Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Oktober 2012
Auf der Abdeckung

Ein tragischer Justizirrtum: Wir müssen den Präsidenten überzeugen, Jay Kimball zu befreien

Durch William Faloon
Ein tragischer Justizirrtum We Must Convince der Präsident, zum von Jay Kimball zu befreien

Zurück im Jahr 2004, weihten wir eine Ausgabe von Verlängerung der Lebensdauer® Zeitschrift der wachsenden Drohung von falschen Verfolgungen ein, die basierten nicht auf wirklichen „Verbrechen.“

Diese Verfolgungen werden stattdessen angestiftet, um Privatsacheinteressen zu dienen, manchmal von den pharmazeutischen Unternehmen, die „Forscher“ zahlen, um Wege zu finden, ihre kleinen Konkurrenten zu zerstören.

Mit ihrem enormen politischen Einfluss verwenden Arzneimittelhersteller diese privaten Untersuchungen, um die Bundesregierung zu überzeugen, kleinere Konkurrenten festzunehmen. Das Ergebnis ist, dass die Innovationsgesellschaften, die überlegene Medikationen zu niedrigeren Preisen anbieten, zerstört werden.

Pharmazeutische Unternehmen blühen finanziell, während Verbraucher und das Gesundheitssystem der Einstürze Vereinigter Staaten unter dem Gewicht dieser unnachgiebigen Korruption.

Das unerhörteste Beispiel des staatsanwaltschaftlichen schlechten Betragens trat 2000auf, als ein Mann, der Jay Kimball genannt wurde, zu 13 Jahren im Gefängnis für den Export eines preiswerteren flüssigen deprenyl verurteilt wurde, das möglicherweise den deprenyl Tabletten überlegen gewesen, die für obszön hohe Preise in den US verkauft werden. Die Firma, welche die deprenyl Tabletten herstellt, leitete eine enorme „private“ Untersuchung gegen Jay Kimball in die Wege und wendete dann ihren Bericht zu FDA und zur Gerechtigkeit Department um.

Gegenteil zu den 100.000 Amerikanern, die jedes Jahr an großen Pharmas betrügerisch-anerkannten Drogen sterben, nichts im privaten Bericht schlug vor, dass jedermann durch Jays Produkte geschädigt wurde. Jay wurde nichtsdestoweniger auf technischen Verletzungen von pharmazeutischen „Export“ Gesetzen festgenommen und bestraft mit solch einer drakonischer Strafe, dass er möglicherweise Gefängnis nicht lebendig lässt, es sei denn, dass wir mit überzeugendem Präsidenten Obama folgen, um seine Haftstrafe zu den vielen Jahren zu räumen, die er bereits gedient hat. Diese gerichtliche Verfolgung wird „Umwandlung der Strafe“ genannt und dem Präsidenten erlaubt, die Freigabe eines Gefangenen zu bestellen aber annulliert nicht die Überzeugung selbst.

Nach dem Ablesen dieses Artikels, dränge ich jedes von Ihnen, mit Entschuldigungskommission Präsidenten Obamas am internet address in Verbindung zu treten, das, wir zur Petition für die unmittelbare Freigabe eines Menschen, der nichts mehr als tat, zur Verfügung stellen, um eine überlegene Medikation an einem preiswerteren zur Verfügung zu stellen.

Deprenyl ist möglicherweise eine Anti-Altern-Droge

Deprenyl ist eine Droge das FDA-gebilligte, zum von Anfangsstadium Parkinson-Krankheit zu behandeln. Es war lange vorher in Europa verwendet worden. Deprenyl erhöht und dehnt die Antiparkinson-Effekte von Standarddrogen wie L-Dopa aus.

