Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Juli 2012
In den Nachrichten

Rohkaffee-Auszug unterstützt Gewichts-Verlust

Rohkaffee-Auszug unterstützt Gewichts-Verlust

An der nationalenSitzung mit 243 rd u. an Ausstellung der amerikanische Chemikalien-Gesellschaft, berichtete Joe Vinson, Doktor, der Universität von Scranton über das Finden des bedeutenden Gewichtsverlustes in den überladenen Erwachsenen nach Ergänzung mit Rohkaffeebohne extract.*

Diese Kreuzstudie umfasste 16 Männer und Frauen, die Rohkaffee auszug mg- 700 empfingen, Rohkaffeeauszug mg-1.050 oder eine Placebotageszeitung für sechs Wochen, gefolgt bis zum zwei sechswöchigen Zeiträumen, während deren die Teilnehmer eine der Regierungen nicht vorher empfangen empfingen. Jede Behandlungsphase wurde bis zum einem zweiwöchigen Auswaschungszeitraum getrennt.

Gewichtsverlust berechnete 17 Pfund, einschließlich eine 16% Abnahme am Körperfettprozentsatz und eine Abnahme 10,5% am Körpergewicht, Ende der Studie. „Basierte auf unseren Ergebnissen und nahm mehrfache Kapseln des Rohkaffeeauszuges, den ein Tag-während, ein fettarmes essend, gesunde Diät und das Trainieren regelmäßig-erscheint, eine sichere, effektive, billige Weise zu sein, Gewicht zu verlieren,“ Dr. Vinson schloss.

Die Anmerkung des Herausgebers: (Ungebratene) Kaffeebohnen des Grüns ermangeln Aroma und Aroma, dennoch haben sie höhere Niveaus eines Mittels, das als Chlorogensäure bekannt ist, die gefunden worden ist, um zu wirken, die eine Reduzierung in den Nachmahlzeitglukoseniveaus umfassen. Während Rohkaffee vorher zum Nutzengewichtsverlust gezeigt worden ist, ist die Studie die erste, zum von höheren Mengen des Auszuges zu verwenden und der Antwort zu unterschiedlichen Dosen auszuwerten.

— D. Färbung

Hinweis

* 243. nationale Sitzung u. Ausstellung der amerikanische Chemikalien-Gesellschaft, San Diego, 25.-29. März 2012.

Anmerkung: Für weitere Einzelheiten über Gewichtsverluststudien unter Verwendung des Rohkaffeeauszuges, beziehen Sie sich den auf Verringerungs-Blutzucker und Halle zerstößt schnell! Artikel dieser Frage.

Wissenschafts-Zeitschriften-Schätzungs-Hälfte aller Krebse sind vermeidbar

Wissenschafts-Zeitschriften-Schätzungs-Hälfte aller Krebse sind vermeidbar

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Hälfte Fall von Krebs, die jetzt existieren, plötzlich nicht vorhanden sind.

Entsprechend einem Bericht, der in der Zeitschrift Wissenschafts- Übersetzungsmedizin veröffentlicht wird, ist die Idee überhaupt nicht far-fetched.* Graham A. Colditz, MD, Doktor, und Mitverfasser bei Washington University stellen fest, dass wir jetzt das Wissen haben, zum von Breitskalaverhinderung einer Krankheit zu bewerkstelligen, die geschätzt wird, um 577.190 Männer und Frauen zu töten dieses Jahr in den Vereinigten Staaten allein.

Dr. Colditz und Kollegen beobachten dieses Lebensstilwahlspiel eine wichtige Rolle in der Entwicklung von Krebs. Das Rauchen ist für ein Drittel aller US-Krebsdiagnosen und überschüssigen Körpergewichts für 20% verantwortlich. Nähren Sie, Übungsniveaus, Alkoholkonsum, und andere kontrollierbare Faktoren werden auch miteinbezogen.

Wenn unsere Gesellschaft folgt, mit anzunehmen allem, das z.Z. über Krebsprävention bekannt, verringern diese Maße zusätzlich Todesfälle von den kardiovaskulären und anderen Krankheiten.

Die Anmerkung des Herausgebers: Die Hindernisse, die im Artikel umrissen werden, umfassen: anhaltende weit verbreitete Skepsis, dass Krebs verhindert werden kann, kurzfristiger Fokus der Krebsforschung wegen der Herausforderung von Langzeituntersuchungen und begrenzte Forschungsfinanzierung, Interventionen, die zu spät verwaltet werden, um die Krankheit, Debatte zu verhindern hinsichtlich der Ursachen von Krebs, die überschatten können, was wir über Risikofaktoren, gesellschaftliche Faktoren wie Tabakpolitik und staatliche Subventionen kennen, die ungesundes Verhalten, Mangel an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Herausforderungen in der Durchführung von den breiten Änderungen entmutigen nicht können, die Gesundheitsvorsorger, Regierungsregler und individuelle Mitglieder der Gesellschaft mit einbeziehen.

