Gelenken sind das Ergebnis der scharfen Reduzierungen in den entzündlichen Markierungen im Blut wahrscheinlich, die vermindertem Schaden in den Gelenken signalisieren.54,55

Zusammenfassung

Altern wird durch mehrfache pathologische Ereignisse beschleunigt. Es ist in der Haut, in unserem größten und sichtbarsten Organ am offensichtlichsten. Aber die gleichen Prozesse finden während des Körpers statt. Pycnogenol®, eine natürliche Mischung von Gesundheit-Förderungspflanzen-molekülen, verbessert drastisch die Hautalterung und verringert das Risiko von Falten, anormale Pigmentation und sogar verdünnen und die Geschwürbildung, die Gefäßunzulänglichkeit begleitet. Studien zeigen, dass Pycnogenol® synergistisch fünf der vorstehendsten Ursachen des Alterns in der Haut und in vielen anderen Organen und in Systemen in Angriff nimmt. Die mehrfachen Antialternmechanismen von Pycnogenol® würden erwartet, um Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankung, Diabetes, kognitive Abnahme und Arthritis substanziell zu verringern.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Leben Extension®-Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027.