Deprenyl hat auch faszinierende Antialterneigenschaften gezeigt.1-4 entsprechend einer Studie, behandelten Ratten mit verhältnismäßig niedrigen Dosen von deprenyl gerecht wurden 38%, das länger als die Kontrollgruppe ist.1

In den Menschen vor Alter 45, bleiben Dopaminniveaus ziemlich stabil. Nach diesem verringert sich Dopamin im menschlichen Gehirn um ungefähr 13% jedes Jahrzehnt. Wenn der Dopamingehalt im Gehirn ungefähr 30% von Normal erreicht, Parkinson sind möglicherweise Symptome anwesend.5 , wenn Niveaus 10% von Normal erreichen, folgt Tod.5, die dieses zu die Hypothese geführt hat, alle die, wenn wir lang genug leben, wir Parkinson Symptome wegen der Dopaminentleerung in unseren Gehirnen entwickelt.1

Monoamineoxidase B (MAO-B) ist ein Enzym im Gehirn, das Neurotransmitter wie Dopamin vermindert. Während Menschen altern, erhöhen MAO-B Niveaus und vermindern kostbares Dopamin und andere Neurotransmitter. Deprenyl ist ein selektives Hemmnis von MAO-B.6 so wenig, wie mg 5 zweimal wöchentlich von deprenyl aller Alternmensch ist, müssen möglicherweise ihr Dopamin auf jugendlichen Niveaus instandhalten.5

Mag deprenyl Hilfe degenerative Erkrankungen des Gehirns nicht nur verhindern, aber sie kann die Lebensqualität auch verbessern, wie bewiesen, durch erhöht „Frequenz“ in die alten männlichen Ratten anbringend, die mit dem deprenyl behandelt werden, das mit unbehandelten Kontrollen verglichen wird.5,7-10

Dopamin ist ein guter“ Neurotransmitter des Primär„Gefühls, der nach und nach nach Alter 45 in den Menschen verbraucht.5 Wiederherstellungsdopaminniveaus unter Verwendung Niedrigdosis deprenyl (mg 5 zweimal wöchentlich) helfen möglicherweise, Menschen zu altern, etwas von ihrem jugendlichen allgemeinen Wohlbefinden wiederzugewinnen.

Jay Kimballs flüssiges Deprenyl

Deprenyl ist jetzt ein generisches, aber, als das Patent Kraft galt, verkaufte es für viel Geld. Wegen des ineffizienten Regelungsumfeldsdass Grenzen Wettbewerbsmarkt, generisches deprenyl freigeben, kostet ungefähr gleiches jetzt wie, als es unter einem Patent bedeckt wurde.

Jay Kimball hatte ein gereinigtes flüssiges deprenyl entwickelt, das er war überlegen den sonderbar veranschlagten Tabletten behauptete, die, FDA für Parkinson Patienten genehmigt hatte.11

Jay fing zuerst an, sein flüssiges deprenyl in den Vereinigten Staaten freiverkäuflich zu verkaufen. Als FDA ihn bestellte zu stoppen, kapitulierte er, während sein Kleinunternehmen die Betriebsmittel ermangelte, um auf FDA (und großem Pharma) vor Gericht zu nehmen. Jay fuhr jedoch fort sein flüssiges deprenyl in andere Länder zu exportieren.12

Sie bäten möglicherweise, was sind falsch mit dem Exportieren von Medizin in andere Länder? Es fällt aus, das, es sei denn, dass FDA zuerst den Export genehmigt, eine Medikation zu anderen Ländern sogar schickend ist „illegal.“

Pharmazeutisches Unternehmen zerstört Jay Kimball

Das pharmazeutische Unternehmen, dass Verkaufs-deprenyl Tabletten wurden, verging sich, als Amerikaner anfingen, die Jays wie man sagt überlegenes flüssiges deprenyl wünschten, es aus anderen Ländern zu bestellen. Das ist, als Jay in großes Problem kam.

Die Firma, die deprenyl Tabletten herstellt, mochte nicht den billigen Wettbewerb, also lief er zu FDA, das verlangt, dass Jay Kimball gestoppt wird. FDA bewegte sich nicht schnell genug, um dem Arzneimittelhersteller zu entsprechen, also stellte er ein privates Detektivbüro an, um einen Verbrechensermittlungsunabhängigen der Regierung zu leiten. Die privaten Detektive erledigten eine großartige Arbeit der Dokumentation von diesem Jay versendeten tatsächlich deprenyl zu anderen Ländern. Diese Datei wurde zu FDA umgedreht, die die Informationen verwendete, die von den Detektiven geliefert wurden, um Jay Kimballs Voraussetzungen zu überfallen und ihn auf zahlreichen kriminellen Zählungen schließlich anzuklagen. Es gab keine Opfer von Jay Kimballs Aktionen, gerade Verletzungen von FDA-„Export“ Regelungen.