— D. Färbung

Hinweis

** Sci Transl MED. 2012 am 28. März; 4(127): 127.

Mayo Clinic Study-Entdeckungen GLA hemmt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellwachstum

Mayo Clinic Study-Entdeckungen GLA hemmt Bauchspeicheldrüsenkrebs

Die Ergebnisse einer Studie, die von Mayo Clinic-Pathologen Ruth Lupu, Doktor, an der amerikanischen Vereinigung für Krebsforschungs-Jahresversammlung 2012 berichtet wurde, deckten eine Schutzwirkung für gammalinolenic Säure (GLA) gegen das Wachstum von einer Art pankreatisches cancer.* auf

Team Dr. Lupus zuerst wertete die Effekte von GLA in einigen kultivierten Bauchspeicheldrüsenkrebszellformen aus und entdeckte einen hemmenden Effekt in einem Formationsglied, das ein Gen für Fettsäure Synthase ausdrückt. In der früheren Forschung zeigte das Team, dass Fettsäure Synthase wird in hohem Grade ausgedrückt in den pankreatischen Adenocarcinomas und möglicherweise eine Markierung des schlechten Überlebens ist. Als GLA in den Zellen mit hohen Fettsäure Synthaseniveaus geprüft wurde, wurde 85% von Krebszellwachstum, das eine bedeutende Verbesserung über gemcitabine ist, die Standardchemotherapie für Bauchspeicheldrüsenkrebs gehemmt. Als die zwei Mittel kombiniert wurden, beobachteten die Forscher eine komplette Hemmung des Bauchspeicheldrüsenkrebszellwachstums.

Die Anmerkung des Herausgebers: GLA ist eine Fettsäure omega-6, die als diätetische Ergänzung verfügbar ist. Fettsäure Synthase, der durch GLA gehemmt wird, wird auch in anderen Krebsen einschließlich Prostata über-ausgedrückt.

— D. Färbung

Hinweis

* Amerikanische Vereinigung für Krebsforschungs-Jahresversammlung 2012, Chicago, am 31. März - 4. April 2012.

Trauben-Mittel blockiert möglicherweise die Bildung von Fettzellen

Trauben-Mittel blockiert möglicherweise die Bildung von Fettzellen

Eine neue Frage der Zeitschrift der Biochemie veröffentlichte das Finden von Purdue-Hochschulforschern der Fähigkeit eines Mittels, das als piceatannol bekannt ist, um zu helfen, die Bildung von reifen Fettzellen zu verhindern, indem sie die Bahnen blockierte, die für ihr growth.* Piceatannol benötigt werden, ist eine Entsprechung von Resveratrol, gefunden in den Trauben und in anderer Frucht, die in piceatannol in den Menschen umgewandelt wird, die seinem Verbrauch folgen.

Purdue-Assistenzprofessor der Ernährungswissenschaft Kee-Hong Kim und seine Mitarbeiter prüften piceatannol in kultivierten preadipocytes, die unreife Fettzellen sind. Diese Zellen überschreiten durch einige Stadien vor erreichender Reife über einen zehntägigen oder längeren Zeitraum.

Team Dr. Kims fand, dass piceatannol zu den Insulinempfängern der preadipocytes während ihres Anfangsstadiums der Fettzellebildung springen, das die Fähigkeit des Insulins blockierte, Zellzyklen zu steuern und die Gene zu aktivieren, die für die Weiterentwicklungen von adipogenesis notwendig sind.

Die Anmerkung des Herausgebers: Dr. Kim hofft, piceatannol in einem Tiermodell zu prüfen sowie eine Weise zu finden, zu verhindern, dass das Mittel vermindert, damit genug verfügbar für den Körper ist, fetten Gewinn zu verhindern.

— D. Färbung

Hinweis

* J-Biol. Chem. 2012 am 30. März; 287(14): 11566-78.

Die Verringerung des Eisens, Antioxydantien addierend hilft möglicherweise, Alzheimerkrankheit zu verhindern

Ein Bericht, der in der Zeitschrift der Alzheimerkrankheit veröffentlicht wird, beschreibt die Forschung, die von Othman Ghribi, Doktor geleitet wird, und seine Mitarbeiter, der den vorschlägt, der Eisenniveaus senkt und die Ergänzung mit Antioxydantien konnten helfen, das Gehirn vor einigen der Änderungen zu schützen, die auf der Entwicklung von Alzheimer disease.* bezogen wurden

In der vorhergehenden Forschung zeigte Team Dr. Ghribis, dass die Aufnahme einer cholesterinreichen Diät Alzheimer Krankheit ähnliche Änderungen und Eisenabsetzung in den Gehirnen von Versuchstieren ergibt. In der gegenwärtigen Studie wurden Kaninchen eine cholesterinreiche Diät für 12 Wochen gegeben, die die Bildung von den Gehirnplaketten ergaben, die das stârkeartige Beta des Proteins enthalten, das eine Eigenschaft der Alzheimerkrankheit ist. Die Tiere machten auch erhöhte Phosphorylierung eines Proteins in den Neuronen des Gehirns durch, die als tau bekannt sind, der ein anderer Stempel der Krankheit ist. Als einige der Kaninchen mit dem Eisen-chelierenden Vertreter Deferipron behandelt wurden, wurden Plasmacholesterin- und Eisenniveaus gesenkt, und obwohl Gehirneisenniveaus nicht auch verringert wurden, wurden stârkeartiger Beta- und phosphorylierter tau erheblich verringert.

Die Anmerkung des Herausgebers: Behandlung mit Deferipron verringerte Niveaus von reagierenden Sauerstoffspezies (deren Generation durch Eisen Schaden der Neuronen verursacht), nicht im Vergleich zu unbehandelten Tieren. „Es ist möglich, dass eine höhere Dosis von Deferipron oder Kombinationstherapie von Deferipron zusammen mit einem Antioxydant, zum von reagierenden Sauerstoffspezies zu verhindern, die Generation völlig sich gegen die schädlichen Wirkungen der Cholesterin-angereicherten Diät, die zur Alzheimerkrankheitspathologie relevant sind,“ Dr. Ghribi schützen würde, erwähnten.

— D. Färbung

Hinweis

* J Alzheimers DIS. 2012 am 9. März.

Verbesserte Folataufnahme während des jungen Erwachsenseins verringert das Vorkommen des Bluthochdrucks später

Verbesserte Folataufnahme während des jungen Erwachsenseins verringert das Vorkommen des Bluthochdrucks später

Eine Studie, die in der amerikanischen Zeitschrift der klinischen Nahrung berichtet wurde, fand, dass junge Erwachsene, die eine höhere Aufnahme des Folats hatten, ein erheblich niedrigeres Risiko des Entwickelns des Bluthochdrucks über einen 20-jährigen Zeitraum der weiteren Verfolgung erfuhren.

Pengchung Xun und Kollegen wertete Daten von 4.400 Afroamerikaner aus und Kaukasiermänner und -frauen, die in der Koronararterie-Risiko-Entwicklung in den jungen Erwachsenen einschrieben, studieren im Jahre 1985. Diätetische Fragebögen wurden auf Gesamtfolataufnahme von den diätetischen und zusätzlichen Quellen analysiert, und Blutdruck wurde zu Beginn der Studie und an den Besuchen der weiteren Verfolgung festgesetzt.

Neunhundert neunundachzig Fälle vom Bluthochdruck wurden über der 20-jährigen weiteren Verfolgung bestimmt. Männer und Frauen, deren Folatniveaus zu dem Spitzeneinem fünftel von Teilnehmern gehörten, ließen ein 52% niedrigeres Vorkommen des Bluthochdrucks mit denen vergleichen, deren Aufnahme zu dem niedrigsten fünften gehörte.

Die Anmerkung des Herausgebers: Als Teilnehmer durch Rennen überprüft wurden, hatten Kaukasier, die zu dem Spitzeneinem fünftel der Folataufnahme gehörten, ein 67% niedrigeres Risiko und Afroamerikaner hatten ein 46% niedrigeres Risiko des Habens des Bluthochdrucks im Vergleich zu den niedrigsten Gruppen.

— D. Färbung

Hinweis

* Morgens J Clin Nutr. 2012 am 4. April.

Hohe Faser-Diät verbunden mit Cardioprotective-Nutzen in den Frauen

Hohe Faser-Diät verbunden mit Cardioprotective-Nutzen in den Frauen

Ein Artikel, der vor kurzem in der Zeitschrift PLoS man veröffentlicht wurde, deckte eine Schutzwirkung für Faser gegen ischämische Herz-Kreislauf-Erkrankung in den Frauen auf.