Was geschah, nachdem Jay angeklagt wurde, ist so beispiellos, dass wenige Rechtsanwälte der Geschichte glauben, bis sie sie lesen. Gerade vom Fernsehen, Beachten die meisten Amerikaner, dass Beklagte zu einem Rechtsanwalt betitelt werden und dass, wenn sie ein nicht sich leisten können, ein Rechtsanwalt für von die Regierung ernannt und gezahlt wird. Tatsächlich ist die Regierung häufig ziemlich großzügig, wenn sie einen freien Rechtsanwalt für heftige Straßenverbrecher bereitstellt. Wenn Sie jemand ermorden, zahlt die Regierung einem sachverständigen kriminellen Verteidiger enorme Gebühren manchmal, damit das Argument „des inkompetenten Ratschlags“ nicht verwendet werden kann, um eine Todstrafstrafe umzuwerfen.

Jay tötete oder verletzte niemand, aber ihm wurde ein Rechtsanwalt für seinen Versuch verweigert. Jays Problem war, dass er nicht arm war, wie sind die meisten Straßenverbrecher. Jay hatte etwas Geld, zum seiner Frau und dann 13-jährigen Sohns einzuziehen und der Wohnung für sie bereitzustellen. Die Bundesregierung verlangte, dass Jay alle seine Anlagegüter liquidieren, um für einen Rechtsanwalt zu zahlen, oder stellt sich sonst vor Gericht dar. Das würde bedeutet haben, dass seine Frau und Sohn auf der Straße würden leben müssen.

Die Bundesverfolger boten ihm eine verhältnismäßig milde Strafe an, wenn er sich schuldig bekannte, aber Jay erklärte defiantly, dass er niemand geschädigt und nicht glaubte hatte, dass er alles falsch tat. Jay wurde erklärt, dass, wenn er sich nicht schuldig bekannte, er bis 3 Jahre im Gefängnis gegenüberstellte, wenn es überführt wird. Jay plädierte für einen Rechtsanwalt, aber, da er nicht flach war, brach, die Regierung würde zahlen nicht für eine. Jay musste sich folglich gegen die Bundesverfolger, FDA und die privaten Detektive des Arzneimittelherstellers vor Gericht darstellen.

Gesetz, Jay, erledigten nie, übend eine entsetzliche Arbeit der Verteidigung und erreichten, den Richter zu veranlassen, ihn im Prozess zu verachten. Nachdem die Jury Jay schuldig fand, verurteilte der Richter ihn zu Verblüffungs 13 Jahren im Gefängnis und zitierte Jays Führung in der Verhandlung als Grund, hinzuzufügen 10 Jahre , was eine maximale dreijährige Gefangenschaft gewesen war.11

Gesundheits-Freiheits-Aktivisten-Versuch zu helfen

Als Nachrichten verbreiteten, dass Jay Kimball zu 13 Jahren im Gefängnis für FDA-Verletzungen verurteilt wurde, die niemand geschädigt hatten, wurden 12 die Gesundheitsfreiheitsgemeinschaft vergangen. Jay wurde das Grundrecht verweigert, einen Rechtsanwalt ihn darstellen zu lassen und dann wurde zu 10 Jahren über der Höchststrafe hinaus verurteilt, die er erklärt wurde, dass er vor Verhandlung gegenüberstellen würde. Bundesregeln beauftragen, dass Beklagte ihrer maximalen Haftstrafebelichtung, zwecks zu bestimmen gesagt werden, ob ein Geständnis angebracht ist.

Während Jay keine legalen Betriebsmittel hatte, zum mit während seiner Verhandlung zu kämpfen, gossen Spenden herein nach seiner Überzeugung. Eine Berufung war archiviertes Suchen, die 10 zusätzlichen Jahre umzuwerfen, die der Richter willkürlich und ungerecht ihm auferlegt hatte. Trotz der besten Bemühungen von einem der führenden kriminellen Verteidigungsunternehmen der Nation, wurde die Berufung verweigert (als die meisten seien Sie heutzutage).

Jay machte es deutlich zum Richter, dass er ein politischer Dissident war und nicht die FDAs Autorität über ihn erkannte. Jay war geworden die Verkörperung eines „politischen Gefangenen.“ Wie der Fall in allen Polizeistaatländern, bedeutete dieser, dass er zu den rauesten Gefängnissen geschickt würde, die das Büro von Gefängnissen finden könnte. Er hielt schmutzige Grafschaftsgefängnisse am Anfang und dann wurde gesendet bis eins der schlechtesten Gefängnisse (in Belle Glade, in FL) aus, wo dritt Welt ähnlicher Schmutz Infektionskrankheiten unter Gefangenen züchtet.11 Jay schloss Vertrag traumatischen Verletzungen zu Händen von Schutz und Infektionskrankheiten ab, die ihn fast töteten. Ärztliche Behandlung wurde wiederholt verweigert.

Wenn die Regierung einen politischen Dissidenten identifiziert, übersteigt die Bestrafung häufig groß die eines gemeinen Straßenverbrechers. Schließlich wagt ein Dissident Herausforderung die Berechtigung der Regierung selbst. Ein Beispiel dieses barbarischen Verhaltens war Saddam Hussein, der die gefangensetzte, die Straßenkriminalitäten begingen, aber zusammenfassend die durchführte, die vom Infrage stellen seiner absoluten Berechtigung vermutet wurden. Das selbe war von Adolf Hitlers Vernichtungslagern wahr. Elf Millionen Menschen wurden in den Nazivernichtungslagern ermordet. Sechs Million von denen waren Juden, wenn der Rest unpopulären Ethnien, Zigeunern, Homosexuellen, denen mit körperlicher oder Geistesunfähigkeit und aus politischen Dissidenten besteht.

Spezielle Dankbarkeit zu Maria Miller für ihr Ehrenamt

Wenn es nicht für das unermüdliche Ehrenamt von einem unserer Mitglieder war, Maria Miller, würden wir nicht in der Lage gewesen sein, Kontakt mit Jay Kimball zu pflegen, noch die Anwendung für Umwandlung des Satzes abzuschließen.

Jay Kimball ist viele Rechte während seiner Einsperrung verweigert worden und ist wiederholt auf verschiedene Gefängniskrankenhäuser bewegt worden, um sein Gesundheitsunbehagen zu behandeln. (Jay ist über 70 Jahr-alt).

Um diese Umwandlung der Satzanwendung einzuleiten, wurde Maria Miller ein Besuch mit Jay Kimball versprochen. Nachdem sie acht Stunden lang gefahren waren, verweigerten Gefängnisbeamte Maria-Zugang zu Jay trotz des Versprechens des Visitation über dem Telefon.

Maria Miller kennt nicht Jay Kimball, aber, nach dem Ablesen der langatmigen Gerichtsabschriften, die unerhörtes Regierungsschlechtes betragen zeigen, wurde sie so leidenschaftlich, wie andere Gesundheitsfreiheitsaktivisten haben, wann sie lernen, wie unsere Bundesregierung seine politischen Gefangenen behandelt.

Melden Sie bitte bei www.lef.org/lac an , um bei dem Weißen Haus anzusuchen, um den Satz von Jay Kimball auszutauschen.

Wir müssen zusammen stehen und Satz Präsidenten-Obama Commute Jay Kimballs beharren dieses

Die pharmazeutische Firma-motivierte Anklage, die Verhandlung ohne einen Verteidiger und die grobe Einsperrung von Jay Kimball ist ein Gräuel auf dem US-Rechtssystem.