Peter Wallström von Lund-Universität und seine Mitarbeiter werteten Daten von 8.139 Männern und von 12.535 Frauen aus, die an der schwedischen Bevölkerung-ansässigen Diät- und Krebskohorte Malmö teilnahmen, die Bewohner von Malmö, Schweden, zwischen 1991 und 1996 einschrieb. Interviewantworten und siebentägige diätetische Aufzeichnungen wurden auf die Aufnahme von Energie, von Fetten, von Faser, von Kohlenhydraten und von anderen macronutrients analysiert. Teilnehmer wurden für einen Durchschnitt von 13,5 Jahren gefolgt, während deren 1.089 Männer und 687 Frauen ischämische Herz-Kreislauf-Erkrankung entwickelten.

Während keine bedeutenden Vereinigungen zwischen Herz-Kreislauf-Erkrankung und Fett oder andere diätetische Komponenten gefunden wurden, ließen Frauen, deren Faseraufnahme zu dem Spitzeneinem fünftel von Themen gehörte, ein 24% niedrigeres Risiko der ischämischen Herz-Kreislauf-Erkrankung mit denen vergleichen, deren Aufnahme zu dem niedrigsten fünften gehörte.

Die Anmerkung des Herausgebers: Für Männer eine Faseraufnahme habend, die zu dem Spitzenfünften gehörte, war mit einem 31% niedrigeren justierten Risiko des ischämischen Schlaganfalls. Obgleich die Forscher über den Grund für den geschlechtsspezifischen Unterschied unsicher sind, schlagen sie vor, dass Frauen möglicherweise gesündere Faserquellen, in Form von dem Obst und Gemüse verbrauchen, verglichen mit Männern, deren primäre Quelle der Faser in dieser Studie Brot war.

— D. Färbung

Hinweis

* PLoS eins. 2012 am 27. Februar

Metformin hilft einigen Krebs-Patienten

Ein Artikel, der von Christian Nordqvist in medizinische Nachrichten heute geschrieben wird, fasst die neuen Ergebnisse, die an einer amerikanischen Vereinigung für Krebsforschungssitzung dargestellt werden, in der Wissenschaftler den entsprechend Studien „eine populäre Diabetesdroge aufdeckten, Metformin zusammen, scheint, Patienten mit einigen Arten Krebs, einschließlich Prostatakrebs, Leber und Pankreas zu helfen. “ *

Dr. Michael Pollak, Professor von Onkologie und von Medizin an McGill-Universität in Montreal und Mitverfasser im Prostatakrebsversuch, sagt, dass weitere Studien Metformin Sicherheit und Wirksamkeit bestimmen, sowie herausfinden müssen, was die idealen Dosierungen möglicherweise wären. Experten sind nicht sicher, ob eine Metformin-Ableitung möglicherweise besser als die Droge selbst für Krebsbehandlung wäre.

Älterer Autor der Studie, die Metformin und Leberkrebs, Geoffrey D. Girnun, Doktor, angegeben mit einbezieht:

„Unsere Forschung zeigte, dass Metformin Primärleberkrebs in den Tiermodellen verhindert. Die Mäuse, die mit Metformin behandelt wurden, hatten erheblich kleineres und weniger Tumoren als die, die nicht die Medikation bekamen. Basiert auf diesen Ergebnissen, glauben wir, dass Metformin als vorbeugendes Mittel in den Leuten ausgewertet werden sollte, die am hohen Risiko sind. Viele Patienten mit Diabetes bereits nehmen diese Medizin, mit wenigen Nebenwirkungen.“

— M. Richmond

Hinweis

* http://www.medicalnewstoday.com/articles/243718.php. Am 23. April 2012 zugegriffen.

Verlängerung der Lebensdauers-Apotheke bietet innovativen neuen Aspirin-Test an

Verlängerung der Lebensdauers-Apotheke bietet innovativen neuen Aspirin-Test an

Aspirin wird häufig die „Wunderdroge“ wegen seiner vielen nützlichen Eigenschaften genannt. Einer seiner erstaunlichsten Effekte ist, Blutplättchen weniger klebrig zu machen, denen Hilfen verhindern, dass Blutgerinnsel sich bilden. Wenn Blutgerinnsel nicht innerhalb der Arterien sich bilden können, wird Durchblutungen frei und das Risiko des Herzinfarkts und des Anschlags verringert.

Mehr als 43 Millionen Menschen in den US nehmen aspirin täglich, um zu helfen, Herzinfarkte und Anschläge zu verhindern. Jedoch hat Forschung die ungefähr 25% von Einzelpersonen sind beständig gegen den nützlichen Effekt von aspirin gezeigt. Und wenn Sie aspirin-beständig sind, hat das Nehmen ihm der Tageszeitung keinen Effekt, was auch immer an Ihr Risiko eines Herzereignisses. Tatsächlich sind Einzelpersonen, die aspirin-beständig sind, über dreimal wahrscheinlicher, an einem Herzinfarkt oder an einem Anschlag zu sterben.

Bis vor kurzem gab es nicht schnell, genau, effektive Art, auf aspirin-Effekt zu prüfen. Jetzt mit dem AspirinWorks™-Test, können Sie sicher sein, dass Ihr aspirin arbeitet. Dieser Test erfordert die Sammlung einer einfachen gelegentlichen Urinprobe, die Thromboxane misst, das Ziel von aspirin-Therapie.

Der AspirinWorks™-Test ist durch Verlängerung der Lebensdauer ®verfügbar. Mitglieder bestellen möglicherweise den Test für $111,75 während des jährlichen Blutprobe-Superverkaufs. Wechselweise wird der AspirinWorks™-Test möglicherweise durch Ihren Arzt und wird zurückerstattet gewöhnlich durch die meisten Versicherungsträger oder bedeckt unter Medicare erhalten. Um Ihr Aspirin-Works™ zu bestellen prüfen Sie oder zu mehr Information treten Sie bitte mit einem Verlängerung der Lebensdauers-Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027 in Verbindung.

— S. Fogle, Nd

Verbrauch von den Kreuzblütlern verbunden mit verbesserter Brustkrebs-Überlebens-Rate

Verbrauch von den Kreuzblütlern verbunden mit verbesserter Brustkrebs-Überlebens-Rate

Essen von Kreuzblütlern, nachdem Brustkrebsdiagnose mit verbessertem Überleben unter Chinesinnen verbunden war, entsprechend den Ergebnissen dargestellt an der amerikanischen Vereinigung für Krebsforschung jährliches Meeting.*

„Brustkrebsüberlebende können den allgemeinen Ernährungsrichtlinien von Gemüse täglich essen folgen und erwägen möglicherweise, Aufnahme von Kreuzblütlern zu erhöhen, wie Grüns, Kohl, Blumenkohl und Brokkoli, als Teil einer gesunden Diät,“ sagte Sarah J. Nechuta, MPH, Doktor, ein Habilitationsforschungsstipendiat an Vanderbilt-Universität in Nashville, Tenn.

Sie und ihre Kollegen forschten die Rolle von Kreuzblütlern im Brustkrebsüberleben in der Shanghai-Brustkrebs-Überlebens-Studie, eine zukünftige Studie von 4.886 chinesischen Brustkrebs-Überlebenden nach, die mit Stadium 1 bestimmt wurden, um 4 Brustkrebs von 2002 bis 2006 zu inszenieren. Nachdem sie auf Demographie eingestellt hatten, fanden klinische Eigenschaften und Lebensstilfaktoren, die Forscher Kreuzblütleraufnahme während des ersten, 36 Monate nachdem Brustkrebsdiagnose mit einem verringerten Risiko für Gesamtsterblichkeit, Krebs-spezifische Sterblichkeit der Brust und Wiederauftreten in einem Ansprechen- auf die Dosismuster verbunden war.

„Allgemein verbrauchte Kreuzblütler in China schließen Rüben mit ein, Chinakohl/das choy bok und Grüns, während Brokkoli und Rosenkohl die häufiger verbrauchten Kreuzblütler in den Vereinigten Staaten und in anderen westlichen Ländern ist,“ sagte sie. „An zweiter Stelle, ist die Menge der Aufnahme unter Chinesinnen viel höher als die von US-Frauen. Das Niveau von bioactive Mitteln wie isothiocyanates und Indolen, vorgeschlagen, um eine Rolle in den krebsbekämpfenden Effekten von Kreuzblütlern zu spielen, hängen von der Menge und von der Art von den verbrauchten Kreuzblütlern.“ ab

Die Anmerkung des Herausgebers: Verlängerung der Lebensdauer® hat lang das Kreuzblütlerspiel der Rolle in einer gesunden Diät verstanden sowie eine vorbeugende Diät Krebses. Dieses ist einer der vielen Gründe, die wir unsere Linie von Kreuzblütler-Suppen schufen, um eine köstliche und nahrhafte Weise zur Verfügung zu stellen, damit Mitglieder ihre tägliche Aufnahme vielen starken Gemüses erhalten.

— M. Richmond

Hinweis

* http://www.aacr.org/home/public--media/aacr-press-releases.aspx?d=2779. Zugegriffen, am 23. April 2012