Basiert auf dem enormen Wachstum der Verlängerung der Lebensdauers-Mitgliedschaft in den letzten acht Jahren, zusammen mit einer großen Anzahl Profreiheitsgruppen haben wir uns mit verbunden; Ich glaube, dass wir genügende Buchstaben zur Entschuldigungskommission Präsidenten Obamas erzeugen können, um Jay Kimballs-auszutauschen ' Strafe „zur Zeit gedient,“ ist die jetzt der bessere Teil eines Jahrzehnts.

Das staatsanwaltschaftliche schlechte Betragen, das gewöhnliche Amerikaner beeinflußt, wächst jedes Jahr schlechter. Eine Möglichkeit des Helfens, diese Polizeistaatunterdrückung zu stoppen ist, Präsidenten Obama zu überzeugen, falsch verfolgten und eingesperrten Jay Kimball zu befreien.

Melden Sie bitte bei der speziellen Website an, die wir (www.lef.org/lac)gegründethaben um Ihren Namen zu den Petitionen zu unterzeichnen, wir Weißen Haus und Präsidenten-Pardon Commission schicken, der die unmittelbare Freigabe von Jay Kimball verlangt. Anders als pharmazeutische Führungskräfte, die absichtlich tödliche Drogen wie Vioxx- ®verkauften, Bextra-®, Avandia-®, Paxil-®, Risperdal-®, FDA nie belasteter Jay Kimball mit dem Schädigen jedermann-schon wird er begrenzt auf, was auf das Leben im Gefängnis sich belaufen kann.

Melden Sie bitte bei www.lef.org/lac an

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Verlängerung der Lebensdauer® Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027.

Herausforderungen, die wir konfrontiert haben

Es hat uns Jahre gedauert, um an diesen Punkt, in dem zu gelangen wir Gesundheitsfreiheitsaktivisten effektiv sammeln können, um bei dem Präsidenten der Vereinigten Staaten anzusuchen , Jay Kimball zu befreien.

Jay hat es nicht einfach gemacht, während er bis jetzt abgelehnt hat, uns zu erlauben, um Umwandlung des Satzes zu ersuchen. Jay stattdessen legte unnachgiebig die Berufungen ein, welche im peniblen Detail die falsche Art seiner Überzeugung und die Gesetzwidrigkeit der 13-jährigen Strafe zeigen.

Während sie eingesperrt wird, Jays entwickelte Frau ernste Gesundheitsprobleme. Jay machte einen monumentalen Fehler von entgehendem Gefängnis , um das Leben seiner Frau zu retten. Nachdem Jay seine eigenen Gesundheitsprobleme entwickelte und in ein Krankenhaus unter Verwendung seines Medicare-Kontonummer überprüfte, wurde er wieder festgenommen (aber verfolgt nicht für Entweichen). Seine Frau starb danach am metastatischen Brustkrebs. Seine Tochter erleidet jetzt Brustkrebs des Stadiums IV. Sein Sohn ist nicht in der Lage gewesen, die zugefügte Krise weg zu rütteln, als sein Vater an einem jungen Alter weggenommen wurde.

Das Massaker, das auf Jay Kimball und seiner Familie durch diesen Justizirrtum zugefügt wird, fordert Wörter heraus.

Als ich zuerst über die Lage von Jay Kimball 2004 schrieb, schrieben einige Mitglieder und nahmen an, dass ich versuchte, ihn zu befreien, weil er ein „Freund“ von meinen war. Die ist eine kategorisch falsche Annahme. Jay Kimball ist durch ein Strafjustizsystem außer Kontrolle schikaniert worden, um die Finanzwünsche eines pharmazeutischen Unternehmens zu dienen. Ich bin nicht die Art der Person, die zurück sitzen kann und die Regierung entsetzlich, die Individualrechte zu trampeln aufpasst und nichts über es zu tun.

Ich hoffe, dass aller Sie www.lef.org/lac einige Minuten zum Logon dauern und die Petition unterzeichnen, Präsidenten Obama die geschickt wird, das fragt, dass er die Strafe von Jay Kimball zum Jahrzehnt austauscht, das er bereits für das so genannte „Verbrechen“ des Verkaufs eines effektiven Mittels gedient hat, das niemand schädigte.